Neue Rezepte

Marshmallows

Marshmallows


Das Eiweiß mit einer Prise Salz verquirlen.

Wenn der Schaum zu härten beginnt, fügen Sie den Zucker und die Vanilleessenz hinzu und mischen Sie, bis Sie einen harten und glänzenden Schaum erhalten.

In das mit Backpapier ausgelegte Blech das Eiweiß mit einer Spritze geben und bei sehr schwacher Hitze bei geöffneter Backofentür in den Backofen geben, damit es langsam aushärtet und trocknet.


Wir sehen sie immer noch in amerikanischen Filmen, als Topping für köstliche heiße Schokolade oder leicht gebacken am Lagerfeuer…. Sie sind so, so gut, aber auch so teuer in unseren Läden! Also beschlossen wir, zu versuchen, sie zu Hause zu machen. Sie sind NICHT schwer, die Vorbereitung dauert - praktisch - nicht viel, aber man muss ein wenig Geduld haben, denn der ganze Prozess dauert bis zum nächsten Tag.

  • Ein nicht sehr hohes rechteckiges Tablett mit etwas Öl auslegen. Eine dünne Schicht Puderzucker darüberstreuen.

Kaltes Wasser in eine kleine Schüssel geben und Gelatine darüber streuen. Lassen Sie es für 5 Minuten sitzen.

Separat in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze den Puderzucker, die halbe Menge Maissirup, Wasser und Salz vermischen. Aufkochen und etwas köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Während es kocht, gießen Sie den Rest des Sirups in die Schüssel eines Mixers (vorzugsweise einen mit einem Fuß, es wird Ihnen leichter fallen zu arbeiten).

Stellen Sie die Schüssel mit Gelatine in die Mikrowelle (bei hoher Temperatur), bis sie vollständig schmilzt - etwa 30 Sekunden. Gießen Sie es über den Maissirup aus der Mixerschüssel und mischen Sie es bei niedriger Geschwindigkeit. Gießen Sie die heiße Mischung langsam aus dem Topf, ohne den Mixer auszuschalten. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit von niedrig auf mittel und rühren Sie 6-7 Minuten weiter, bis Sie einen weißen und flauschigen Schaum erhalten. Vanille hinzufügen. Vorsichtig rühren.

Gießen Sie die flauschige Mischung in das zuvor vorbereitete Blech und verteilen Sie sie gleichmäßig mit einem Spatel. Eine feine Schicht Puderzucker über das Sieb streuen und gleichmäßig verteilen. Lassen Sie das Tablett 6-8 Stunden an einem kühlen, trockenen Ort stehen.

Mit einem Messer das riesige Baiser von den Rändern des Tabletts abziehen.

Nehmen Sie es mit dem Gesicht nach unten auf eine Oberfläche, auf die Sie zuvor etwas Puderzucker gestreut haben, und streuen Sie eine weitere dünne Schicht Zucker darüber. Schneiden Sie die Marshmallows mit einem gut geschärften Messer in Stücke (die gewünschte Größe). Die klebrigen Seiten der Baiser mit etwas Puderzucker bestreichen und den Überschuss abschütteln.

Sie können als solche serviert werden, als Topping für köstliche heiße Schokolade oder leicht über dem Lagerfeuer oder in anderen Gerichten gebacken werden.


Marshmallows

Da ich mein Eiweiß übrig hatte, machte ich meine ersten Baisers.
Sie schmelzen im Mund und die Küken sind sehr glücklich.
Ich frage mich wirklich..warum habe ich das noch nicht gemacht? :D

4 Eiweiß
eine Tasse Puderzucker (220 gr)
2 Teelöffel Speisestärke

Einfacher geht es nicht.

Wir stellen einen Topf mit Wasser ins Feuer, dessen Durchmesser kleiner ist als der Durchmesser der Schüssel, in der wir mischen.

