Neue Rezepte

Kuchendessert mit Urda, Schokolade und Scheiße

Kuchendessert mit Urda, Schokolade und Scheiße


Eier werden mit Zucker vermischt, bis sie ihr Volumen verdoppelt haben. Fügen Sie die Milch hinzu und mischen Sie gut.

Fügen Sie gesiebtes Mehl, Backpulver und Vanilleessenz hinzu. Es wird homogenisiert.

Zerkleinern Sie die Urda separat von Hand oder mischen Sie sie und fügen Sie sie über die obige Mischung. Die in kleine Stücke geschnittene Scheiße und die in Stücke geschnittene Schokolade dazugeben und mischen.

Die Zusammensetzung wird in eine mit Backpapier ausgelegte Kuchenform gegossen und 50 Minuten bei 160 ° C in den vorgeheizten Ofen gestellt (Backzeit variiert von Herd zu Herd).

Wenn es fertig ist, abkühlen lassen und dann in Scheiben schneiden.

Weitere Rezepte finden Sie auf: http://www.stefyharnicutza.ro/


Schokoladenkuchen mit Überraschung!

Ein Überraschungs-Dessertorte - ein wahres kulinarisches Meisterwerk. Fügen Sie dunkle Schokoladenstücke und & # 8230doglecel zum Teig hinzu! Ja, ja, du hast es richtig verstanden! Es ist die Zucchini, die dem Kuchen eine besondere Delikatesse verleiht, obwohl sein Geschmack nicht zu spüren ist. Haben Sie keine Angst zu experimentieren!

ZUTAT:

-1 mittelgroße Zucchini (2 Gläser geriebene Zucchini)

-1 Glas geruchloses Öl (250 ml)

-1 Teelöffel Vanilleextrakt (oder Vanillezucker)

-1 Teelöffel Backpulver

-100 g dunkle Schokolade.

-1 Glas Puderzucker (180 g)

-2-3 Esslöffel kochendes Wasser.

ART DER ZUBEREITUNG:

1.Heizen Sie den Ofen auf 180 ° C.

2. Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen. Die Flüssigkeit gut abtropfen lassen.

3. Mit dem Mixer 1 Minute lang Eier, Zucker, Öl und Vanilleextrakt schlagen, bis eine homogene Masse entsteht.

4. In einer großen Schüssel Mehl, Salz, Natron und Backpulver vermischen. Dann Kakao hinzufügen. Fügen Sie die Trockenmischung in die Eizusammensetzung ein und mischen Sie sie gut.

5. Fügen Sie die Zucchini und die in sehr kleine Stücke geschnittene Schokolade hinzu. Mischen, bis ein dichter und homogener Teig entsteht.

6. Gießen Sie den Teig in die geölte Form und stellen Sie ihn 55-65 Minuten in den Ofen.

7. Testen Sie die Zahnstocher und lassen Sie den Kuchen vollständig abkühlen, bevor Sie ihn mit Zuckerguss dekorieren.

8. Bereiten Sie die Glasur vor. Schmelzen Sie die Butter und mischen Sie dann alle Zutaten, bis Sie eine glatte Zusammensetzung erhalten. Gießen Sie die Glasur über den Kuchen.


Bananen-Joghurt-Zimt-Kuchen

Sie können auf Kakao verzichten und einen einfachen Kuchen mit Vanille backen, perfekt zu einer Tasse Tee. Albertina-Kuchen mit Joghurt und Schokolade. Oder Sie würzen den Kuchen mit der Essenz von. Wir gießen die Hälfte der Komposition mit Banane in Form eines Kuchens, der mit Backpapier ausgelegt ist, dann gießen wir die Komposition mit Kakao und dem Rest ein.

Einfaches und schnelles Kuchenrezept mit Bananen, Joghurt und Zimt, ein leckeres und herzhaftes Dessert, geeignet für jede Tageszeit, sowohl als Snack als auch als. Eine Pfanne mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben. Sie können Nutella nicht hinzufügen und durch Hinzufügen Ihre eigene Kakaocreme herstellen. Französischer Kuchen mit Joghurt und Schokolade.

