Neue Rezepte

Aprikosen-Riesling Konfitüre

Aprikosen-Riesling Konfitüre


Wenn Ihre Marmeladenmischung nach dem Geltest noch flüssig ist, köcheln Sie noch ein paar Minuten und versuchen Sie es erneut. Aber Vorsicht: Es ist möglich, Marmelade zu verkochen. Bei zu viel Hitze verliert Pektin seine Fixierkraft.

Zutaten

  • 2½ Pfund Aprikosen, halbiert, entkernt

Spezialausrüstung:

  • Zwei 1-Pint-Einmachgläser oder vier 8-oz. Einmachgläser mit Deckel

Rezeptvorbereitung

  • Aprikosen, Zucker und Riesling in einem großen, schweren Topf vermischen und dabei umrühren, um den Zucker aufzulösen. 20–30 Minuten ruhen lassen, bis die Aprikosen beginnen, ihren Saft freizusetzen.

  • Bei mittlerer Hitze kochen, dabei zuerst gelegentlich umrühren und dann öfter, wenn die Mischung dicker wird (da sich der Zucker konzentriert, wird die Marmelade eher anbrennen), bis die meiste Flüssigkeit verdampft und die Mischung eingedickt ist, 30–40 Minuten. Um die Dicke zu testen, einen kleinen Klecks Marmelade auf einen gekühlten Teller geben und 2 Minuten kalt stellen. Ziehen Sie Ihren Finger durch: Es sollte einen klaren Pfad hinterlassen, der sich nicht ausfüllt. Auf Gläser verteilen, abdecken und kalt stellen.

  • Voraus tun: Marmelade kann 2 Monate im Voraus zubereitet werden. Kühl halten.

Nährstoffgehalt

Pro 1 EL: Kalorien (kcal) 35 Fett (g) 0 Gesättigtes Fett (g) 0 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 8 Ballaststoffe (g) 0 Gesamtzucker (g) 8 Protein (g) 0 Natrium ( mg) 0Bewertungen Abschnitt

Seidige Amaretto-Aprikosenbutter

Ergibt ungefähr 6 halbe Pint-Gläser. Angepasst von Ball Complete Book of Home Preserving.

Zutaten:

2 Pfund Aprikosen, halbiert und entkernt (ca. 24 mittelgroß), 6 Kerne reserviert
1/2 Tasse Wasser
3 Tassen Kristallzucker
2 Esslöffel Zitronensaft
1 Esslöffel Amaretto

Richtungen:

Ofen auf 350 Grad F vorheizen. Die gereinigten und getrockneten Gruben auf einem Backblech etwa 10 Minuten rösten. Löcher vorsichtig mit einem Hammer knacken (hier ist eine Betonoberfläche am besten) und den Kern herausziehen. Die Kerne in den Ofen zurückgeben und weitere 5 Minuten rösten. Beiseite legen.

In einem großen Edelstahltopf Aprikosen und Wasser vermischen. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und unter gelegentlichem Rühren leicht kochen, bis die Aprikosen weich sind, etwa 20 Minuten.

Die Aprikosenmischung portionsweise in eine Lebensmittelmühle oder eine Küchenmaschine mit Metallmesser geben und pürieren, bis eine gleichmäßige Textur erreicht ist. Nicht verflüssigen. 6 Tassen Aprikosenpüree abmessen.

In einem sauberen großen Edelstahltopf Püree und Zucker vermischen. Rühren, bis sich der Zucker auflöst. Bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und unter häufigem Rühren leicht kochen, bis die Mischung eindickt und ihre Form auf einem Löffel behält. Zitronensaft und Amaretto einrühren.

In der Zwischenzeit Konservendose, Gläser und Deckel vorbereiten.

Auf den Boden jedes Glases einen Aprikosenkern geben. Schöpfe heiße Butter in heiße Gläser und lasse 1/4 Zoll Platz. Entfernen Sie die Luftblasen und passen Sie den Kopfraum bei Bedarf an, indem Sie mehr heiße Butter hinzufügen. Rand abwischen. Deckel auf Glas zentrieren. Schrauben Sie das Band nach unten, bis ein Widerstand auftritt, und erhöhen Sie es dann bis zur Fingerspitze.

