Neue Rezepte

Gurkensalat mit Joghurt

Gurkensalat mit Joghurt


Diese Art von Salat ist im Nahen Osten sehr verbreitet, nur dass die Zutaten von Region zu Region variieren. Wir können sie auch genießen, auch wenn wir ihre Wärme nicht haben

  • 250 ml Joghurt
  • 250 g Gurken geschält und in Scheiben geschnitten
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 zerdrückte Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel frische oder getrocknete Minze

Portionen: 1

Vorbereitungszeit: weniger als 15 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Gurkensalat mit Joghurt:

Joghurt abgießen.

Drücken Sie das Wasser aus der Gurke.

Alle Zutaten mischen.

Mit Stäbchen servieren.


Gurkensalat mit Joghurt und Dill

Gurken helfen nicht nur, den Körper mit Feuchtigkeit zu versorgen, sondern sind auch voller Ballaststoffe und Vitamine, was sie zu einem perfekten Lebensmittel macht. Sie sind zwar nicht so lecker wie andere Gemüsesorten, aber hier kann man mit einigen Verbesserungen eingreifen. Dieser köstliche Salat kann als solcher gegessen oder sogar in einen leckeren Stick gesteckt werden und wird so zu einer sättigenden Mahlzeit. Kalorienmäßig stört es dich nicht, denn alle Zutaten sind ideal für eine Diät. Eine Portion enthält 146 Kalorien, 23% der empfohlenen Tagesdosis an Vitamin C, 20% Kalium RDA, 27% Calcium RDA.

Zutaten (4 Portionen):

  • 4 große Gurken, waschen und putzen (kein Problem, wenn Sie die Schale behalten möchten, aber in diesem Fall gründlich waschen)
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 Tassen fettarmer griechischer Joghurt
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • 4 Zehen zerdrückter Knoblauch
  • Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Esslöffel fein gehackter Dill
  • kleine Minze (optional)
  • ein Esslöffel natives Olivenöl extra.

Gurken je nach Vorliebe in Runden oder längs schneiden. Sie können die Samen auch entfernen oder nicht. In eine Schüssel geben, salzen, gut vermischen und mindestens 20 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit Joghurt, Zitronensaft, Knoblauch, Pfeffer und Dill in einer Schüssel verrühren. Zum Schluss das Öl hinzufügen. Drücken Sie die Gurken mit den Händen über der Spüle oder über einer anderen Schüssel aus, geben Sie sie dann zurück in die Schüssel und gießen Sie die Sauce darüber. Gut mischen und Sie können einen erfrischenden und leckeren Salat genießen!

Da es wenig Kalorien hat und einen außergewöhnlichen Geschmack hat, solltest du es auch probieren Gurkensalat mit Joghurt, entweder als Garnitur oder als eine Art Stand-alone.

Wussten Sie, dass es eine Diät gibt, die auf dem Verzehr von Gurken basiert? Alles darüber erfahren Sie HIER!


Gurkensalat mit Zwiebeln und Paprika & #8211 Siebenbürgisches Rezept

Gurkensalat mit Zwiebeln und Paprika. Dieser Gurkensalat ist ein Siebenbürger, von alten Leuten. Es ist sehr einfach, mit wenigen Zutaten, aber das Ergebnis ist spektakulär. Die Zwiebelringe, saure Vinaigrette, Dill und Paprika (Paprika) am Ende verleihen ihm einen fantastischen Geschmack. Ich kenne sie schon lange, gemacht von ihrer Urgroßmutter, Großmutter und dann meiner Mutter. Neben Steaks, Snacks oder Eintöpfen mit Sauce ist er im Sommer unverzichtbar.

Es ist ein Salat, der 30 Minuten im Voraus zubereitet werden kann, um Zeit zu haben, sich mit den Aromen anzufreunden. Alle Zutaten sind obligatorisch und erfordern nichts extra. Es wird etwas anderes. Muss Sommergurken, Zwiebeln, Dill und Paprika haben. Gurken werden in sehr dünne, transparente Scheiben geschnitten.

