abravanelhall.net
Neue Rezepte

Das perfekte Pariser Picknick

Das perfekte Pariser Picknick


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Das Wichtigste zuerst: der Wein. Rot oder Weiß reichen aus, und ich empfehle Champagner für alle, die sich wirklich edel fühlen. Nicht so 2-Dollar-Chuck (wird für 2,49 $ bei Trader Joe's verkauft) genauso gut wie André, denn, seien wir ehrlich, wir haben alle ein begrenztes Budget.

Foto von Savannah Carter

Als nächstes der Käse. Hier sind meine Lieblingssorten von französischem Käse:

1. Brie: Brie ist einer der häufigsten französischen Käse in den USA und ein weicher, butterartiger Käse mit einem mild scharfen, leicht erdigen Geschmack. Es ist definitiv kein "stinkender" Käse und so viele Amerikaner lieben ihn.

2. Camembert: Im Geschmack und in der cremigen Textur Brie sehr ähnlich, aber ein etwas stärkerer Geschmack. Die Rinde ist wie Brie essbar und leicht krümelig.

3. Boursin: Der amerikanischste Käse. Es ist in verschiedenen Kräuteraromen erhältlich und hat eine Konsistenz und Textur ähnlich wie Frischkäse.

4. Chèvre: Das französische Wort für „Ziege“, Ziegenkäse ist sehr scharf mit einem wirklich erdigen Geschmack. Er ist oft mit Kräutern bedeckt und ist typischerweise für diejenigen gedacht, die eher „stinkenden“ Käse mögen.

5. Roquefort: Eine Art Blaukäse, der eher aus Schafsmilch als aus Kuh- oder Ziegenmilch hergestellt wird. Krümelig und cremig mit kräftigem Geschmack gilt er als König der Blauschimmelkäse.

Als nächstes das Baguette. Die längeren, dünneren Baguettes sind die klassischsten. Sie sind oft außen leicht knusprig und innen weich, was Ihrer Brot-Käse-Paarung mehr Textur verleiht.

Foto von Savannah Carter

Schließlich die Saucisson oder Salami. Ich habe meine (siehe unten) von einer Metzgerei gekauft. Das können Sie tun oder genauso gut Salami oder Prosciutto, ein dünn geschnittener italienischer Schinken, im Supermarkt kaufen.

Foto von Savannah Carter

Auch im Bild: Trauben sind eine tolle Ergänzung zu jedem Käseplatten-Picknick für ein bisschen Frische, die an den Wein erinnert. Ob in Eugene oder zu Hause, dieses Essen ist ein Stück Paris, das Ihre Geschmacksknospen im Handumdrehen in die Stadt der Liebe entführt.

Sehen Sie sich den Originalbeitrag The Perfect Parisian Picnic auf der Spoon University an.

Weitere gute Sachen von der Spoon University findest du hier:

  • 12 Möglichkeiten, Keksbutter zu essen
  • Ultimative Chipotle-Menü-Hacks
  • Copycat Chick-Fil-A-Sandwich-Rezept
  • Die Wissenschaft hinter Heißhungerattacken
  • Wie man sein eigenes Mandelmehl herstellt

So schmeißt man das perfekte Picknick

Picknicks gehören in Paris zu den geselligen Zusammenkünften, da die meisten Menschen wie ich in kleinen Wohnungen leben. Mein örtlicher Park, Buttes Chaumont, ist perfekt – viel Gras (hauptsächlich ungemäht, ein wenig wild) und Bäume für einen kleinen Schutz unter der brütenden Sonne.

1 Es ist besser, ein paar leckere Gerichte zuzubereiten (siehe meine Zwiebel-Creme-Fraiche-Tarte unten, als mehrere mittelmäßige. Sie können die "hausgemachten" Gerichte mit Wurstwaren und Käse mit Brot auffüllen, genau wie die Pariser.

2 Füllen Sie ein paar Zweige Minze in eine große Flasche Wasser, um eine erfrischende Note zu erhalten. Sie können auch eine große Plastikflasche Wasser einfrieren und sie dient gleichzeitig als Eisbeutel für Ihre Kühltasche.

3 Bringen Sie ein kleines Schneidebrett und ein gutes Messer mit. Sie sind immer praktisch und das Brett kann als Servierplatte dienen.

4 Gehen Sie früh und machen Sie ein Brunch-Picknick. Denken Sie an flockige Croissants mit Konfitüren und Marmeladen, Speck-Tomaten-Frittata, kleine Joghurt-Schichten, Obst- und Müsli-Töpfe. Außerdem bekommst du den besten Platz im Park.

