Neue Rezepte

Beste Romesco-Rezepte

Beste Romesco-Rezepte


Wenn eine Reise nach Katalonien nicht auf Ihrem Plan steht, ist die gute Nachricht, dass der spanische Lebensmittelhändler La Tienda bis Ende Mai authentische Calçots aus Oregon verkauft. Schmoren Sie sie auf Ihrem Grill an, rutschen Sie dann den verkohlten Teil ab und tauchen Sie sie in diese klassische Romesco-Sauce aus der Region Tarragona.

4


Die 4 besten Möglichkeiten, Romanesco-Brokkoli zu kochen

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte lesen Sie die Offenlegungsrichtlinie.

Das Die 4 besten Möglichkeiten, Romanesco zu kochen! Wenn Sie nicht wissen, wie man Romanesco-Brokkoli kocht oder ihn noch nicht gegessen hat, machen Sie sich keine Sorgen. Dieses Gemüse kocht in wenigen Minuten für eine gesunde Beilage! Ich teile mit Ihnen einfache und gesunde Romanesco-Rezepte wie Braten, Sautieren, Kochen und Mikrowellen.

Eines meiner absoluten Lieblingsgemüse ist Romanesco mit seiner zarten Textur und seinem nussigen Geschmack. Es ist einfach zuzubereiten und erfordert viel weniger Kochzeit als Brokkoli oder Blumenkohl.

Wenn Sie ein Fan von geröstetem Brokkoli sind, werden Sie es lieben gerösteter Romanesco. In der Mitte ist er zart mit unwiderstehlich knusprigen Rändern und Spitzen, noch besser als Brokkoli!

Keine Lust mehr auf Blumenkohlreis? Versuchen Romanesco-Reis. Es ist genauso lecker, wenn nicht besser!

Gekochter Romanesco ist reinigend, gesund und das beste Heilmittel gegen übermäßigen Genuss, das ich kenne.

Mikrowellenherd Romanesco ist der einfachste Weg, dieses vielseitige Gemüse zu kochen!


So verwenden Sie Romesco-Sauce | 4 wunderbare Rezepte

Frische Pasta mit Romesco-Sauce:

Frische Pasta mit Romesco-Sauce:

Stellen Sie sich Romesco-Sauce als eine ausgefallene Tomatensauce vor. Tiefer im Geschmack mit einer wunderbaren, oft härteren Konsistenz. Dies macht Romesco-Sauce zu einem wichtigen Player in Sachen Pasta, wenn Pasta bereits von selbst zur Geltung kommt. Wenn wir an die Qualität von Pastasaucen denken, sind sie entweder großartig oder nicht so einprägsam oder sogar wässrig. Wenn Sie das nächste Mal eine Tomatensauce zubereiten (Rezeptlink hier), versuchen Sie, einige kalabrische Chilis oder Piquillo-Paprikaschoten hinzuzufügen und Ihre Tomaten zu verkohlen, und Sie haben einen großen Gewinner am Esstisch. Ihre Esser werden Sie erstaunt ansehen und sich fragen, was Sie getan haben.


Wenn Sie uns helfen, zahlen wir es Ihnen mit einem werbefreien Erlebnis und vielem mehr zurück!

Millionen kommen jeden Monat zu AmazingRibs.com, um qualitätsgeprüfte Rezepte, Tipps zu Technik, Wissenschaft, Mythenzerschlagung, Produktbewertungen und Inspiration zu erhalten. Aber es ist teuer, eine Website mit mehr als 4.000 Seiten zu betreiben, und wir haben keinen großen Unternehmenspartner wie ein Fernsehsender oder einen Zeitschriftenverlag, der uns subventioniert.

Unsere wichtigste Nahrungsquelle sind Menschen, die unserem Pitmaster Club beitreten, aber bitte betrachte es nicht als Spende. Mitglieder erhalten 21 tolle Vorteile. Wir blockieren alle Anzeigen von Drittanbietern, bieten Mitgliedern kostenlose E-Books, Zeitschriften, Interviews, Webinare, weitere Rezepte, ein monatliches Gewinnspiel mit Preisen im Wert von bis zu 2.000 USD, Rabatte auf Produkte und vor allem eine kostenlose Community gleichgesinnter Köche Flammenkriege. Klicken Sie unten, um alle Vorteile anzuzeigen, eine kostenlose 30-Tage-Testmitgliedschaft zu erhalten und diese Website am Leben zu erhalten.

Kommentare und Fragen unten posten

1) Bitte versuchen Sie das Suchfeld oben auf jeder Seite, bevor Sie um Hilfe bitten.

