abravanelhall.net
Neue Rezepte

17 unerwartete Möglichkeiten, mit Ramen-Nudeln zu kochen

17 unerwartete Möglichkeiten, mit Ramen-Nudeln zu kochen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Erwachsene Möglichkeiten, die Cup-Nudeln und Instant-Ramen zu verwenden, die Sie in Ihrer Speisekammer haben

17 unerwartete Möglichkeiten, mit Ramen-Nudeln zu kochen

17 unerwartete Möglichkeiten, mit Ramen-Nudeln zu kochen

Werfen Sie den Beutel mit aromatisiertem, pulverisiertem Natrium für diese weg Ramen-Nudeln Upgrades, die Ihnen die wahre Vielseitigkeit und Köstlichkeit dieses preiswerten, schnell kochenden Lebensmittels bewusst machen. Sie können Ihre Ramen-Nudeln in Suppen, Pfannengerichten, Omelettes, und mehr.

Der sofortige Lebensretter für Nudel, der College-Studenten überall vor dem Verhungern in ihren Wohnheimzimmern bewahrt hat, wurde erfunden von Momofuku Ando 1958. Ando frittierte die Nudeln blitzschnell, um die haltbaren Nudelsteine ​​zu formen, die wir heute kennen und lieben. Leider hatten die Nudeln einen hohen Preis, der sie als Luxusartikel bezeichnete, aber 1971, als Ando einführte Tasse Nudeln auf den Markt, seine Instant-Nudeln waren nicht nur erschwinglich, seine Instant-Ramen waren eine der billigsten Schüsseln Nudeln in Japan.

Heute besetzen Ramen-Läden in jeder größeren Stadt die Ladenfronten. Menschen in den ganzen Vereinigten Staaten haben die Möglichkeit zu erleben Japanische Ramen außerhalb des mit Polystyrol umhüllten Bechers mit Instant-Nudeln. Trotzdem können wir nicht umhin, ein bisschen nostalgische Liebe zu den Instant-Nudeln aus unserer Kindheit zu haben, weshalb wir einige unserer Lieblingsrezepte zusammengestellt haben, die Instant-Ramen-Nudeln auf unerwartete Weise für maximale Köstlichkeit verwenden.

Versuchen Sie, diese Nudeln in eine Pizzakruste oder ein Hamburgerbrötchen zu backen. Heirate amerikanische Hausmannskost wie Schinkenspeck mit Eiern mit einer Schüssel leckerer Ramen. Wie auch immer Sie sich entscheiden, Ihre Ramen neu zu erfinden, Sie werden nicht enttäuscht sein. Lassen Sie sich von diesen 17 Rezepten inspirieren, die Ramen auf unerwartete Weise verwenden.

Speck und Ei Ramen

Rindfleisch und Brokkoli Ramen

Schinken-Ramen mit Kimchi und Navy-Bohnen

Instant-Ramen-Omelett

Kimchi Ramen

Zitronen-Hühnchen-Ramen-Suppe

Mini Ramen Burger Slider

Miso-Brühe mit Ramen und gebratenem Thunfisch

Miso Ramen Pfannengerichte

Pad Thai Ramen

Ramen-Burger

Ramen-Nudelschüssel mit Hähnchenschenkeln

Ramen-Pizza

Brathähnchen-Abendessen Ramen

Eine gute Brathähnchen ist eines der besten Dinge, die Sie in den Mund nehmen können. Und Ramen? Es sollte offiziell Hühnernudelsuppe als das wohltuendste Essen der Welt ersetzen. Zusammen machen sie Magie: Das unbestreitbar großartige Aroma eines mit Knoblauch, Thymian und Salbei gerösteten Vogels in einer umami-gefüllten Brühe voller süchtig machender zäher Nudeln. — Dale Talde

Für das Ramen-Rezept mit Roast-Chicken-Dinner, klicken Sie hier.

Geröstete Gemüse-Ramen-Suppe

Spanglish Chicken Chile Ramen

Teriyaki-Fleischbällchen und Ramen


16 DIY-Ramen-Rezepte, die Sie Instant-Nudeln vergessen lassen

Wenn Sie an Ramen denken, rufen Sie Bilder von Styroporbechern und Gewürzpäckchen mit genug Salz hervor, um Sie wie eine Pflaume zu vertrocknen, haben Sie&rsquot wohnte&ndash, wenn es um den Verzehr von Nudelsuppe geht.

Von Speck und Ei über würziges Sriracha bis hin zu vegetarischem Miso reichen diese Ramen-Rezepte, die jede verpackte Sorte übertreffen und fast genauso einfach zuzubereiten sind.

Bonus: Es ist viel billiger, DIY zu machen, als 10 $ Nudelschalen zu kaufen. Es ist an der Zeit, herumzunudeln.

1. Winterhühnchen-Ramen

Dieses saisonale Rezept ist in 6 einfache Schritte unterteilt, wobei alles in der Brühe gekocht wird, um maximalen Geschmack zu erzielen.

Fügen Sie eine gesunde Dosis Kohl, Frühlingszwiebeln und hartgekochtes Ei hinzu, und Sie erhalten eine proteinreiche Wohlfühlmahlzeit unter der Woche.

Du magst vielleicht

2. Einmachglas &ldquoinstant&rdquo Ramen-Zoodles

In Anlehnung an die OG Cup Noodles heben diese die Form auf ganz neue Höhen. Und mit Fan-Favoriten Zoodles, Kokosöl und all dem Gemüse sind diese Jungs eine Fertigmahlzeit, bei der Sie sich besser fühlen werden.

3. Ein Bauer & rsquos Ramen

Wir sind definitiv keine Bauern, aber unsere Liebe zu diesen Ramen von Bauern ist nicht geringer. Mit viel Grün wie Pak Choi und Grünkohl ist dies das perfekte Abendessen, um die Bürotage auszugleichen, an denen wir das Glück haben, einen Nährstoff zu sehen.

Es gibt ein Rezept für Nudeln von Grund auf, und wenn Sie sich ehrgeizig fühlen, probieren Sie es natürlich aus, aber ohne Druck, auch im Laden gekaufte Nudeln sind akzeptabel.

4. Thailändische Erdnuss-Hühnchen-Ramen-Nudelsuppe

Dank dieses fantastischen asiatischen Fusionsgerichts müssen Sie nicht mehr die schwierige Wahl treffen, japanisches oder thailändisches Essen zu bestellen.

Mit viel Gemüse wie Süßkartoffeln, Cremini-Pilzen und roter Paprika zubereitet und dann mit genau der richtigen Menge Erdnussbutter übergossen, wissen Ihre Geschmacksknospen, was auf &rsquoem &ndash trifft, aber sie werden wissen, dass sie es mögen.

5. Rauchig gegrilltes Hähnchen mit Zucchini-Ramen-Nudeln

Wir sind verliebt, wir sind verliebt, und es ist uns egal, wer es weiß! (Das heißt mit Zoodles.) Zucchini ist eine köstliche glutenfreie und kohlenhydratarme Alternative zu normalen Ramen-Nudeln und hilft dabei, dieses Rezept vollständig mit Gemüse zu füllen.

Dieses hier ist auch super einfach vegetarisch zuzubereiten: Einfach Sub-Tofu für Hühnchen und Gemüsebrühe anstelle von Hühnerbrühe verwenden.

6. Miso-Ramen mit Shiitake und Hühnchen

Die optionalen Jalapeño-Scheiben verleihen diesem eine unerwartete Wendung, aber keine Sorge, es enthält auch wichtige Grundnahrungsmittel wie Pak Choi, Frühlingszwiebeln, Shiitake-Pilze und viel Miso-Paste.

Profi-Tipp: Experimentieren Sie mit Fleischsorten wie Schweine- und Rindfleisch oder vegetarischen Proteinen wie Tofu, um die Dinge interessant zu halten.

7. Hausgemachte Ramen mit Speck und weichgekochten Eiern

Speck und Eier sollten sich auf das Frühstück beschränken, obwohl Sie Ihre morgendliche Mahlzeit definitiv durch dieses Rezept ersetzen können!

Hier krönt der knusprige Frühstücksfavorit eine heiße Schüssel mit Miso-Brühe und Ramen-Nudeln, die von einem weich gekochten Ei begleitet wird, um die ultimative Kombination aus Kohlenhydraten, Protein und Wärme zu schaffen.

8. Slow Cooker Schweinefleisch Ramen

Wenn Ihnen zu diesem Zeitpunkt auf der Liste das Wasser im Mund zusammenläuft: Fertig, fertig, los.

Dieses Rezept enthält einfach zu befolgende Anweisungen &mdash nur 30 Minuten im Herd. Außerdem ist es mit saftigem geschmortem Schweinefleisch gefüllt, so dass es sowohl einfach als auch köstlich ist.

9. Slow Cooker Beef Curry mit Ramen Nudeln

Mit einer Zubereitungszeit von 10 Minuten und einer recht kurzen Zutatenliste sieht dieses Gericht viel komplizierter aus, als es ist. Werfen Sie diesen einfach morgens in den Slow Cooker, Instagram, wie Sie es sich vorgenommen haben, und sehen Sie zu, wie die Likes hereinrollen.

10. Rindfleisch-Ramen-Nudelsuppe

Dieser ist vollgepackt mit Gemüse (Karotten, Sellerie, Frühlingszwiebeln) und geschnittenem Steak. Aber wenn man es sich vorstellt, als würde man den Herd anmachen und warten, wird es weniger einschüchternd.

Versteckter Bonus: In dieser Brühe steckt auch etwas Sriracha.