Stellen Sie die Gläser in den Einmachbehälter und stellen Sie sicher, dass sie vollständig mit Wasser bedeckt sind. Zum Kochen bringen und 10 Minuten verarbeiten. Dosendeckel entfernen. Warten Sie 5 Minuten, entfernen Sie dann die Gläser, kühlen Sie sie ab und bewahren Sie sie auf.

Hast du dieses Rezept gemacht?

Lassen Sie uns wissen, was Sie denken!
Hinterlasse unten einen Kommentar oder teile ein Foto und markiere mich auf Instagram mit dem Hashtag #loveandoliveoil.


Süßer roter Pfeffer & Port Senf

Soßen

Bourbon & Kirsch-Barbecue-Sauce
Cabernet & Apfel-Barbecue-Sauce
Schokoladen- und Chipotle-Barbecue-Sauce
Habanero & Ananas scharfe Soße
Mango, Aprikose & Habanero Glasur
Marionberry & Port Barbecue Sauce
Süße & würzige Bier-Barbecue-Sauce
Sweet Chili & Wodka-Sauce

Reibt
(Erhältlich in 3,5-Unzen-Gläsern oder 3,5-Unzen wiederverschließbaren Plastiktüten)

Cabernet Wein Rub
Champagner Wein Rub
Chardonnay Wein Rub
Kaffee & Port Rub
Pinot Noir Wein Rub
Starkbier & Chipotle Rub
Tequila & Habanero Spirit Rub

Finishing-Salze
(Erhältlich in 2,25- oder 2,4-Unzen-Gläsern oder 4-Unzen wiederverschließbaren Plastiktüten)

Champagner & Rose Finishing Salt
Chardonnay Zitrone & Thymian Finishing Salt
Stout Beer & Chipotle Finishing Salt
Tequila, Habanero & Lime Finishing Salt
Pinot Noir & Fenchel Finishing Salt
Rosé Rosmarin Finishing Salt


Trios
(Drei 2-Unzen-Gläser)


Winzer's Favourites Trio
Marionberry Konfitüre mit Port
Rogue Pear, Cranberry & Pinot Noir Konfitüre
Aprikose, Riesling & Vanillemarmelade

Landhausküchen-Trio
Blaubarbenmarmelade mit Pinot Noir
Port-Kirsch-Marmelade
Cranberry, Feige & Merlot Marmelade

Bier Senf Trio
Hefeweizen, Zitrone & Knoblauchsenf
Starkbier Senf
Chipotle Cerveza Senf

Senf-Trio
Süßer roter Pfeffer & Port Senf
Rotwein Würziger Senf
Honigweinsenf mit Knoblauch

Käseteller Trio

Konfetti-Pfeffer-Gelee
Knoblauch, Rosmarin und Chardonnay-Gelee
Tomaten-Ingwer-Marmelade

Das Trio des Hitzeliebhabers
Würziges Pfeffergelee
Habanero Weißwein Senf
Chipotle Cerveza Senf

Abschluss des Salztrios
Chardonnay Zitrone & Thymian Finishing Salt
Pinor Noir & Fenchel Finishing Salt
Ros é Rosmarin Finishing Salt

Sonntagsbrunch-Trio
Grapefruit-Ingwer-Rosen-Marmelade
Rum, Ananas & Limettenmarmelade
Erdbeer & Pinot Noir Konfitüre

Weinreibe-Trio
Chardonnay Wein Rub
Cabernet Wein Rub
Pinot Noir Wein Rub


Wie man Aprikosenmarmelade kann?

Sammeln Sie zuerst Ihre Konservenzubehör.

Zutaten

Verfahren

Legen Sie einen Löffel in den Gefrierschrank. (Ja, du brauchst später einen kalten Löffel.)

Eine Aprikose waschen und schälen.

So schälen Sie eine Aprikose.

