Neue Rezepte

Schwedischer Flüchtlingsflieger behauptet illegale Halal-Schlachtung

Schwedischer Flüchtlingsflieger behauptet illegale Halal-Schlachtung


Schwedische Konservative verschickten ein Flugblatt, in dem behauptet wurde, dass Halal-Schlachtungen illegal seien

Wikimedia/Mattes

In Lesbos wurde ein Flugblatt an Flüchtlinge verteilt, in dem behauptet wurde, dass Halal-Schlachtungen in Schweden illegal seien.

Um Flüchtlinge davon abzuhalten, in Schweden einzureisen oder sich dort niederzulassen, hat eine konservative Partei Berichten zufolge Flugblätter verteilt, um Flüchtlinge davon zu überzeugen, dass sie in diesem Land nicht glücklich sein würden, und behauptete unter anderem, dass Halal-Fleisch illegal sei.

Laut The Local ist Halal-Schlachten in Schweden überhaupt nicht illegal, obwohl konservative Politiker gelegentlich versuchen, dies zu tun.

Der Flyer mit der Überschrift „Kein Geld, keine Jobs, kein Zuhause“ sollte ein düsteres und unwillkommenes Bild von Schweden vermitteln, um Flüchtlinge vom Kommen abzuhalten. Neben den ungenauen Behauptungen über die Legalität von Halal-Fleisch und -Lebensmitteln gab es auch Granatangriffe an öffentlichen Orten und "eine sehr hohe Anzahl von Schießereien und Bandengewalt". Der Flyer behauptete auch, dass das Tragen des Hijab in Schweden illegal sei, was ebenfalls nicht korrekt ist.

Der Flyer wurde Berichten zufolge von einer Gruppe unterschrieben, die sich selbst als „Schwedendemokraten, SD-Frauen und das schwedische Volk“ vertrat , aber die Partei hat die Urheberschaft des fraglichen Flyers noch nicht offiziell beansprucht.


Auf dieser Seite finden Sie die neuesten Nachrichten zum Kampf Japans gegen die neuartige Coronavirus-Pandemie.

Eine Mutter von zwei Söhnen erzählt von den Tagen, als sie mit dem neuartigen Coronavirus lebte.

Historiker beschreiben den Nomonhan-Zwischenfall, einen wenig bekannten japanisch-sowjetischen Grenzkonflikt von 1939, als Ausgangspunkt des Zweiten Weltkriegs.

Die Asahi Shimbun zielt mit ihrer Erklärung zur Gleichstellung der Geschlechter darauf ab, „die Gleichstellung der Geschlechter zu erreichen und alle Frauen und Mädchen zu stärken“.

Lassen Sie uns mit Barry Joshua Grisdale die japanische Hauptstadt aus der Sicht von Rollstuhlfahrern und Menschen mit Behinderung erkunden.


Auf dieser Seite finden Sie die neuesten Nachrichten zum Kampf Japans gegen die neuartige Coronavirus-Pandemie.

Eine Mutter von zwei Söhnen erzählt von den Tagen, als sie mit dem neuartigen Coronavirus lebte.

Historiker beschreiben den Nomonhan-Zwischenfall, einen wenig bekannten japanisch-sowjetischen Grenzkonflikt von 1939, als Ausgangspunkt des Zweiten Weltkriegs.

Die Asahi Shimbun zielt mit ihrer Erklärung zur Gleichstellung der Geschlechter darauf ab, „die Gleichstellung der Geschlechter zu erreichen und alle Frauen und Mädchen zu stärken“.

Lassen Sie uns mit Barry Joshua Grisdale die japanische Hauptstadt aus der Sicht von Rollstuhlfahrern und Menschen mit Behinderung erkunden.


Auf dieser Seite finden Sie die neuesten Nachrichten zum Kampf Japans gegen die neuartige Coronavirus-Pandemie.

Eine Mutter von zwei Söhnen erzählt von den Tagen, als sie mit dem neuartigen Coronavirus lebte.

Historiker beschreiben den Nomonhan-Zwischenfall, einen wenig bekannten japanisch-sowjetischen Grenzkonflikt von 1939, als Ausgangspunkt des Zweiten Weltkriegs.

Die Asahi Shimbun zielt mit ihrer Erklärung zur Gleichstellung der Geschlechter darauf ab, „die Gleichstellung der Geschlechter zu erreichen und alle Frauen und Mädchen zu stärken“.

Lassen Sie uns mit Barry Joshua Grisdale die japanische Hauptstadt aus der Sicht von Rollstuhlfahrern und Menschen mit Behinderung erkunden.


Auf dieser Seite finden Sie die neuesten Nachrichten zum Kampf Japans gegen die neuartige Coronavirus-Pandemie.

Eine Mutter von zwei Söhnen erzählt von den Tagen, als sie mit dem neuartigen Coronavirus lebte.

Historiker beschreiben den Nomonhan-Zwischenfall, einen wenig bekannten japanisch-sowjetischen Grenzkonflikt von 1939, als Ausgangspunkt des Zweiten Weltkriegs.

Die Asahi Shimbun zielt mit ihrer Erklärung zur Gleichstellung der Geschlechter darauf ab, „die Gleichstellung der Geschlechter zu erreichen und alle Frauen und Mädchen zu stärken“.

Lassen Sie uns mit Barry Joshua Grisdale die japanische Hauptstadt aus der Sicht von Rollstuhlfahrern und Menschen mit Behinderung erkunden.