11. Vegetarische Miso-Ramen mit gerösteten Süßkartoffeln

Ein weiteres Gericht, das das Beste aus beiden (Nudel-)Welten hervorbringt. Dieses Rezept ist glutenfrei und steckt voller gesunder Zutaten wie Shiitake-Pilze und Süßkartoffeln.

Profi-Tipp: Miso ist ein fantastisches Mittel gegen Kater, also trink an diesen schmerzhaften Tagen.

12. Gesunde hausgemachte Kimchi-Ramen

Kimchi schmeckt allein gut, schmeckt aber noch besser gemischt in einer Schüssel mit kochend heißen Nudeln. Hergestellt aus DIY-Kimchi oder einer im Laden gekauften Sorte, lässt sich diese Mahlzeit so einfach zusammenstellen wie einen Smoothie zu mixen.

Das Schwierigste ist, die Zutaten zu finden, aber die meisten asiatischen Fachgeschäfte sollten sie haben und wir versprechen Ihnen, dass Sie viele Gründe finden werden, sie wieder zu verwenden.

13. 20-minütige scharfe Sriracha-Ramen-Nudelsuppe

Dieses Rezept ist in der Hälfte der Zeit fertig, die es braucht, um sich für das Abendessen zu entscheiden, die Lieferung zu bestellen und auf seine Ankunft zu warten - ideal für die hungrigen Nächte, in denen es sich lohnt, Ihre Ersparnisse für die Lieferung auszugeben.

Um das Gemüse aufzufüllen, fügen Sie Zutaten wie Pilze, Brokkoli und Grünkohl hinzu. Mit frischen Frühlingszwiebeln und Koriander belegen, um sich besonders schick zu fühlen.

14. Einfache vegane Ramen

Basic ist nicht immer schlecht, und dieses Ramen ist ein Beweis. Spinat, Karotten und Pilze spielen in diesem Quickie-Rezept gut (wie könnten sie das jemals nicht).

Der frisch geriebene Ingwer und Knoblauch bringen auch Ihre Nebenhöhlen in Schwung. Genau das, wonach wir in einer Suppe suchen, wirklich.

15. Glutenfreie Instant-Nudelbecher

Auch wenn Instantnudeln oft mit Natrium überladen und nährstoffarm sind, hat es etwas Beruhigendes, eine warme Mahlzeit in weniger als 5 Minuten fertig zu haben.

Dieses Rezept löst die Insta-Cup-Probleme mit DIY-Gewürzen und vielen gesunden Zusätzen wie Babyspinat, Karotten und Hühnchen oder Tofu.

Und das Beste: Sie können diese Bad Boys vorbereiten und in hitzebeständigen Gläsern aufbewahren. Sind es nur wir oder ist das Mittagessen einfach viel besser geworden?

16. Mexikanische Kichererbsen-Nudelsuppe

Wie ist das für eine Variante der Hühnernudelsuppe? Sub-Kichererbsen für das Huhn und Ramen für die Linguini, und Sie haben eine perfekte vegetarische Ramen für kalte Winternächte.

Wir lieben, wie die mexikanischen Aromen &mdash Oregano, Koriander, grüne Chilis, Limette und Avocado &mdash diesem Rezept einen spaßigen Kick verleihen.


16 DIY-Ramen-Rezepte, die Sie Instant-Nudeln vergessen lassen

Wenn Sie an Ramen denken, rufen Sie Bilder von Styroporbechern und Gewürzpäckchen mit genug Salz hervor, um Sie wie eine Pflaume zu vertrocknen, haben Sie&rsquot wohnte&ndash, wenn es um den Verzehr von Nudelsuppe geht.

Von Speck und Ei über würziges Sriracha bis hin zu vegetarischem Miso reichen diese Ramen-Rezepte, die jede verpackte Sorte übertreffen und fast genauso einfach zuzubereiten sind.

Bonus: Es ist viel billiger, DIY zu machen, als 10 $ Nudelschalen zu kaufen. Es ist an der Zeit, herumzunudeln.

1. Winterhühnchen-Ramen

Dieses saisonale Rezept ist in 6 einfache Schritte unterteilt, wobei alles in der Brühe gekocht wird, um maximalen Geschmack zu erzielen.

Fügen Sie eine gesunde Dosis Kohl, Frühlingszwiebeln und hartgekochtes Ei hinzu, und Sie erhalten eine proteinreiche Wohlfühlmahlzeit unter der Woche.

Du magst vielleicht

2. Einmachglas &ldquoinstant&rdquo Ramen-Zoodles

In Anlehnung an die OG Cup Noodles heben diese die Form auf ganz neue Höhen. Und mit Fan-Favoriten Zoodles, Kokosöl und all dem Gemüse sind diese Jungs eine Fertigmahlzeit, bei der Sie sich besser fühlen werden.

3. Ein Bauer & rsquos Ramen

Wir sind definitiv keine Bauern, aber unsere Liebe zu diesen Ramen von Bauern ist nicht geringer. Mit viel Grün wie Pak Choi und Grünkohl ist dies das perfekte Abendessen, um die Bürotage auszugleichen, an denen wir das Glück haben, einen Nährstoff zu sehen.

Es gibt ein Rezept für Nudeln von Grund auf, und wenn Sie sich ehrgeizig fühlen, probieren Sie es natürlich aus, aber ohne Druck, auch im Laden gekaufte Nudeln sind akzeptabel.

4. Thailändische Erdnuss-Hühnchen-Ramen-Nudelsuppe

Dank dieses fantastischen asiatischen Fusionsgerichts müssen Sie nicht mehr die schwierige Wahl treffen, japanisches oder thailändisches Essen zu bestellen.

Mit viel Gemüse wie Süßkartoffeln, Cremini-Pilzen und roter Paprika zubereitet und dann mit genau der richtigen Menge Erdnussbutter übergossen, wissen Ihre Geschmacksknospen, was auf &rsquoem &ndash trifft, aber sie werden wissen, dass sie es mögen.

5. Rauchig gegrilltes Hähnchen mit Zucchini-Ramen-Nudeln

Wir sind verliebt, wir sind verliebt, und es ist uns egal, wer es weiß! (Das heißt mit Zoodles.) Zucchini ist eine köstliche glutenfreie und kohlenhydratarme Alternative zu normalen Ramen-Nudeln und hilft dabei, dieses Rezept vollständig mit Gemüse zu füllen.

Dieses hier ist auch super einfach vegetarisch zuzubereiten: Einfach Sub-Tofu für Hühnchen und Gemüsebrühe anstelle von Hühnerbrühe verwenden.

6. Miso-Ramen mit Shiitake und Hühnchen

Die optionalen Jalapeño-Scheiben verleihen diesem eine unerwartete Wendung, aber keine Sorge, es enthält auch wichtige Grundnahrungsmittel wie Pak Choi, Frühlingszwiebeln, Shiitake-Pilze und viel Miso-Paste.

Profi-Tipp: Experimentieren Sie mit Fleischsorten wie Schweine- und Rindfleisch oder vegetarischen Proteinen wie Tofu, um die Dinge interessant zu halten.

7. Hausgemachte Ramen mit Speck und weichgekochten Eiern

Speck und Eier sollten sich auf das Frühstück beschränken, obwohl Sie Ihre morgendliche Mahlzeit definitiv durch dieses Rezept ersetzen können!

Hier krönt der knusprige Frühstücksfavorit eine heiße Schüssel mit Miso-Brühe und Ramen-Nudeln, die von einem weich gekochten Ei begleitet wird, um die ultimative Kombination aus Kohlenhydraten, Protein und Wärme zu schaffen.

8. Slow Cooker Schweinefleisch Ramen

Wenn Ihnen zu diesem Zeitpunkt auf der Liste das Wasser im Mund zusammenläuft: Fertig, fertig, los.

Dieses Rezept enthält einfach zu befolgende Anweisungen &mdash nur 30 Minuten im Herd. Außerdem ist es mit saftigem geschmortem Schweinefleisch gefüllt, so dass es sowohl einfach als auch köstlich ist.

9. Slow Cooker Beef Curry mit Ramen Nudeln

Mit einer Zubereitungszeit von 10 Minuten und einer recht kurzen Zutatenliste sieht dieses Gericht viel komplizierter aus, als es ist. Werfen Sie diesen einfach morgens in den Slow Cooker, Instagram, wie Sie es sich vorgenommen haben, und sehen Sie zu, wie die Likes hereinrollen.

10. Rindfleisch-Ramen-Nudelsuppe

Dieser ist vollgepackt mit Gemüse (Karotten, Sellerie, Frühlingszwiebeln) und geschnittenem Steak. Aber wenn man es sich vorstellt, als würde man den Herd anmachen und warten, wird es weniger einschüchternd.

Versteckter Bonus: In dieser Brühe steckt auch etwas Sriracha.

11. Vegetarische Miso-Ramen mit gerösteten Süßkartoffeln

Ein weiteres Gericht, das das Beste aus beiden (Nudel-)Welten hervorbringt. Dieses Rezept ist glutenfrei und steckt voller gesunder Zutaten wie Shiitake-Pilze und Süßkartoffeln.

Profi-Tipp: Miso ist ein fantastisches Mittel gegen Kater, also trink an diesen schmerzhaften Tagen.

12. Gesunde hausgemachte Kimchi-Ramen

Kimchi schmeckt allein gut, schmeckt aber noch besser gemischt in einer Schüssel mit kochend heißen Nudeln. Hergestellt aus DIY-Kimchi oder einer im Laden gekauften Sorte, lässt sich diese Mahlzeit so einfach zusammenstellen wie einen Smoothie zu mixen.