Der nächste Schritt ist eigentlich optional. Manche Leute hinterlassen Schalen, wenn sie Aprikosenmarmelade zubereiten, andere nehmen sie ab. Es hängt alles von Ihrer bevorzugten Textur ab, wenn die Marmelade fertig ist. Früher habe ich die Skins entfernt, aber ich tue es nicht mehr. Jetzt lasse ich es. Aber ich versuche, es zu zerkleinern, damit keine großen Schalenstücke übrig bleiben.

Wenn Sie die Haut entfernen möchten, ist es wie beim Schälen von Pfirsichen. Blanchiere deine Aprikosen, um die Schalen zu entfernen. Aprikosen 2 Minuten in einen Topf mit kochendem Wasser tauchen. Ich benutze einen Blanchier. Dann die Aprikosen in eine Spüle oder Schüssel mit kaltem Wasser oder Eiswasser geben. Dies stoppt das Kochen. Ziehen Sie die Häute ab. Wenn Ihre Aprikosen schön reif sind, werden die Schalen leicht abfallen. Wenn sie noch ein wenig grün sind, müssen Sie möglicherweise ein Messer verwenden, um ihnen zu helfen.

Nun die Aprikosen halbieren und den Kern entfernen. Wenn Sie 2 Liter Aprikosen geschält und entkernt haben, kombinieren Sie es mit Zitronensaft und Zucker in einem großen Topf.

Es sieht auf jeden Fall nach viel Zucker aus …. ähm, das liegt daran, dass es viel Zucker ist! Rühren, bis sich der Zucker auflöst.

Schalten Sie die Hitze ein und bringen Sie es zum Kochen. Rühren Sie oft, um ein Anbrennen zu vermeiden. Schnell bis zum Gelierpunkt kochen. Ich werde einen Kartoffelstampfer verwenden, um die Früchte zu zerdrücken.

Jelling-Punkt

Wenn die Marmelade den Gelierpunkt erreicht hat, können Sie feststellen, dass Sie Ihren kalten Löffel nehmen und etwas Marmelade aufschöpfen. Die Marmelade wird schnell abkühlen. Abkühlen lassen und den Löffel kippen, damit die Marmelade abtropft. Wenn es noch flüssig ist, einfach etwas länger kochen. Die Marmelade sollte eingedickt sein.

Eine andere (wahrscheinlich einfachere) Möglichkeit zu erkennen, ob die Marmelade fertig ist, ist die Temperatur. Zuerst müssen Sie den Gelierpunkt für Ihre Höhe herausfinden.

Bestimme die Siedepunkttemperatur, indem du ein Süßigkeitsthermometer in kochendes Wasser hältst. 8 Grad hinzufügen. Dies ist Ihr Gelierpunkt. Dies bedeutet, dass dies der Punkt ist, an dem sich die Marmelade gut aufbauen wird! Wenn Ihre Marmelade diese Temperatur erreicht hat, ist sie fertig. Nimm es von der Hitze.

Gießen Sie heiße Marmelade in heiße Gläser. Lassen Sie einen 1/4-Zoll-Kopfraum. Wischen Sie die Felgen von jeglicher Klebrigkeit ab. Wenn sich Marmelade an den Rändern befindet, kann dies die Abdichtung des Deckels zum Glas beeinträchtigen.

Legen Sie die Deckel auf, fügen Sie Ihre Schraubbänder hinzu und verarbeiten Sie sie.

Verfahren

Je nach Höhenlage verarbeiten. Dies ist für halbe Pints ​​und Pints. Quarts werden nicht empfohlen.

0-6000 Fuß Prozess 10 Minuten

über 6000 Fuß Prozess 15 Minuten

Druckbares Rezept ’ Vergessen Sie nicht, einen Blick auf die Einmachtipps auf dieser Seite zu werfen!


Sind Aprikosenkerne sicher?

An einer Stelle boten wir die Möglichkeit an, mit einem Hammer zu den Aprikosenkernen zu fahren, um die äußere Schale zu entfernen und die inneren Noyaux oder Kerne zu schwelgen. Einer dieser Kerne kann in jedes Glas mit der Marmelade gegeben werden, um einen leichten Mandelgeschmack zu verleihen. (Dieser Kern sollte nur zum Aromatisieren verwendet werden, und wir empfehlen, ihn nicht zu konsumieren.)