5 Vergessen Sie nicht das Mitternachtspicknick, gut um eine Flasche mit einem heißen Getränk zu füllen: Tee, heiße Schokolade oder Irish Coffee (kaufen Sie eine Dose Schlagsahne, um den Kaffee zu beenden).

6 Bunte Eierkartons eignen sich hervorragend als Behälter für Radieschen oder Beeren.

7 Wenn es wirklich heiß ist, machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihre Schokolade schmilzt. Machen Sie ein spontanes Fondue. Tauchen Sie Erdbeeren, Bananenstücke (verwenden Sie Cocktailstäbchen, um es weniger chaotisch zu machen) oder Brot in die geschmolzene Schokolade.

8 Bringen Sie ein paar große Müllbeutel mit. Sie halten die Decke trocken, wenn das Gras feucht ist, schützen dich vor Regen – und du kannst deinen Müll hineinlegen.


So schmeißt man das perfekte Picknick

Picknicks gehören in Paris zu den geselligen Zusammenkünften, da die meisten Menschen wie ich in kleinen Wohnungen leben. Mein örtlicher Park, Buttes Chaumont, ist perfekt – viel Gras (hauptsächlich ungemäht, ein wenig wild) und Bäume für einen kleinen Schutz unter der brütenden Sonne.

1 Es ist besser, ein paar leckere Gerichte zuzubereiten (siehe meine Zwiebel-Creme-Fraiche-Tarte unten, als mehrere mittelmäßige. Sie können die "hausgemachten" Gerichte mit Wurstwaren und Käse mit Brot auffüllen, genau wie die Pariser.

2 Füllen Sie ein paar Zweige Minze in eine große Flasche Wasser, um eine erfrischende Note zu erhalten. Sie können auch eine große Plastikflasche Wasser einfrieren und sie dient gleichzeitig als Eisbeutel für Ihre Kühltasche.

3 Bringen Sie ein kleines Schneidebrett und ein gutes Messer mit. Sie sind immer praktisch und das Brett kann als Servierplatte dienen.

4 Gehen Sie früh und machen Sie ein Brunch-Picknick. Denken Sie an flockige Croissants mit Konfitüren und Marmeladen, Speck-Tomaten-Frittata, kleine Joghurt-Schichten, Obst- und Müsli-Töpfe. Außerdem bekommst du den besten Platz im Park.

5 Vergessen Sie nicht das Mitternachtspicknick, gut um eine Flasche mit einem heißen Getränk zu füllen: Tee, heiße Schokolade oder Irish Coffee (kaufen Sie eine Dose Schlagsahne, um den Kaffee zu beenden).

6 Bunte Eierkartons eignen sich hervorragend als Behälter für Radieschen oder Beeren.

7 Wenn es wirklich heiß ist, machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihre Schokolade schmilzt. Machen Sie ein spontanes Fondue. Tauchen Sie Erdbeeren, Bananenstücke (verwenden Sie Cocktailstäbchen, um es weniger chaotisch zu machen) oder Brot in die geschmolzene Schokolade.

8 Bringen Sie ein paar große Müllbeutel mit. Sie halten die Decke trocken, wenn das Gras feucht ist, schützen dich vor Regen – und du kannst deinen Müll hineinlegen.


So schmeißt man das perfekte Picknick

Picknicks gehören in Paris zu den geselligen Zusammenkünften, da die meisten Menschen wie ich in kleinen Wohnungen leben. Mein örtlicher Park, Buttes Chaumont, ist perfekt – viel Gras (hauptsächlich ungemäht, ein wenig wild) und Bäume für einen kleinen Schutz unter der brütenden Sonne.

1 Es ist besser, ein paar leckere Gerichte zuzubereiten (siehe meine Zwiebel-Creme-Fraiche-Tarte unten, als mehrere mittelmäßige. Sie können die "hausgemachten" Gerichte mit Wurstwaren und Käse mit Brot auffüllen, genau wie die Pariser.

2 Füllen Sie ein paar Zweige Minze in eine große Flasche Wasser, um eine erfrischende Note zu erhalten. Sie können auch eine große Plastikflasche Wasser einfrieren und sie dient gleichzeitig als Eisbeutel für Ihre Kühltasche.