2) Versuchen Sie, Ihre Frage auf der entsprechenden Seite zu posten.

3) Sag es uns alles Wir müssen wissen, um wie die Art des Herdes und des Thermometers zu helfen. Zeigerthermometer sind oft um bis zu 50 ° F daneben, wenn Sie also kein gutes digitales Thermometer verwenden wir können Ihnen wahrscheinlich nicht bei Fragen zu Zeit und Zeit helfen. Lesen Sie diesen Artikel über Thermometer.

4) Wenn Sie Mitglied des Pitmaster Clubs sind, ist Ihr Kommentar-Login wahrscheinlich anders.

5) Beiträge mit Links werden möglicherweise nicht sofort angezeigt.


Das beste Romanesco-Gericht strotzt nur so vor sizilianischen Aromen

Meiner Meinung nach sind die Jahreszeiten auf dem Bauernmarkt nicht wirklich durch den Kalender definiert, sondern durch das, wovon ich gerne monatelang besessen bin. Normalerweise geht das so: Rhabarber! Erdbeeren! Kirschen! Steinfrucht! Äpfel! Granatäpfel! Kaki! Zitrus! Und dann hole ich mir eine Auswahl an köstlichem, aber weniger lusterregendem grünem Gemüse, um meine Obstdiät auszugleichen, bis die neuen Beeren des Frühlings wieder auftauchen.

Wir haben gerade die letzte „Saison“ begonnen, also sind meine Gedanken auf all die bunten Kreuzblütler und verschiedenen knorrigen Wurzeln fixiert, die den Wintermarkt dominieren. Meine derzeitige Besessenheit gilt dem Romanesco und seiner karierten Kegelkrone. Da er im Wesentlichen der punkigere Cousin des Blumenkohls ist, können Sie ihn genau wie dieses Gemüse behandeln. Aber ich habe immer ein schlechtes Gewissen, die schönen Spikes des Romanesco aufzubrechen und es vorzuziehen, sie so zu kochen, dass ihre ästhetische Identität erhalten bleibt.

Dazu schneide ich einen Kopf durch seinen Kern in sechs große Keile, sodass ich überschaubare Stücke mit zwei flachen Seiten und einer dritten Seite voller Gipfel und Täler des Gemüses habe. Ich reibe die Wedges mit Olivenöl ein und blase sie in einem heißen Ofen, was wirklich der beste Weg ist, um dem ansonsten mild schmeckenden Gemüse Geschmack zu verleihen. Während die Wedges singen, mache ich mit einer durchsetzungsstarken Sauce weiter. Jede Sauce funktioniert, aber wegen der Herkunft und Popularität von Romanesco in Italien habe ich ein Auge auf die südlichste Region dieses Landes, Sizilien.

Inspiriert von der klassischen Pasta con le sarde der Insel mische ich Pinienkerne, goldene Rosinen und eine winzige Prise Safran – Zutaten, die Siziliens Handelsgeschichte mit dem nahen Nordafrika erzählen – mit gebräunten Schalotten und Sardinen zu einer scharfen roten Soße. Da die Sardinen im Mittelpunkt der Sauce stehen, kaufen Sie die hochwertigste Konservenversion, die Sie finden können — La Brujula sind meine Favoriten, aber die „natürlichen“ Sardinen des Kronprinzen, die in Olivenöl verpackt sind, sind eine großartige Lebensmittelmarke.

Ich füge einen Hauch Tomatenmark hinzu, was nicht traditionell ist, aber hilft, alle aromatischen Gewürze zu einer herzhaften Sauce zu verbinden, die über den polierten Romanesco drapiert und in alle Ecken und Winkel sickert. Eine abschließende Dusche mit knusprigen Semmelbröseln verleiht diesem Gericht um ein Gemüse mit einer solchen Persönlichkeit eine wunderbar knusprige Textur, dass es meiner Meinung nach neben den Großen seine eigene „Saison“ verdient hat.


Spanische Romesco-Sauce

Probieren Sie diese wunderbare spanische Romesco-Sauce und Sie werden von der Geschmacksexplosion und der glatten, seidigen Textur dieser rustikalen Allzwecksauce überwältigt sein. Dies ist Spaniens Flaggschiff-Sauce, die aus Katalonien stammt und in ganz Spanien beliebt ist.

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, werden Sie unsere Chimichurri-Sauce mögen.

Es gibt viele Versionen dieser herzhaften Romesco-Sauce. In Spanien werden Wettbewerbe für den Besten abgehalten, da jeder Teilnehmer seine eigene Note auf den Tisch legt und seinen eigenen als &lsquoThe Best!&rsquo bezeichnet.

