abravanelhall.net
Neue Rezepte

Die 10 besten Restaurants in Denver

Die 10 besten Restaurants in Denver


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Am Fuße der Rocky Mountains gelegen, ist Denver bekannt für seine 300 Sonnentage im Jahr, seine zahlreichen Outdoor-Möglichkeiten, seine junge Bevölkerung und seine schöne Innenstadt. Es hat in den letzten Jahren viele Veränderungen erfahren, aber einer der aufregendsten ist der Zustrom innovativer Restaurants, von denen viele den Köchen selbst gehören, und das Ergebnis ist eine Gastronomieszene, die geradezu boomt.

Von Old-School-Spots für Wildtiere bis hin zu italienischen High-End-Restaurants, von Farm-to-Table-Restaurants bis hin zu bodenständigen Restaurants mit Hausmannskost – die besten Restaurants von Denver gehen neue Wege und überschreiten kulinarische Grenzen. Um unser Ranking der 10 besten Restaurants von Denver zu erstellen, haben wir bereits vorhandene Rankings sowohl in Print als auch online berücksichtigt und mit unseren Denver City-Seite Redakteur und zog Restaurants aus unseren eigenen früheren Rankings, einschließlich Amerikas 50 beste mexikanische Restaurants, Bestes italienisches Essen in Denver, und Bestes vegetarisches und veganes Essen in Denver. Lesen Sie also weiter, was unserer Meinung nach die 10 besten Restaurants in Denver sind.

10) Die Buckhorn-Börse


Einer von Amerikas älteste Restaurants (und der älteste in Denver) sowie die Bestes Restaurant für Fleischesser auf dem Land eröffnete Henry "Shorty Scout" Zietz 1893 die Buckhorn Exchange, zu einer Zeit, als Viehzüchter, Bergleute, Eisenbahner, Silberbarone, Indianerhäuptlinge, Landstreicher und Geschäftsleute alle unter einem Dach speisten. Das Restaurant erhielt die erste Spirituosenlizenz im Bundesstaat Colorado und die Speisekarte ist bis heute weitgehend unverändert geblieben. Das Buckhorn ist ein echter Wildwest-Holdout, mit seiner antiken Bar aus dem Jahr 1857, Holzarmaturen, einer 575-teiligen Präparatorensammlung, einer 125-teiligen Waffensammlung und einer Speisekarte, die den guten alten amerikanischen Wunsch widerspiegelt, rotes Fleisch zu essen. Riesensteaks sind das beliebteste Angebot, aber es gibt auch viele exotische Wildfleischsorten: Elch, Cornish Wildhenne, Wachtel und Büffel sind erhältlich und können als Kostproben serviert werden (Elch und zwei Wachteln; Wachtel, Ente und Cornish Wildhenne usw.) für diejenigen, die es wirklich feiern wollen, an der Spitze der Nahrungskette zu stehen.


Der Name dieses Taco-Spots lässt sich nicht gut übersetzen – denken Sie nur daran, was Sie sagen, wenn Sie umgezogen sind außergewöhnlich verrückt oder Ja wirklich glücklich, und Sie werden die Idee bekommen. Bei einem Besuch in der Taqueria von Küchenchef Kevin Morrison sind Sie wahrscheinlich letzteres. Ursprünglich ein Taco-Truck, verleiht er ihm eine moderne Note comida de la calle (mexikanisches Streetfood) zusammen mit Kleinserien-Tequilas. Sie möchten mit einer Bestellung von beginnen queso fundido con chorizo und hausgemachte Pommes, aber ab da wird die Auswahl schwieriger. Carnitas? Pollo a la crema? Asada, lengua, oder Rajas con Crema und Maiz? Es gibt auch mit Chipotle und Bier im Teig gebackene Fisch-Tacos und gegrillte Garnelen mit Zitrusfrüchten.

Klicken Sie hier für die gesamte Berichterstattung von The Daily Meal in Denver


Denvers zehn besten Makkaroni- und Käsegerichte

Unterstützen Sie die unabhängige Stimme von Denver und tragen Sie dazu bei, die Zukunft von Westword frei zu halten.

Während dieses verschneiten Frühlings fühlt es sich oft so an, als hätten wir einen Fuß vor der Tür zum Sommer und einen noch immer zurück am Feuer und halten treu an unseren Lieblingsessen für den Winter fest. Wie bei den Fans von Grillkäse teilen sich die Liebhaber von Makkaroni und Käse in zwei Fraktionen: die Vordenker und die Puristen. Einige mögen ihre Makkaroni zu dekadenten Soßen mit mehreren Käsesorten, die mit Pilzen, Gemüse oder Meeresfrüchten durchsetzt sind, andere bleiben den Ellbogen treu, die in der Glückseligkeit des einfachen, seidigen Käses schwimmen. Hier (in keiner bestimmten Reihenfolge) ist unsere Liste der zehn besten Makkaroni- und Käsegerichte Denvers. Hier sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein.

10) Die Hornisse Da das Hornet ein Broadway-Standbein ist, das für seine komfortable Speisekarte bekannt ist, ist es keine Überraschung, dass seine Wiedergabe von Mac und Käse ein Publikumsliebling ist. Der "Muscheln und Cheddar" wird mit Hummer, Apfelholzspeck, Cheddar und Fontina noch eine Stufe höher und wird dann unter einer Schicht Käse und gerösteten Semmelbröseln gebacken. Wenn Ihre Gabel oben auftrifft, weicht sie einer erfreulichen, cremigen Mitte. Dieser Mac and Cheese ist einfach und auf den Punkt gebracht – mit ein paar leckeren Überraschungen auf dem Weg. 9) Toms Hausmannskost Dieses Soul-Food-Lokal in Five Points bietet einfache, geradlinige Makkaroni und Käse für die Puristen da draußen. Käseverpackt, cremig und herzhaft, ist es allein genauso lecker wie als Beilage serviert und mit Tom's Barbecue-Sauce übergossen – das heißt, wenn Sie bereit sind, die Authentizität des Gerichts mit einer Würze zu beeinträchtigen. 8) Steubens Steuben's mischt amerikanische Käse, Cheddar, Camembert, Fontina und Schweizer Käse in seiner traditionellen Version, die gebacken und mit einer gerösteten Semmelkruste belegt wird. Das ist schnörkellose – wenn nicht sogar im Überfluss – Käse-Perfektion vom Feinsten. 7) D Bar Desserts Das Mittag- und Abendessen in der D Bar Desserts wird oft zugunsten ihrer süßeren Gegenstücke übersehen, und das verständlicherweise. Aber allein der gebackene Mac & Käse ist hier einen Besuch wert. Mit vier Käsesorten, einer Schicht gerösteten Käsenips und Panko-Krümeln zubereitet und mit einem einfachen Salat serviert, ist dies ein guter Mac, der fast auch für Sie gut zu sein scheint.