Tausende von Kombinationen und Geschmacksrichtungen sind möglich, mit verschiedenen Früchten, einfach, mit Zitrone, mit Kakao, am Ende muss der Kuchen fluffig und lecker sein. Bewertung: 4.5 & # 8211 22 Bewertungen & # 8211 1 Stunde 10 min. Neulich bin ich auf dieses Joghurtkuchen-Rezept gestoßen und es ist mir sofort aufgefallen, abgesehen davon, dass es sehr schnell zubereitet ist (Sie haben 7 Schritte).

Der ursprüngliche Name ist & bdquoCiambella allo joghurt & rdquo, aber meiner Meinung nach ist es ein einfacher Kuchen mit Joghurt und Kakao sehr und sehr lecker. Ich habe diesen Kuchen als Dessert zum Abendessen gemacht, also habe ich ihn gemacht. Wenn Ihnen unser Rezept "Joghurtkuchen mit Schokoladensauce" Nr.


Schneller Schokocheck

Das Eiweiß aus den 6 Eiern mit 200 g Zucker schlagen. Das Eigelb mit 1 Esslöffel Zucker einreiben und dann 50 ml Öl hinzufügen. Das Eigelb wird nach und nach zum Eiweiß gegeben, dabei langsam von unten nach oben gerührt, damit es nicht zerdrückt. Wir mischen das Mehl mit 100 g geriebener Haushaltsschokolade und mit 1/2-fach Backpulver und geben es nach und nach unter vorsichtigem Rühren zu dem mit dem Eigelb vermischten Eiweiß.

Legen Sie mit einem Rahmen gefettetes Backpapier oder Aluminiumfolie ein und gießen Sie die Zusammensetzung in Form eines Kuchens. Obenauf legen wir die Schokoladenstücke mit Haselnüssen und stellen alles in den Ofen.

Nach dem Backen (wir testen die Zahnstocher) nehmen wir sie heraus und drehen sie auf einem Holzboden um. Abkühlen lassen und in der Zwischenzeit eine Haushalts-Schokoladenglasur von ca. 100 gr zubereiten, mit 3 Esslöffel Wasser aufs Feuer stellen und 1 Esslöffel Rahmen dazugeben, die so erhaltene Glasur auf den Kuchen geben und alles mit Süßigkeiten oder nach Geschmack garnieren zu jedem.


Zebracheck und Scheißcheck

Denn die Weihnachtsferien es bedeutet auch viele Mahlzeiten mit Familie und Freunden, zusätzlich zu den in Wein gekochten Sarmales, Rindfleischsalat und anderen traditionellen Gerichten haben wir verschiedene Süßigkeiten für die Gäste zubereitet. Die marmorierten Baisers und den Kuchen mit getrockneten Früchten habe ich euch schon vorgestellt, also habe ich noch die Kuchen übrig: runder Zebrakuchen, klassischer Marmorkuchen und Scheisskuchen (der sich leicht in kandierten Fruchtkuchen und/oder mit Rosinen verwandeln lässt).

Das Grundrezept ist das gleiche, von meiner Mutter geliehen, aber dank der Geschenke und Arrangements können verschiedene Optionen erhalten werden. Allen gemeinsam ist eine sehr, sehr flauschige Textur und ein berauschender Duft. Wenn Sie einen einzelnen Kuchen in einem bestimmten Blech (nicht sehr hoch und länger) backen möchten, müssen Sie nur die Mengen halbieren. Aber ich empfehle Ihnen, sich für die & # 8220erweiterte & # 8221-Version zu entscheiden, denn ich garantiere Ihnen, sie werden verschwinden, sobald Sie sagen können & # 8220Frohe Feiertage! & # 8221.

Zutat:
& # 8211 Eier 8 Stk. groß
& # 8211 Öl 200 ml
& # 8211 Puderzucker 12 EL (330 g)
& # 8211 Mehl 10 EL (235 g)
& # 8211 springt eine Messerspitze
& # 8211 Zitronenschale
& # 8211 von zwei Orangen schälen
& # 8211 Vanillezucker 4 Päckchen
& # 8211 Backpulver 1 Beutel

& # 8211 Kakao 2 EL (für Marmorkuchen)
& # 8211 Scheiße 120 g (kann durch Rosinen oder kandierte Zitrusschalen ersetzt werden)

Den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen. Trennen Sie das Eigelb vom Eiweiß (Vorsicht, sonst schlägt Ihr Eiweiß nicht gut). Schlagen Sie das Eigelb mit dem Salz und beginnen Sie, das Öl nach und nach hinzuzufügen (wie eine Mayonnaise). Mit dem Mixer bei hoher Geschwindigkeit kontinuierlich schlagen, bis das gesamte Öl eingearbeitet ist. Zitronen- und Orangenschale sowie Vanillezucker dazugeben. Gut mischen.