Das Schwierigste ist, die Zutaten zu finden, aber die meisten asiatischen Fachgeschäfte sollten sie haben und wir versprechen Ihnen, dass Sie viele Gründe finden werden, sie wieder zu verwenden.

13. 20-minütige scharfe Sriracha-Ramen-Nudelsuppe

Dieses Rezept ist in der Hälfte der Zeit fertig, die es braucht, um sich für das Abendessen zu entscheiden, die Lieferung zu bestellen und auf seine Ankunft zu warten - ideal für die hungrigen Nächte, in denen es sich lohnt, Ihre Ersparnisse für die Lieferung auszugeben.

Um das Gemüse aufzufüllen, fügen Sie Zutaten wie Pilze, Brokkoli und Grünkohl hinzu. Mit frischen Frühlingszwiebeln und Koriander belegen, um sich besonders schick zu fühlen.

14. Einfache vegane Ramen

Basic ist nicht immer schlecht, und dieses Ramen ist ein Beweis. Spinat, Karotten und Pilze spielen in diesem Quickie-Rezept gut (wie könnten sie das jemals nicht).

Der frisch geriebener Ingwer und Knoblauch bringen auch Ihre Nebenhöhlen in Schwung. Genau das, wonach wir in einer Suppe suchen, wirklich.

15. Glutenfreie Instant-Nudelbecher

Auch wenn Instantnudeln oft mit Natrium überladen und nährstoffarm sind, hat es etwas Beruhigendes, eine warme Mahlzeit in weniger als 5 Minuten fertig zu haben.

Dieses Rezept löst die Insta-Cup-Probleme mit DIY-Gewürzen und vielen gesunden Zusätzen wie Babyspinat, Karotten und Hühnchen oder Tofu.

Und das Beste: Sie können diese Bad Boys vorbereiten und in hitzebeständigen Gläsern aufbewahren. Sind es nur wir oder ist das Mittagessen einfach viel besser geworden?

16. Mexikanische Kichererbsen-Nudelsuppe

Wie ist das für eine Variante der Hühnernudelsuppe? Sub-Kichererbsen für das Huhn und Ramen für die Linguini, und Sie haben eine perfekte vegetarische Ramen für kalte Winternächte.

Wir lieben, wie die mexikanischen Aromen &mdash Oregano, Koriander, grüne Chilis, Limette und Avocado &mdash diesem Rezept einen spaßigen Kick verleihen.


16 DIY-Ramen-Rezepte, die Sie Instant-Nudeln vergessen lassen

Wenn Sie an Ramen denken, rufen Sie Bilder von Styroporbechern und Gewürzpäckchen mit genug Salz hervor, um Sie wie eine Pflaume auszutrocknen, haben Sie&rsquot wohnte&ndash, wenn es um den Verzehr von Nudelsuppe geht.

Von Speck und Ei über würziges Sriracha bis hin zu vegetarischem Miso reichen diese Ramen-Rezepte jede abgepackte Sorte und sind fast genauso einfach zuzubereiten.

Bonus: Es ist viel billiger, DIY zu machen, als 10 $ Nudelschalen zu kaufen. Es ist an der Zeit, herumzunudeln.

1. Winterhühnchen-Ramen

Dieses saisonale Rezept ist in 6 einfache Schritte unterteilt, wobei alles in der Brühe gekocht wird, um maximalen Geschmack zu erzielen.

Fügen Sie eine gesunde Dosis Kohl, Frühlingszwiebeln und hartgekochtes Ei hinzu und Sie erhalten eine proteinreiche Wohlfühlmahlzeit unter der Woche.

Du magst vielleicht

2. Einmachglas &ldquoinstant&rdquo Ramen-Zoodles

In Anlehnung an die OG Cup Noodles heben diese die Form auf ganz neue Höhen. Und mit Fan-Favoriten Zoodles, Kokosöl und all dem Gemüse sind diese Jungs eine Fertigmahlzeit, bei der Sie sich besser fühlen werden.

3. Ein Bauer & rsquos Ramen

Wir sind definitiv keine Bauern, aber unsere Liebe zu diesen Ramen von Bauern ist nicht geringer. Mit viel Grün wie Pak Choi und Grünkohl ist dies das perfekte Abendessen, um die Bürotage auszugleichen, an denen wir das Glück haben, einen Nährstoff zu sehen.

Es gibt ein Rezept für Nudeln von Grund auf, und wenn Sie sich ehrgeizig fühlen, probieren Sie es natürlich aus, aber ohne Druck, auch im Laden gekaufte Nudeln sind akzeptabel.

4. Thailändische Erdnuss-Hühnchen-Ramen-Nudelsuppe

Dank dieses fantastischen asiatischen Fusionsgerichts müssen Sie nicht mehr die schwierige Wahl treffen, japanisches oder thailändisches Essen zu bestellen.

Mit viel Gemüse wie Süßkartoffeln, Cremini-Pilzen und roter Paprika zubereitet und dann mit genau der richtigen Menge Erdnussbutter übergossen, wissen Ihre Geschmacksknospen, was auf &rsquoem &ndash trifft, aber sie werden wissen, dass sie es mögen.

5. Rauchig gegrilltes Hähnchen mit Zucchini-Ramen-Nudeln

Wir sind verliebt, wir sind verliebt, und es ist uns egal, wer es weiß! (Das heißt mit Zoodles.) Zucchini ist eine köstliche glutenfreie und kohlenhydratarme Alternative zu normalen Ramen-Nudeln und hilft dabei, dieses Rezept vollständig mit Gemüse zu füllen.

Dieses hier ist auch super einfach vegetarisch zuzubereiten: Einfach Tofu für Hühnchen und Gemüsebrühe anstelle von Hühnerbrühe verwenden.

6. Miso-Ramen mit Shiitake und Hühnchen

Die optionalen Jalapeño-Scheiben verleihen diesem eine unerwartete Wendung, aber keine Sorge, es enthält auch wichtige Grundnahrungsmittel wie Pak Choi, Frühlingszwiebeln, Shiitake-Pilze und viel Miso-Paste.

Profi-Tipp: Experimentieren Sie mit Fleischsorten wie Schweine- und Rindfleisch oder vegetarischen Proteinen wie Tofu, um die Dinge interessant zu halten.

7. Hausgemachte Ramen mit Speck und weichgekochten Eiern

Speck und Eier sollten sich auf das Frühstück beschränken, obwohl Sie Ihre morgendliche Mahlzeit definitiv durch dieses Rezept ersetzen können!

Hier krönt der knusprige Frühstücksfavorit eine heiße Schüssel mit Miso-Brühe und Ramen-Nudeln, die von einem weich gekochten Ei begleitet wird, um die ultimative Kombination aus Kohlenhydraten, Protein und Wärme zu schaffen.

8. Slow Cooker Schweinefleisch Ramen

Wenn Ihnen zu diesem Zeitpunkt auf der Liste das Wasser im Mund zusammenläuft: Fertig, fertig, los.

Dieses Rezept enthält einfach zu befolgende Anweisungen &mdash nur 30 Minuten im Herd. Außerdem ist es mit saftigem geschmortem Schweinefleisch gefüllt, so dass es sowohl einfach als auch köstlich ist.

9. Slow Cooker Beef Curry mit Ramen Nudeln

Mit einer Zubereitungszeit von 10 Minuten und einer recht kurzen Zutatenliste sieht dieses Gericht viel komplizierter aus, als es ist. Werfen Sie diesen einfach morgens in den Slow Cooker, Instagram, wie Sie es sich vorgenommen haben, und sehen Sie zu, wie die Likes hereinrollen.

10. Rindfleisch-Ramen-Nudelsuppe

Dieser ist vollgepackt mit Gemüse (Karotten, Sellerie, Frühlingszwiebeln) und geschnittenem Steak. Aber wenn man es sich vorstellt, als würde man den Herd anmachen und warten, wird es weniger einschüchternd.

Versteckter Bonus: In dieser Brühe steckt auch etwas Sriracha.

11. Vegetarische Miso-Ramen mit gerösteten Süßkartoffeln

Ein weiteres Gericht, das das Beste aus beiden (Nudel-)Welten hervorbringt. Dieses Rezept ist glutenfrei und steckt voller gesunder Zutaten wie Shiitake-Pilze und Süßkartoffeln.

Profi-Tipp: Miso ist ein fantastisches Mittel gegen Kater, also trink an diesen schmerzhaften Tagen.

12. Gesunde hausgemachte Kimchi-Ramen

Kimchi schmeckt allein gut, schmeckt aber noch besser gemischt in einer Schüssel mit kochend heißen Nudeln. Hergestellt aus DIY-Kimchi oder einer im Laden gekauften Sorte, lässt sich diese Mahlzeit so einfach zusammenstellen wie einen Smoothie zu mixen.

Das Schwierigste ist, die Zutaten zu finden, aber die meisten asiatischen Fachgeschäfte sollten sie haben und wir versprechen Ihnen, dass Sie viele Gründe finden werden, sie wieder zu verwenden.

13. 20-minütige scharfe Sriracha-Ramen-Nudelsuppe

Dieses Rezept ist in der Hälfte der Zeit fertig, die es braucht, um sich für das Abendessen zu entscheiden, die Lieferung zu bestellen und auf seine Ankunft zu warten - ideal für die hungrigen Nächte, in denen es sich lohnt, Ihre Ersparnisse für die Lieferung auszugeben.

Um das Gemüse aufzufüllen, fügen Sie Zutaten wie Pilze, Brokkoli und Grünkohl hinzu. Mit frischen Frühlingszwiebeln und Koriander belegen, um sich besonders schick zu fühlen.