Lesen Sie weiter für weitere Favoriten.


1. Graves Good Burger am Bahnhof Zeppelin

Dieser gerade eröffnete Zeppelin-Station-Verkäufer hat sich auf Anhieb zu einem Spitzenreiter in der Kategorie „Best New Burger“ entwickelt. Mit einem Lebenslauf, der Stationen bei Husk in Nashville und Commander's Palace in New Orleans beinhaltet, hat Küchenchef Nick Graves (der auch Lea Jane's Hot Chicken bei Avanti Food & Beverage betreibt) den klassischen Double Cheeseburger mit einem 80/20 Mahlgrad so gut wie perfektioniert von Lombardi Brothers Meats, Blue Point Buns und einer senfigen Spezialsauce. Aber er macht auch drei andere Versionen – darunter eine vegetarische Umami-Bombe mit Pilzen, Schweizer und gerösteter Knoblauch-Aioli – sowie knusprig-fluffige Wedge-Pommes mit Pilzketchup.

Der Pilz-Schweizer Burger bei Graves Good Burger ist ein vegetarischer Turm mit Pilzketchup und gerösteter Knoblauch-Mayo. Ruth Tobias/Esser


Bestes mediterranes Essen in Denver

(Bildnachweis: pkabob.com)

Wenn Sie Hummus nur im örtlichen Lebensmittelgeschäft kaufen, ist es an der Zeit, Ihren kulinarischen Blickwinkel zu erweitern. Beim mediterranen Essen dreht sich alles um frische Zutaten, etwas, das man einfach nicht von im Laden gekauftem Hummus bekommen kann. Probieren Sie ein oder zwei dieser köstlichen mediterranen Restaurants aus, um eine echte Ausbildung zu erhalten, worum es beim Essen wirklich geht. Sie werden sich wie alle anderen in Falafel, Baba Ghanoush und Dolmas verlieben.

Jerusalem-Restaurant
1890 E. Evans Ave.
Denver, CO 80210
(303) 777-8828
www.jerusalemrestaurant.com

Wenn Sie seit 1978 um 3 Uhr morgens Lust auf Falafel, Döner oder Baba Ghanoush haben, gibt es nur einen Ort, den Sie besuchen sollten. Das Jerusalem Restaurant ist die Anlaufstelle für mediterrane Knabbereien bis spät in die Nacht. Dieses ikonische Nachbarschaftsrestaurant ist ein beliebter Ort für Studenten der University of Denver, aber es steht auch auf der Liste von Feinschmecker-Fans aus der ganzen Region Denver. Hier finden Sie alle wichtigen Menüpunkte mit köstlichem Fleisch, Schaschlik und einigen der besten Baklava der Stadt. Außerdem ist es das einzige Restaurant seiner Art, das am Wochenende bis 5 Uhr morgens geöffnet ist, perfekt für den Heißhunger nach der Bar.

Ali Baba Grill
2060 S. Universität Blvd.
Denver, CO 80210
(303) 282-5008
www.alibabagrill.com

Wenn Sie Hummus mögen, müssen Sie unbedingt Ali Baba Grill probieren. Der Hummus hier ist einer der besten der Stadt und das ist nur ein kleiner Hinweis auf den Rest des fantastischen Essens in diesem beliebten Restaurant in Denver. Das Mittagsangebot ist ein tolles Angebot, Sie können ein Falafel-Sandwich mit Pommes und einem Getränk für weniger als 10 US-Dollar bekommen. Der Bonus? Die Falafel ist nie fettig und immer lecker. Auch die Einrichtung des Restaurants macht viel Spaß mit einer tollen Wasserfontäne und malerischen Gemälden, die die Kulisse für Ihr kulinarisches Erlebnis bilden. Es ist ein weiterer Hotspot für DU-Studenten, aber die Menge lohnt sich.

Marrakesch Grill
2290 S. Colorado Boulevard.
Denver, CO 80222
(303) 759-3611
www.marrakechgrilldenver.com

Wenn Sie sich von der DU-Szene entfernen, finden Sie am South Colorado Boulevard ein weiteres beliebtes mediterranes Restaurant. Der Marrakech Grill bietet alle Must-Have-Artikel. Der Hummus ist fantastisch, das Lamm und das Hühnchen sind immer saftig und zart und der Kafta ist ein Muss. Vegetarier werden die Auswahl hier mit vielen leckeren veggiefreundlichen Optionen lieben, während Fleischliebhaber von all den tollen Fleischplatten sabbern werden. Hier gibt es zwar keine Bar, aber Sie dürfen Ihren eigenen Wein mitbringen, schnappen Sie sich einfach Ihren Favoriten auf dem Weg. Sparen Sie unbedingt Platz für Baklava, es ist ein weiteres Muss in diesem fantastischen Restaurant in Denver.

Phönizisches Kabob
5709 E. Colfax Ave.
Denver, CO 80220
(303) 355-7213
www.pkabob.com

Lassen Sie sich nicht vom Äußeren dieses Restaurants täuschen. In diesem bescheidenen Einkaufszentrum verbirgt sich einer der besten mediterranen Orte der Stadt. Das phönizische Kabob ist berühmt für seinen Service, aber Sie bleiben für das unglaubliche Essen. Alle wichtigen Gegenstände sind hier &ndash Kabob, Hummus, Dolmas, Shawarma, Fatayer und mehr. Probieren Sie den libanesischen Martini, eine köstliche Kombination aus Cointreau, Chambord und Brun Arak. Es ist ein köstlicher Leckerbissen, der anders ist als alle anderen Martini, die Sie jemals gegessen haben. Außerdem können Sie je nachdem, an welcher Nacht Sie im Phönizischen Kabob speisen, sogar die Bauchtänzerin erwischen.