Den Mixer in das Eiweiß geben, auf niedrige Geschwindigkeit stellen und eine Minute lang mixen. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit und mischen Sie weitere 1-2 Minuten, bis das Eiweiß schaumig ist.
1/3 der Zuckermenge dazugeben und verrühren, bis der Zucker schmilzt.

Es ist Zeit, die Schüssel auf die Schüssel mit Wasser zu stellen.
Fügen Sie den restlichen Zucker in zwei Portionen hinzu und mischen Sie, bis das Eiweiß Stacheln bildet und nicht fließt, wenn wir die Schüssel auf den Kopf stellen. Stärke hinzufügen und mischen.

Wir haben ein Blech mit Backpapier ausgelegt.
Fetten Sie es mit Butter ein.
Drehen Sie den Ofen auf 150 Grad (oder so niedrig wie möglich).

Das geschlagene Eiweiß in einen edlen oder an einer Ecke geschnittenen Beutel geben und die Baiser auf das Backpapier streuen.

Das Blech in den Backofen stellen und die Backofentür 30 Minuten geschlossen lassen, dann öffnen und weitere 50 Minuten ruhen lassen.


Empfehlungen für Sie und Ihr Zuhause

Backofenschale, Deckel, Gusseisen emailliert, 6,6L, rund, rot

Slow Cooker 5.7L Klappdeckel

Backofenschale, Deckel, Keramik, 2.17L, rot

Außerordentlich! Das ist das Wort, lecker und nicht sehr süß. Ich habe noch Zucker hinzugefügt. Vielen Dank für das Posten einfacher und leckerer Rezepte.

es war super gut und sehr einfach zuzubereiten

du kannst auch gemahlene Walnüsse hinzufügen

Mirela Gabriela Buhus, 11. Februar 2014

Cedrique Timi, 9. Februar 2014

Lolea Doru, 12. Dezember 2013

Ich werde es versuchen, ich bin einfach zu tun.

Alex Myru, 5. Oktober 2013

Dumitru Vasile, 13. August 2013

Valentina Budu, 31. Juli 2013

Dima Carmen, 31. Juli 2013

Ich lade Sie zu Baiser und verbrannter Zuckercreme ein.

Ich habe Witze gemacht, aber ich glaube, ich habe das Ziel nicht gut erreicht, dass sie Kohl gemacht haben. , und ein Saft blieb am Boden der Schüssel. Obwohl ich dieses Rezept einmal ausprobiert habe und es stellte sich heraus, war es köstlich!

Amalia, 26. Februar 2010

was sagst du miki ?? wenn du noch solche ideen hast, behalte sie für dich :D

valentina ionita (Küchenchefin), 7. Februar 2010

valentina ionita (Küchenchefin), 6. Februar 2010

Ich mag Baiser sehr gerne.

bei offener Backofentür backen

Mirela, 7. September 2009

Aber. 45..de..min. ein bisschen zu viel. Ich meine, ich habe sie 5 Minuten lang aufbewahrt und sie waren ein wenig verbrannt. (.

Michelle, 2. September 2009

Ich gebe in jedes Ei einen Esslöffel Zucker, schlage etwa 5 Eiweiße bis sie schäumen und füge dann 5 Esslöffel Zucker 1 mal 1 hinzu und schlage in der Zwischenzeit, bis es schmeckt und der Zucker nicht mehr auf der Zunge zu spüren ist. Es ist mein Lieblingsdessert seit ich klein war. Guten Appetit!

Sagen Sie mir, wie viel 88 g Zucker bedeuten und ich nicht genug zum Abmessen habe. Was bedeutet eine Tasse im Vergleich. Pls wollen antworten :)

Heute habe ich eine Bauchsuppe gemacht und wenn ich noch 10 Eigelb für die Suppe brauchte, überlegte ich, was ich mit dem Eiweiß machen soll und kam dann auf die Idee, Baiser zu machen. Ich habe die 10 Eiweiße sehr gut mit dem Mixer geschlagen, dann nach und nach den Zucker hinzugefügt, woraufhin ich auf die Idee gekommen bin, 3 Teelöffel ness zu geben, die fantastisch und lecker sind. Versuchen.

