abravanelhall.net
Neue Rezepte

Gegrillte Bratwurst mit scharfer Mesquite Paprika und Zwiebeln Rezept

Gegrillte Bratwurst mit scharfer Mesquite Paprika und Zwiebeln Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Zutaten

  • 1 Tasse Ketchup
  • 1 Tasse Bier
  • 1 Esslöffel Worcestershiresauce
  • 2 Esslöffel Mesquite-Marinade
  • 20 Unzen Bratwurstwurst
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 große Zwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 grüne Paprika, in Streifen geschnitten
  • 10 Hoagie-Rollen

Richtungen

Ketchup, Bier, Worcestershire-Sauce und Marinade in einer kleinen Schüssel vermischen. Beiseite legen.

Würstchen bei mittlerer Hitze 10 bis 12 Minuten grillen oder bis sie gar sind. Vom Herd nehmen; abdecken und warm halten.

Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebel hinzufügen; kochen und 5 Minuten rühren. Fügen Sie Paprika hinzu; kochen und 10 Minuten rühren. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig. Mesquite-Sauce und Würstchen hinzufügen. 3 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Auf Hoagie-Rollen servieren.


Bratwurst aus einer Pfanne + karamellisierte Zwiebeln

Das Oktoberfest endet vielleicht Mitte Oktober, aber das ist eines, das ich gerne das ganze Jahr über trage. Liebst du Gören so sehr wie ich? Dies ist eine der einfacher zu machenden Dinge und es dauert nur eine Pfanne, 20 Minuten und sie werden jedes Mal perfekt. Es ist ein fabelhaftes Essen unter der Woche oder perfekt für Ihre Oktoberfest- oder Fußballparty.

Bratwurst ist eine deutsche Wurst, die am häufigsten aus Schweinefleisch hergestellt wird. Dies ist die kohlenhydratarme Version ohne Brötchen, aber Sie können auf jeden Fall ein Brötchen verwenden, wenn Sie es vorziehen. Servieren Sie es mit einem Oktoberfestbier oder einem deutschen Lagerbier.


  • 1 Dose oder Flasche (12 Unzen) Bier
  • 1 Packung McCormick® Grill Mates® Mesquite Marinade
  • 1 Packung (19 Unzen) Bratwurstwurst
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Tassen geschnittene süße Zwiebel
  • 1 Tasse in Scheiben geschnittene grüne Paprika (etwa 1 große Paprika)
  • 5 Hoagie-Rollen

Schlüsselprodukte


Zutaten

Bratwürste – Die Palette der Optionen für Bratwurst reicht von kleinen Metzgern im Mittleren Westen, die ihre eigenen Gören verkaufen, bis hin zu großen Handelsunternehmen wie Johnsonville, die landesweit verkaufen. Sprouts hat eine Reihe von Würstchen, die sie selbst herstellen, ohne die Zutaten, die Sie nicht aussprechen können. Schauen Sie sich um, bis Sie eine Wurst finden, bei der Sie sich wohl fühlen.

Öl – Normalerweise verwende ich Olivenöl, aber Sie können jedes Speiseöl verwenden, das Sie normalerweise für Gemüse verwenden. Wenn Sie in Not sind, können Sie auch Butter, Margarine oder anderes pflanzliches Fett verwenden.

Paprika – Ich verwende für dieses Gericht gerne ein Rot und ein Grün, da die Farben schön sind. Die Süße des Roten gleicht den "grünen Geschmack" des anderen aus. Verwenden Sie, was Sie mögen und haben.

Zwiebel – Du brauchst nur eine halbe Zwiebel. Die andere Hälfte gut einwickeln und kühl stellen. Verbrauchen Sie es innerhalb der nächsten Tage oder schneiden Sie es in Scheiben und frieren Sie es ein, um es in einem anderen Rezept zu verwenden.

Salz, Pfeffer, getrockneter Oregano – Salz und Pfeffer sind gegeben. Fühlen Sie sich frei, ein anderes Kraut zu verwenden oder den Oregano ganz wegzulassen, wenn Sie es vorziehen.