Yaffa&rsquos Bohnenkraut
2200 S. Monaco Parkway
Denver, CO 80222
(303) 758-0083
www.yaffassavory.com

Küchenchefin Yaffa von Yaffa&rsquos Savory ist in Israel geboren und aufgewachsen, was bedeutet, dass sie in ihrem Hintergrund eine komplexe Mischung aus marokkanischer, mediterraner und jüdischer Küche hat. Neben den köstlichen Speisen im Restaurant gibt es auch ein Boutique Café/Food Market, wo Sie hausgemachte Kräutermischungen, Saucen, Salate und unglaubliche Desserts zum Mitnehmen kaufen können. Aber das Essen im Yaffa’s Savory verdient es, frisch aus der Küche genossen zu werden. Die Speisekarte ist klein, aber Sie finden alle wichtigen Elemente für ein erfolgreiches mediterranes kulinarisches Erlebnis. Fügen Sie hinzu, indem Sie sich mit Yaffa unterhalten, sie ist immer da und immer bereit, ihre Gäste zu treffen und ihre Kochtechniken zu erklären.


Ich habe in fast jedem Kettenrestaurant gegessen&mdashDas sind die 10 besten Desserts

Zwei Jahre später und über 20 Restaurants ausgefallen, habe ich die besten Desserts in den beliebtesten Kettenrestaurants gefunden. Diese sind es wert, Platz zu sparen, und einige sind so gut, dass ich empfehle, den Entreée ganz zu überspringen.

Dieses überragende Dessert ist eine Mischung aus einem flockigen Croissant und einem teigigen Donut. Das salzige Karamell und der heiße Fudge-Dip bringen es über den Rand.

Wenn Sie von einem salzig-süßen Dessert besessen sind, ist dieses Dessert genau das Richtige für Sie. Die Toffee-Chunks und der warme Butterkeks passen perfekt zu dem mit gesalzenem Karamell beträufelten Eis.

Natürlich würde Olive Garden eine Dessertlasagne haben. Der achtschichtige Brownie-Turm hat dicken Frischkäse, um die schokoladige Süße des Brownies aufzubrechen. PS Wir haben ein Nachahmerrezept davon, weil ihr es alle liebt das viel.

Auf der Suche nach einem knusprigen Dessert? P. F. Chang's hat genau das Richtige für Sie. Bananen werden in Scheiben geschnitten, in Frühlingsrollen gerollt, gebraten und dann mit einer Karamell-Vanille-Zubereitung beträufelt. Am liebsten tauche ich die Brötchen in das Kokos-Ananas-Eis.

Hören Sie, wir hätten den geschmolzenen Schokoladenkuchen für Chili's hier reinstellen können, aber ich denke, wir wissen alle davon, und um ehrlich zu sein. es ist überbewertet. Schalten Sie es um und holen Sie sich das nächste Mal den Paradieskuchen. Es ist voll von Butter, Kokosnuss, Walnüssen und Schokolade. Dieses Baby hat Lagen.

Ich habe noch nie mehr von einem Dessert geträumt als von diesem feuchten, weichen Fudge-Kuchen. Wenn ich das jedes Jahr zu meinem Geburtstag haben könnte, wäre ich zufrieden.

Kein Schokoladenfan? Ich höre dich. Der säuerlich-süße Limettenkuchen im Bonefish Grill ist leicht genug, um das ganze Stück selbst zu essen. Die Graham-Cracker-Kruste macht süchtig.

Von all den Käsekuchen in der Cheesecake Factory habe ich diesen Erdnussbutter-Traum im Auge. Es ist dicht, schokoladig und die Erdnussbutter klebt am Gaumen. Dazu brauchst du ein Glas Milch.

Erinnerst du dich, wie ich mich vor ein paar Sekunden in den Schokoladenkuchen von Cracker Barrel verliebt habe? Nun, treffen Sie die dichtere, sexierre Version. Die Great Wall of Chocolate ist sinnlich. Ich empfehle Ihnen dringend, dies zum Mitnehmen zu kaufen und es alleine in Ihrem Bett zu essen.

Auf Englisch bedeutet dies "Schokoladentraum" und ehrlich gesagt, Carrabba hat es genagelt. Es ist die perfekte Balance zwischen dicht und leicht, der Brownie ist dick, während die Schokoladenmousse-Schichten flauschig sind. Dieses Bild sollte im Wörterbuch neben dem Wort "Dekadenz" stehen.


Kirschgrille

Es ist so ziemlich das Gesetz von Mile High, dass Sie keine beste Burgerliste schreiben können und das Cherry Cricket nicht mit einbeziehen. Es ist eine Regel, die wir gerne befolgen: Das 75 Jahre alte Cherry-Creek-Lokal macht es immer noch richtig, mit großen, dünnen, verkohlten Frikadellen, die mit Zutaten nach Wahl belegt werden, die von Röstzwiebeln bis Erdnussbutter reichen massive Sesam-gesprenkelte Brötchen. Wir empfehlen den 303 Green Chile Burger, einen Zweihand-Burger, der mit einem halben Pfund Rindfleisch-Patty, weißem Cheddar, einem hausgemachten Chili-Relleno und dem pikanten grünen Schweine-Chili von Chefkoch Ronaldo Munoz geschichtet ist. Ein unordentlicher Bissen wird zeigen, warum die Kreation beim Denver Burger Battle 2019 höchste Auszeichnungen erhielt. 2641 E. Second Ave., 303-322-7666 2220 Blake St., 303-297-3644


La Fiesta


Den grünen Chili der alten Schule von La Fiesta zu nennen, ist, als würde man die Sonne "irgendwie heiß" nennen. Seit 1964 schöpft die Familie Herrera soßendicke grüne Chilis zu Top-Burritos, mexikanischen Hamburgern, Chili-Rellenos und anderen gehäuften Tellern mit Den-Mex-Güte. Nahe genug an der Innenstadt, dass es mittags oft eine Wahl für Geschäftsabschlüsse und Treffen von Stadtbeamten war, fühlt sich das Restaurant &mdash, einst ein ausgewachsener Suppenclub und eine Tanzhalle &mdash, immer noch wie ein Nachbarschaftslokal im von Bäumen gesäumten Curtis Park an.