3 Bringen Sie ein kleines Schneidebrett und ein gutes Messer mit. Sie sind immer praktisch und das Brett kann als Servierplatte dienen.

4 Gehen Sie früh und machen Sie ein Brunch-Picknick. Denken Sie an flockige Croissants mit Konfitüren und Marmeladen, Speck-Tomaten-Frittata, kleine Joghurt-Schichten, Obst- und Müsli-Töpfe. Außerdem bekommst du den besten Platz im Park.

5 Vergessen Sie nicht das Mitternachtspicknick, gut um eine Flasche mit einem heißen Getränk zu füllen: Tee, heiße Schokolade oder Irish Coffee (kaufen Sie eine Dose Schlagsahne, um den Kaffee zu beenden).

6 Bunte Eierkartons eignen sich hervorragend als Behälter für Radieschen oder Beeren.

7 Wenn es wirklich heiß ist, machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihre Schokolade schmilzt. Machen Sie ein spontanes Fondue. Tauchen Sie Erdbeeren, Bananenstücke (verwenden Sie Cocktailstäbchen, um es weniger chaotisch zu machen) oder Brot in die geschmolzene Schokolade.

8 Bringen Sie ein paar große Müllbeutel mit. Sie halten die Decke trocken, wenn das Gras feucht ist, schützen dich vor Regen – und du kannst deinen Müll hineinlegen.


So schmeißt man das perfekte Picknick

Picknicks gehören in Paris zu den geselligen Zusammenkünften, da die meisten Menschen wie ich in kleinen Wohnungen leben. Mein örtlicher Park, Buttes Chaumont, ist perfekt – viel Gras (hauptsächlich ungemäht, ein wenig wild) und Bäume für einen kleinen Schutz unter der brütenden Sonne.

1 Es ist besser, ein paar leckere Gerichte zuzubereiten (siehe meine Zwiebel-Creme-Fraiche-Tarte unten, als mehrere mittelmäßige. Sie können die "hausgemachten" Gerichte mit Wurstwaren und Käse mit Brot auffüllen, genau wie die Pariser.

2 Füllen Sie ein paar Zweige Minze in eine große Flasche Wasser, um eine erfrischende Note zu erhalten. Sie können auch eine große Plastikflasche Wasser einfrieren und sie dient gleichzeitig als Eisbeutel für Ihre Kühltasche.

3 Bringen Sie ein kleines Schneidebrett und ein gutes Messer mit. Sie sind immer praktisch und das Brett kann als Servierplatte dienen.

4 Gehen Sie früh und machen Sie ein Brunch-Picknick. Denken Sie an flockige Croissants mit Konfitüren und Marmeladen, Speck-Tomaten-Frittata, kleine Joghurt-Schichten, Obst- und Müsli-Töpfe. Außerdem bekommst du den besten Platz im Park.

5 Vergessen Sie nicht das Mitternachtspicknick, gut um eine Flasche mit einem heißen Getränk zu füllen: Tee, heiße Schokolade oder Irish Coffee (kaufen Sie eine Dose Schlagsahne, um den Kaffee zu beenden).

6 Bunte Eierkartons eignen sich hervorragend als Behälter für Radieschen oder Beeren.

7 Wenn es wirklich heiß ist, machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihre Schokolade schmilzt. Machen Sie ein spontanes Fondue. Tauchen Sie Erdbeeren, Bananenstücke (verwenden Sie Cocktailstäbchen, um es weniger chaotisch zu machen) oder Brot in die geschmolzene Schokolade.

8 Bringen Sie ein paar große Müllbeutel mit. Sie halten die Decke trocken, wenn das Gras feucht ist, schützen dich vor Regen – und du kannst deinen Müll hineinlegen.


So schmeißt man das perfekte Picknick

Picknicks gehören in Paris zu den geselligen Zusammenkünften, da die meisten Menschen wie ich in kleinen Wohnungen leben. Mein örtlicher Park, Buttes Chaumont, ist perfekt – viel Gras (hauptsächlich ungemäht, ein wenig wild) und Bäume für einen kleinen Schutz unter der brütenden Sonne.

1 Es ist besser, ein paar leckere Gerichte zuzubereiten (siehe meine Zwiebel-Creme-Fraiche-Tarte unten, als mehrere mittelmäßige. Sie können die "hausgemachten" Gerichte mit Wurstwaren und Käse mit Brot auffüllen, genau wie die Pariser.