Rotweinessig – Dies verleiht den Paprikaschoten eine süße Note. Wenn Sie möchten, können Sie auch einen anderen Essig verwenden.

Hotdog Brötchen– Wenn Sie die Zeit haben, erhöht die Herstellung von hausgemachten Hot-Dog-Brötchen die Qualität und den Geschmack dieses Gerichts. Obwohl sie etwas mehr Arbeit erfordern, schmecken sie fantastisch. Wenn Sie Brötchen kaufen, denken Sie daran, dass Brötchen in Packungen zu 8 Stück geliefert werden, während Gören in Packungen zu 5 Stück geliefert werden. Planen Sie im Voraus und frieren Sie die übrig gebliebenen Brötchen oder übrig gebliebenen ungekochten Bratwürste ein, je nachdem, wovon Sie mehr haben.

Andere Beläge für Gören

Ich persönlich finde diese wunderbar, so wie sie sind! Aber hier sind ein paar Topping-Tipps für Sie, wenn Sie auf Ihren gegrillten Gören vom ganzen Schwein gehen möchten:

  • Sauerkraut
  • frische oder eingelegte Jalapeños in Scheiben
  • Senf – gelb natürlich, aber probiere auch Vollkorn und Dijon
  • geriebener Käse wie Cheddar, Jack, Swiss oder Mozzarella

Schritt für Schritt Anweisungen

Gegrillte Gören sind ein Sommerklassiker, der sich in die Fußballsaison überträgt. Zu wissen, wie man Bratwürste auf dem Grill zubereitet, ist eine einfache Fähigkeit, die Sie lernen können.

1. Erhitzen Sie den Außengrill auf mittlere Stufe. Bratwurst auf den heißen Grill legen und fünf Minuten garen lassen. Wenden und weitere fünf Minuten kochen. Weiter kochen und die Bratwürste wenden, bis sie eine Innentemperatur von 160 Grad erreichen. Dies sollte etwa 20 Minuten dauern.

2. Während die Bratwürste grillen, bereiten Sie die Paprika und die Zwiebeln vor. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, bis es schimmert. Paprika und Zwiebeln zugeben und schnell anbraten, bis sie weich, aber noch leicht knusprig sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann Oregano und Essig dazugeben. Die Paprika mit einer Kochzange vermischen, um die Zutaten zu verteilen.

3. Sobald die Bratwürste gar sind, ziehen Sie sie vom Grill. Servieren Sie die Bratwürste in Brötchen mit sautierten Paprika und Zwiebeln. Fügen Sie einen der zusätzlichen Beläge hinzu, wenn Sie möchten, um ein Deluxe-Grillbrötchen zu erhalten.

Reste aufbewahren

Wenn Sie nicht vorhaben, alle Gören auf einmal zu essen, ist es am besten, nur die zu essen, die Sie essen möchten, sonst werden die Brötchen matschig.

Kühlen Sie dann alle Reste bis zu 4 Tage in Ihrem Kühlschrank. Sie können die Bratwürste, Paprika und Zwiebeln zusammen in einem luftdichten Behälter aufbewahren. Dann einfach in der Mikrowelle aufwärmen und genießen!

Wie Hot Dogs und italienische Würstchen sind gegrillte Gören eine Art Hauptgericht. Mit Paprika und Zwiebeln belegt, könnte man sagen, sie waren eine Mahlzeit für sich. Trotzdem ist es schön, einige Beilagen zusammen mit Gören wie kalten Salaten, Bohnen, Pommes oder Maiskolben zu servieren.

Es wird viel darüber diskutiert, sie zu kochen oder nicht zu kochen. Einige sagen, dass das Kochen Geschmack hinzufügt, während andere behaupten, dass es den Geschmack auslaugt. Wir haben beides mit großem Erfolg gemacht. Machen Sie unsere Beer Brats und diese Grilled Brats und lassen Sie uns wissen, welche Sie bevorzugen!