Dieses Rezept ist geeignet für Diät Rina & # 8211 in jeden Tag. Ein weiteres Gurkensalat-Mehl-Rezept ist das mit Schlagmilch, Joghurt und Knoblauch-Dressing & #8211 siehe hier.


Gurkensalat mit Peperoni - Rezept 1

Zutaten

  • 1 mittellange Gurke
  • 6-8 getrocknete scharfe rote Paprika
  • 1 Teelöffel Essig
  • 2 Esslöffel Öl
  • 1 Teelöffel Salz
  • ½ Teelöffel schwarze Pfefferkörner

Zubereitungsart

Gurken werden gewaschen und geschält.

Obwohl lange Gurken nicht viele Samen enthalten, können Sie sie dennoch mit einem Löffel entfernen und das Innere vorsichtig ausgraben.

Sie können es auf verschiedene Arten schneiden:

  • entweder mit dem Gemüsereiniger in dünne Stränge schneiden
  • oder halbieren, in halbe Halbmonde
  • oder in dünne Streifen schneiden, klebt wie Streichhölzer
  • oder zerdrücken Sie sie ein wenig, um den Saft aus ihnen herauszubekommen.

Gurken in ein Sieb geben. Streuen Sie das Salz darüber und massieren Sie sie ein. 30 Minuten abtropfen lassen, um überschüssige Flüssigkeit zu entfernen.

Andernfalls wird der Salat zu wässrig und die Gurken können bitter schmecken.

Gurken mit einer Serviette abtupfen und in eine Schüssel geben. Fügen Sie den Essig hinzu.

Das Geheimnis eines erfolgreichen Gurkensalats besteht darin, in etwas Öl gehärtete Peperoni hinzuzufügen.

Das Öl bei mittlerer Hitze in eine Pfanne geben. Wenn heiß, fügen Sie Peperoni und Pfefferkörner hinzu. Wenn die Paprika groß sind, schneiden Sie sie in kleine Stücke.

Brate sie an, bis sie ihr Aroma freisetzen. Rühren Sie oft. Achten Sie darauf, sie nicht zu verbrennen.

Das heiße Aromaöl über die Gurken gießen und vermischen.


Topf mit Champignons und Gurkensalat mit Joghurt

& Icirc & # 539i muss:
3 Zwiebeln
1 kleine Zucchini
ein paar grüne Bohnenschoten
1 Karotte
100 g m & # 259sline
500 g frische Champignons
1 Dose & # 259 Mikro & # 259 Reis
Gemüsekonzentrat
2 ro & # 537ii
1 Esslöffel Brühe
eine Prise Salz
ein Pfefferpulver
1 oder
m & # 259rar
& Icirc & # 539i muss für Gurkensalat & # 539i:
c & acirc & # 539iva castrave & # 539i
eine Schüssel Joghurt (oder Vollmilch)
c & acirc & # 539iva c & # 259 & # 539ei de knoblauch
m & # 259rar
Bereiten Sie Ihren Topf vor:
Die Champignons waschen, in große Würfel schneiden und etwas kochen, dann abtropfen lassen. Die Zwiebel mit etwas Wasser in Öl geben, dann die Champignons, die Brühe und die Tomaten, eine Prise Salz, Gemüsekonzentrat und eine Prise Pfefferpulver hinzufügen . Das andere Gemüse separat schneiden (und mahlen, von dem Sie die Zwiebeln entfernen und halbieren) und in eine Schüssel schneiden. Den Reis separat kochen und einige Minuten kochen, bis er etwas anschwillt, dann das Hähnchen zusammen mit der Zwiebel und den Pilzen auf das Gemüse legen. Gut mischen (mit Wasser bedeckt sein) und alles in den Ofen geben. Es wird gekocht, weil die Hüllen weich sind. Zum Schluss das Ei mit einem Löffel Wasser verquirlen und darüber gießen. Den Teig in den Ofen streuen, dann senken, bis er das knusprige Ei umschließt, dann den Ofen ausschalten.
Frag & # 259te & # 537ti Salat bei & # 537a:
Cure & # 539i Gurken & # 539ii, & icirci deine Würfel & # 539e & # 537i & icirci Hühnchen & icircn Joghurt. Den Knoblauch mit einer Prise Salz mahlen, einen Esslöffel Öl dazugeben und mit einem Löffel etwas einreiben (damit entfernst du den Knoblauch und den Knoblauch), dann die Knoblauchmischung hineingeben. Frühlingszwiebeln schneiden und gut mit Joghurt mischen. Dieser Salat schmeckt sehr gut, nachdem er kalt gehalten wurde.
Der Topf (kalt), & icirc zusammen mit diesem & # 259 Salat & # 259 bildet & # 259 eine Kombination & # 539ie & enspustoas & # 259 & ensp & # 537i & enspr & # 259coroas & # 259 für Sommertage & # 259.