Die spanische Romesco-Sauce ist die spanische Version der italienischen Marinara-Sauce und eine willkommene Alternative. Diese herzhafte Sauce erhält ihre leuchtende Farbe durch die gerösteten Tomaten und Paprika, während die gerösteten Marcona-Mandeln ihr eine reichhaltige Cremigkeit verleihen.

Romesco-Sauce ist eine super-aromatische Sauce aus süßen roten Paprika, Tomaten, milden Chilis, Knoblauch und Zwiebeln. Aber die einzige Zutat, die für diese würzige Sauce ausschlaggebend ist, ist der geräucherte Paprika! Es setzt wirklich das Wow! in dieser Soße!

Wir haben eine Kombination aus roten Paprikaschoten und diesen schönen langen, süßen italienischen roten Paprikaschoten verwendet. Die italienischen Paprika haben gerade Saison und wir haben unseren Kühlschrank damit gefüllt. Sie sind auch als süße italienische Grillpaprika bekannt und wir haben sie gegrillt genossen.

Sehen Sie hier unser Rezept für gegrillte italienische Paprika. Sie haben das gleiche Geschmacksprofil wie eine süße rote Paprika.

Spanische Restaurants tauchen immer häufiger in amerikanischen Städten auf, mit Tapas-Bars, in denen Sie eine ganze Mahlzeit aus vielen kleinen Tellern ihrer Küche zubereiten können.

Vor kurzem besuchten wir das spanische Restaurant Toro Bravo in Portland, Oregon und verbrachten ein unvergessliches zweistündiges Abendessen mit Tapas jeder Art. Sie servierten diese farbenfrohe Romesco-Sauce mit gegrilltem Tintenfisch und wir waren begeistert!

Mit Ausnahme der Marcona-Mandeln sind wir bereit darauf zu wetten, dass sich die meisten Zutaten direkt in Ihrer Speisekammer befinden. Marcona-Mandeln werden in Paketen aus Spanien nach Amerika importiert und in den meisten Supermärkten in den Nussregalen gelagert, aber sie können etwas teuer sein

Sie können Marcona-Mandeln auch in der Bulk-Food-Sektion einiger Märkte und bei Whole Foods finden. Wenn Sie nur eine kleine Menge davon kaufen, wird Ihr Lebensmittelbudget nicht gesprengt. Sie verleihen der Romesco-Sauce eine seidige Textur. Oder einfach durch normale Mandeln ersetzen.

Die Zubereitung dieser unglaublich schmeckenden Romesco-Sauce könnte einfacher sein und sie hält sich eine Woche im Kühlschrank. Nachdem das Gemüse geröstet, abgekühlt und geschält wurde, wird es in einem Mixer kombiniert und mit Mandeln, Brot, Olivenöl und ein paar rehydrierten und entkernten milden Chilis verarbeitet. Und dann! Wir haben die Magie von rauchigem Paprika hinzugefügt.

Die spanische Romesco-Sauce schmeckt köstlich zu Fisch, Geflügel, Fleisch und Gemüse. Das Servieren auf Rührei verwandelt ein langweiliges Frühstück in ein Gourmet-Frühstück! Stellen Sie ein Gericht als Dip mit dünnen, gerösteten Brotscheiben bereit. Mit einem Teller Pasta und Chorizo ​​vermengen. Auf gegrilltem Hähnchen verteilen oder als Marinade verwenden. Die Ideen sind endlos und immer lecker!

Sie brauchen diese spanische Romesco-Sauce in Ihrem Leben!


Die zweite Gabelung der Romesco Road: Die Pfefferkomponente

Die meisten Leute, die Romesco kennen, wissen, dass es Pfeffer enthält, aber viele denken fälschlicherweise, dass Pfeffer eine geröstete rote Paprika ist. Es ist nicht. Der für Romesco verwendete Pfeffer ist getrocknet, entweder der ñora Pfeffer oder, einigen Quellen zufolge, der Choricero Pfeffer.

Natürlich sind diese spanischen Paprikasorten hier nicht leicht zu bekommen, weshalb die Paprika zu einem beliebten Ersatz geworden ist. Das Rösten einer Paprika fügt einige der dunkleren Noten hinzu, die die getrockneten Paprika bieten, und Romesco-Saucen mit Paprika können gut schmecken. Aber jeder, der weiß, wie die Originalsauce aus getrockneten Paprikaschoten schmeckt, weiß, dass Paprika die Rolle nicht wirklich gut genug spielt. Ein besserer Weg ist, eine Art getrockneten Pfeffer zu verwenden.