Die Baiser habe ich auch gemacht. sie sind sehr gut geworden! Einen Versuch wert. einfach und gut


US-Suche im mobilen Web

Wir freuen uns über Ihr Feedback, wie wir uns verbessern können Yahoo-Suche. In diesem Forum können Sie Produktvorschläge machen und durchdachtes Feedback geben. Wir versuchen ständig, unsere Produkte zu verbessern und können das beliebteste Feedback nutzen, um eine positive Veränderung herbeizuführen!

Wenn Sie Hilfe jeglicher Art benötigen, finden Sie auf unserer Hilfeseite Hilfe zum Selbststudium. Dieses Forum wird nicht auf Support-bezogene Probleme überwacht.

Das Yahoo-Produkt-Feedback-Forum erfordert jetzt eine gültige Yahoo-ID und ein gültiges Passwort, um teilnehmen zu können.

Sie müssen sich jetzt mit Ihrem Yahoo-E-Mail-Konto anmelden, um uns Feedback zu geben und Stimmen und Kommentare zu bestehenden Ideen abzugeben. Wenn Sie keine Yahoo-ID oder das Passwort für Ihre Yahoo-ID haben, melden Sie sich bitte für ein neues Konto an.

Wenn Sie über eine gültige Yahoo-ID und ein gültiges Passwort verfügen, befolgen Sie diese Schritte, wenn Sie Ihre Beiträge, Kommentare, Stimmen und/oder Ihr Profil aus dem Yahoo-Produktfeedback-Forum entfernen möchten.


Den Mixer immer mit der niedrigsten Geschwindigkeit starten, dann langsam steigern, damit sich die Luftblasen allmählich entwickeln. Bevor Sie den Zucker hinzufügen, drehen Sie den Mixer auf Maximum.
Die Zugabe von Zucker (heiß, wenn Sie die Hinweise in Punkt 2 beachten) erfolgt, wenn das Eiweiß schaumig wird, aber keine Konsistenz hat. Gleichzeitig den Zucker ganz nach und nach Löffel für Löffel zugeben. Nachdem Sie den Zucker hinzugefügt haben, mischen Sie 6-7 Minuten mit hoher Geschwindigkeit weiter, oder bis Sie keine Zuckerkörner mehr spüren, wenn Sie ein wenig Zusammensetzung in die Hand nehmen. Das Baiser sollte

Sie können sie weiß lassen oder einfarbig machen, denn sie sind sehr elegant und werden sicherlich geschätzt. Aber wenn Sie bunte Baisers wollen, ist es ganz einfach, sie zu bekommen: Drehen Sie die Tüte der Pos, mit der Sie sie dekorieren möchten, auf den Kopf und ziehen Sie mit Lebensmittelfarbe vertikale Linien. Nach dem Hinzufügen der Zusammensetzung wird jedes Baiser & # 8222berührt & # 8221 durch einen Farbfleck herauskommen.


Marshmallows & # 8211 Amerikanische weiche Baiser

Wir sehen sie immer noch in amerikanischen Filmen, als Topping für köstliche heiße Schokolade oder leicht gebacken am Lagerfeuer & # 8230. Sie sind so, so gut, aber auch so teuer in unseren Läden! Also beschlossen wir, zu versuchen, sie zu Hause zu machen. Es ist NICHT schwer zu tun, es dauert nicht lange, praktisch & # 8211 zuzubereiten, aber man muss ein wenig Geduld haben, da der ganze Prozess bis zum nächsten Tag dauert.

  • Ein nicht sehr hohes rechteckiges Tablett mit etwas Öl auslegen. Eine dünne Schicht Puderzucker darüberstreuen.