Zubereitung: 50 Minuten Backen: 50 Minuten
Re & # 539et & # 259 by Felicia Magdalena B & # 259l & # 259nescu, Alexandria, Teleorman County

Treten Sie hier ein und Sie werden ein Rezept für Töpfe mit köstlichem Gemüse entdecken.


Zubereitungsart

Viele kennen diesen leckeren Salat, der einfach zuzubereiten ist und ohne zu viele Zutaten, vielleicht nicht. Er kann als Beilage, zum Grillen, aber auch zu vielen anderen Fleischgerichten serviert werden.

Kommen wir nun zur Zubereitungsmethode. In unserem Land heißt dieser Salat "Gurkensalat mit Joghurt", aber in anderen Ländern finden wir ihn auch unter dem Namen "Quotsos Tzatziki". Zuerst schälen wir die Gurken, legen sie auf die mittlere Reibe, bestreuen sie dann mit etwas Salz, um das Wasser zu verlassen, und geben sie zum Abtropfen in ein Sieb. In eine Schüssel geben wir den Joghurt, den wir nach und nach aus dem Olivenöl hinzufügen, unter ständigem Rühren, bis das gesamte Öl eingearbeitet ist, dann fügen wir die gut gepressten Gurken zusammen mit den anderen Zutaten hinzu , zerdrückter Knoblauch, gehackter Dill, fein gehackte Minze, Zitronensaft, Mayonnaise und zum Schluss fügen wir Salz hinzu. Nachdem die Sauce fertig ist, stellen wir sie vor dem Servieren für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank. Es ist sehr lecker und erfrischend, besonders im Sommer.


Gurkensalat mit Joghurt

Entweder Sie sind hier, weil Sie versuchen möchten, gesündere Lebensmittel zu integrieren oder pflanzliche Alternativen zu einigen Gerichten zu probieren, oder vielleicht, weil Sie das perfekte Rezept finden möchten. heute zum Mittagessen, Ich hoffe, Sie finden die Inspiration, die Sie brauchen!

Heute zeige ich dir, wie du einen Gurkensalat mit Joghurt zubereitest, super cremig und lecker. Dieses vegane Rezept ist perfekt zum Mittag- oder Abendessen ein leichtes Abendessen aufgrund des geringen Kohlenhydratgehalts. Es ist ein leichter und erfrischender Salat, perfekt abgestimmt auf die wärmeren Tage! & # 128578 Gurken waren schon immer eine der ersten Wahlen auf den Listen von Veganern und Nicht-Veganern und das hat viele Gründe.

Lassen Sie mich einige interessante Informationen, die ich gefunden habe, mit Ihnen teilen!

Gurken haben ihren Ursprung im alten Indien. Seitdem hat es sich im antiken Griechenland, Rom, Europa, der Neuen Welt, China und wurde schließlich das am vierthäufigsten angebaute Gemüse der Welt.