Sie können ñora-Paprika in spanischen Fachgeschäften oder online auf Websites wie La Tienda kaufen. Ich denke, es lohnt sich. Die ñoras fügen eine Tiefe hinzu, die die rote Paprika einfach nicht kann. Sie schmecken nach Melasse, aber ohne starke Süße, und es gibt eine Bitterkeit, die alles andere durchschneidet. Es ist ein komplexer Geschmack, der den Romesco voll in den Fokus rückt.

Wenn Sie keine ñora-Paprikaschoten finden können, sind mexikanische Ancho-Chilischoten die beste Option für einen Ersatz. Ich habe einen Seite-an-Seite-Test gemacht, und obwohl der süßere Geschmack und die milde Schärfe von Anchos sie weniger als genau passend machen, kommen sie viel näher als rote Paprikaschoten.

Um die Paprika zuzubereiten, musst du sie zuerst in kochend heißem Wasser einweichen, um das Fleisch zu rehydrieren und weicher zu machen, sie dann zu entstielen und zu entkernen und schließlich das zarte Fleisch von der papierartigen Haut abzukratzen.


Vorbereitung

  • Heizen Sie den Ofen auf 375 ° F. Die Tomaten und eine Hälfte des Knoblauchkopfes in eine Auflaufform geben. Etwa 1 EL beträufeln. des Olivenöls in die entkernten Tomatenbrunnen und auf die Knoblauchhälfte. Braten, bis die Tomaten und der Knoblauch gut karamellisiert, aber nicht verbrannt sind, etwa 90 Minuten. Von der restlichen halben Knoblauchzehe 1 EL grob hacken. Knoblauch und geben Sie es in eine Küchenmaschine.

    Langsames Rösten im Ofen bringt den Zucker in Tomaten und Knoblauch heraus. Lass sie karamellisieren, aber nicht anbrennen.

Beginnen Sie mit den gerösteten Nüssen, Chili und Tomaten, um das Püree in Gang zu bringen.


Einfacher Romesco-Dip

Zubereitungszeit 5 Minuten bis 7 Minuten

  • paläo
  • schalentierfrei
  • milchfrei
  • fischfrei
  • Alkoholfrei
  • Vegetarier
  • erdnussfrei
  • vegan
  • pescatarian
  • Gluten-frei
  • ohne Weizen
  • ohne Schweinefleisch
  • sojafrei
  • eifrei
  • ohne rotes Fleisch
  • Kalorien 133
  • Fett 9,4 g (14,4%)
  • Gesättigt 0,9 g (4,7%)
  • Kohlenhydrate 10,8 g (3,6 %)
  • Ballaststoffe 2,9 g (11,7%)
  • Zucker 5,5 g
  • Eiweiß 3,6 g (7,3%)
  • Natrium 239,1 mg (10,0%)

Zutaten

geröstete rote Paprika, abgetropft

gehackte frische Petersilienblätter

koscheres Salz, plus mehr nach Bedarf

frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, plus mehr nach Bedarf

Anweisungen

Geben Sie alle Zutaten in die Schüssel der Küchenmaschine, die mit dem Messeraufsatz oder einem Mixer ausgestattet ist. Mixen, bis es gerade glatt ist, und stoppen Sie, um die Seiten der Schüssel nach Bedarf abzukratzen, etwa 1 Minute. Abschmecken und nach Bedarf mit mehr Salz und Pfeffer würzen. In eine Schüssel umfüllen und mit Crackern, Crostini oder rohem Gemüse servieren.

Rezeptnotizen

Lagerung: Reste können in einem luftdichten Behälter bis zu 5 Tage gekühlt werden.

Leitender Lebensmittel-Redakteur

Sheela ist Senior Contributing Food Editor bei Kitchen und Autorin von Mediterran im Alltag: Einfache, inspirierte Rezepte zum Wohlfühlen. Sie hat ihren Master-Abschluss von der Universität für gastronomische Wissenschaften in Italien erhalten und ist außerdem eine eingetragene Ernährungsberaterin.


Es mag widersinnig erscheinen, Sauce in eine Suppe zu geben, aber Romesco ist diese Ausnahme. Es kann eine traditionelle Gemüsesuppe wie eine traditionelle Tomate andicken.

Emily Hu

Es ist schwer zu behaupten, dass man Pizza verbessern kann, aber wenn überhaupt, dann diese Sauce. Versuchen Sie, es auf Fladenbrot oder Pizzateig zu geben und es mit Ihrem Lieblingskäse und -gemüse zu belegen.


Schau das Video: Romanesco: So kocht man ihn richtig. Der Bio Koch