Kaltes Wasser in eine kleine Schüssel geben und Gelatine darüber streuen. Lassen Sie es für 5 Minuten sitzen.

Separat in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze den Puderzucker, die halbe Menge Maissirup, Wasser und Salz vermischen. Aufkochen und etwas köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Während es kocht, gießen Sie den Rest des Sirups in die Schüssel eines Mixers (vorzugsweise einen mit einem Fuß, es wird Ihnen leichter fallen zu arbeiten).

Stellen Sie die Gelatineschale in die Mikrowelle (bei hoher Temperatur), bis sie für etwa 30 Sekunden vollständig schmilzt. Gießen Sie es über den Maissirup aus der Mixerschüssel und mischen Sie es bei niedriger Geschwindigkeit. Gießen Sie die heiße Mischung langsam aus dem Topf, ohne den Mixer auszuschalten. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit von niedrig auf mittel und rühren Sie 6-7 Minuten weiter, bis Sie einen weißen und flauschigen Schaum erhalten. Vanille hinzufügen. Vorsichtig rühren.

Gießen Sie die flauschige Mischung in das zuvor vorbereitete Blech und verteilen Sie sie gleichmäßig mit einem Spatel. Eine feine Schicht Puderzucker über das Sieb streuen und gleichmäßig verteilen. Lassen Sie das Tablett 6-8 Stunden an einem kühlen, trockenen Ort stehen.

Mit einem Messer das riesige Baiser von den Rändern des Tabletts abziehen.

Nehmen Sie es mit dem Gesicht nach unten auf eine Oberfläche, auf die Sie zuvor etwas Puderzucker gestreut haben, und streuen Sie eine weitere dünne Schicht Zucker darüber. Schneiden Sie die Marshmallows mit einem gut geschärften Messer in Stücke (die gewünschte Größe). Die klebrigen Seiten der Baiser mit etwas Puderzucker bestreichen und den Überschuss abschütteln.

Sie können als solche serviert werden, als Topping für köstliche heiße Schokolade oder leicht über dem Lagerfeuer oder in anderen Gerichten gebacken werden.


Empfehlungen für Sie und Ihr Zuhause

Lebensmittelvakuum FFS002X-01, Trockenvakuum

Lebensmittelsauger FFS005X-01, Trocken-/Nasssauger, Pulsfunktion

5.6L Digital TimeSelect

Außerordentlich! Das ist das Wort, lecker und nicht sehr süß. Ich habe noch Zucker hinzugefügt. Vielen Dank für das Posten einfacher und leckerer Rezepte.

es war super gut und sehr einfach zuzubereiten

du kannst auch gemahlene Walnüsse hinzufügen

Mirela Gabriela Buhus, 11. Februar 2014

Cedrique Timi, 9. Februar 2014

Lolea Doru, 12. Dezember 2013

Ich werde es versuchen, ich bin einfach zu tun.

Alex Myru, 5. Oktober 2013

Dumitru Vasile, 13. August 2013

Valentina Budu, 31. Juli 2013

Dima Carmen, 31. Juli 2013

Ich lade Sie zu Baiser und verbrannter Zuckercreme ein.

Ich habe Witze gemacht, aber ich glaube, ich habe das Ziel nicht gut erreicht, dass sie Kohl gemacht haben. , und ein Saft blieb am Boden der Schüssel. Obwohl ich dieses Rezept einmal ausprobiert habe und es stellte sich heraus, war es köstlich!

Amalia, 26. Februar 2010

was sagst du miki ?? wenn du noch solche ideen hast, behalte sie für dich :D

valentina ionita (Küchenchefin), 7. Februar 2010

valentina ionita (Küchenchefin), 6. Februar 2010

Ich mag Baiser sehr gerne.

bei offener Backofentür backen

Mirela, 7. September 2009

Aber. 45..de..min. ein bisschen zu viel. Ich meine, ich habe sie 5 Minuten lang aufbewahrt und sie waren ein wenig verbrannt. (.