Bar meines Bruders


Ja, My Brother&rsquos Bar hat eine faszinierende Geschichte, die bis in die 1870er Jahre zurückreicht und Neal Cassady und die Beat-Generation umfasst. Aber die Einwohner von Denver kommen für Burger und Bier und gute Gespräche von den Barkeepern und Kellnern. Einheimische werden sich streiten, was besser ist, der JCB (das ist Jalapeño-Frischkäse für Sie Noobs), der käsigere Johnny Burger oder der originale, unverfälschte Steerburger. Wie auch immer Sie sich entscheiden, erwarten Sie keine stilvolle Präsentation (nicht einmal einen Teller!), sondern stellen Sie sicher, dass ein gemischter Korb mit Pommes und Zwiebelringen dabei ist.


Ähnliche Beiträge

Die zwölf besten Sandwichläden in Denver

Die zehn besten Pizzerien in Denver &mdash 2018 Edition

Die zehn besten Poutines in Denver

2008
Jack-n-Grill
2524 Bundesboulevard
303-964-9544

Bis es allen durch den Kopf geht, dass echtes grünes Chili geröstete, gehackte grüne Chilis, ein bisschen Flüssigkeit und sonst nichts bedeutet, wird Jack-n-Grill diesen Preis weiterhin gewinnen, denn es bleibt der einzige Ort in Denver, an dem Sie es bekommen können authentischer grüner Chili im neuen mexikanischen Stil und mdash zusammen mit Killer-Vaquero-Tacos, riesigen Frühstücks-Burritos und Tassen voller geröstetem, käsigem Mais. Außerdem stehen während der Chili-Saison Besitzer Jack Martinez (der seine Karriere als Green-Chile-Importeur begann) und Mitglieder seiner Familie draußen auf dem Parkplatz, kümmern sich um die Jet-Fuel-Becher und rösten Scheffel nach Scheffel von das gute Zeug für jeden, der weise genug ist, vorbeizuschauen und eine Tasche zu holen.

2009
Santiagos
571 Santa Fe Drive (und mehrere andere Orte)
303-534-5004

Wir haben ein Jahr gebraucht, um diese Entscheidung zu treffen. Ernsthaft, ein Jahr. Wir löffelten uns durch Schüssel um Schüssel durch die Stadt, durch grüne Chilis dick und dünn, süß und sauer, langweilig und teuflisch scharf. Und wir kamen immer wieder zu Santiago zurück. Glücklicherweise war es einfach, denn diese einheimische Kette eröffnet immer mehr Geschäfte in der ganzen Stadt, und alle servieren das gleiche tolle Grün. Mit seiner gemäßigten Schärfe und der perfekten Balance zwischen der Gemüsesüße des Chilis und dem Geschmack von Schweinefett passt dieses Elixier zu allem von Eiern über Tacos bis hin zu Mitternachtssnacks und ist auch alleine einfach großartig. In unseren Herzen wussten wir von Anfang an, dass Santiagos grüner Chili der Gewinner war. All das Testen und Experimentieren? Eigentlich nur eine Ausrede, um die Reste zu essen.

2010
El Taco de Mexiko
714 Santa Fe Drive
303-623-3926

Die sauberen Küchen-besessenen Frauen mit permanenten Stirnrunzeln im Gesicht, die sich im El Taco de México den Arsch aufreißen? Sie verstehen viel mehr Englisch, als Sie denken, und wenn Sie dumm genug sind, ihr grünes Chili zu verleumden, was wir von vielen schikanierenden Gringos gehört haben, dann verdienen Sie, was auch immer an schlechtem Karma in Ihre Tortilla kriecht. Der grüne Chili von El Taco ist eine Klasse für sich, ein unglaubliches Food-High voller belebender Gewürze, Schweinefleischeinlagen und einer Menge scharfer Chilis für maximalen Twang. Es verkörpert alles, was Sie von einem Killer Green Chili erwarten, und noch viel mehr.

2011
Los Farolitos (geschlossen)
1593 Peoria-Straße, Aurora

Dies ist eine Stadt, die ihr grünes Chili in allen Formen liebt, aber das Verde im Los Farolitos, einem aufrichtigen mexikanischen Laden, der in einem gesichtslosen Aurora-Mini-Einkaufszentrum steckt, ist der liebenswerteste von allen. Torte mit Tomatillos, gesprenkelt mit Oregano und entfesselt einen unerbittlichen heißen Blitz glühender Hitze, ist es der perfekte Umhang für alles, was es drapiert, einschließlich des ebenso unangreifbaren Barbacoa-Burrito, gefüllt mit robustem, lang geschmortem Lamm. Alles hier, einschließlich des mexikanischen Buffets, ist lobenswert, aber der grüne Chili liefert konsequent. Der einzige Nachteil ist das Fehlen von Alkohol, um das Feuer mit fünf Alarmen zu unterdrücken, aber Sie können in Margaritaville anderswo vergeuden.

2012
Mexikanisches Restaurant Tia Maria
7260 Pecos-Straße
303-427-2572

Wenn Sie in Denver geboren und aufgewachsen sind, sind Sie von Rechts wegen ein Green-Chile-Geek. Und wenn Sie woanders aufgetaucht sind (trotz New Mexico) und einfach nicht verstehen, warum wir so besessen davon sind, unsere Burritos, Enchiladas, Rellenos und Pommes mit Verde zu ersticken, können wir nur annehmen, dass Sie das grüne Zeug noch nicht probiert haben bei Tia Maria. Der umgängliche Besitzer behandelt seine Kunden wie Könige, was Grund genug ist, den Hintern in einer gemütlichen Nische zu plumpsen und den Nachmittag über Shots zu verbringen, die er in regelmäßigen Dosen verteilt. Der Tequila-Lehrplan ist beeindruckend &mdash, ebenso wie die Verkostungsnotizen, die ihn begleiten &mdash und die Shots passen perfekt zum grünen Chili des Restaurants. Es ist ein stechender, pikanter Sumpf aus Knoblauch, Tomaten, Schweinewürfeln und ambrosischen Chilis, die vor Hitze weinen. Diese Grüne Pfütze häuft Teller mit all den üblichen Verdächtigen an, und sie hüllt auch ein rundes, rosafarbenes Schinkenhöcker, das vielleicht das beste Gericht auf der Speisekarte ist.