Wenn Sie viele übrig gebliebene Gören haben und nicht genug Leute, um sie zu essen, können Sie sie definitiv einfrieren, um sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufzuwärmen. Kühlen Sie sie und wickeln Sie sie zum Einfrieren ein. Im Gefrierschrank bis zu einem Monat lagern. Zum Servieren in der Mikrowelle oder in einer Pfanne erhitzen.


Wie man im Ofen geschmorte Bierbrötchen herstellt

Bierbrötchen sind besonders lecker und ergänzen den Prozess in nur zwei Schritten.

Sie können immer schon marinierte Bratwürste in einer Vielzahl von Bieren und Geschmacksrichtungen kaufen. Wenn Sie es selbst ausprobieren möchten, gehen Sie wie folgt vor:

Gib in eine kleinere, flache Pfanne eine Dose oder Flasche Bier und deine Bratwürste und lasse sie mindestens 30 Minuten marinieren.

Nachdem sie mariniert sind, nehmen Sie sie aus der Bierpfanne, legen Sie sie auf Ihr Backblech und kochen Sie sie wie oben beschrieben. So einfach!


Nachahmer Chipotle gegrillte Paprika und Zwiebeln

Ertrag: 4 Portionen

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Gesamtzeit: 15 Minuten

Gesunde karamellisierte Paprika und Zwiebeln mit einem erstaunlichen rauchigen Saibling-Geschmack – genau wie die Paprika und Zwiebeln, die Sie auf Ihrer Lieblingsbestellung von Chipotle Mexican Grill erhalten!

Zutaten:

1 1/2 Esslöffel Olivenöl
2 große grüne Paprikaschoten, entkernt, entkernt und in Scheiben geschnitten
2 mittelgroße rote Zwiebeln, in Scheiben geschnitten
1/2 Esslöffel frischer Oregano, fein gehackt (1/2 Teelöffel getrockneter Oregano geht auch.)
1/2 Teelöffel Salz


Brats mit Zwiebeln & Paprika Päckchen

Die Zubereitung von Meal Magic ist einfach. Reynolds-Produkte helfen Ihnen, Ihre Mahlzeiten einfacher und schneller zu machen. Erfahren Sie, wie Sie mit Reynolds Kitchens am besten kochen.

Zutaten

  • 1 Blatt (18 x 24 Zoll) Reynolds Wrap® Heavy Duty Aluminiumfolie
  • 6 Rinderbratwürste
  • 1 kleine Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten 1/2 Tasse süße und scharfe Paprikastreifen
  • 6 Hot-Dog-Brötchen

Gegrilltes Bier Schmorbratwurst

Zutaten US-Metrik

  • 4 Esslöffel ungesalzene Butter (2 oz), plus mehr für die Brötchen
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt oder gerieben
  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer oder mehr nach Geschmack
  • 1/4 Tasse hell- oder dunkelbrauner Zucker
  • 1/2 Teelöffel Kümmel, oder mehr nach Geschmack
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Acht Bratwürste (5 bis 6 Unzen) (oder andere frische Würste), vorzugsweise nach Wisconsin-Art, an mehreren Stellen mit einer Gabel eingestochen
  • Zwei oder drei (12-Unzen) Flaschen Bier oder mehr nach Bedarf
  • 1 Tasse Sauerkraut, nicht entwässert
  • 8 Hoagie-Brötchen, Mini-Baguettes, Top-Split-Hot-Dog-Brötchen, Brezel-Brötchen oder, Natch, Bratwurst-Brötchen
  • Senf, zum Servieren

Richtungen

Feuern Sie Ihren Holzkohle- oder Gasgrill bei geschlossenem Deckel auf hohe Hitze, damit er schön heiß wird.

Stellen Sie einen Dutch Oven oder einen großen Topf auf eine Ecke des Grills oder auf die Herdplatte bei mittlerer Hitze. Butter, Knoblauch und Cayennepfeffer dazugeben und etwa eine Minute kochen lassen, dabei ständig umrühren, damit der Knoblauch nicht braun wird.

