abravanelhall.net
Neue Rezepte

10 Ideen für "grüne" Treffen

10 Ideen für


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Gute Zeiten, die gut für den Planeten sind? Ja bitte! Der Earth Day in diesem Monat am 22. April hat uns begeistert, Maßnahmen zu ergreifen und unsere Sorge um die Umwelt zu zeigen, indem wir einen gesunden, nachhaltigen Lebensstil betonen. Es gibt viele einfache Möglichkeiten, das Umweltbewusstsein mit Familie, Freunden und Nachbarn zu teilen, z.

Kochgeschirrtausch

Sie haben von einem Kleidertausch gehört, aber diesmal werden die Küchenschränke statt des Schranks ausgeräumt. Diese Nudelmaschine, die Staub sammelt, ist vielleicht perfekt für einen italienischen Freund, der Essen liebt. Was immer noch Kochgeschirr übrig bleibt, kann der Gastgeber nach der Party spenden.

Ein Swap kann actiongeladen sein, daher funktionieren mundgerechte Apps am besten. Servieren Sie ein paar Dips wie diesen Zitronen-Minz-Hummus und einfaches Tzatziki mit Fladenbrot. Fleisch am Stiel ist ziemlich tragbar, und dieser Chicken Satay mit würziger Thai-Erdnusssauce passt perfekt zu einem farbenfrohen Gin-Kimchi-Cocktail. (Foto mit freundlicher Genehmigung von Stockxchng/Jazzndre)

Fleischlose Dinnerparty am Montag

Der fleischlose Montag war eine großartige Möglichkeit, nachhaltiges Essen zu fördern. Wenn Sie ihn also mit Freunden teilen, erhöht sich der CO2-Ausgleich aller. Ein wirklich elegantes vegetarisches Festmahl lässt niemanden nach Rindfleisch sehnen oder an Batik- und Patschuliöl denken.

Beginnen Sie die Party mit Mini Corn und Lauch Flautas und Champagne Margaritas. Sobald alle Platz genommen haben, schöpfen Sie diese Butternut-Kürbis-Suppe mit Kichererbsen und servieren Sie dann eine Platte mit gegrilltem Tofu mit einer würzigen Mango-Sauce und einer Beilage von braunem Reis. Verteilen Sie Schüsseln mit Rüben-Blutorangen-Salat und einem pikanten weißen Karotten-Salat um den Tisch, damit sich jeder selbst bedienen kann.

Kräutertopfparty

Diese Party braucht ein wenig Planung. Erster Halt: Der Pflanzenladen, um eine Reihe von Kräutern, Erde und kleinen Blumenkieseln zu kaufen – planen Sie drei Pflanzen pro Person ein. Als nächstes sagen Sie den Gästen, dass sie ihre eigenen Tontöpfe mitbringen sollen. Finden Sie einen großen Eimer oder etwas, um die Erde und einige große Löffel zu halten. Ob drinnen oder draußen, es kann sinnvoll sein, die Kräuter und den Eimer Erde mit Zeitungspapier darunter (das Sie recyceln können) auf einen Tisch zu stellen. Dann können sich die Leute versammeln, um ihre Kräuter einzutopfen.

Passend zum Thema aus frischen Kräutern eine hausgemachte Salsa zubereiten und mit einer Auswahl an Chips servieren. Frische Tomaten-Bruschetta und Ziegenkäse mit Honig sind auch gute Ergänzungen zu diesem ebenso erfrischenden Winthrop Gimlet Cocktail bei warmem Wetter. (Foto mit freundlicher Genehmigung von iStock/BlueMoonStudioInc)

Bordsteinkanten-Säuberungs-Nachbarschaftsparty

Es ist wie eine Blockparty, aber mit dem Schwerpunkt darauf, die Dinge mit Ihren umweltfreundlichsten Nachbarn zu begrünen. Das Aufräumen des Mülls rund um den Block ist nicht gerade die lustigste Aktivität, aber hinterher werden alle stolz auf ihre Bemühungen sein. Bewaffnen Sie die Truppen mit Latexhandschuhen und großen Müll- und Recyclingbeuteln, aber stärken Sie sie zuerst mit Rum Fix Cocktails, um sie in Fix-It-Stimmung zu bringen.

Halten Sie den Gemeinschaftsgeist mit einem leichten Essen in der Gruppe aufrecht. Stellen Sie im Voraus alle Befestigungen für Jennie's Fish Tacos zusammen. Nach der Reinigung kann sich jeder seinen eigenen Taco zusammenstellen, serviert mit eiskaltem mexikanischem Bier wie Corona oder Dos Equis. Beenden Sie mit einer süßen Note – verwöhnen Sie Ihre Gäste mit köstlichen Brownies.



Bemerkungen:

  1. Cormac

    Meiner Meinung nach sind sie falsch. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.

  2. Bacstair

    Das ist eine lustige Antwort

  3. Gardanos

    Entschuldigung für mein Eindringen ... ich verstehe diese Frage. Wir werden diskutieren.

  4. Meldon

    Wie immer mochte ich nichts, es ist eintönig und langweilig.

  5. Nesho

    Ja in der Tat. Es war auch bei mir. Wir können über dieses Thema kommunizieren. Hier oder bei PM.



Eine Nachricht schreiben