Wir haben viele Kommentare zur Sicherheit von Aprikosenkernen erhalten, daher wollten wir uns hier einen Moment Zeit nehmen, um das Problem anzugehen.

Süße Aprikosenkerne werden häufig in der europäischen Back- und Süßwarenherstellung verwendet. Zerkleinerte Kerne sind beispielsweise ein wichtiger Bestandteil in italienischen Amaretti-Keksen.

Dort ist einige Bedenken hinsichtlich der Sicherheit des Verzehrs von Aprikosenkernen, da sie einen hohen Anteil an Amygdalin enthalten, das Cyanid enthält. Aber bevor Sie sich von Amaretti-Keksen abschrecken und Aprikosenkerne zum Würzen verwenden, sollten Sie wissen, dass es zwei verschiedene Arten von Aprikosenkernen gibt: süß und bitter.

Süße Aprikosenkerne haben einen süßeren Geschmack und einen deutlich niedrigeren Amygdalin-Gehalt. Dies sind diejenigen, die in Backwaren verwendet werden, die konsumiert werden.

Bittere Aprikosenkerne tun enthalten genug Amygdalin, um als potenziell toxisch angesehen zu werden. Studien haben gezeigt, dass der Verzehr von 30 bitteren Aprikosenkernen eine Zyanidvergiftung verursachen kann (Informationen aus diesem SFGate-Artikel).

Für weitere Informationen zum Unterschied zwischen süßen und bitteren Aprikosenkernen haben wir diesen Artikel von Smart Kitchen gefunden, um viele gute Informationen zu geben.

Bitte verwenden Sie wie immer Ihr bestes Urteilsvermögen. Wir sind der Meinung, dass Aprikosenkerne sicher sind, wenn sie nur zur Aromatisierung verwendet werden und nicht zum Verzehr bestimmt sind. Du definitiv gewonnen&rsquot finden Sie uns, wie wir eine Handvoll Kerne, süß oder bitter, für einen Nachmittagssnack kauen.


Ein weiteres Gelee-Hauptereignis, dieses Chili-Ingwer-Gelee ist super erfrischend für heiße Tage.

Seit 1995 ist Epicurious mit täglichen Küchentipps, lustigen Kochvideos und, ach ja, über 33.000 Rezepten die ultimative Nahrungsquelle für den Hobbykoch.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Episch kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


So bereiten Sie zuckerarme Aprikosenmarmelade zu:

Um diese Marmelade zuzubereiten, spülen Sie zunächst die Aprikosen unter fließendem Wasser ab. Dieser Schritt ist vor allem beim Kauf von Aprikosen, die nicht biologisch sind, sehr wichtig. Da wir auch die Felle verwenden, möchten Sie sicherstellen, dass Sie sie gründlich reinigen.

Als nächstes schneiden Sie sie in zwei Hälften und entfernen Sie die Steine. Jetzt sind sie bereit für die Marmeladenherstellung.

Ich werfe sie einfach in einen großen Topf (stellen Sie sicher, dass Sie einen Topf mit breitem Boden wählen), fügen Sie Wasser hinzu und kochen Sie sie auf mittlerer bis hoher Stufe, bis sie matschig sind. In dieser Phase ist es wichtig, sie fast ständig umzurühren.

Wenn die Aprikosen zu einer matschigen Masse werden, ist es an der Zeit, die Hitze auf mittel bis niedrig zu reduzieren und auch Zucker und Zitronensaft hinzuzufügen. Es dauert ungefähr 35-40 Minuten, bis die Marmelade eingedickt ist, aber Sie müssen die Aprikosen-Marmelade-Mischung nicht mehr ständig umrühren.

Ich schlage vor, es von Zeit zu Zeit umzurühren. Wenn Sie sich nicht sicher sind, dann lieber öfter als weniger. Seien Sie lieber auf Nummer sicher als Nachsicht. Es wäre eine Verschwendung, mit verbrannter Marmelade zu enden.