2 Füllen Sie ein paar Zweige Minze in eine große Flasche Wasser, um eine erfrischende Note zu erhalten. Sie können auch eine große Plastikflasche Wasser einfrieren und sie dient gleichzeitig als Eisbeutel für Ihre Kühltasche.

3 Bringen Sie ein kleines Schneidebrett und ein gutes Messer mit. Sie sind immer praktisch und das Brett kann als Servierplatte dienen.

4 Gehen Sie früh und machen Sie ein Brunch-Picknick. Denken Sie an flockige Croissants mit Konfitüren und Marmeladen, Speck-Tomaten-Frittata, kleine Joghurt-Schichten, Obst- und Müsli-Töpfe. Außerdem bekommst du den besten Platz im Park.

5 Vergessen Sie nicht das Mitternachtspicknick, gut um eine Flasche mit einem heißen Getränk zu füllen: Tee, heiße Schokolade oder Irish Coffee (kaufen Sie eine Dose Schlagsahne, um den Kaffee zu beenden).

6 Bunte Eierkartons eignen sich hervorragend als Behälter für Radieschen oder Beeren.

7 Wenn es wirklich heiß ist, machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihre Schokolade schmilzt. Machen Sie ein spontanes Fondue. Tauchen Sie Erdbeeren, Bananenstücke (verwenden Sie Cocktailstäbchen, um es weniger chaotisch zu machen) oder Brot in die geschmolzene Schokolade.

8 Bringen Sie ein paar große Müllbeutel mit. Sie halten die Decke trocken, wenn das Gras feucht ist, schützen dich vor Regen – und du kannst deinen Müll hineinlegen.


So schmeißt man das perfekte Picknick

Picknicks gehören in Paris zu den geselligen Zusammenkünften, da die meisten Menschen wie ich in kleinen Wohnungen leben. Mein örtlicher Park, Buttes Chaumont, ist perfekt – viel Gras (hauptsächlich ungemäht, ein wenig wild) und Bäume für einen kleinen Schutz unter der brütenden Sonne.

1 Es ist besser, ein paar leckere Gerichte zuzubereiten (siehe meine Zwiebel-Creme-Fraiche-Tarte unten, als mehrere mittelmäßige. Sie können die "hausgemachten" Gerichte mit Wurstwaren und Käse mit Brot auffüllen, genau wie die Pariser.

2 Füllen Sie ein paar Zweige Minze in eine große Flasche Wasser, um eine erfrischende Note zu erhalten. Sie können auch eine große Plastikflasche Wasser einfrieren und sie dient gleichzeitig als Eisbeutel für Ihre Kühltasche.

3 Bringen Sie ein kleines Schneidebrett und ein gutes Messer mit. Sie sind immer praktisch und das Brett kann als Servierplatte dienen.

4 Gehen Sie früh und machen Sie ein Brunch-Picknick. Denken Sie an flockige Croissants mit Konfitüren und Marmeladen, Speck-Tomaten-Frittata, kleine Joghurt-Schichten, Obst- und Müsli-Töpfe. Außerdem bekommst du den besten Platz im Park.

5 Vergessen Sie nicht das Mitternachtspicknick, gut um eine Flasche mit einem heißen Getränk zu füllen: Tee, heiße Schokolade oder Irish Coffee (kaufen Sie eine Dose Schlagsahne, um den Kaffee zu beenden).

6 Bunte Eierkartons eignen sich hervorragend als Behälter für Radieschen oder Beeren.

7 Wenn es wirklich heiß ist, machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihre Schokolade schmilzt. Machen Sie ein spontanes Fondue. Tauchen Sie Erdbeeren, Bananenstücke (verwenden Sie Cocktailstäbchen, um es weniger chaotisch zu machen) oder Brot in die geschmolzene Schokolade.

8 Bringen Sie ein paar große Müllbeutel mit. Sie halten die Decke trocken, wenn das Gras feucht ist, schützen dich vor Regen – und du kannst deinen Müll hineinlegen.


So schmeißt man das perfekte Picknick

Picknicks gehören in Paris zu den geselligen Zusammenkünften, da die meisten Menschen wie ich in kleinen Wohnungen leben. Mein örtlicher Park, Buttes Chaumont, ist perfekt – viel Gras (hauptsächlich ungemäht, ein wenig wild) und Bäume für einen kleinen Schutz unter der brütenden Sonne.

1 Es ist besser, ein paar leckere Gerichte zuzubereiten (siehe meine Zwiebel-Creme-Fraiche-Tarte unten, als mehrere mittelmäßige. Sie können die "hausgemachten" Gerichte mit Wurstwaren und Käse mit Brot auffüllen, genau wie die Pariser.