Braunen Zucker, Kümmel und etwas Pfeffer dazugeben und dann die Bratwürste und so viel Bier hinzugeben, dass alles schwimmt. Leicht köcheln lassen und 10 Minuten kochen.

Das Sauerkraut und seine Flüssigkeit hinzufügen und leicht köcheln lassen, bis die Bratwürste gar sind, etwa 10 Minuten mehr. (Sie können erkennen, wann die Bratwürste fertig sind, weil sie sich ausdehnen und das Fleisch in seiner Hülle fest zu sein scheint.) Vom Herd nehmen. Lassen Sie die Bratwürste in der Kochflüssigkeit stehen, bis Sie sie grillen möchten.

Die angeschnittenen Seiten jedes Brötchens mit Butter bestreichen. (Wenn Sie Zeit haben, die Butter zuerst zu schmelzen, umso besser!) Die Brötchen mit der Schnittseite nach unten auf den Grill legen, bis sie an den Rändern knusprig, herrlich goldbraun und durch und durch geröstet sind. Übertragen Sie die gerösteten Brötchen in einen Bräter oder eine Einweg-Aluminiumpfanne und zelten Sie sie mit Folie, um sie warm zu halten.

Verwenden Sie eine Zange, um die Gören aus der Flüssigkeit zu entfernen. Grillen Sie die Bratwürste vorsichtig, achten Sie auf heiße Flüssigkeit, die sie austreten können, und wenden Sie sie nach Bedarf, bis sie außen leicht verkohlt sind, etwa 10 Minuten.

Servieren Sie die Bratwürste direkt vom Grill sofort auf den gerösteten Brötchen mit Senf und einem Haufen Sauerkraut, das durch einen Schaumlöffel abgetropft wird. Legen Sie ausreichend Servietten bei. Ursprünglich veröffentlicht am 26.09.2014.

Bewertungen von Rezepttestern

Denise Grace

Beeindruckend! Diese gegrillten Bierschmorbraten waren bei weitem die BESTEN Gören, die ich je gemacht habe. Gleiches gilt für das Sauerkraut, das in der Schmorflüssigkeit gegart wird. Der Geschmack und die Saftigkeit waren einfach unglaublich. Alle haben davon geschwärmt. Mein Mann sagte sogar, sie seien besser als die besten Gören, die wir zuvor hatten, die in der "deutschen" Stadt Leavenworth, WA, waren. Ich fand das Kraut genauso toll. Ich speichere dieses Rezept. Es wird für immer meine Anlaufstelle sein, wenn ich Bock auf Biergöre habe.

Wir haben eine Mischung aus 2 verschiedenen Arten von Microbrew-Bier verwendet – Porter und IPA – und der Geschmack war großartig. Ich habe Sauerteigbrötchen von unserer örtlichen Bäckerei verwendet. Ich mag Kümmel sehr gerne, also habe ich einen zusätzlichen Teelöffel davon hinzugefügt. Und eine extra Tasse Sauerkraut auch, denn das war die Menge in der Tüte, die ich gekauft habe.

Meine einzige Warnung ist, wenn Sie die Gören auf den heißen Grill legen, treten Sie zurück, da einige von ihnen buchstäblich Flüssigkeit herausspritzen (es erinnerte mich daran, wie Muscheln unerwartet Wasser aus dem Sand am Strand spritzen).

Natalie Reebel

Dieses Rezept für gegrillte Bier-Schmorbratwurst ist jetzt eines meiner Lieblingswurstrezepte! Diese Gören sind so gut, dass ich sie jeden Abend essen könnte – und ich bin wirklich kein großer Wurstfan. Der Duft erfüllt das Haus, während die Wurst köchelt und lässt alle gespannt warten. Allein für diesen tollen Duft lohnt sich das Schmoren.