14. Einfache vegane Ramen

Basic ist nicht immer schlecht, und dieses Ramen ist ein Beweis. Spinat, Karotten und Pilze spielen in diesem Quickie-Rezept gut (wie könnten sie das jemals nicht).

Der frisch geriebene Ingwer und Knoblauch bringen auch Ihre Nebenhöhlen in Schwung. Genau das, wonach wir in einer Suppe suchen, wirklich.

15. Glutenfreie Instant-Nudelbecher

Auch wenn Instantnudeln oft mit Natrium überladen und nährstoffarm sind, hat es etwas Beruhigendes, eine warme Mahlzeit in weniger als 5 Minuten fertig zu haben.

Dieses Rezept löst die Insta-Cup-Probleme mit DIY-Gewürzen und vielen gesunden Zusätzen wie Babyspinat, Karotten und Hühnchen oder Tofu.

Und das Beste: Sie können diese Bad Boys vorbereiten und in hitzebeständigen Gläsern aufbewahren. Sind es nur wir oder ist das Mittagessen einfach viel besser geworden?

16. Mexikanische Kichererbsen-Nudelsuppe

Wie ist das für eine Variante der Hühnernudelsuppe? Sub-Kichererbsen für das Huhn und Ramen für die Linguini, und Sie haben eine perfekte vegetarische Ramen für kalte Winternächte.

Wir lieben, wie die mexikanischen Aromen &mdash Oregano, Koriander, grüne Chilis, Limette und Avocado &mdash diesem Rezept einen spaßigen Kick verleihen.


16 DIY-Ramen-Rezepte, die Sie Instant-Nudeln vergessen lassen

Wenn Sie an Ramen denken, rufen Sie Bilder von Styroporbechern und Gewürzpäckchen mit genug Salz hervor, um Sie wie eine Pflaume auszutrocknen, haben Sie&rsquot wohnte&ndash, wenn es um den Verzehr von Nudelsuppe geht.

Von Speck und Ei über würziges Sriracha bis hin zu vegetarischem Miso reichen diese Ramen-Rezepte, die jede verpackte Sorte übertreffen und fast genauso einfach zuzubereiten sind.

Bonus: Es ist viel billiger, DIY zu machen, als 10 $ Nudelschalen zu kaufen. Es ist an der Zeit, herumzunudeln.

1. Winterhühnchen-Ramen

Dieses saisonale Rezept ist in 6 einfache Schritte unterteilt, wobei alles in der Brühe gekocht wird, um maximalen Geschmack zu erzielen.

Fügen Sie eine gesunde Dosis Kohl, Frühlingszwiebeln und hartgekochtes Ei hinzu, und Sie erhalten eine proteinreiche Wohlfühlmahlzeit unter der Woche.

Du magst vielleicht

2. Einmachglas &ldquoinstant&rdquo Ramen-Zoodles

In Anlehnung an die OG-Cup-Nudeln heben diese die Form auf ganz neue Höhen. Und mit Fan-Favoriten Zoodles, Kokosöl und all dem Gemüse sind diese Jungs eine Vorspeise, bei der Sie sich besser fühlen werden.

3. Ein Bauer & rsquos Ramen

Wir sind definitiv keine Bauern, aber unsere Liebe zu diesen Ramen von Bauern ist nicht geringer. Mit viel Grün wie Pak Choi und Grünkohl ist dies das perfekte Abendessen, um die Bürotage auszugleichen, an denen wir das Glück haben, einen Nährstoff zu sehen.

Es gibt ein Rezept für Nudeln von Grund auf, und wenn Sie sich ehrgeizig fühlen, probieren Sie es natürlich aus, aber ohne Druck, auch im Laden gekaufte Nudeln sind akzeptabel.

4. Thailändische Erdnuss-Hühnchen-Ramen-Nudelsuppe

Dank dieses fantastischen asiatischen Fusionsgerichts müssen Sie nicht mehr die schwierige Wahl treffen, japanisches oder thailändisches Essen zu bestellen.

Mit viel Gemüse wie Süßkartoffeln, Cremini-Pilzen und roter Paprika zubereitet und dann mit genau der richtigen Menge Erdnussbutter übergossen, wissen Ihre Geschmacksknospen, was auf &rsquoem &ndash trifft, aber sie werden wissen, dass sie es mögen.

5. Rauchig gegrilltes Hähnchen mit Zucchini-Ramen-Nudeln

Wir sind verliebt, wir sind verliebt, und es ist uns egal, wer es weiß! (Das heißt mit Zoodles.) Zucchini ist eine köstliche glutenfreie und kohlenhydratarme Alternative zu normalen Ramen-Nudeln und hilft dabei, dieses Rezept vollständig mit Gemüse zu füllen.

Dieses hier ist auch super einfach vegetarisch zuzubereiten: Einfach Sub-Tofu für Hühnchen und Gemüsebrühe anstelle von Hühnerbrühe verwenden.

6. Miso-Ramen mit Shiitake und Hühnchen

Die optionalen Jalapeño-Scheiben verleihen diesem eine unerwartete Wendung, aber keine Sorge, es enthält auch wichtige Grundnahrungsmittel wie Pak Choi, Frühlingszwiebeln, Shiitake-Pilze und viel Miso-Paste.

Profi-Tipp: Experimentieren Sie mit Fleischsorten wie Schweine- und Rindfleisch oder vegetarischen Proteinen wie Tofu, um die Dinge interessant zu halten.

7. Hausgemachte Ramen mit Speck und weichgekochten Eiern

Speck und Eier sollten sich auf das Frühstück beschränken, obwohl Sie Ihre morgendliche Mahlzeit definitiv durch dieses Rezept ersetzen können!

Hier krönt der knusprige Frühstücksfavorit eine heiße Schüssel mit Miso-Brühe und Ramen-Nudeln, die von einem weich gekochten Ei begleitet wird, um die ultimative Kombination aus Kohlenhydraten, Protein und Wärme zu schaffen.

8. Slow Cooker Schweinefleisch Ramen

Wenn Ihnen zu diesem Zeitpunkt auf der Liste das Wasser im Mund zusammenläuft: Fertig, fertig, los.

Dieses Rezept enthält einfach zu befolgende Anweisungen &mdash nur 30 Minuten im Herd. Außerdem ist es mit saftigem geschmortem Schweinefleisch gefüllt, so dass es sowohl einfach als auch köstlich ist.

9. Slow Cooker Beef Curry mit Ramen Nudeln

Mit einer Zubereitungszeit von 10 Minuten und einer recht kurzen Zutatenliste sieht dieses Gericht viel komplizierter aus, als es ist. Werfen Sie diesen einfach morgens in den Slow Cooker, Instagram, wie Sie es sich vorgenommen haben, und sehen Sie zu, wie die Likes hereinrollen.

10. Rindfleisch-Ramen-Nudelsuppe

Dieser ist vollgepackt mit Gemüse (Karotten, Sellerie, Frühlingszwiebeln) und geschnittenem Steak. Aber wenn man es sich vorstellt, als würde man den Herd anmachen und warten, wird es weniger einschüchternd.

Versteckter Bonus: In dieser Brühe steckt auch etwas Sriracha.

11. Vegetarische Miso-Ramen mit gerösteten Süßkartoffeln

Ein weiteres Gericht, das das Beste aus beiden (Nudel-)Welten hervorbringt. Dieses Rezept ist glutenfrei und steckt voller gesunder Zutaten wie Shiitake-Pilze und Süßkartoffeln.

Profi-Tipp: Miso ist ein fantastisches Mittel gegen Kater, also trink an diesen schmerzhaften Tagen.

12. Gesunde hausgemachte Kimchi-Ramen

Kimchi schmeckt allein gut, schmeckt aber noch besser gemischt in einer Schüssel mit kochend heißen Nudeln. Hergestellt aus DIY-Kimchi oder einer im Laden gekauften Sorte, lässt sich diese Mahlzeit so einfach zusammenstellen wie einen Smoothie zu mixen.

Das Schwierigste ist, die Zutaten zu finden, aber die meisten asiatischen Fachgeschäfte sollten sie haben und wir versprechen Ihnen, dass Sie viele Gründe finden werden, sie wieder zu verwenden.

13. 20-minütige scharfe Sriracha-Ramen-Nudelsuppe

Dieses Rezept ist in der Hälfte der Zeit fertig, die es braucht, um sich für das Abendessen zu entscheiden, die Lieferung zu bestellen und auf seine Ankunft zu warten - ideal für die hungrigen Nächte, in denen es sich lohnt, Ihre Ersparnisse für die Lieferung auszugeben.

Um das Gemüse aufzufüllen, fügen Sie Zutaten wie Pilze, Brokkoli und Grünkohl hinzu. Mit frischen Frühlingszwiebeln und Koriander belegen, um sich besonders schick zu fühlen.

14. Einfache vegane Ramen

Basic ist nicht immer schlecht, und dieses Ramen ist ein Beweis. Spinat, Karotten und Pilze spielen in diesem Quickie-Rezept gut (wie könnten sie das jemals nicht).

Der frisch geriebene Ingwer und Knoblauch bringen auch Ihre Nebenhöhlen in Schwung. Genau das, wonach wir in einer Suppe suchen, wirklich.

15. Glutenfreie Instant-Nudelbecher

Auch wenn Instantnudeln oft mit Natrium überladen und nährstoffarm sind, hat es etwas Beruhigendes, eine warme Mahlzeit in weniger als 5 Minuten fertig zu haben.

Dieses Rezept löst die Insta-Cup-Probleme mit DIY-Gewürzen und vielen gesunden Zusätzen wie Babyspinat, Karotten und Hühnchen oder Tofu.