Im Römischen Reich wurden Gurken sowohl vom Adel als auch vom einfachen Volk gegessen. In Italien waren sie wegen ihrer Vielfalt und ihres Geschmacks beliebt. Neben ihrer kulinarischen Verwendung wurden Gurken zu medizinischen Heilmitteln hinzugefügt, die unter anderem Sehvermögen, Prostata und sogar Skorpionbisse oder Unfruchtbarkeitsprobleme behandeln. Können Sie das glauben? Kaiser Tiberius (14-16 n. Chr.) beispielsweise bat, ein ganzes Jahr lang täglich Gurken zu essen. Im Sommer wurden spezielle Gärten angelegt, in denen nur das Gemüse gepflegt wurde, und im Winter wurden Gurken in mobilen Setzlingen den ganzen Tag dem Sonnenlicht ausgesetzt oder sogar mit Spiegeln künstlich beleuchtet.

Nach dem Untergang des Römischen Reiches verlor Gurken lange Zeit an Popularität, bis sie im 8. und 9. Jahrhundert auf den Gütern Karls des Großen wieder auftauchten und schließlich England erst im vierzehnten Jahrhundert. Leider wurden sie in dieser Zeit nicht gut aufgenommen, erlebten jedoch Mitte des 17.

Wussten Sie, dass eine Gurke zu 95 % aus Wasser besteht und Ascorbinsäure und Kaffeesäure enthält, die verhindert, dass Wasser im Körper zurückgehalten wird? Aufgrund seines hohen Wassergehalts verbessert es die Hydratation des Körpers und beseitigt Giftstoffe. Da es voller Antioxidantien ist, schützt es Sie vor saisonalen Infektionen.

Gurkensaft enthält auch Magnesium, das helfen kann, Bluthochdruck zu verhindern. Es ist ein Wundermittel für die Herzgesundheit, da es Lariciresinol, Secoisolariciresinol und Pinoresinothree-Lignane (Pflanzenhormone) enthält, die dazu beitragen, das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu reduzieren, die Buchnotizen, & bdquoHeilende Lebensmittel& rdquo veröffentlicht von DK Publishing.

Gurken sind eine ausgezeichnete Quelle für Kieselsäure, die als Mineral der Schönheit bezeichnet wird. Lassen Sie mich Ihnen etwas sagen: Gurkensaft zu essen hält Ihre Haut gesund und verjüngt! & # 128578

Forscher haben 73 verschiedene phenolische Verbindungen in Gurken identifiziert, die das Potenzial haben, antioxidative und entzündungshemmende Vorteile zu bieten! Die Erforschung der Phytonährstoffe von Gurken konzentriert sich auf drei spezifische Kategorien: Flavonoide, Lignane und Terpenoide. Manche sagen sogar, dass es das gesündeste Lebensmittel ist, das es gibt, da seine Samen eine Vielzahl von Phytonährstoffen enthalten. Enthält Vitamin K, Molybdän, Vitamin B, Pantothensäure, Vitamin C, Vitamin B1, Biotin (in der Kategorie Vitamine) und Kupfer, Magnesium, Mangan, Phosphor und Kalium (in der Kategorie Mineralstoffe).

Im heutigen Gurkensalat wird saftige Gurke kombiniert mit Zwiebel rot, dill, Sauerrahm vegan, Honig, Senf und etwas Essig. Dieser Salat kann eine dieser Beilagen sein, die Sie zu allem servieren können. Es ist hervorragend für Sandwiches, Salate, und fügt in allen Varianten, in denen Sie es kombinieren möchten, eine knackige Textur hinzu.

Gurkensalat eignet sich auch für Menschen, die eine Vielzahl von Diäten oder Ernährungsanweisungen befolgen, wie zum Beispiel: Keto, Paleo oder Gluten-frei. Außerdem ist das Rezept so schnell und einfach zuzubereiten sogar Kinder Ich kann es vorbereiten! & # 128578

Ich werde das Rezept unten Schritt für Schritt erklären, aber ich lasse Sie bereits wissen, dass es extrem einfach zu machen ist! Für dieses Rezept müssen Sie:

  1. Gurkenjulienne und rote Zwiebel schneiden und 1/2 Teelöffel Salz in eine Schüssel geben.
  2. 15-30 Minuten abtropfen lassen. Entsorgen Sie die gesammelte Flüssigkeit. Dies ist eine sehr gute Technik, wenn Sie möchten, dass Ihr Salat so wenig Flüssigkeit wie möglich von Gurken enthält!
  3. Dill, vegane Sauerrahm, Senf, Honig und etwas Essig dazugeben.
  4. Alles gut vermischen.
  5. Das ist alles! & # 128578

Wenn Sie sich entscheiden, dieses Rezept für Gurkensalat mit Joghurt auszuprobieren, vergessen Sie nicht, mir Ihre Meinung in den Kommentaren unten mitzuteilen! Und ich bin auch gespannt, magst du dieses Gericht lieber als Hauptgericht oder denkst du eher an Salat als Beilage? Guten Appetit!

Personalisierte Essenspläne und Video-Workouts Kaufen Sie noch heute Ihren persönlichen Speiseplan! [X_button shape = & rdquosquare & rdquo size = & rdquomini & rdquo float = & rdquonone & rdquo target = & rdquoblank & rdquo href = & rdquo https://shop.gourmandelle.com/?utm_source=mainsite&utm_medium=site&utm_campaign=inpost & info = & rdquonon & rdquo info_place = & rdquotop & rdquo info_trigger = & rdquohover & rdquo]ICH WILL EINEN MASSENPLAN![/x_button]


Cacik - Türkischer Salat mit Joghurt und Gurken

Wir alle kennen Tzatziki und verbinden es traditionell mit der griechischen Küche. Der berühmte Salat mit Gurken und Joghurt findet sich in der orientalischen Küche, in etwas anderer Form und unter anderen Namen.

Wenn man von Cacik oder Geagik hört, geht man mit dem g & acircndul zu einem frischen Salat mit Gurken und Joghurt und Gewürzen, der in der türkischen Küche und in der orientalischen Küche allgemein zubereitet wird. Es hat verschiedene Namen, ist aber dem griechischen Tzatziki sehr ähnlich. Kein Wunder, wenn man bedenkt, dass die Türkei und Griechenland benachbart sind und sich im Laufe der Zeit viele Rezepte füreinander ausgeliehen haben.

Cacik (ausgesprochen Cacic) fehlt vor allem im Sommer auf den Tischen der Türken nicht. Und das liegt daran, dass es sich um ein frisches Gericht handelt, das das Gewicht anderer Lebensmittel wie Lamm oder sehr scharf reduziert.

  • 500 g Joghurt
  • 2-3 Gurken
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1/2 Tasse kaltes Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • Pfeffer
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • frischer Dill
  • Minze
  • Oregano
  • 1/2 Teelöffel Chili (optional)
  • 2-3 Esslöffel Zitronensaft

Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen. Wenn Sie möchten, können Sie den Teil mit den Kernen entfernen, benötigen dann jedoch 1-2 zusätzliche Gurken. Sie können die Gurken auch durch die große Reibe geben, aber sie hinterlassen viel Wasser. Lassen Sie in diesem Fall entweder das Wasser ab oder fügen Sie dem Rezept kein Wasser hinzu.

Dill und Minze fein hacken, falls frische Minze verwendet werden, und Knoblauch zerdrücken. Geben Sie den Joghurt in eine Schüssel und fügen Sie die Gurken und das Gemüse hinzu. Folgen Sie den Gewürzen nach Geschmack. Alles gut vermischen.

Bringen Sie zum Schluss den Salat (oder die Sauce, wenn Sie ihn als Sauce servieren möchten) auf die gewünschte Konsistenz und fügen Sie sehr kaltes Wasser hinzu. Mit Olivenöl und Gewürzen garnieren. Servieren Sie mit Ihrem Lieblingsessen oder einem Steak.


Zubereitungsart

Viele kennen diesen leckeren Salat, der einfach zuzubereiten ist und ohne zu viele Zutaten, vielleicht nicht. Er kann als Beilage, zum Grillen, aber auch zu vielen anderen Fleischgerichten serviert werden.