2 Füllen Sie ein paar Zweige Minze in eine große Flasche Wasser, um eine erfrischende Note zu erhalten. Sie können auch eine große Plastikflasche Wasser einfrieren und sie dient gleichzeitig als Eisbeutel für Ihre Kühltasche.

3 Bringen Sie ein kleines Schneidebrett und ein gutes Messer mit. Sie sind immer praktisch und das Brett kann als Servierplatte dienen.

4 Gehen Sie früh und machen Sie ein Brunch-Picknick. Denken Sie an flockige Croissants mit Konfitüren und Marmeladen, Speck-Tomaten-Frittata, kleine Joghurt-Schichten, Obst- und Müsli-Töpfe. Außerdem bekommst du den besten Platz im Park.

5 Vergessen Sie nicht das Mitternachtspicknick, gut um eine Flasche mit einem heißen Getränk zu füllen: Tee, heiße Schokolade oder Irish Coffee (kaufen Sie eine Dose Schlagsahne, um den Kaffee zu beenden).

6 Bunte Eierkartons eignen sich hervorragend als Behälter für Radieschen oder Beeren.

7 Wenn es wirklich heiß ist, machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihre Schokolade schmilzt. Machen Sie ein spontanes Fondue. Tauchen Sie Erdbeeren, Bananenstücke (verwenden Sie Cocktailstäbchen, um es weniger chaotisch zu machen) oder Brot in die geschmolzene Schokolade.

8 Bringen Sie ein paar große Müllbeutel mit. Sie halten die Decke trocken, wenn das Gras feucht ist, schützen dich vor Regen – und du kannst deinen Müll hineinlegen.


So schmeißt man das perfekte Picknick

Picknicks gehören in Paris zu den geselligen Zusammenkünften, da die meisten Menschen wie ich in kleinen Wohnungen leben. Mein örtlicher Park, Buttes Chaumont, ist perfekt – viel Gras (hauptsächlich ungemäht, ein wenig wild) und Bäume für einen kleinen Schutz unter der brütenden Sonne.

1 Es ist besser, ein paar leckere Gerichte zuzubereiten (siehe meine Zwiebel-Creme-Fraiche-Tarte unten, als mehrere mittelmäßige. Sie können die "hausgemachten" Gerichte mit Wurstwaren und Käse mit Brot auffüllen, genau wie die Pariser.

2 Füllen Sie ein paar Zweige Minze in eine große Flasche Wasser, um eine erfrischende Note zu erhalten. Sie können auch eine große Plastikflasche Wasser einfrieren und sie dient gleichzeitig als Eisbeutel für Ihre Kühltasche.

3 Bringen Sie ein kleines Schneidebrett und ein gutes Messer mit. Sie sind immer praktisch und das Brett kann als Servierplatte dienen.

4 Gehen Sie früh und machen Sie ein Brunch-Picknick. Denken Sie an flockige Croissants mit Konfitüren und Marmeladen, Speck-Tomaten-Frittata, kleine Joghurt-Schichten, Obst- und Müsli-Töpfe. Außerdem bekommst du den besten Platz im Park.

5 Vergessen Sie nicht das Mitternachtspicknick, gut um eine Flasche mit einem heißen Getränk zu füllen: Tee, heiße Schokolade oder Irish Coffee (kaufen Sie eine Dose Schlagsahne, um den Kaffee zu beenden).

6 Bunte Eierkartons eignen sich hervorragend als Behälter für Radieschen oder Beeren.

7 Wenn es wirklich heiß ist, machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihre Schokolade schmilzt. Machen Sie ein spontanes Fondue. Tauchen Sie Erdbeeren, Bananenstücke (verwenden Sie Cocktailstäbchen, um es weniger chaotisch zu machen) oder Brot in die geschmolzene Schokolade.

8 Bringen Sie ein paar große Müllbeutel mit. Sie halten die Decke trocken, wenn das Gras feucht ist, schützen dich vor Regen – und du kannst deinen Müll hineinlegen.


So schmeißt man das perfekte Picknick

Picknicks gehören in Paris zu den geselligen Zusammenkünften, da die meisten Menschen wie ich in kleinen Wohnungen leben. Mein örtlicher Park, Buttes Chaumont, ist perfekt – viel Gras (hauptsächlich ungemäht, ein wenig wild) und Bäume für einen kleinen Schutz unter der brütenden Sonne.