Michelle, 2. September 2009

Ich gebe in jedes Ei einen Esslöffel Zucker, schlage etwa 5 Eiweiße bis sie schäumen und füge dann 5 Esslöffel Zucker 1 mal 1 hinzu und schlage in der Zwischenzeit, bis es schmeckt und der Zucker nicht mehr auf der Zunge zu spüren ist. Es ist mein Lieblingsdessert seit ich klein war. Guten Appetit!

Sagen Sie mir, wie viel 88 g Zucker bedeuten und ich nicht genug zum Abmessen habe. Was bedeutet eine Tasse im Vergleich. Pls wollen antworten :)

Heute habe ich eine Bauchsuppe gemacht und wenn ich noch 10 Eigelb für die Suppe brauchte, überlegte ich, was ich mit dem Eiweiß machen soll und kam dann auf die Idee, Baiser zu machen. Ich habe die 10 Eiweiße sehr gut mit dem Mixer geschlagen, dann nach und nach den Zucker hinzugefügt, woraufhin ich auf die Idee gekommen bin, 3 Teelöffel ness zu geben, die fantastisch und lecker sind. Versuchen.

Die Baiser habe ich auch gemacht. sie sind sehr gut geworden! Einen Versuch wert. einfach und gut


Einfache Baiser

Das Eiweiß wird in eine sehr saubere Schüssel (ohne Fett) gegeben. Etwa 1/3 der Zuckermenge dazugeben und mit einem Schneebesen schaumig schlagen. Restlichen Zucker leicht mischen.

Machen Sie Häufchen mit einem Teelöffel oder Kegel auf einem gefetteten Tablett oder Pergamentpapier. 45 Minuten bei 125 °C backen.

Croissant mit Schokolade und Karamell

Für den Teig das warme Wasser mit dem Zucker verrühren, bis er sich aufgelöst hat, dann die Trockenhefe hinzufügen und

Muffins für Prinzessinnen

In einer Schüssel die Eier mit dem Zucker schaumig rühren und eine Creme bilden, dann das Öl hinzufügen.


Empfehlungen für Sie und Ihr Zuhause

Rotisserie Heißluftfritteuse

Staubsauger VS3190X-01

Crockpot-Express

Außerordentlich! Das ist das Wort, lecker und nicht sehr süß. Ich habe noch Zucker hinzugefügt. Vielen Dank für das Posten einfacher und leckerer Rezepte.

es war super gut und sehr einfach zuzubereiten

du kannst auch gemahlene Walnüsse hinzufügen

Mirela Gabriela Buhus, 11. Februar 2014

Cedrique Timi, 9. Februar 2014

Lolea Doru, 12. Dezember 2013

Ich werde es versuchen, ich bin einfach zu tun.

Alex Myru, 5. Oktober 2013

Dumitru Vasile, 13. August 2013

Valentina Budu, 31. Juli 2013

Dima Carmen, 31. Juli 2013

Ich lade Sie zu Baiser und verbrannter Zuckercreme ein.

Ich habe Witze gemacht, aber ich glaube, ich habe das Ziel nicht gut erreicht, dass sie Kohl gemacht haben. , und ein Saft blieb am Boden der Schüssel. Obwohl ich dieses Rezept einmal ausprobiert habe und es stellte sich heraus, war es köstlich!

Amalia, 26. Februar 2010

was sagst du miki ?? wenn du noch solche ideen hast, behalte sie für dich :D

valentina ionita (Küchenchefin), 7. Februar 2010

valentina ionita (Küchenchefin), 6. Februar 2010

Ich mag Baiser sehr gerne.

bei offener Backofentür backen

Mirela, 7. September 2009

Aber. 45..de..min. ein bisschen zu viel. Ich meine, ich habe sie 5 Minuten lang aufbewahrt und sie waren ein wenig verbrannt. (.