Wenn es fertig ist, gießen Sie es in sterilisierte Gläser und bedecken Sie es mit Deckeln. Auf den Kopf stellen und vollständig abkühlen lassen.

Um zu sehen, ob die Gläser richtig verschlossen sind, drehst du sie wieder nach oben und drückst jeden Deckel nach unten. Wenn der Deckel nicht auf- oder abspringt, ist das Glas perfekt verschlossen.


Mittsommer-Erhaltungs-Check-In

Mit nur noch wenigen Tagen im Juli haben wir jetzt ungefähr die Hälfte der Sommer-Konservierungssaison hinter uns. Bisher habe ich dieses Jahr Marmelade aus Erdbeeren, Pflaumen, Pfirsichen, Aprikosen, Rhabarber gemacht und einige gemischte Fruchtkompotte gemacht. Ich habe eingelegten Spargel, Bohnen, Gurken, Jalapenopfeffer, Karotten und Okra. Ich habe Pfirsiche mit Vanilleschote und Sternanis aus der Dose genommen, einige hausgemachte Sirupe gebraut, Chutney gemacht und mit Tomatenmarmelade experimentiert. Über das Wochenende habe ich einen Konserven-Workshop geleitet, in dem wir 58 Liter ganze Tomaten verarbeitet haben (ich kam mit mehreren nach Hause) und ich schließlich die Druckdose herausgezogen und sieben Liter hausgemachte Brühe aufgestellt habe.

Ich habe durch all das Konserven viel gelernt. Hier sind einige der nützlichsten Dinge, die ich in letzter Zeit gesammelt habe.

  • Ein Melonenballer löst die Kerne von Steinobst (Pfirsiche, Nektarinen und Pflaumen) hervorragend.
  • Sauerkirschen machen die beste Marmelade aller Zeiten und sollten immer gekauft werden, wenn Sie sie zu vernünftigen Preisen finden.
  • Kochen Sie Marmelade immer in einem größeren Topf, als Sie denken, dass Sie brauchen. Es ist einfacher, einen Topf zu schrubben, als verbrannten Zucker und Obst vom Herd zu schrubben.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie ein paar Holzlöffel aufbewahren, die nur für Marmelade verwendet werden, es gibt nichts Schlimmeres, als Ihre Erdbeermarmelade mit einem Löffel umzurühren, der nach Knoblauch oder Zwiebeln riecht.
  • Obwohl ich oft predige, dass Sie keine Spezialwerkzeuge kaufen müssen, um eine Dose zu machen, macht es alles (zumindest in der Welt der Heimkonserven) einfacher, einen Glasheber und einen Weithalstrichter zur Hand zu haben.
  • Messen Sie alles aus, bevor Sie beginnen.
  • Wenn es um das Einmachen von Pfirsichen und ganzen Tomaten geht, packen Sie sie fest, um ein Aufschwimmen zu vermeiden.
  • Ein Mörser mit Stößel eignet sich hervorragend zum Zerkleinern von Beeren für Marmelade (achte nur darauf, dass es nicht nach Knoblauch riecht).
  • Probieren Sie, was Sie machen. Passen Sie Ihre Gewürze an, bevor Sie Lebensmittel ins Glas geben.
  • Wenn du einen Druckdosierer verwendest, achte darauf, etwas weißen Essig in das Wasser zu geben, sonst bekommst du hässliche Wasserflecken auf allen deinen Gläsern.
  • Haben Sie keine Angst, mit neuen Kräutern und Gewürzen zu experimentieren.
  • Fast alles kann eingelegt werden.
  • Marmelade aus den Früchten zu machen, die Sie mit Ihren eigenen beiden Händen gepflückt haben, ist sehr befriedigend (zugegeben, diese kannte ich schon, aber ich bestätige sie immer wieder).
  • Es ist in Ordnung, wenn Sie nicht perfekt sind, solange Sie gute Sicherheitsvorkehrungen befolgen (eine gute Lektion für das Leben im Allgemeinen).
  • Wenn die Marmelade nicht fest wird, nennen Sie es Soße. Niemand wird es wissen oder sich darum kümmern.
  • Pickles werden immer besser.