2013
Boones Taverne (jetzt das Rosedale)
1135 East Evans Avenue
720-961-0320

Boone's Tavern &mdash, ein Mitglied der Bargruppe Pour Kids &mdash behauptet, dass sein grüner Chili "berühmt" ist, was vielleicht eine lange Strecke ist, aber Whoa, ist es dazu bestimmt, so zu werden! Die Verde des Joints, die eigentlich grün &mdash nicht rot, nicht orange, nicht neon ist, sondern grün &mdash wird mild, mittel oder scharf zubereitet, und letzteres ist ein Fegefeuer auf Steroiden, eine mitteldicke, belebende Explosion aus blasigen Jalapeños, Kreuzkümmel und Knoblauch, der gepfeffert und gesalzen und mit zarten Schweinefleischwürfeln überschwemmt ist. Und Boone's ist nicht einmal ein mexikanisches Lokal: Es ist ein All-Over-the-Map-Catch all dies, das und alles andere, das zufällig einen Teil seiner Speisekarte mexikanischen Grundnahrungsmitteln widmet, einschließlich eines Pueblo-Slopper, der die optimale Leinwand für das leckere grüne Chili.

2014
El Taco de Mexiko
714 Santa Fe Drive
303-623-3926

"Für wirklich erstaunliche Aromen ist El Taco de Mexico ein Muss", schrieb Andrew Zimmern von Bizarre Foods, kurz nachdem er und seine Filmcrew in der Mile High City gelandet waren. El Taco de Mexico ist "Denvers Inbegriff der Taqueria", sagte er und verkündete, dass es die "besten Menüs und Tacos der Stadt" serviert. Und nachdem wir jahrzehntelang unseren Hintern auf die kanariengelben Hocker mit Blick auf die Küche plumpsen ließen, werden wir nicht widersprechen. Aber unser Lieblingsgericht hat er hier vermisst: Der Superlativ &mdash und der scharfe &mdash-grüne Chili stellt weiterhin alle Konkurrenz in den Schatten. Die stoischen Frauen, die es über alles von Burritos bis hin zu Eiern löffeln, machen nie ein Lächeln, aber wir tun es, nachdem wir nur einen Bissen von dem unglaublich würzigen, pfeffrigen Gebräu genommen haben. Egal woher Sie kommen, im El Taco de México finden Sie ein Zuhause.

2015
Sentildeor Burritos
12 East First Avenue
303-733-0747

Die Auswahl eines Lieblings-Joints für grünen Chili hängt oft davon ab, in welchem ​​Lager Sie sich befinden: Sind Sie ein New Mexico Hatch-Kopf, ein Den-Mex-Anhänger oder ein Neuling, der im Kreuzfeuer gefangen ist und nur nach einer scharfen Schüssel sucht? Da die meisten New Mexico-Versionen in der Stadt eher verwässerte Grüntöne sind, ist der Colorado-Stil hier der richtige Weg. Und während die bekannteren Chili-Küchen viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen, stellt Señor Burritos in aller Stille erstklassige Blue-Collar-Sauce direkt um die Ecke aus einer der angesagtesten kulinarischen Zonen der Stadt am Broadway her. Der grüne Chili hier hat einen warmen, orangen Farbton, der durch einen Hauch glitzernden Fettes auf der Oberseite verstärkt wird und um so besser mit einer dampfenden Tortilla aufzusaugen. Das Chili ist gerade genug eingedickt, um es rippenhaft (oder Burrito-klebend, wenn Sie sich für eine erstickte Frühstücksbombe entscheiden) zu machen, ohne soßenartig zu werden. Grüne Chilis und Tomaten in der Brühe und Schweinefleischstücke, die zu groß waren, um auf den Löffel zu passen, lagen größtenteils unter Wasser wie fleischige Eisberge. Das Schweinefleisch ist so zart, dass Sie nur diesen Löffel brauchen, um die Stücke in handlichere Häppchen zu zerteilen. Es ist ein würziger Eintopf, aber nicht schmerzhaft, was bedeutet, dass Sie den tiefen Geschmack vom ersten bis zum letzten Bissen löffelweise oder auf einem fetten Frühstücksburrito schmecken können.

2016
El Tejado
2651 South Broadway
303-722-3987

Neue Besitzer haben El Tejado letztes Jahr übernommen und dem Raum ein Facelifting verpasst, das es wie etwas Außergewöhnliches aussehen lässt Die Feuersteine; 'Familie Feuerstein. Und das ist angemessen, denn der grüne Chili von El Tejado bleibt felsenfest. Dies ist ein klassischer grüner Colorado-Chili, soßenartig und mit Schweinefleisch besetzt, manchmal etwas mehr orange als grün gefärbt. Während es gut ist, um fast alles zu ersticken, was aus der El Tejado-Küche kommt, ist es auch allein mit einer Beilage von Tortillas genauso gut. Und wenn Sie sich besonders mutig fühlen, bestellen Sie das scharfe grüne Chili. Um dieses teuflische Gebräu zu kreieren, wirft die Küche nicht einfach eine heiße Soße in den Wasserkocher. Stattdessen braut es ein tief geschichtetes, würziges Gebräu, das geradezu süchtig macht – das heißt, wenn Sie sich nicht beim ersten Schlürfen den Mund versengen.

2017
Landkreis Nord
94 Nordwallweg
720-532-0106

Während die Debatte darüber tobt, was besser ist - New Mexico Green Chili mit Pfefferschoten aus Hatch oder das Äquivalent aus Colorado, gekocht mit Pueblos feinstem &mdash North County, rührt in seiner Lowry-Küche in aller Stille makelloses Grün auf. Dick, erbsengrün und durchzogen mit lang gekochtem Schweinefleisch, brennt der Eintopf langsam und bietet eine Lawine von Grün-Chili-Geschmack. Essen Sie es pur oder bestellen Sie es als Beilage zu Ihren Carne Asada Pommes, die. Bestellen Sie einfach die Carne Asada Pommes! Chefkoch/Inhaber Sterling Robinson serviert einen ähnlich scharfen grünen Chili im Billy's Inn im Norden von Denver, wenn Sie es nicht nach Lowry schaffen, aber dann verpassen Sie einen Cocktail aus Hausflaschen, um Ihre Zunge zu kühlen. Die Ergebnisse sind in: North County, das Südkalifornien und Baja, Mexiko, repräsentiert, gewinnt den Preis über New Mexico und Colorado.