Und das Beste: Sie können diese Bad Boys vorbereiten und in hitzebeständigen Gläsern aufbewahren. Sind es nur wir oder ist das Mittagessen einfach viel besser geworden?

16. Mexikanische Kichererbsen-Nudelsuppe

Wie ist das für eine Variante der Hühnernudelsuppe? Sub-Kichererbsen für das Huhn und Ramen für die Linguini, und Sie haben eine perfekte vegetarische Ramen für kalte Winternächte.

Wir lieben, wie die mexikanischen Aromen &mdash Oregano, Koriander, grüne Chilis, Limette und Avocado &mdash diesem Rezept einen spaßigen Kick verleihen.


16 DIY-Ramen-Rezepte, die Sie Instant-Nudeln vergessen lassen

Wenn Sie an Ramen denken, rufen Sie Bilder von Styroporbechern und Gewürzpäckchen mit genug Salz hervor, um Sie wie eine Pflaume zu vertrocknen, haben Sie&rsquot wohnte&ndash, wenn es um den Verzehr von Nudelsuppe geht.

Von Speck und Ei über würziges Sriracha bis hin zu vegetarischem Miso reichen diese Ramen-Rezepte, die jede verpackte Sorte übertreffen und fast genauso einfach zuzubereiten sind.

Bonus: Es ist viel billiger, DIY zu machen, als 10 $ Nudelschalen zu kaufen. Es ist an der Zeit, herumzunudeln.

1. Winterhühnchen-Ramen

Dieses saisonale Rezept ist in 6 einfache Schritte unterteilt, wobei alles in der Brühe gekocht wird, um maximalen Geschmack zu erzielen.

Fügen Sie eine gesunde Dosis Kohl, Frühlingszwiebeln und hartgekochtes Ei hinzu, und Sie erhalten eine proteinreiche Wohlfühlmahlzeit unter der Woche.

Du magst vielleicht

2. Einmachglas &ldquoinstant&rdquo Ramen-Zoodles

In Anlehnung an die OG Cup Noodles heben diese die Form auf ganz neue Höhen. Und mit Fan-Favoriten Zoodles, Kokosöl und all dem Gemüse sind diese Jungs eine Fertigmahlzeit, bei der Sie sich besser fühlen werden.

3. Ein Bauer & rsquos Ramen

Wir sind definitiv keine Bauern, aber unsere Liebe zu diesen Ramen von Bauern ist nicht geringer. Mit viel Grün wie Pak Choi und Grünkohl ist dies das perfekte Abendessen, um die Bürotage auszugleichen, an denen wir das Glück haben, einen Nährstoff zu sehen.

Es gibt ein Rezept für Nudeln von Grund auf, und wenn Sie sich ehrgeizig fühlen, probieren Sie es natürlich aus, aber ohne Druck, auch im Laden gekaufte Nudeln sind akzeptabel.

4. Thailändische Erdnuss-Hühnchen-Ramen-Nudelsuppe

Dank dieses fantastischen asiatischen Fusionsgerichts müssen Sie nicht mehr die schwierige Wahl treffen, japanisches oder thailändisches Essen zu bestellen.

Mit viel Gemüse wie Süßkartoffeln, Cremini-Pilzen und roter Paprika zubereitet und dann mit genau der richtigen Menge Erdnussbutter übergossen, wissen Ihre Geschmacksknospen, was auf &rsquoem &ndash trifft, aber sie werden wissen, dass sie es mögen.

5. Rauchig gegrilltes Hähnchen mit Zucchini-Ramen-Nudeln

Wir sind verliebt, wir sind verliebt, und es ist uns egal, wer es weiß! (Das heißt mit Zoodles.) Zucchini ist eine köstliche glutenfreie und kohlenhydratarme Alternative zu normalen Ramen-Nudeln und hilft dabei, dieses Rezept vollständig mit Gemüse zu füllen.

Dieses hier ist auch super einfach vegetarisch zuzubereiten: Einfach Sub-Tofu für Hühnchen und Gemüsebrühe anstelle von Hühnerbrühe verwenden.

6. Miso-Ramen mit Shiitake und Hühnchen

Die optionalen Jalapeño-Scheiben verleihen diesem eine unerwartete Wendung, aber keine Sorge, es enthält auch wichtige Grundnahrungsmittel wie Pak Choi, Frühlingszwiebeln, Shiitake-Pilze und viel Miso-Paste.

Profi-Tipp: Experimentieren Sie mit Fleischsorten wie Schweine- und Rindfleisch oder vegetarischen Proteinen wie Tofu, um die Dinge interessant zu halten.

7. Hausgemachte Ramen mit Speck und weichgekochten Eiern

Speck und Eier sollten sich auf das Frühstück beschränken, obwohl Sie Ihre morgendliche Mahlzeit definitiv durch dieses Rezept ersetzen können!

Hier krönt der knusprige Frühstücksfavorit eine heiße Schüssel mit Miso-Brühe und Ramen-Nudeln, die von einem weich gekochten Ei begleitet wird, um die ultimative Kombination aus Kohlenhydraten, Protein und Wärme zu schaffen.

8. Slow Cooker Schweinefleisch Ramen

Wenn Ihnen zu diesem Zeitpunkt auf der Liste das Wasser im Mund zusammenläuft: Fertig, fertig, los.

Dieses Rezept enthält einfach zu befolgende Anweisungen &mdash nur 30 Minuten im Herd. Außerdem ist es mit saftigem geschmortem Schweinefleisch gefüllt, so dass es sowohl einfach als auch köstlich ist.

9. Slow Cooker Beef Curry mit Ramen Nudeln

Mit einer Zubereitungszeit von 10 Minuten und einer recht kurzen Zutatenliste sieht dieses Gericht viel komplizierter aus, als es ist. Werfen Sie diesen einfach morgens in den Slow Cooker, Instagram, wie Sie es sich vorgenommen haben, und sehen Sie zu, wie die Likes hereinrollen.

10. Rindfleisch-Ramen-Nudelsuppe

Dieser ist vollgepackt mit Gemüse (Karotten, Sellerie, Frühlingszwiebeln) und geschnittenem Steak. Aber wenn man es sich vorstellt, als würde man den Herd anmachen und warten, wird es weniger einschüchternd.

Hidden bonus: There&rsquos also some sriracha tucked inside this brothy goodness.

11. Vegetarian miso ramen with roasted sweet potatoes

Another dish that brings out the best of both (noodle) worlds, this recipe is gluten-free and chock-full of healthy ingredients like shiitake mushrooms, and sweet potato.

Pro tip: Miso makes an awesome hangover remedy, so drink away on those painful days.

12. Healthy homemade kimchi ramen

Kimchi tastes great on its own, but tastes even better mixed in a bowl of piping hot noodles. Made with DIY kimchi or a store-bought variety, this meal is as easy to pull together as blending a smoothie.

The toughest part is finding the ingredients, but most Asian speciality stores should have them &mdash and we promise you&rsquoll find plenty of reasons to use them again.

13. 20-minute spicy sriracha ramen noodle soup

This recipe can be ready in half the time it takes to decide on dinner, order delivery, and wait for its arrival &mdash ideal for those hangry nights when spending your life savings on delivery feels worthwhile.

To bulk up the veg, add ingredients like mushrooms, broccoli, and kale. Top with fresh scallions and cilantro to feel extra fancy.

14. Easy vegan ramen

Basic isn&rsquot always bad, and this ramen is proof positive. Spinach, carrots, and mushrooms play nice (how could they ever not) in this quickie recipe.

The freshly grated ginger and garlic will get your sinuses flowing, too. Just what we look for in a soup, really.

15. Gluten-free instant noodle cups

Even though instant noodles are often overloaded with sodium and lacking in nutrients, there&rsquos something comforting about having a hot meal ready in less than 5 minutes.

This recipe solves the insta-cup woes with DIY seasoning and plenty of healthy additions like baby spinach, carrots, and chicken or tofu.

And best of all: You can pre-make these bad boys and store them in heat-safe jars. Is it just us, or did lunch just get way better?

16. Mexican chickpea noodle soup

How&rsquos this for a twist on chicken noodle soup? Sub chickpeas for the chicken, and ramen for the linguini, and you have a perfect vegetarian-ramen for cold winter nights.

We love how the Mexican flavors &mdash oregano, cilantro, green chilies, lime, and avocado &mdash give this recipe a fun kick.


16 DIY Ramen Recipes That’ll Make You Forget About Instant Noodles

If thinking about ramen summons images of Styrofoam cups and seasoning packets with enough salt to make you dry up like a prune, you haven&rsquot lived&mdash when it comes to noodle soup consumption, anyway.

Ranging in flavors from bacon and egg, to spicy sriracha, to vegetarian miso, these ramen recipes outdo any packaged variety and are almost as easy to make.

Bonus: It&rsquos a heck of a lot cheaper to go DIY than splurge on $10 noodle bowls. It&rsquos time to start noodling around.

1. Winter chicken ramen

This seasonal recipe is broken down into 6 simple steps, with everything cooking in the broth for maximum flavor.

Add in a healthy dose of cabbage, spring onions, and hard-boiled egg, and you&rsquove got yourself a protein-packed, feel-good weeknight meal.

You might like

2. Mason jar &ldquoinstant&rdquo ramen zoodles

Taking a cue from the OG Cup Noodles, these elevate the form to whole new heights. And with fan favorites zoodles, coconut oil, and all of the vegetables, these guys are a make-ahead meal you&rsquoll feel better about.

