Neue Rezepte

Kuchen

Kuchen


Arbeitsplatte:

Eiweiß vom Eigelb trennen (Eier müssen Zimmertemperatur haben).

Teilen Sie die der Arbeitsplatte zugeteilte Zuckermenge auf.

Zuerst das Eiweiß mit 8 EL Zucker und einer Prise Salz schlagen.

Mischen Sie das Eigelb mit den anderen 8 Esslöffeln Zucker. Fügen Sie 2 Esslöffel frisch gesiebten Kakao, Backpulver, abgeschreckt in einem Teelöffel frischen Zitronensaft und Rumessenz hinzu.

Gießen Sie das Öl dünn, dann das Mineralwasser.

Wir fügen abwechselnd Eiweißschaum und frisch gesiebtes Mehl in die erhaltene Zusammensetzung ein.

Fetten Sie die Pfanne mit etwas Öl ein, legen Sie sie mit Mehl aus und gießen Sie die obere Zusammensetzung ein.

Die Oberseite bei mittlerer Temperatur backen. Bei 175 Grad habe ich ungefähr 45 Minuten gebraucht.

Sirup:

Es wird in einem Wasserkocher bei schwacher Hitze zubereitet, wobei Wasser mit Zucker und Rumessenz vermischt wird. Wir legen es zum Abkühlen beiseite.

Creme:

Zubereitung wie folgt: ca. 200 ml flüssige Sahne in einem Topf bei schwacher Hitze erhitzen. Die weiße Schokolade in Stücke brechen, über die erhitzte Schlagsahne geben und die Pfanne vom Herd nehmen. Rühren, bis die Schokolade vollständig geschmolzen ist und eine homogene Mischung entsteht. Abkühlen lassen, dann 15-20 Minuten in den Kühlschrank stellen.

In der Zwischenzeit die Gelatine in 30 ml kaltem Wasser (in einem Plastikbecher) hydratisieren. Nachdem die Gelatine eingedickt ist, das Glas im Dampfbad etwas erhitzen, bis es flüssige Gelatine wird.

Sahne aus dem Kühlschrank nehmen, restliche Schlagsahne und Gelatine dazugeben, mit hoher Geschwindigkeit verrühren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Am Ende fügen wir der Creme die hydratisierten Rosinen in Vanilleessenz hinzu.

Zubereitung Mascarponecreme:

Mischen Sie 50 ml flüssige Sahne mit Puderzucker und fügen Sie jeweils einen Esslöffel Mascarpone hinzu.

Montage:

Die Arbeitsplatte wird halbiert. Wir sirupieren es, legen den unteren Teil der Oberseite auf einen Teller und fügen die gesamte Schlagsahne hinzu (die mit weißer Schokolade zubereitete).

Den anderen Teil des sirupartigen Oberteils auf die Sahne legen und etwa 1 Stunde abkühlen lassen.

Den Kuchen aus dem Kühlschrank nehmen, mit einer Schicht Mascarponecreme bedecken.

Mit Schokoladenglasur (erhalten durch Schmelzen auf dem Feuer 100gr. Milchschokolade +30 ml flüssige Sahne) und Granatapfelkernen dekorieren.

Guten Appetit!