Auf dieser Seite finden Sie die neuesten Nachrichten zum Kampf Japans gegen die neuartige Coronavirus-Pandemie.

Eine Mutter von zwei Söhnen erzählt von den Tagen, als sie mit dem neuartigen Coronavirus lebte.

Historiker beschreiben den Nomonhan-Zwischenfall, einen wenig bekannten japanisch-sowjetischen Grenzkonflikt von 1939, als Ausgangspunkt des Zweiten Weltkriegs.

Die Asahi Shimbun zielt mit ihrer Erklärung zur Gleichstellung der Geschlechter darauf ab, „die Gleichstellung der Geschlechter zu erreichen und alle Frauen und Mädchen zu stärken“.

Lassen Sie uns mit Barry Joshua Grisdale die japanische Hauptstadt aus der Sicht von Rollstuhlfahrern und Menschen mit Behinderung erkunden.


Auf dieser Seite finden Sie die neuesten Nachrichten zum Kampf Japans gegen die neuartige Coronavirus-Pandemie.

Eine Mutter von zwei Söhnen erzählt von den Tagen, als sie mit dem neuartigen Coronavirus lebte.

Historiker beschreiben den Nomonhan-Zwischenfall, einen wenig bekannten japanisch-sowjetischen Grenzkonflikt von 1939, als Ausgangspunkt des Zweiten Weltkriegs.

Die Asahi Shimbun zielt mit ihrer Erklärung zur Gleichstellung der Geschlechter darauf ab, „die Gleichstellung der Geschlechter zu erreichen und alle Frauen und Mädchen zu stärken“.

Lassen Sie uns mit Barry Joshua Grisdale die japanische Hauptstadt aus der Sicht von Rollstuhlfahrern und Menschen mit Behinderung erkunden.


Auf dieser Seite finden Sie die neuesten Nachrichten zum Kampf Japans gegen die neuartige Coronavirus-Pandemie.

Eine Mutter von zwei Söhnen erzählt von den Tagen, als sie mit dem neuartigen Coronavirus lebte.

Historiker beschreiben den Nomonhan-Zwischenfall, einen wenig bekannten japanisch-sowjetischen Grenzkonflikt von 1939, als Ausgangspunkt des Zweiten Weltkriegs.

Die Asahi Shimbun zielt mit ihrer Erklärung zur Gleichstellung der Geschlechter darauf ab, „die Gleichstellung der Geschlechter zu erreichen und alle Frauen und Mädchen zu stärken“.

Lassen Sie uns mit Barry Joshua Grisdale die japanische Hauptstadt aus der Sicht von Rollstuhlfahrern und Menschen mit Behinderung erkunden.


Auf dieser Seite finden Sie die neuesten Nachrichten zum Kampf Japans gegen die neuartige Coronavirus-Pandemie.

Eine Mutter von zwei Söhnen erzählt von den Tagen, als sie mit dem neuartigen Coronavirus lebte.

Historiker beschreiben den Nomonhan-Zwischenfall, einen wenig bekannten japanisch-sowjetischen Grenzkonflikt von 1939, als Ausgangspunkt des Zweiten Weltkriegs.

Die Asahi Shimbun zielt mit ihrer Erklärung zur Gleichstellung der Geschlechter darauf ab, „die Gleichstellung der Geschlechter zu erreichen und alle Frauen und Mädchen zu stärken“.

Lassen Sie uns mit Barry Joshua Grisdale die japanische Hauptstadt aus der Sicht von Rollstuhlfahrern und Menschen mit Behinderung erkunden.


Auf dieser Seite finden Sie die neuesten Nachrichten zum Kampf Japans gegen die neuartige Coronavirus-Pandemie.

Eine Mutter von zwei Söhnen erzählt von den Tagen, als sie mit dem neuartigen Coronavirus lebte.

Historiker beschreiben den Nomonhan-Zwischenfall, einen wenig bekannten japanisch-sowjetischen Grenzkonflikt von 1939, als Ausgangspunkt des Zweiten Weltkriegs.

Die Asahi Shimbun zielt mit ihrer Erklärung zur Gleichstellung der Geschlechter darauf ab, „die Gleichstellung der Geschlechter zu erreichen und alle Frauen und Mädchen zu stärken“.

Lassen Sie uns mit Barry Joshua Grisdale die japanische Hauptstadt aus der Sicht von Rollstuhlfahrern und Menschen mit Behinderung erkunden.


Auf dieser Seite finden Sie die neuesten Nachrichten zum Kampf Japans gegen die neuartige Coronavirus-Pandemie.

Eine Mutter von zwei Söhnen erzählt von den Tagen, als sie mit dem neuartigen Coronavirus lebte.

Historiker beschreiben den Nomonhan-Zwischenfall, einen wenig bekannten japanisch-sowjetischen Grenzkonflikt von 1939, als Ausgangspunkt des Zweiten Weltkriegs.

Die Asahi Shimbun zielt mit ihrer Erklärung zur Gleichstellung der Geschlechter darauf ab, „die Gleichstellung der Geschlechter zu erreichen und alle Frauen und Mädchen zu stärken“.

Lassen Sie uns mit Barry Joshua Grisdale die japanische Hauptstadt aus der Sicht von Rollstuhlfahrern und Menschen mit Behinderung erkunden.


Schau das Video: Rituelles Schlachten in ganz Belgien verboten