3. A farmer&rsquos ramen

We&rsquore definitely not farmers, yet our love for this farmer&rsquos ramen is no less. Loaded up with greens like bok choy and kale, this is the perfect dinner to balance out those office days when we&rsquore lucky to see a nutrient.

There&rsquos a recipe for noodles from scratch, and if you&rsquore feeling ambitious, obviously go for it &mdash but no pressure, store-bought is also acceptable.

4. Thai peanut chicken and ramen noodle soup

You no longer have to make the difficult choice between ordering Japanese or Thai food, thanks to this amazing Asian fusion dish.

Made with plenty of veggies like sweet potato, cremini mushrooms, and red peppers, then doused with just the right amount of peanut butter, your taste buds won&rsquot know what hit &rsquoem &mdash but they will know that they like it.

5. Smoky grilled chicken with zucchini ramen noodles

We&rsquore in love, we&rsquore in love, and we don&rsquot care who knows it! (With zoodles, that is.) A delicious gluten-free and low-carb alternative to regular ramen noodles, zucchini helps totally load this recipe with veggies.

This one&rsquos super easy to make vegetarian, too: Simply sub tofu for chicken and use veggie stock in place of chicken stock.

6. Miso ramen with shiitake and chicken

The optional jalapeño slices give this one an unexpected twist, but don&rsquot worry, it also has key staples like bok choy, scallions, shiitake mushrooms, and plenty of miso paste.

Pro tip: Experiment with meats like pork and beef, or vegetarian proteins like tofu, to keep things interesting.

7. Homemade ramen with bacon and soft-boiled eggs

Bacon and eggs shouldn&rsquot be limited to breakfast &mdash though you can definitely replace your go-to morning meal with this recipe!

Here, the crispy breakfast favorite tops a hot bowl of miso broth and ramen noodles, which is accompanied by a soft-boiled egg to create the ultimate combo of carbs, protein, and warmth.

8. Slow cooker pork ramen

If your mouth wasn&rsquot watering by this point on the list: Ready, set, go.

This recipe includes easy-to-follow directions &mdash only 30 minutes in the cooker. Plus, it&rsquos packed with succulent braised pork, so it&rsquos both simple and delicious.

9. Slow cooker beef curry with ramen noodles

With a prep time of 10 minutes and a pretty short ingredient list, this dish looks way more complicated than it is. Just throw this one the slow cooker in the morning, Instagram like you slaved over it, and watch the likes roll in.

10. Beef ramen noodle soup

This one is packed with veggies (carrots, celery, green onions) and sliced steak. But if you think of it like turning on the stove and waiting, things get less intimidating.

Hidden bonus: There&rsquos also some sriracha tucked inside this brothy goodness.

11. Vegetarian miso ramen with roasted sweet potatoes

Another dish that brings out the best of both (noodle) worlds, this recipe is gluten-free and chock-full of healthy ingredients like shiitake mushrooms, and sweet potato.

Pro tip: Miso makes an awesome hangover remedy, so drink away on those painful days.

12. Healthy homemade kimchi ramen

Kimchi tastes great on its own, but tastes even better mixed in a bowl of piping hot noodles. Made with DIY kimchi or a store-bought variety, this meal is as easy to pull together as blending a smoothie.

The toughest part is finding the ingredients, but most Asian speciality stores should have them &mdash and we promise you&rsquoll find plenty of reasons to use them again.

13. 20-minute spicy sriracha ramen noodle soup

This recipe can be ready in half the time it takes to decide on dinner, order delivery, and wait for its arrival &mdash ideal for those hangry nights when spending your life savings on delivery feels worthwhile.

To bulk up the veg, add ingredients like mushrooms, broccoli, and kale. Top with fresh scallions and cilantro to feel extra fancy.

14. Easy vegan ramen

Basic isn&rsquot always bad, and this ramen is proof positive. Spinach, carrots, and mushrooms play nice (how could they ever not) in this quickie recipe.

The freshly grated ginger and garlic will get your sinuses flowing, too. Just what we look for in a soup, really.

15. Gluten-free instant noodle cups

Even though instant noodles are often overloaded with sodium and lacking in nutrients, there&rsquos something comforting about having a hot meal ready in less than 5 minutes.

This recipe solves the insta-cup woes with DIY seasoning and plenty of healthy additions like baby spinach, carrots, and chicken or tofu.

And best of all: You can pre-make these bad boys and store them in heat-safe jars. Is it just us, or did lunch just get way better?

16. Mexican chickpea noodle soup

How&rsquos this for a twist on chicken noodle soup? Sub chickpeas for the chicken, and ramen for the linguini, and you have a perfect vegetarian-ramen for cold winter nights.

We love how the Mexican flavors &mdash oregano, cilantro, green chilies, lime, and avocado &mdash give this recipe a fun kick.


16 DIY Ramen Recipes That’ll Make You Forget About Instant Noodles

If thinking about ramen summons images of Styrofoam cups and seasoning packets with enough salt to make you dry up like a prune, you haven&rsquot lived&mdash when it comes to noodle soup consumption, anyway.

Ranging in flavors from bacon and egg, to spicy sriracha, to vegetarian miso, these ramen recipes outdo any packaged variety and are almost as easy to make.

Bonus: It&rsquos a heck of a lot cheaper to go DIY than splurge on $10 noodle bowls. It&rsquos time to start noodling around.

1. Winter chicken ramen

This seasonal recipe is broken down into 6 simple steps, with everything cooking in the broth for maximum flavor.

Add in a healthy dose of cabbage, spring onions, and hard-boiled egg, and you&rsquove got yourself a protein-packed, feel-good weeknight meal.

You might like

2. Mason jar &ldquoinstant&rdquo ramen zoodles

Taking a cue from the OG Cup Noodles, these elevate the form to whole new heights. And with fan favorites zoodles, coconut oil, and all of the vegetables, these guys are a make-ahead meal you&rsquoll feel better about.

3. A farmer&rsquos ramen

We&rsquore definitely not farmers, yet our love for this farmer&rsquos ramen is no less. Loaded up with greens like bok choy and kale, this is the perfect dinner to balance out those office days when we&rsquore lucky to see a nutrient.

There&rsquos a recipe for noodles from scratch, and if you&rsquore feeling ambitious, obviously go for it &mdash but no pressure, store-bought is also acceptable.

4. Thai peanut chicken and ramen noodle soup

You no longer have to make the difficult choice between ordering Japanese or Thai food, thanks to this amazing Asian fusion dish.

Made with plenty of veggies like sweet potato, cremini mushrooms, and red peppers, then doused with just the right amount of peanut butter, your taste buds won&rsquot know what hit &rsquoem &mdash but they will know that they like it.

5. Smoky grilled chicken with zucchini ramen noodles

We&rsquore in love, we&rsquore in love, and we don&rsquot care who knows it! (With zoodles, that is.) A delicious gluten-free and low-carb alternative to regular ramen noodles, zucchini helps totally load this recipe with veggies.

This one&rsquos super easy to make vegetarian, too: Simply sub tofu for chicken and use veggie stock in place of chicken stock.

6. Miso ramen with shiitake and chicken

The optional jalapeño slices give this one an unexpected twist, but don&rsquot worry, it also has key staples like bok choy, scallions, shiitake mushrooms, and plenty of miso paste.

Pro tip: Experiment with meats like pork and beef, or vegetarian proteins like tofu, to keep things interesting.

7. Homemade ramen with bacon and soft-boiled eggs

Bacon and eggs shouldn&rsquot be limited to breakfast &mdash though you can definitely replace your go-to morning meal with this recipe!

Here, the crispy breakfast favorite tops a hot bowl of miso broth and ramen noodles, which is accompanied by a soft-boiled egg to create the ultimate combo of carbs, protein, and warmth.

8. Slow cooker pork ramen

If your mouth wasn&rsquot watering by this point on the list: Ready, set, go.

This recipe includes easy-to-follow directions &mdash only 30 minutes in the cooker. Plus, it&rsquos packed with succulent braised pork, so it&rsquos both simple and delicious.

9. Slow cooker beef curry with ramen noodles

With a prep time of 10 minutes and a pretty short ingredient list, this dish looks way more complicated than it is. Just throw this one the slow cooker in the morning, Instagram like you slaved over it, and watch the likes roll in.

10. Beef ramen noodle soup

This one is packed with veggies (carrots, celery, green onions) and sliced steak. But if you think of it like turning on the stove and waiting, things get less intimidating.

Hidden bonus: There&rsquos also some sriracha tucked inside this brothy goodness.

11. Vegetarian miso ramen with roasted sweet potatoes

Another dish that brings out the best of both (noodle) worlds, this recipe is gluten-free and chock-full of healthy ingredients like shiitake mushrooms, and sweet potato.

Pro tip: Miso makes an awesome hangover remedy, so drink away on those painful days.

12. Healthy homemade kimchi ramen

Kimchi tastes great on its own, but tastes even better mixed in a bowl of piping hot noodles. Made with DIY kimchi or a store-bought variety, this meal is as easy to pull together as blending a smoothie.

The toughest part is finding the ingredients, but most Asian speciality stores should have them &mdash and we promise you&rsquoll find plenty of reasons to use them again.

13. 20-minute spicy sriracha ramen noodle soup

This recipe can be ready in half the time it takes to decide on dinner, order delivery, and wait for its arrival &mdash ideal for those hangry nights when spending your life savings on delivery feels worthwhile.

To bulk up the veg, add ingredients like mushrooms, broccoli, and kale. Top with fresh scallions and cilantro to feel extra fancy.

14. Easy vegan ramen

Basic isn&rsquot always bad, and this ramen is proof positive. Spinach, carrots, and mushrooms play nice (how could they ever not) in this quickie recipe.