Michelle, 2. September 2009

Ich gebe in jedes Ei einen Esslöffel Zucker, schlage etwa 5 Eiweiße bis sie schäumen und füge dann 5 Esslöffel Zucker 1 mal 1 hinzu und schlage in der Zwischenzeit, bis es schmeckt und der Zucker nicht mehr auf der Zunge zu spüren ist. Es ist mein Lieblingsdessert seit ich klein war. Guten Appetit!

Sagen Sie mir, wie viel 88 g Zucker bedeuten und ich nicht genug zum Abmessen habe. Was bedeutet eine Tasse im Vergleich. Pls wollen antworten :)

Heute habe ich eine Bauchsuppe gemacht und wenn ich noch 10 Eigelb für die Suppe brauchte, überlegte ich, was ich mit dem Eiweiß machen soll und kam dann auf die Idee, Baiser zu machen. Ich habe die 10 Eiweiße sehr gut mit dem Mixer geschlagen, dann nach und nach den Zucker hinzugefügt, woraufhin ich auf die Idee gekommen bin, 3 Teelöffel ness zu geben, die fantastisch und lecker sind. Versuchen.

Die Baiser habe ich auch gemacht. sie sind sehr gut geworden! Einen Versuch wert. einfach und gut


Baiser - Rezepte

Ich hatte es vor der Herstellung von Dukan-Baisers versucht, aber ich war mit dem Ergebnis nicht sehr zufrieden. Aber jetzt, nachdem ich Konjakmehl in mehreren Rezepten verwendet und gesehen habe, wie es funktioniert, sagte ich, ich solle es auch in Baiser probieren.

Und sie kamen heraus. Einige riesige Baisers (zum Formen kann man auch Posh / Spirituosen verwenden), die ich mit zuckerfreiem Blaubeersirup bestreut und genossen habe (der Sirup kann erst ab Mittwoch in der Konsolidierung oder in der Nährwertskala verwendet werden).

Angriffsphase, Reiseflug (PP, PL), Konsolidierung, endgültige Stabilisierung

Nährwertskala - ab Montag

Zutat:

-4 Eiweiß bei Zimmertemperatur

- 1 Prise Salz

- Vanilleessenz (oder ein beliebiger Geschmack)

Vorbereitung:

Das Eiweiß mit einer Prise Salz in eine größere Schüssel geben und mit einem Mixer schlagen, bis ein dicker Schaum entsteht.

Wenn sich der Schaum gebildet hat, das Konjakmehl und einen Esslöffel Süßstoff (ich habe parallel einen mit Xylit und einen mit Erythrit) dazugeben und im Regen weiterrühren, damit der Süßstoff schmilzt.

Zum Schluss die Vanilleessenz dazugeben und den Schaum weitere 30 Sekunden verrühren. Es muss sehr dicht und glänzend sein (siehe Bild).

Auf Backpapier legen, entweder mit einem Löffel oder vornehm / Spiritus.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 120 Grad vorheizen.

Wenn Sie das Blech mit Baiser in den Ofen stellen, senken Sie die Temperatur auf 100 Grad.

Das Blech auf den mittleren Grillrost des Ofens stellen und die Baiser eineinhalb Stunden backen. Schalten Sie die Hitze aus und lassen Sie sie bei geöffneter Tür im Ofen abkühlen.

Wenn Sie sie verzehren, gießen Sie den Blaubeersirup darüber. Lecker!

Tipps für perfekte Baisers:

- Nicht-Diätetiker können Konjakmehl, Xylit und Erythrit durch 220 g Zucker ersetzen

- das Eiweiß muss vor dem Schlagen mindestens 30 Minuten bei Raumtemperatur aufbewahrt werden

Sie können bei Raumtemperatur, in einer Schüssel mit Deckel ca. 4 Tage oder im Kühlschrank aufbewahrt werden und länger, wenn sie auf dem Weg weich werden, können sie für 10 Minuten bei 200 Grad in den Ofen gestellt werden