ERWEITERN

2018
D'Corazon
1530 Blake Street
720-904-8226

In diesem mexikanischen Restaurant in der Innenstadt gibt es zwei sichere Wetten: Der Joint wird immer voll sein und der grüne Chili wird immer reichhaltig, herzhaft und sättigend sein. D&rsquoCorazon macht seinen Chili so, wie Gott es beabsichtigt hat, zumindest hier in Colorado: bräunlich-orange, dick wie Soße und scharf genug, um Ihre Aufmerksamkeit zu erregen. Neuankömmlinge in Denver werden wahrscheinlich verwirrt sein und neue Mexikaner werden empört sein, aber nach ein oder zwei Löffeln werden alle bekehrt sein. Das mit Schweinefleisch beladene Original wird am besten bewertet, aber Vegetarier werden von der fleischlosen Version enttäuscht. Nicht nur hungrige Mittagsgäste stehen täglich Schlange, um diesen grünen Chili zu probieren, sondern auch Burritos und Rellenos warten darauf, in der köstlichen Sauce gesalbt zu werden.

Hat Ihnen dieser Geschmack des Best of Denver 2018 gefallen? Wir werden alle diesjährigen Gewinner am 28. März auf westword.com/best-of bekannt geben, am selben Tag, an dem die Printausgabe auf die Straße kommt. (Und eine faire Warnung: In einigen frühen Kopien wurde die Kopie für Seite 64 auf Seite 84 dupliziert, wo diese Auszeichnung erscheinen sollte. Der Fehler wurde korrigiert, aber wenn Sie denken, Sie sehen doppelt. )

Was halten Sie von D'Corazon? Unsere bisherigen Best Green Chile Gewinner? Schreiben Sie einen Kommentar oder senden Sie uns eine E-Mail an [email protected]

Halten Sie Westword frei. Seit wir angefangen haben Westwort, es wurde als die freie, unabhängige Stimme von Denver definiert, und wir möchten, dass dies so bleibt. Wir bieten unseren Lesern freien Zugang zu einer prägnanten Berichterstattung über lokale Nachrichten, Essen und Kultur. Wir produzieren Geschichten über alles, von politischen Skandalen bis hin zu den heißesten neuen Bands, mit mutiger Berichterstattung, stilvollem Schreiben und Mitarbeitern, die alles gewonnen haben, vom Sigma Delta Chi Feature-Writing-Preis der Society of Professional Journalists bis hin zur Casey-Medaille für verdienstvollen Journalismus. Aber da die Existenz des Lokaljournalismus unter Belagerung steht und die Rückschläge bei den Werbeeinnahmen eine größere Auswirkung haben, ist es für uns jetzt wichtiger denn je, Unterstützung für die Finanzierung unseres Lokaljournalismus zu sammeln. Sie können helfen, indem Sie an unserem "I Support"-Mitgliedschaftsprogramm teilnehmen, das es uns ermöglicht, Denver weiterhin ohne Paywalls abzudecken.


1 Café Hon

Dieses Restaurant in Baltimore, MD, das in der fünften Staffel vorgestellt wurde und von dem riesigen rosa Flamingo vor seinen Türen gekennzeichnet war, sah sich in der Gemeinde mit Gegenreaktionen konfrontiert, als der Besitzer, der von den Mitarbeitern als Mobber eingestuft wurde, das Wort "Hon" als Markenzeichen trug. Mit matschigem Fisch und fettigen Fish and Chips bedurfte es einer umfassenden Überarbeitung der Speisekarte und der Lebensmittelqualität.

Der Eigentümer hat die Marke inzwischen aufgegeben und sich mit der Community einiges an Wohlwollen erarbeitet. Das Restaurant wurde 2013 auch zum zweiten Mal renoviert und renoviert. Die Bewertungen sind jedoch glanzlos, da die Kunden entweder das Essen loben, aber nicht den Service oder das Essen nur als durchschnittlich bezeichnen.


Die 25 übertriebensten Bloody Marys in Amerika

Das stromlinienförmige Ausgangsrezept aus Wodka und Tomatensaft dient nun in diesen 25 völlig schrägen Bloody Marys als bloßer Ausgangspunkt für alles, was unter der Sonne steht.

Im Zusammenhang mit:

Foto von: Rockit Ranch Productions

The Barn Yard Bloody Mary am Farmer's Table, La Mesa, Kalifornien

Während dieses kalifornische Restaurant hauptsächlich eine Ode an die raffinierte Küche vom Bauernhof bis zum Tisch ist, bietet es beim Brunch einen augenzwinkernden Spaß mit seinem Thema, wenn fünf verrückte Bloody Marys angeboten werden. Das Peter Rabbit (mit Käse gefüllte Pilzkappen und verschiedenes Gemüse) und der Butcher's Block (Salbei-Fenchel-Wurst und geschmorte Rippchen) setzen die Bühne vergleichsweise bescheiden, aber der Showstopper ist der 45-Dollar-Barn Yard, ein Füllhorn von Speck- eingewickelte Garnelen, frischer Mozzarella, Gemüse der Saison und ein ganzes Brathähnchen, um vier durstige (und ausgehungerte) Landarbeiter zu befriedigen.

Die Sumo Mary in Sunda, Chicago

Sie werden eine ziemlich starke Verfassung brauchen, um mit dem 32-Unzen bei Chicagos südostasiatischer Sunda zu ringen. Mit einem halben gegrillten Käsesandwich, geschmortem Schweinebauch, chinesischem Brokkoli, eingelegtem Daikon, Shishito-Paprika und Bratkartoffeln, einer Krabben-Sushi-Rolle, der philippinischen Frühlingsrolle, bekannt als Lumpia, und einem frechen Entenbao. Sprechen Sie über einen Knockout.