The freshly grated ginger and garlic will get your sinuses flowing, too. Just what we look for in a soup, really.

15. Gluten-free instant noodle cups

Even though instant noodles are often overloaded with sodium and lacking in nutrients, there&rsquos something comforting about having a hot meal ready in less than 5 minutes.

This recipe solves the insta-cup woes with DIY seasoning and plenty of healthy additions like baby spinach, carrots, and chicken or tofu.

And best of all: You can pre-make these bad boys and store them in heat-safe jars. Is it just us, or did lunch just get way better?

16. Mexican chickpea noodle soup

How&rsquos this for a twist on chicken noodle soup? Sub chickpeas for the chicken, and ramen for the linguini, and you have a perfect vegetarian-ramen for cold winter nights.

We love how the Mexican flavors &mdash oregano, cilantro, green chilies, lime, and avocado &mdash give this recipe a fun kick.


16 DIY Ramen Recipes That’ll Make You Forget About Instant Noodles

If thinking about ramen summons images of Styrofoam cups and seasoning packets with enough salt to make you dry up like a prune, you haven&rsquot lived&mdash when it comes to noodle soup consumption, anyway.

Ranging in flavors from bacon and egg, to spicy sriracha, to vegetarian miso, these ramen recipes outdo any packaged variety and are almost as easy to make.

Bonus: It&rsquos a heck of a lot cheaper to go DIY than splurge on $10 noodle bowls. It&rsquos time to start noodling around.

1. Winter chicken ramen

This seasonal recipe is broken down into 6 simple steps, with everything cooking in the broth for maximum flavor.

Add in a healthy dose of cabbage, spring onions, and hard-boiled egg, and you&rsquove got yourself a protein-packed, feel-good weeknight meal.

You might like

2. Mason jar &ldquoinstant&rdquo ramen zoodles

Taking a cue from the OG Cup Noodles, these elevate the form to whole new heights. And with fan favorites zoodles, coconut oil, and all of the vegetables, these guys are a make-ahead meal you&rsquoll feel better about.

3. A farmer&rsquos ramen

We&rsquore definitely not farmers, yet our love for this farmer&rsquos ramen is no less. Loaded up with greens like bok choy and kale, this is the perfect dinner to balance out those office days when we&rsquore lucky to see a nutrient.

There&rsquos a recipe for noodles from scratch, and if you&rsquore feeling ambitious, obviously go for it &mdash but no pressure, store-bought is also acceptable.

4. Thai peanut chicken and ramen noodle soup

You no longer have to make the difficult choice between ordering Japanese or Thai food, thanks to this amazing Asian fusion dish.

Made with plenty of veggies like sweet potato, cremini mushrooms, and red peppers, then doused with just the right amount of peanut butter, your taste buds won&rsquot know what hit &rsquoem &mdash but they will know that they like it.

5. Smoky grilled chicken with zucchini ramen noodles

We&rsquore in love, we&rsquore in love, and we don&rsquot care who knows it! (With zoodles, that is.) A delicious gluten-free and low-carb alternative to regular ramen noodles, zucchini helps totally load this recipe with veggies.

This one&rsquos super easy to make vegetarian, too: Simply sub tofu for chicken and use veggie stock in place of chicken stock.

6. Miso ramen with shiitake and chicken

The optional jalapeño slices give this one an unexpected twist, but don&rsquot worry, it also has key staples like bok choy, scallions, shiitake mushrooms, and plenty of miso paste.

Pro tip: Experiment with meats like pork and beef, or vegetarian proteins like tofu, to keep things interesting.

7. Homemade ramen with bacon and soft-boiled eggs

Bacon and eggs shouldn&rsquot be limited to breakfast &mdash though you can definitely replace your go-to morning meal with this recipe!

Here, the crispy breakfast favorite tops a hot bowl of miso broth and ramen noodles, which is accompanied by a soft-boiled egg to create the ultimate combo of carbs, protein, and warmth.

8. Slow cooker pork ramen

If your mouth wasn&rsquot watering by this point on the list: Ready, set, go.

This recipe includes easy-to-follow directions &mdash only 30 minutes in the cooker. Plus, it&rsquos packed with succulent braised pork, so it&rsquos both simple and delicious.

9. Slow cooker beef curry with ramen noodles

With a prep time of 10 minutes and a pretty short ingredient list, this dish looks way more complicated than it is. Just throw this one the slow cooker in the morning, Instagram like you slaved over it, and watch the likes roll in.

10. Beef ramen noodle soup

This one is packed with veggies (carrots, celery, green onions) and sliced steak. But if you think of it like turning on the stove and waiting, things get less intimidating.

Hidden bonus: There&rsquos also some sriracha tucked inside this brothy goodness.

11. Vegetarian miso ramen with roasted sweet potatoes

Another dish that brings out the best of both (noodle) worlds, this recipe is gluten-free and chock-full of healthy ingredients like shiitake mushrooms, and sweet potato.

Pro tip: Miso makes an awesome hangover remedy, so drink away on those painful days.

12. Healthy homemade kimchi ramen

Kimchi tastes great on its own, but tastes even better mixed in a bowl of piping hot noodles. Made with DIY kimchi or a store-bought variety, this meal is as easy to pull together as blending a smoothie.

The toughest part is finding the ingredients, but most Asian speciality stores should have them &mdash and we promise you&rsquoll find plenty of reasons to use them again.

13. 20-minute spicy sriracha ramen noodle soup

This recipe can be ready in half the time it takes to decide on dinner, order delivery, and wait for its arrival &mdash ideal for those hangry nights when spending your life savings on delivery feels worthwhile.

To bulk up the veg, add ingredients like mushrooms, broccoli, and kale. Top with fresh scallions and cilantro to feel extra fancy.

14. Easy vegan ramen

Basic isn&rsquot always bad, and this ramen is proof positive. Spinach, carrots, and mushrooms play nice (how could they ever not) in this quickie recipe.

The freshly grated ginger and garlic will get your sinuses flowing, too. Just what we look for in a soup, really.

15. Gluten-free instant noodle cups

Even though instant noodles are often overloaded with sodium and lacking in nutrients, there&rsquos something comforting about having a hot meal ready in less than 5 minutes.

This recipe solves the insta-cup woes with DIY seasoning and plenty of healthy additions like baby spinach, carrots, and chicken or tofu.

And best of all: You can pre-make these bad boys and store them in heat-safe jars. Is it just us, or did lunch just get way better?

16. Mexican chickpea noodle soup

How&rsquos this for a twist on chicken noodle soup? Sub chickpeas for the chicken, and ramen for the linguini, and you have a perfect vegetarian-ramen for cold winter nights.

We love how the Mexican flavors &mdash oregano, cilantro, green chilies, lime, and avocado &mdash give this recipe a fun kick.


16 DIY Ramen Recipes That’ll Make You Forget About Instant Noodles

If thinking about ramen summons images of Styrofoam cups and seasoning packets with enough salt to make you dry up like a prune, you haven&rsquot lived&mdash when it comes to noodle soup consumption, anyway.

Ranging in flavors from bacon and egg, to spicy sriracha, to vegetarian miso, these ramen recipes outdo any packaged variety and are almost as easy to make.

Bonus: It&rsquos a heck of a lot cheaper to go DIY than splurge on $10 noodle bowls. It&rsquos time to start noodling around.

1. Winter chicken ramen

This seasonal recipe is broken down into 6 simple steps, with everything cooking in the broth for maximum flavor.

Add in a healthy dose of cabbage, spring onions, and hard-boiled egg, and you&rsquove got yourself a protein-packed, feel-good weeknight meal.

You might like

2. Mason jar &ldquoinstant&rdquo ramen zoodles

Taking a cue from the OG Cup Noodles, these elevate the form to whole new heights. And with fan favorites zoodles, coconut oil, and all of the vegetables, these guys are a make-ahead meal you&rsquoll feel better about.

3. A farmer&rsquos ramen

We&rsquore definitely not farmers, yet our love for this farmer&rsquos ramen is no less. Loaded up with greens like bok choy and kale, this is the perfect dinner to balance out those office days when we&rsquore lucky to see a nutrient.

There&rsquos a recipe for noodles from scratch, and if you&rsquore feeling ambitious, obviously go for it &mdash but no pressure, store-bought is also acceptable.

4. Thai peanut chicken and ramen noodle soup

You no longer have to make the difficult choice between ordering Japanese or Thai food, thanks to this amazing Asian fusion dish.

Made with plenty of veggies like sweet potato, cremini mushrooms, and red peppers, then doused with just the right amount of peanut butter, your taste buds won&rsquot know what hit &rsquoem &mdash but they will know that they like it.

5. Smoky grilled chicken with zucchini ramen noodles

We&rsquore in love, we&rsquore in love, and we don&rsquot care who knows it! (With zoodles, that is.) A delicious gluten-free and low-carb alternative to regular ramen noodles, zucchini helps totally load this recipe with veggies.

This one&rsquos super easy to make vegetarian, too: Simply sub tofu for chicken and use veggie stock in place of chicken stock.

6. Miso ramen with shiitake and chicken

The optional jalapeño slices give this one an unexpected twist, but don&rsquot worry, it also has key staples like bok choy, scallions, shiitake mushrooms, and plenty of miso paste.

Pro tip: Experiment with meats like pork and beef, or vegetarian proteins like tofu, to keep things interesting.

7. Homemade ramen with bacon and soft-boiled eggs

Bacon and eggs shouldn&rsquot be limited to breakfast &mdash though you can definitely replace your go-to morning meal with this recipe!

