abravanelhall.net
Neue Rezepte

Vorspeisenmuffins mit Salami, Mais und Käse

Vorspeisenmuffins mit Salami, Mais und Käse


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Der Käse wird durch die kleine Reibe gegeben. Den Mais abtropfen lassen. Die Salami wird in Stücke geschnitten.

Die Eier schlagen, dann das Öl und die Milch hinzufügen und gut vermischen.

Mehl mit Backpulver vermischt hinzufügen und mischen; Salz, Mais, Salami und Käse hinzufügen und gut vermischen.

In Form von Muffins (Silikon oder mit Muffinpapier ausgekleidet) fügen Sie die Zusammensetzung mit einem Löffel hinzu.

Die Muffinformen werden 30 Minuten bei 175 Grad C gebacken.


Pizza-Muffins

Lassen Sie uns eine kleine Pizza neu interpretieren und in ein paar Muffinpapiere einwickeln! Ist das nicht eine schöne Idee? Was servieren Sie also: ein Stück Pizza oder ein Stück Pizza-Muffins?

BRIOSE VORSPEISEN / PIZZA MUFFINS

Also brauchst du:

2 weiße Zwiebeln, geeignet
50 gr Champignons (weiß)
1/2 Bund Petersilie (oder 2 EL)
100 gr Schinken (wie Prag)
100 gr geriebener Käse
225gr Mehl,
2 Teelöffel Backpulver
2 Eier
300 ml Milch
1 Teelöffel Salz,
1 Teelöffel Pfeffer
1 rote Paprika
1 gelbe Paprika
100 gr diätetische Oliven, in Scheiben geschnitten.

Teile das:

So was:


Vorspeisenmuffins mit Salami, Mais und Käse

Ich habe die Kombination dieser Muffins je nach dem, was ich sonst noch im Kühlschrank hatte, gewählt, daher ist es ein ideales Rezept für den Moment, in dem Sie auf Lebensmittel im Kühlschrank stoßen und nicht wissen, was Sie daraus zubereiten sollen. Probiere also ein paar Vorspeisen-Muffins, denn sie werden bestimmt gegessen und sind ideal für die große und kleine Packung.

Zutat (für 10 Stück):
2 Eier
& # 8211 200 ml Milch
& # 8211 50 ml Öl
& # 8211 200 g Mehl
& # 8211 50 g Dosenmais
& # 8211 30 g geräucherter Käse
& # 8211 50 g Trockensalami
& # 8211 1/4 Beutel Backpulver
& # 8211 Salz nach Geschmack

Zubereitungsart:
& # 8211 der Mais ist abgetropft
& # 8211 der Käse wird durch die kleine Reibe gegeben
& # 8211 die Salami wird in Stücke geschnitten
Die Eier verquirlen, dann das Öl und die Milch dazugeben und gut vermischen
& # 8211 Mehl mit Backpulver vermischt dazugeben und vermischen
Salz, Mais, Salami und Käse hinzufügen und gut vermischen

& # 8211 in Form von Muffins (aus Silikon oder mit Muffinpapier ausgelegt) mit einem Löffel Zusammensetzung hinzufügen

& # 8211 Die Muffinformen werden 30 Minuten bei 175 Grad gebacken

& # 8211 sind warm und kalt gut

Guten Appetit!







Vorspeisenmuffins mit Schinken und Mais

Vorspeisenmuffins mit Schinken und Mais. Heute biete ich euch ein schnelles, sehr leckeres und sättigendes Vorspeisen-Muffin-Rezept an, perfekt zum Frühstück, Mittag-, Abendessen oder auch als Snack zwischendurch. Sie können es als Zutaten verwenden (Pilze, Erbsen, Käse, Oliven, Hähnchenbrust usw.), je nachdem, was Sie im Kühlschrank haben. Die Vorspeisen-Muffins sind in maximal 10 Minuten zubereitet, in 30-35 Minuten gebacken. Sie können sowohl heiß als auch kalt verzehrt werden. Ich lade Sie ein, sich selbst zu überzeugen, wie lecker die Vorspeisen-Muffins mit Schinken und Mais sind!

Zutaten für Vorspeisen-Muffins mit Schinken und Mais:

  • 200 ml Milch
  • 200 g Mehl
  • 2 Eier
  • 140 g Mais
  • 50 ml Öl
  • 10 g Backpulver
  • 100 g Schinken
  • 80 g Parmesan
  • 1 Paprika (100 g)
  • 3 Nelken Frühlingszwiebeln
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • ein paar Zweige Dill.

Zubereitung von Vorspeisen-Muffins mit Schinken und Mais:

Nachdem Sie alle Gemüse gründlich gewaschen haben, schneiden Sie den Dill, die Frühlingszwiebeln und die Paprika in Würfel und den Schinken in Streifen. Den Dosenmais abgießen und mehrmals mit kaltem Wasser waschen. Den Parmesankäse auf die kleine Reibe geben.In eine große Schüssel das Öl, die 2 Eier und die Milch geben und glatt rühren.Mischen Sie das Backpulver mit dem Mehl und fügen Sie sie der Zusammensetzung hinzu. Mit Salz und Pfeffer würzen und gut vermischen, bis ein weicher Teig entsteht.Nachdem die Zusammensetzung homogen geworden ist, fügen Sie Schinken, Paprika, Mais, Frühlingszwiebeln, Parmesan, Dill hinzu und mischen Sie.Wir legen die Papierformen in das Muffinblech und füllen sie mit einem Löffel, wobei wenig Platz bleibt, weil sie noch wachsen.Legen Sie die Muffins in den vorgeheizten Ofen bei 180 Grad für 30-35 Minuten oder bis wir glauben, dass sie fertig sind (Zahnstochertest bestehen).

Komplexität Vorbereitungszeit Nr. Portionen
niedrig 45 Minuten 12 Muffins

Guten Appetit!

Wenn dir meine Rezepte gefallen, vergiss nicht die Seite zu liken Facebook um über Neuigkeiten im Blog auf dem Laufenden zu bleiben.



Bemerkungen:

  1. Atreus

    Du hast es richtig gesagt :)

  2. Huntingtun

    SPSB

  3. Terrill

    Idee ausgezeichnet, unterstütze ich.

  4. Bradwell

    Ich möchte mit Ihnen zu diesem Thema sprechen.

  5. Edwy

    Ich teile Ihre Meinung voll und ganz. Ich denke, das ist eine gute Idee. Ich stimme mit Ihnen ein.

  6. Ellen

    Bemerkenswerterweise diese lustige Meinung



Eine Nachricht schreiben