Für das Bier habe ich ein Hefeweizen verwendet. Die gekochten Gören grillen mit perfekten Grillspuren und schmecken fantastisch mit allen möglichen Senfsorten. Wir haben Gelbsenf, Dijon-Senf und einen scharfen Syrah-Senf verwendet. Andere Beläge waren nicht erforderlich. Ich habe für die Brötchen ein Stück geschmolzene Butter verwendet, was ein wenig gruselig aussieht, aber es ergab einige köstliche und geröstete Sandwichbrötchen vom Grill. Ich habe größere Brötchen im Hoagie-Stil anstelle von Hot-Dog-Brötchen verwendet. Sie waren perfekt – nicht zu viel Brot und leicht zu halten und zu essen. Ein Teil des Sauerkrauts klebte an den Bratwürsten und kräuselte sich knusprig auf der Wurst. Es war eine nette Geste. Vielleicht grille ich beim nächsten Mal etwas mehr Sauerkraut am Rand der Wurst.

Nach dem Zubereiten und Schmoren der Bratwürste blieb viel Flüssigkeit übrig. Ich habe meine über Nacht in den Kühlschrank gestellt und am nächsten Tag eine zweite Portion Gören damit gemacht. Sie waren super.

Die praktische Zeit beträgt etwa 25 Minuten mit einer Gesamtzeit von etwa 45 Minuten, was dies zu einem großartigen Rezept für einen geschäftigen Wochenabend oder einen faulen Nachmittag macht.

Larry Noak

Wo ich herkomme – eine deutsche Familie in den Eingeweiden einer SEHR deutschen Stadt – sind Bratwurst und Sauerkraut so verbreitet wie das Gras unter unseren Füßen. JEDER hat seine Lieblingsbratwurst und JEDER hat sein Lieblingssauerkraut. Ich habe das Schreiben dieser Rezension auf Eis gelegt, nicht weil mir das Rezept für gegrillte Bier-Schmorbratwurst nicht geschmeckt hat, sondern weil ich es WIRKLICH LIEBE und ich befürchtete, dass ich das Rezept in meiner Rezension irgendwie abkürzen würde.

Meine Wahl für das Bier war ein hochwertiges Black and Tan. Aus meiner Sicht macht es keinen Sinn, ein schwaches, helles Bier zu verwenden. Ich habe mich für ein knuspriges Baguette anstelle eines allzu gewöhnlichen Hotdog-Brötchens entschieden. Ich habe die Bratwürste und das Sauerkraut auf dem Herd zubereitet, da ich nicht mehr Propan als nötig verwenden wollte. Ich finde es auch viel einfacher, mit einem Topf auf dem Herd zu kochen als auf einem Grill.

ICH GARANTIERE, was auch immer Ihre Lieblingswurst sein mag – einschließlich eines einfachen Hot Dogs – dieses Rezept macht Lust auf mehr. Ich möchte auch vorschlagen, dass es eine gute Wahl wäre, einfach das in Bier geschmorte Sauerkraut ohne Wurst zuzubereiten. Dieses Sauerkraut ist eine fabelhafte Mischung aus süß und scharf, die jeder Beilage standhalten kann, die Sie zaubern können. Ich kann mir einen Haufen dieses Sauerkrauts auf meinem Lieblings-Reuben-Sandwich vorstellen.

Ich kann auch bestätigen, dass es um 1 Uhr morgens beim Licht des Kühlschranks ziemlich gut gegessen wird. Meine Wahl des Black and Tan und des knusprigen Baguettes (großzügig mit geschmolzener Butter bestrichen) waren wundervolle Entscheidungen. Ich kann es kaum erwarten, das wieder zu machen. Ich hoffe, meine Rezension wird dem gerecht!

Pat Francis

Diese gegrillten Bier-Schmorbratwürste haben super geschmeckt. Die Gewürze, das Bier, das Sauerkraut, die Rauchigkeit vom Grill – all das waren wunderbare Ergänzungen zu den Bratwürsten.

Ich habe das Sauerkraut abgetropft und abgewaschen, um es von überschüssigem Natrium zu befreien, bevor ich es in die Pfanne gab. Da die Gören köchelten und nicht richtig kochten, wurde während der Zeit auf dem Herd nicht so viel Bier abgekocht.