Kommen wir nun zur Zubereitungsmethode. In unserem Land heißt dieser Salat "Gurkensalat mit Joghurt", aber in anderen Ländern finden wir ihn auch unter dem Namen "Quotsos Tzatziki". Zuerst schälen wir die Gurken, legen sie auf die mittlere Reibe, bestreuen sie dann mit etwas Salz, um das Wasser zu verlassen, und geben sie zum Abtropfen in ein Sieb. In eine Schüssel geben wir den Joghurt, den wir nach und nach aus dem Olivenöl hinzufügen, unter ständigem Rühren, bis das gesamte Öl eingearbeitet ist, dann fügen wir die gut gepressten Gurken zusammen mit den anderen Zutaten hinzu , zerdrückter Knoblauch, gehackter Dill, fein gehackte Minze, Zitronensaft, Mayonnaise und zum Schluss fügen wir Salz hinzu. Nachdem die Sauce fertig ist, stellen wir sie vor dem Servieren für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank. Es ist sehr lecker und erfrischend, besonders im Sommer.


Gurkensalat mit Joghurt

Entweder Sie sind hier, weil Sie versuchen möchten, gesündere Lebensmittel zu integrieren oder pflanzliche Alternativen zu einigen Gerichten zu probieren, oder vielleicht, weil Sie das perfekte Rezept finden möchten. heute zum Mittagessen, Ich hoffe, Sie finden die Inspiration, die Sie brauchen!

Heute zeige ich dir, wie du einen Gurkensalat mit Joghurt zubereitest, super cremig und lecker. Dieses vegane Rezept ist perfekt zum Mittag- oder Abendessen ein leichtes Abendessen aufgrund des geringen Kohlenhydratgehalts. Es ist ein leichter und erfrischender Salat, perfekt abgestimmt auf die wärmeren Tage! & # 128578 Gurken waren schon immer eine der ersten Wahlen auf den Listen von Veganern und Nicht-Veganern und das hat viele Gründe.

Lassen Sie mich einige interessante Informationen, die ich gefunden habe, mit Ihnen teilen!

Gurken haben ihren Ursprung im alten Indien. Seitdem hat es sich im antiken Griechenland, Rom, Europa, der Neuen Welt, China und wurde schließlich das am vierthäufigsten angebaute Gemüse der Welt.

Im Römischen Reich wurden Gurken sowohl vom Adel als auch vom einfachen Volk gegessen. In Italien waren sie wegen ihrer Vielfalt und ihres Geschmacks beliebt. Neben ihrer kulinarischen Verwendung wurden Gurken zu medizinischen Heilmitteln hinzugefügt, die unter anderem Sehvermögen, Prostata und sogar Skorpionbisse oder Unfruchtbarkeitsprobleme behandeln. Können Sie das glauben? Kaiser Tiberius (14-16 n. Chr.) beispielsweise bat, ein ganzes Jahr lang täglich Gurken zu essen. Im Sommer wurden spezielle Gärten angelegt, in denen nur das Gemüse gepflegt wurde, und im Winter wurden Gurken in mobilen Setzlingen den ganzen Tag dem Sonnenlicht ausgesetzt oder sogar mit Spiegeln künstlich beleuchtet.

Nach dem Untergang des Römischen Reiches verlor Gurken lange Zeit an Popularität, bis sie im 8. und 9. Jahrhundert auf den Gütern Karls des Großen wieder auftauchten und schließlich England erst im vierzehnten Jahrhundert. Leider wurden sie in dieser Zeit nicht gut aufgenommen, erlebten jedoch Mitte des 17.

Wussten Sie, dass eine Gurke zu 95 % aus Wasser besteht und Ascorbinsäure und Kaffeesäure enthält, die verhindert, dass Wasser im Körper zurückgehalten wird? Aufgrund seines hohen Wassergehalts verbessert es die Hydratation des Körpers und beseitigt Giftstoffe. Da es voller Antioxidantien ist, schützt es Sie vor saisonalen Infektionen.