1 Es ist besser, ein paar leckere Gerichte zuzubereiten (siehe meine Zwiebel-Creme-Fraiche-Tarte unten, als mehrere mittelmäßige. Sie können die "hausgemachten" Gerichte mit Wurstwaren und Käse mit Brot auffüllen, genau wie die Pariser.

2 Füllen Sie ein paar Zweige Minze in eine große Flasche Wasser, um eine erfrischende Note zu erhalten. Sie können auch eine große Plastikflasche Wasser einfrieren und sie dient gleichzeitig als Eisbeutel für Ihre Kühltasche.

3 Bringen Sie ein kleines Schneidebrett und ein gutes Messer mit. Sie sind immer praktisch und das Brett kann als Servierplatte dienen.

4 Gehen Sie früh und machen Sie ein Brunch-Picknick. Denken Sie an flockige Croissants mit Konfitüren und Marmeladen, Speck-Tomaten-Frittata, kleine Joghurt-Schichten, Obst- und Müsli-Töpfe. Außerdem bekommst du den besten Platz im Park.

5 Vergessen Sie nicht das Mitternachtspicknick, gut um eine Flasche mit einem heißen Getränk zu füllen: Tee, heiße Schokolade oder Irish Coffee (kaufen Sie eine Dose Schlagsahne, um den Kaffee zu beenden).

6 Bunte Eierkartons eignen sich hervorragend als Behälter für Radieschen oder Beeren.

7 Wenn es wirklich heiß ist, machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihre Schokolade schmilzt. Machen Sie ein spontanes Fondue. Tauchen Sie Erdbeeren, Bananenstücke (verwenden Sie Cocktailstäbchen, um es weniger chaotisch zu machen) oder Brot in die geschmolzene Schokolade.

8 Bringen Sie ein paar große Müllbeutel mit. Sie halten die Decke trocken, wenn das Gras feucht ist, schützen dich vor Regen – und du kannst deinen Müll hineinlegen.


So schmeißt man das perfekte Picknick

Picknicks gehören in Paris zu den geselligen Zusammenkünften, da die meisten Menschen wie ich in kleinen Wohnungen leben. Mein örtlicher Park, Buttes Chaumont, ist perfekt – viel Gras (hauptsächlich ungemäht, ein wenig wild) und Bäume für einen kleinen Schutz unter der brütenden Sonne.

1 Es ist besser, ein paar leckere Gerichte zuzubereiten (siehe meine Zwiebel-Creme-Fraiche-Tarte unten, als mehrere mittelmäßige. Sie können die "hausgemachten" Gerichte mit Wurstwaren und Käse mit Brot auffüllen, genau wie die Pariser.

2 Füllen Sie ein paar Zweige Minze in eine große Flasche Wasser, um eine erfrischende Note zu erhalten. Sie können auch eine große Plastikflasche Wasser einfrieren und sie dient gleichzeitig als Eisbeutel für Ihre Kühltasche.

3 Bringen Sie ein kleines Schneidebrett und ein gutes Messer mit. Sie sind immer praktisch und das Brett kann als Servierplatte dienen.

4 Gehen Sie früh und machen Sie ein Brunch-Picknick. Denken Sie an flockige Croissants mit Konfitüren und Marmeladen, Speck-Tomaten-Frittata, kleine Joghurt-Schichten, Obst- und Müsli-Töpfe. Außerdem bekommst du den besten Platz im Park.

5 Vergessen Sie nicht das Mitternachtspicknick, gut um eine Flasche mit einem heißen Getränk zu füllen: Tee, heiße Schokolade oder Irish Coffee (kaufen Sie eine Dose Schlagsahne, um den Kaffee zu beenden).

6 Bunte Eierkartons eignen sich hervorragend als Behälter für Radieschen oder Beeren.

7 Wenn es wirklich heiß ist, machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihre Schokolade schmilzt. Machen Sie ein spontanes Fondue. Tauchen Sie Erdbeeren, Bananenstücke (verwenden Sie Cocktailstäbchen, um es weniger chaotisch zu machen) oder Brot in die geschmolzene Schokolade.

8 Bringen Sie ein paar große Müllbeutel mit. Sie halten die Decke trocken, wenn das Gras feucht ist, schützen dich vor Regen – und du kannst deinen Müll hineinlegen.


Schau das Video: Pařížský dort recept, postup, návod