Mama Bettys Bloody Mary im Bellwether, Studio City, Kalifornien

Während der geselligen Brunch-Stunden im The Bellwether ist das Teilen erwünscht, außer wenn es um Cocktails geht. Das bedeutet, dass Sie voll und ganz in Ihrem Recht sind, wenn Sie Ihre Bloody Mary, die appetitlich aus hausgemachtem Habanero-Wodka, Hausmischung, Specksalz, Peperoncini, Cornichons und einem entzückenden Mini-BLT appetitlich zusammengestellt ist, vertreiben.

Der Brunch für zwei im Party Fowl, Nashville, Tennessee

Dieses Funhouse in Nashville ist sicherlich nicht der falschen Werbung schuldig, wenn es um seinen berüchtigten Brunch for Two geht. Es gibt keinen Grund, sich mit etwas anderem auf der Speisekarte zu beschäftigen, wenn man bedenkt, dass dieses becherproportionierte Angebot den Gästen mehr Kalorien bietet, als sie möglicherweise an einem Tag benötigen können, und zwar auf Stäbchen, die mit gebratenen Okraschoten, einer halbierten Avocado, schottischen Eiern, Oliven und zwei gespaltene heiße Cornish Wildhennen.

Der große Fix in Flipside, Nashville, Tennessee

Nashville schlägt wieder zu, dank Flipside, das mit The Big Fix um Party Fowls Bloody Mary-Krone spielt. Dillgurke und Speck teilen sich das Grundstück in einer mattierten Tasse mit einem Spieß, der gebratene Hähnchenschnitzel und Tater Tots schwingt, und eine massive Schneekrabbenklaue ist dramatisch über der Seite drapiert.

The BBQ Bloody Mary bei That Boy Good BBQ, Oceanside, Kalifornien

That Boy Good behandelt seine Bloodys auf die gleiche Weise wie sein langsam geräuchertes Fleisch. Der Küchenchef zaubert seinen eigenen Mary-Mix (natürlich mit einem Schuss BBQ-Sauce gewürzt) und verwendet seine Allzweckreibe, um das Glas zu umranden. Jalapeno-infundierter Wodka gehört ebenso zur Party wie Sellerie, Oliven, Limetten, eingelegtes Gemüse und der Coup de Grâce, eine riesige geräucherte Rippe.

The Motherlode Mary im Black Iron Kitchen & Bar, Telluride, Colorado

Nachdem Sie in dieser Après-Ski-Lounge im Madeline Hotel eine Ladung Mary getrunken haben, möchten Sie vielleicht den Sprung auf die Piste verschieben. Es ist nicht nur eine Menge Vegetation beteiligt (Kirschpaprika, eingelegte Okraschoten, Haricots Verts und Babymais), sondern dank mehrerer Scheiben aus knusprigem Speck und einem bulligen Lammschieber auch ein Protein-Punch.

The Bloody Best at The Nook, Atlanta

Wir haben Georgia im Kopf, dank des beeindruckenden Bloody Best at The Nook. Ein 32-Unzen-Becher enthält kaum das lavarote Getränk, das mit Wodka aus schwarzem Pfeffer getränkt ist, ganz zu schweigen von den Spießen mit Steak, Tater Tots, Peperoncini, Speck, hartgekochten Eiern, Rinderstrohhalmen und einer Scheibe Buttertoast.

The Chubby Mary in The Cove, Leland, Michigan

Meeresfrüchte (in Form von Austern, Garnelen und Hummer) sind eine ziemlich normale Ergänzung zu Bloody Marys. Doch The Cove, in Lelands Fishtown-Viertel gelegen, serviert einen Bloody, also ein Fisch aus dem Wasser, auf eine ziemlich köstliche Art: Ein ganzer geräucherter Döbel erhebt sich aus seinen brackigen, Meerrettich- und Wodka-gespickten Tiefen.

Die Pizza Bloody Mary im Homeslice, Chicago

Obwohl wir nicht unbedingt an Pizzerien als Standard-Brunch-Ziele denken, ist dieser skurrile Chicago Pie Slinger tatsächlich eine brillante Option für alle, deren Fast-Breaker ein übrig gebliebenes, gekühltes Stück ist. Und wahrlich, es gibt kein besseres Katerheilmittel als ein würziges, tomatenreiches Bloody, gekrönt mit einem kühlen Dreieck aus hawaiianischem 'za &mdash, obwohl das begleitende Miller High Life-Pony vielleicht einen neuen Kick auslösen könnte.

The Bloody Mary Bar im Andiron Steak and Sea, Las Vegas

Andirons Bloody Mary Bar ist nicht nur DIY, sondern auch bodenlos, was bedeutet, dass Sie den größten Teil des Tages damit verbringen können, maßgeschneiderte Cocktails aus Flaschen mit originalen, würzigen, gerösteten Tomatillo oder salzigen, mit Muscheln durchdrungenen Säften plus 12 Salze zu komponieren, 21 scharfe Soßen und unzählige Schüsseln, die mit Marcona-Oliven mit Mandel- oder Blauschimmelkäse gefüllt sind, Beef Jerky, Speck, pochierte Garnelen und Slim Jims. Und es liegt an Ihnen, wie schwer Sie mit dem Wodka oder Tequila umgehen. Hey, was in Vegas passiert, bleibt in Vegas.

The Shellfish Bloody bei Luke Wholey's Wild Alaskan Grille, Pittsburgh

Diese Meeresoase trägt ihr Unterwassermotiv direkt bis zum Brunch, zu den Bloodys im Pint-Glas-Proportionalspiel mit allem, von gewürzten Garnelen bis hin zu ganzen, blitzgebratenen Softshell-Krabben der Saison, die hinreißend mit zwei mit Piment gefüllten Pimenten verziert sind Oliven für die Augen.

Der F*%# Brunch Bloody Mary im Anvil Pub, Dallas

Anvil Pub may thumb its nose at brunch with its colorfully named cocktail, but it's only served to bolster the weekend crowds at this Deep Ellum haunt. One of four flagrantly insane tipples (the others are a breakfast sandwich-mounted mimosa, a chimichanga-capped sangria and a cinnamon roll-cloistered screwdriver), the Bloody comes reinforced with revolving toppings such as a bacon cheeseburger, beef jerky, Brussels sprouts, shrimp, asparagus, crawfish and a half-pint of PBR.