Gurkensaft enthält auch Magnesium, das helfen kann, Bluthochdruck zu verhindern. Es ist ein Wundermittel für die Herzgesundheit, da es Lariciresinol, Secoisolariciresinol und Pinoresinothree-Lignane (Pflanzenhormone) enthält, die dazu beitragen, das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu reduzieren, die Buchnotizen, & bdquoHeilende Lebensmittel& rdquo veröffentlicht von DK Publishing.

Gurken sind eine ausgezeichnete Quelle für Kieselsäure, die als Mineral der Schönheit bezeichnet wird. Lassen Sie mich Ihnen etwas sagen: Gurkensaft zu essen hält Ihre Haut gesund und verjüngt! & # 128578

Forscher haben 73 verschiedene phenolische Verbindungen in Gurken identifiziert, die das Potenzial haben, antioxidative und entzündungshemmende Vorteile zu bieten! Die Erforschung der Phytonährstoffe von Gurken konzentriert sich auf drei spezifische Kategorien: Flavonoide, Lignane und Terpenoide. Manche sagen sogar, dass es das gesündeste Lebensmittel ist, das es gibt, da seine Samen eine Vielzahl von Phytonährstoffen enthalten. Enthält Vitamin K, Molybdän, Vitamin B, Pantothensäure, Vitamin C, Vitamin B1, Biotin (in der Kategorie Vitamine) und Kupfer, Magnesium, Mangan, Phosphor und Kalium (in der Kategorie Mineralstoffe).

Im heutigen Gurkensalat wird saftige Gurke kombiniert mit Zwiebel rot, dill, Sauerrahm vegan, Honig, Senf und etwas Essig. Dieser Salat kann eine dieser Beilagen sein, die Sie zu allem servieren können. Es ist hervorragend für Sandwiches, Salate, und fügt in allen Varianten, in denen Sie es kombinieren möchten, eine knackige Textur hinzu.

Gurkensalat eignet sich auch für Menschen, die eine Vielzahl von Diäten oder Ernährungsanweisungen befolgen, wie zum Beispiel: Keto, Paleo oder Gluten-frei. Außerdem ist das Rezept so schnell und einfach zuzubereiten sogar Kinder Ich kann es vorbereiten! & # 128578

Ich werde das Rezept unten Schritt für Schritt erklären, aber ich lasse Sie bereits wissen, dass es extrem einfach zu machen ist! Für dieses Rezept müssen Sie:

  1. Gurkenjulienne und rote Zwiebel schneiden und 1/2 Teelöffel Salz in eine Schüssel geben.
  2. 15-30 Minuten abtropfen lassen. Entsorgen Sie die gesammelte Flüssigkeit. Dies ist eine sehr gute Technik, wenn Sie möchten, dass Ihr Salat so wenig Flüssigkeit wie möglich von Gurken enthält!
  3. Dill, vegane Sauerrahm, Senf, Honig und etwas Essig dazugeben.
  4. Alles gut vermischen.
  5. Das ist alles! & # 128578

Wenn Sie sich entscheiden, dieses Rezept für Gurkensalat mit Joghurt auszuprobieren, vergessen Sie nicht, mir Ihre Meinung in den Kommentaren unten mitzuteilen! Und ich bin auch gespannt, magst du dieses Gericht lieber als Hauptgericht oder denkst du eher an Salat als Beilage? Guten Appetit!

Personalisierte Essenspläne und Video-Workouts Kaufen Sie noch heute Ihren persönlichen Speiseplan! [X_button shape = & rdquosquare & rdquo size = & rdquomini & rdquo float = & rdquonone & rdquo target = & rdquoblank & rdquo href = & rdquo https://shop.gourmandelle.com/?utm_source=mainsite&utm_medium=site&utm_campaign=inpost & info = & rdquonon & rdquo info_place = & rdquotop & rdquo info_trigger = & rdquohover & rdquo]ICH WILL EINEN MASSENPLAN![/x_button]