Beginnen Sie in einer großen Schüssel, perfekt entfettet und trocken, das Eiweiß zu schlagen. Zuerst einfach, bis Sie einen belüfteten Schaum erhalten, dann fügen Sie nach und nach den Zucker hinzu (jeweils einen Esslöffel). Damit das Baiser perfekt herauskommt, fügen Sie beim Schlagen etwas Zitronensaft hinzu und folgen Sie den Empfehlungen HIER. Fügen Sie nach und nach dem französischen Baiser hinzu, einen Esslöffel nach dem anderen, duftende & # 8220 Mayonnaise & # 8221. Zum Einarbeiten mit einem Spatel sehr langsam mischen. Auf diese Weise behält der Teig seine schaumige Textur und fällt nicht ab.

Wenn Sie die gesamte Mayonnaise aufgetragen haben, fügen Sie das zuvor mit dem Backpulver vermischte Mehl hinzu. Setzen Sie einen Esslöffel nach dem anderen in den Regen. Außerdem muss die Bewegung langsam sein, um einen sehr flauschigen Teig zu erhalten. Sobald der Grundteig entstanden ist, muss man, wenn man wie ich machen möchte, ein Drittel des Teiges beiseite legen. Es bleibt so wie es ist und wird zum Zubereiten von Scheißkuchen verwendet, aber bis dahin & # 8220 folge & # 8221 davon :). Die restlichen zwei Drittel sind zweigeteilt. Einer der Teile bleibt schlicht, in den anderen gibst du die beiden Esslöffel Kakao und mischst gut, auch mit langsamen Bewegungen.

Beginnen Sie mit dem Zusammenbauen des Zebrakuchens. Sie benötigen eine kleine Kuchenform (18 cm), die Sie mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben. In die Mitte einen Löffel einfacher Zusammensetzung geben. Obenauf, ebenfalls in der Mitte, einen Esslöffel Kakaoteig geben.

Fahren Sie fort, den Teig abzuwechseln, indem Sie jeweils einen Esslöffel hinzugeben, bis Sie etwas mehr als die Hälfte der Form füllen. Die Kompositionsschichten ordnen sich selbst unter ihrem eigenen Gewicht an. Sie müssen nicht mit einem Löffel nivellieren! Sobald der Zebrakuchen angerichtet ist, folgt der klassisch marmorierte. Das heißt, den restlichen einfachen Teig aus den zwei Dritteln in ein Kuchenblech (Blech oder Silikon) geben und den restlichen Kakaoteig darauf geben. An einem Ende beginnend, dann mit der Gabel eine & # 8220 Drehung & # 8221 senkrecht machen, so dass die Kakaomasse oben nach innen geht. Ich versichere Ihnen, dass es komplizierter ist, die Bewegung zu erklären, als sie auszuführen :).

Endlich sind wir beim Scheißkuchen angekommen, wo ihr das Drittel des Teigs & # 8220uitata & # 8221 verwendet. Schneide die Scheiße zuerst in kleine Stücke und gib ihnen etwas Mehl (sie kleben nicht am Teig und hindern ihn somit nicht am Wachsen). Schüttle das überschüssige Mehl ab und lege die Scheiße auf einen Teller. Die Hälfte des Teigs in eine Kuchenform geben, eingefettet und ebenfalls mit Mehl ausgekleidet. Die Hälfte der Scheiße darauflegen, dann den Rest des Teigs einfüllen. Oben kommt die restliche Scheiße. Stellen Sie die Bleche in den heißen Ofen (alle drei Bleche passen mir einmal & # 8211 eins rund, zwei rechteckig). Nach 15 Minuten die Hitze auf 200 Grad Celsius erhöhen und weitere 15 Minuten ruhen lassen. In diesen ersten 30 Minuten den Ofen NICHT öffnen! Anschließend die Kuchen wenden (um ein gleichmäßiges Backen zu gewährleisten) und weitere 15 Minuten, maximal 20 Minuten ruhen lassen. Probieren Sie sie aus, indem Sie sie mit einem Zahnstocher einstechen. Wenn sie sauber herauskommen, bedeutet dies, dass sie reif sind. Im Bild rechts hast du den Zebrakuchen: D.