Here, the crispy breakfast favorite tops a hot bowl of miso broth and ramen noodles, which is accompanied by a soft-boiled egg to create the ultimate combo of carbs, protein, and warmth.

8. Slow cooker pork ramen

If your mouth wasn&rsquot watering by this point on the list: Ready, set, go.

This recipe includes easy-to-follow directions &mdash only 30 minutes in the cooker. Plus, it&rsquos packed with succulent braised pork, so it&rsquos both simple and delicious.

9. Slow cooker beef curry with ramen noodles

With a prep time of 10 minutes and a pretty short ingredient list, this dish looks way more complicated than it is. Just throw this one the slow cooker in the morning, Instagram like you slaved over it, and watch the likes roll in.

10. Beef ramen noodle soup

This one is packed with veggies (carrots, celery, green onions) and sliced steak. But if you think of it like turning on the stove and waiting, things get less intimidating.

Hidden bonus: There&rsquos also some sriracha tucked inside this brothy goodness.

11. Vegetarian miso ramen with roasted sweet potatoes

Another dish that brings out the best of both (noodle) worlds, this recipe is gluten-free and chock-full of healthy ingredients like shiitake mushrooms, and sweet potato.

Pro tip: Miso makes an awesome hangover remedy, so drink away on those painful days.

12. Healthy homemade kimchi ramen

Kimchi tastes great on its own, but tastes even better mixed in a bowl of piping hot noodles. Made with DIY kimchi or a store-bought variety, this meal is as easy to pull together as blending a smoothie.

The toughest part is finding the ingredients, but most Asian speciality stores should have them &mdash and we promise you&rsquoll find plenty of reasons to use them again.

13. 20-minute spicy sriracha ramen noodle soup

This recipe can be ready in half the time it takes to decide on dinner, order delivery, and wait for its arrival &mdash ideal for those hangry nights when spending your life savings on delivery feels worthwhile.

To bulk up the veg, add ingredients like mushrooms, broccoli, and kale. Top with fresh scallions and cilantro to feel extra fancy.

14. Easy vegan ramen

Basic isn&rsquot always bad, and this ramen is proof positive. Spinach, carrots, and mushrooms play nice (how could they ever not) in this quickie recipe.

The freshly grated ginger and garlic will get your sinuses flowing, too. Just what we look for in a soup, really.

15. Gluten-free instant noodle cups

Even though instant noodles are often overloaded with sodium and lacking in nutrients, there&rsquos something comforting about having a hot meal ready in less than 5 minutes.

This recipe solves the insta-cup woes with DIY seasoning and plenty of healthy additions like baby spinach, carrots, and chicken or tofu.

And best of all: You can pre-make these bad boys and store them in heat-safe jars. Is it just us, or did lunch just get way better?

16. Mexican chickpea noodle soup

How&rsquos this for a twist on chicken noodle soup? Sub chickpeas for the chicken, and ramen for the linguini, and you have a perfect vegetarian-ramen for cold winter nights.

We love how the Mexican flavors &mdash oregano, cilantro, green chilies, lime, and avocado &mdash give this recipe a fun kick.


16 DIY Ramen Recipes That’ll Make You Forget About Instant Noodles

If thinking about ramen summons images of Styrofoam cups and seasoning packets with enough salt to make you dry up like a prune, you haven&rsquot lived&mdash when it comes to noodle soup consumption, anyway.

Ranging in flavors from bacon and egg, to spicy sriracha, to vegetarian miso, these ramen recipes outdo any packaged variety and are almost as easy to make.

Bonus: It&rsquos a heck of a lot cheaper to go DIY than splurge on $10 noodle bowls. It&rsquos time to start noodling around.

1. Winter chicken ramen

This seasonal recipe is broken down into 6 simple steps, with everything cooking in the broth for maximum flavor.

Add in a healthy dose of cabbage, spring onions, and hard-boiled egg, and you&rsquove got yourself a protein-packed, feel-good weeknight meal.

You might like

2. Mason jar &ldquoinstant&rdquo ramen zoodles

Taking a cue from the OG Cup Noodles, these elevate the form to whole new heights. And with fan favorites zoodles, coconut oil, and all of the vegetables, these guys are a make-ahead meal you&rsquoll feel better about.

3. A farmer&rsquos ramen

We&rsquore definitely not farmers, yet our love for this farmer&rsquos ramen is no less. Loaded up with greens like bok choy and kale, this is the perfect dinner to balance out those office days when we&rsquore lucky to see a nutrient.

There&rsquos a recipe for noodles from scratch, and if you&rsquore feeling ambitious, obviously go for it &mdash but no pressure, store-bought is also acceptable.

4. Thai peanut chicken and ramen noodle soup

You no longer have to make the difficult choice between ordering Japanese or Thai food, thanks to this amazing Asian fusion dish.

Made with plenty of veggies like sweet potato, cremini mushrooms, and red peppers, then doused with just the right amount of peanut butter, your taste buds won&rsquot know what hit &rsquoem &mdash but they will know that they like it.

5. Smoky grilled chicken with zucchini ramen noodles

We&rsquore in love, we&rsquore in love, and we don&rsquot care who knows it! (With zoodles, that is.) A delicious gluten-free and low-carb alternative to regular ramen noodles, zucchini helps totally load this recipe with veggies.

This one&rsquos super easy to make vegetarian, too: Simply sub tofu for chicken and use veggie stock in place of chicken stock.

6. Miso ramen with shiitake and chicken

The optional jalapeño slices give this one an unexpected twist, but don&rsquot worry, it also has key staples like bok choy, scallions, shiitake mushrooms, and plenty of miso paste.

Pro tip: Experiment with meats like pork and beef, or vegetarian proteins like tofu, to keep things interesting.

7. Homemade ramen with bacon and soft-boiled eggs

Bacon and eggs shouldn&rsquot be limited to breakfast &mdash though you can definitely replace your go-to morning meal with this recipe!

Here, the crispy breakfast favorite tops a hot bowl of miso broth and ramen noodles, which is accompanied by a soft-boiled egg to create the ultimate combo of carbs, protein, and warmth.

8. Slow cooker pork ramen

If your mouth wasn&rsquot watering by this point on the list: Ready, set, go.

This recipe includes easy-to-follow directions &mdash only 30 minutes in the cooker. Plus, it&rsquos packed with succulent braised pork, so it&rsquos both simple and delicious.

9. Slow cooker beef curry with ramen noodles

With a prep time of 10 minutes and a pretty short ingredient list, this dish looks way more complicated than it is. Just throw this one the slow cooker in the morning, Instagram like you slaved over it, and watch the likes roll in.

10. Beef ramen noodle soup

This one is packed with veggies (carrots, celery, green onions) and sliced steak. But if you think of it like turning on the stove and waiting, things get less intimidating.

Hidden bonus: There&rsquos also some sriracha tucked inside this brothy goodness.

11. Vegetarian miso ramen with roasted sweet potatoes

Another dish that brings out the best of both (noodle) worlds, this recipe is gluten-free and chock-full of healthy ingredients like shiitake mushrooms, and sweet potato.

Pro tip: Miso makes an awesome hangover remedy, so drink away on those painful days.

12. Healthy homemade kimchi ramen

Kimchi tastes great on its own, but tastes even better mixed in a bowl of piping hot noodles. Made with DIY kimchi or a store-bought variety, this meal is as easy to pull together as blending a smoothie.

The toughest part is finding the ingredients, but most Asian speciality stores should have them &mdash and we promise you&rsquoll find plenty of reasons to use them again.

13. 20-minute spicy sriracha ramen noodle soup

This recipe can be ready in half the time it takes to decide on dinner, order delivery, and wait for its arrival &mdash ideal for those hangry nights when spending your life savings on delivery feels worthwhile.

To bulk up the veg, add ingredients like mushrooms, broccoli, and kale. Top with fresh scallions and cilantro to feel extra fancy.

14. Easy vegan ramen

Basic isn&rsquot always bad, and this ramen is proof positive. Spinach, carrots, and mushrooms play nice (how could they ever not) in this quickie recipe.

The freshly grated ginger and garlic will get your sinuses flowing, too. Just what we look for in a soup, really.

15. Gluten-free instant noodle cups

Even though instant noodles are often overloaded with sodium and lacking in nutrients, there&rsquos something comforting about having a hot meal ready in less than 5 minutes.

This recipe solves the insta-cup woes with DIY seasoning and plenty of healthy additions like baby spinach, carrots, and chicken or tofu.

And best of all: You can pre-make these bad boys and store them in heat-safe jars. Is it just us, or did lunch just get way better?

16. Mexican chickpea noodle soup

How&rsquos this for a twist on chicken noodle soup? Sub chickpeas for the chicken, and ramen for the linguini, and you have a perfect vegetarian-ramen for cold winter nights.

We love how the Mexican flavors &mdash oregano, cilantro, green chilies, lime, and avocado &mdash give this recipe a fun kick.


Schau das Video: Ramen bowl opskrift - Sådan laver du en lækker ramen på oksekraftben


Bemerkungen:

  1. Giolladhe

    Tolle Idee, ich stimme dir zu.

  2. Denzell

    Es ist interessant. Sie werden nicht zu mir auffordern, wo ich darüber lesen kann?

  3. Enrique

    Es tut mir leid, dass ich mich einmische, aber es sind für mich etwas mehr Informationen nötig.

  4. Clennan

    Danke für die Unterstützung, wie kann ich mich bei Ihnen danken?

  5. Joseph Harlin

    Sie haben sich geirrt, könnte es sein?

  6. Mazular

    Ich mache mir auch Sorgen um diese Frage. Kannst du mir sagen, wo ich darüber lesen kann?



Eine Nachricht schreiben