The Bloody Buck at Buck's Naked BBQ, Maine

Dry-rubbed, hardwood-infused meat finds its way into most everything at this duo of Maine-based BBQ joints. And that very much extends to the drinks menu, where margaritas, dark and stormys and, yes, piquant Bloody Marys come opulently accessorized with slow-smoked baby back ribs.

The Build Your Own Bloody at The Wayfarer, New York

The most-jaw-dropping aspect of The Wayfarer's Bloody Mary is how utterly customizable it is. In fact, it's possible to come up with well over 1,000 variations by mixing and matching ingredients from the stupendously stocked bar. Start with a base of traditional mix, tomato water or kale-enriched green juice, pick your poison from a selection of house-infused cucumber or black pepper vodka, individualize your rim with poppy and sesame seeds, smoked paprika or celery salt, and go nuts with garnishes such as shrimp, roasted tomatoes, cheddar cheese, pepperoncini and pork rinds.

The Hail Mary at Star Bar, Austin

Taking the "everything's bigger in Texas" motto to heart, Star Bar proudly proffers this veritable kitchen sink of a drink &mdash if you can even call it that. You'll need to plow your way through a cheeseburger, chicken nuggets, cheddar smoked cocktail sausages, cubes of cheddar and pepper Jack cheeses, hard-boiled eggs, pickled okra, dill pickles and gherkins, cherry tomatoes and celery, as well as powdered mini doughnuts and a full-sized honey bun, before you get to anything that can be consumed with a straw.

The Chicken Fried Bloody Beast at Sobelman's Pub & Grill, Milwaukee

Family-owned Sobelman's rules Milwaukee's Bloody Mary scene and regularly nabs national press for its 40-ounce behemoths. And while that amounts to a pretty stiff pour of Tito's, the alcohol is effectively counteracted by a serious serving of food that's more full-on brunch than mere garnish. Celery stalks and skewered vegetables are overshadowed by bacon-wrapped jalapeno cheese balls, cheeseburger sliders and (this is the "Chicken Fried" part) a whole four-pound bird, procured from Ray's Butcher Shoppe in Greenfield.

The Bloody Homer at Icehouse, Minneapolis

This may be Minneapolis, not Springfield, but we have no doubt that Homer Simpson would make Icehouse his home away from Moe's &mdash especially since his eponymous cocktail comes in a Duff-emblazoned glass, thoroughly swine-ified with both candied bacon strips and a mini, "bacon-bedazzled" doughnut. Mmmm . bacon-bedazzled doughnut .

The Bloody Mary at The French, Naples, Florida

Was ist in einem Namen? Not a whole lot when it comes to The French's far-from-basic Bloody that brings a taste of France to Florida, by way of fresh-pressed tomato juice embellished with cornichons, pickled onions, salami, spicy boiled shrimp, steak tartare on a toast point and a tiny French flag.

The Bloody Best Bloody Mary at Chef Point, Watauga, Texas

Unsurprisingly, you could easily fill a list of over-the-top Bloody Marys exclusively with entries from Texas. Watauga joins the fray with this leviathan cocktail from Chef Point, based on a double order of spicy Bloody Mary plus 16 ounces of domestic beer. If that sounds like a lot of alcohol, know that it's hardly a match for the sheer amount of booze-absorbing food that umbrellas it: a portion of "Better Than Sex" fried chicken, a cheeseburger, waffle fries, bacon, a blistered jalapeno pepper, asparagus spears, assorted pickled things and a pair of poached shrimp.

The Lobster Bloody Mary at Brant Point Grill, Nantucket, Massachusetts

Bloodys brimming with hamburgers, hot dogs, pizza, mac and cheese, brownies and whole fried chickens not your style? Elegant imbibers will appreciate this crustacean concoction courtesy of the Brant Point Grill at the White Elephant Hotel. It features housemade tomato juice mix, locally distilled vodka, a spicy bacon salt rim, and a quarter-pound of lobster.

The Bakon Bloody Mary Masterpiece at Sam's Tavern, Seattle

Since it's off-menu, we're letting you in on one of Seattle's best (but not all that well-kept) secrets: Sam's is home to one of the best darn Bloodys in town. It certainly doesn't hurt that it's spiked with locally made, bacon-infused vodka. But as usual in the world of out-of-bounds Bloody Marys, it's the accoutrements &mdash celery, cheese cubes, tomatoes, olives, onions, cocktail weenies and a cheeseburger slider with the works &mdash that send this drink into the brunchtime-tipple stratosphere.

The Meaty Man at The Attic, Long Beach, California

You may not expect to find something so unapologetically meat-centric in sunny SoCal, yet the folks at The Attic seem wholly unconcerned with beach-physique maintenance &mdash at least when it comes to their Bloody Mary. It's enriched with a triad of indulgent proteins: a short-rib slider perched on a house-baked bun, a rasher of thick-cut fried bacon and a Slim Jim-stuffed olive.

The Southwestern Bloody Mary at Kachina, Denver

So special it's available only on Sundays, Kachina's Southwest-inspired Bloody Mary bar is truly beautiful to behold. Sure, you'll find the usual suspects like celery and bacon, but you can really go for broke with more novel add-ins such as prosciutto, Manchego, chorizo-stuffed olives, pickled cactus, shrimp escabeche and blue corn waffles.

The Checkmate at Score on Davie, Vancouver, British Columbia

Oh, Canada! You may want to consider taking a day trip across the border for brunch, in pursuit of Score on Davie's totally off-the-wall Bloody. Boozy tomato juice is merely the base (and practically beside the point) in this eminently edible cocktail that's chock-full of roasted chicken and chicken wings, a Sriracha-glazed pulled pork slider, a hot dog topped with pulled pork mac and cheese, a full-size burger, a batch of onion rings . and, oh, a brownie for dessert.



Bemerkungen:

  1. Dalmaran

    Das hat etwas daran, und ich denke, es ist eine gute Idee.

  2. Niguel

    Ich kann Sie zu dieser Frage konsultieren. Gemeinsam können wir die Entscheidung finden.

  3. Abiah

    Herzlichen Glückwunsch, was für eine großartige Antwort.

  4. Tagami

    Ich trete bei. Und ich habe mich dem gestellt. Wir können zu diesem Thema kommunizieren.



Eine Nachricht schreiben