Hier sind die anderen beiden, klassisch und beschissen. Nachdem Sie die Bleche aus dem Ofen genommen haben, decken Sie sie nicht ab! 10-15 Minuten ruhen lassen und erst dann die Kuchen vom Blech nehmen.

Die Karos werden erst geschnitten, wenn sie vollständig abgekühlt sind, mit einem sehr scharfen Messer und einer dünnen Klinge. Das Zebra schneidet wie ein Kuchen.

Der Scheißkuchen wird in Scheiben geschnitten, und wenn Sie möchten, können Sie ihn mit etwas Puderzucker bestreuen.


Scheißcheck

Zuerst schneide ich die Scheiße in Würfel und lege sie in eine Schüssel. Ich habe einen Esslöffel Mehl darüber gestreut und gut vermischt.

Dann habe ich das Eiweiß vom Eigelb getrennt.

Ich schlage das Eiweiß mit einer Prise Salz gut auf. Als ich einen harten Schaum bekam, habe ich den Zucker eingearbeitet und mit dem Mixer weitergeschlagen, bis ich ein Baiser hatte, das & # 8220tepi & # 8221 machte.
In einer anderen Schüssel habe ich das Eigelb mit Vanilleessenz eingerieben und dann über das Eiweiß gegeben. Ich habe leicht mit einem Spatel gemischt und dann Mehl hinzugefügt, das zuvor mit Backpulver vermischt wurde.

Zum Schluss habe ich die Scheisse dazugegeben und leicht gemischt.

Ich habe die Komposition in eine mit Backpapier ausgelegte Kuchenform gegossen und bei mittlerer Hitze etwa 30 Minuten gebacken.
Nach dem Abkühlen habe ich es mit Puderzucker bestäubt.


In meiner Küche

2 Eier
150 g) Zucker
100 g geschmolzene Butter
2 Esslöffel Öl
200 ml Milch
250 g Mehl
2 Esslöffel Kakao
ein Erdbeerpudding (aber Sie können jeden anderen Pudding verwenden, den Sie mögen)
1 Backpulver
Holz
Orangenschale / Zitrone
ein bisschen Scheiße, eine Handvoll Nüsse
ein paar Stücke dunkle Schokolade

Eier mit Zucker gut verquirlen, dann geschmolzene und abgekühlte Butter, Milch, Mehl und Backpulver dazugeben.

Teilen Sie die Komposition in zwei Teile.
In einem ein paar Stücke fein gehackte Scheiße, Pudding (Pulver) und Orangenschale geben.

In den anderen zwei Esslöffeln Kakao, gehackte Walnüsse (ich hatte keine und legte Nüsse) und Schokolade in kleine Würfel geschnitten.

In eine mit Butter gefettete und mit Mehl ausgekleidete Pfanne zuerst die Masse mit Kakao und dann den Pudding geben.


Kuchen, Desserts, Süßigkeiten - 460 Rezepte

Süßigkeiten, Kuchen oder Desserts werden unter der allgemeinen Bezeichnung Zuckererzeugnisse in die Gruppe der Trophine aufgenommen. Es gibt Produkte, von denen der Mensch angezogen ist und wird, seit er die Süße von Frucht- und Zuckerrohrsaft entdeckt hat. Der süße Geschmack, wie uns die Ärzte lehren, erzeugt eine psychosensorische Wirkung von Genuss und Verlangen nach Konsum, sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern. In Bezug auf den Nährwert ist es gut zu wissen, dass 100 g Süßigkeiten oder KUCHEN sie bringen dem menschlichen Körper zwischen 300 und 400 Kalorien. ein Wüste wie zum Beispiel Schokolade, Kakao, Halva enthalten auch wichtige Mengen an Lipiden und geben dem Körper deshalb noch mehr Energie. Einhundert Gramm dieses Lebensmittels verbrennen 460-560 Kalorien.

Zum Dessert bedeutet ein Menü: Süßwaren und hausgemachte Süßigkeiten, Kompott, Gebäck, Früchte aller Art.