Diese waren lecker genug, dass ich sie wieder machen würde.

Dawn Englisch

Dies war das beste Wurstsandwich, das ich je hatte. Komfortessen vom Feinsten. Was für ein zufriedenstellendes schnelles und einfaches Abendessen, das alle Daumen hoch erhielt! Das Abendessen kann nicht viel einfacher oder schmackhafter sein!

Ich habe den Grillteil übersprungen und dieses Rezept in nur 20 Minuten zubereitet. Ich wollte den Würstchen immer noch ein leicht braunes Äußeres verleihen, also erhitzte ich eine gusseiserne Pfanne, machte sie schreiend heiß und bräunte sie nach den ersten 20 Minuten des Kochens in der Flüssigkeit schnell in der heißen Pfanne. Für das Bier habe ich ein alkoholfreies Becks-Bier verwendet und eine Flasche hat gereicht. Um sicher zu gehen, dass ich genug Flüssigkeit hatte, fügte ich etwa 1/2 Tasse mehr Wasser hinzu, aber ich brauchte es nicht wirklich. Ich habe nur 2 Esslöffel Butter verwendet und dachte, es wäre genug für den Knoblauch, um schnell zu kochen. Ich habe auch 2 Tassen mehr Sauerkraut mit Flüssigkeit hinzugefügt, aber beim nächsten Mal werde ich 3 Tassen mehr hinzufügen, da wir alle Sauerkraut lieben.

Ich servierte die Würste auf einem frisch gebackenen Baguette, das in Würstchenlängen geschnitten wurde, um das Brötchen oder Brötchen herzustellen. Ich habe die Bratwurst durch eine würzige österreichische Kasekrainer-Wurst von meinem örtlichen Metzger ersetzt. Ich denke wirklich, dass jede Wurst mit diesem Rezept gut funktionieren würde, aber ich werde das nächste Mal nach den Gören suchen. Ich habe das Brot aus Zeitgründen nicht mit Butter gegrillt, aber das Essen war immer noch zufriedenstellend.

Ich servierte die Würste mit einer Beilage von geröstetem Brokkoli und nannte es eine Mahlzeit.

HUNGRIG AUF MEHR?

Wenn du dieses Rezept machst, mach ein Foto und Hashtag #LeitesCulinaria. Wir würden uns freuen, Ihre Kreationen auf Instagram, Facebook und Twitter zu sehen.

Bemerkungen

Ich lasse die Brats im Crockpot schwimmen und jeder grillt seinen eigenen. Und natürlich ECHTES Sauerkraut. Fermentiert!

Das funktioniert auch, Andi! Obwohl diese Gören in Bier oder Ale schwimmen, ja?


Pita-Brot

Bewertungen

Bewerten oder bewerten

Bewertungen (2 Bewertungen)

Es wäre hilfreich, das Rezept für Sofrito für diejenigen von uns zu haben, die es nicht fertig kaufen können.

Meine Familie hat das geliebt - die Kabobs waren saftig und sehr würzig. Hier in Chicago gibt es Sofrito frisch zubereitet, direkt neben Pico de Gallo und Guacamole im Kühlkoffer – und ich musste mich zwischen Rot und Grün entscheiden (keine Ahnung, aber ich habe mich für Rot entschieden). Das einzige Problem, das ich hatte, war, den Kebab am Spieß zu halten - ich benutzte Metallspieße, vielleicht würde Holz besser funktionieren. Das nächste Mal plane ich, diese nur als Patties zu grillen. Auch das gegrillte Gemüse machte am nächsten Tag einen leckeren Salat. Dieses Rezept ist ein Hüter!


Schau das Video: Мариновани люти чушки - Най-лесната рецепта, без варене, за 5 минОстрый перец на зиму-быстро,просто


Bemerkungen:

  1. Shareek

    Ich kann dir glauben :)

  2. Corbin

    der sehr interessante Satz

  3. Garrison

    Es ist kein Scherz!

  4. Zulugar

    Kehren wir zu einem Thema zurück



Eine Nachricht schreiben