Okay Kinder, jetzt seid ihr dran. Ich möchte wissen, was Sie bisher gemacht haben, die Pannen und die Dinge, die Sie gelernt haben. Was wirst du nächstes Jahr wieder machen und was kommt in den Klopperstapel? Wie fühlst du dich? Was macht dir noch Angst? Hat das Einmachen verändert, wie Sie sich dem Sommer nähern?


Glasexplosion

Für zwei Leute, die nicht viel Marmelade essen, haben wir sicher viel Marmelade. Und Salsa. Und Gurken. Und Tomaten. Ja, ich kann mit Zuversicht sagen, dass wir mit dieser ganzen Konserven-Sache ein bisschen über Bord gegangen sind.

Ich werde nicht alle diese Rezepte posten, denn ehrlich gesagt weiß ich, dass viele von Ihnen wahrscheinlich nicht können und sich nicht um Konserven kümmern können. Dies ist kein Konservenblog und ich werde Sie nicht langweilen, nur weil ich ein neues Hobby habe. Aber vor allem zu meiner eigenen Referenz muss ich irgendwo eine Aufzeichnung von dem haben, was ich gemacht habe. Nichts wäre schlimmer, als ein Glas der besten Marmelade aller Zeiten zu genießen und sich nicht zu erinnern, welches Rezept ich letztendlich verwendet habe. Und da dies schließlich ein Food-Blog ist…

  • Aprikosen-Riesling-Konfitüre (Rezept von Simply Recipes)
  • Aprikosen-Amaretto-Butter (Rezept veröffentlicht 8/1)
  • Pfirsich-Mandel-Konserven (Leicht adaptiert von Williams-Sonoma The Art of Preserving – Verwendet enthäutete Pfirsiche und hinzugefügter Mandelextrakt)
  • Pfirsichsalsa (Rezept aus dem Ball Complete Book of Home Preserving)
  • Pfirsich-Brombeer-Coulis* (auch bekannt als Marmelade, die nicht ganz fest geworden ist. Dieses Rezept ist zwar lecker, braucht aber ein wenig Arbeit.)
  • Rote Paprikagelee* (Angepasst von Besser als im Laden gekauft – wird das Rezept in Kürze veröffentlichen)
  • Süßes Basilikumgelee (Rezept von Besser als im Laden gekauft)
  • Süße Knoblauch-Dill-Essiggurken (Rezept aus dem kompletten Buch der Kleinserienkonservierung)
  • Zerkleinerte Tomaten in Dosen (Rezept aus dem Ball Complete Book of Home Preserving)
  • Südwest-Salsa (Rezept aus dem kompletten Buch der Kleinserienkonservierung)
  • Chunky Tomaten-Basilikum-Sauce (Rezept aus dem kompletten Buch der Kleinserienkonservierung)
  • Birnen-Ingwer-Konserven* (Rezept von Williams-Sonoma The Art of Conservation)
  • Gewürzte Birnenkonserven* (Im Grunde eine Modifikation des gleichen Rezepts)

* Ich werde Rezepte für diese Paare veröffentlichen, da es sich um Rezepte handelt, die ich entweder modifiziert habe oder die es einfach wert sind, geteilt zu werden. Der Rest folgte so ziemlich Wort für Wort aus ihren jeweiligen Büchern.

Und ja, als ob ich noch nicht genug zu tun hätte, habe ich Etiketten entworfen. Urteilen Sie nicht. Es ist das, was ich tue. Ich verschwende Zeit damit, schöne Dinge zu entwerfen. Obwohl ich mir wünschte, wir hätten einen besseren Drucker, bin ich verliebt in das Ergebnis. Es macht die Schönheit einer Charge frisch eingemachter Marmelade noch attraktiver.

Die eigentliche Frage ist, wo in aller Welt werden wir all diese Gläser hinstellen?!


Schau das Video: Marmelády z domácí pekárny. Jahodovo-malinová marmeláda. meruňková. Videorecept. CZSK HD recipe