Neue Rezepte

Was uns unsere Mütter über Essen beigebracht haben

Was uns unsere Mütter über Essen beigebracht haben


Essen Sie vor einer Prüfung Eiweiß und immer Schokolade.

„Immer wenn ich krank war oder eine Prüfung anstand, hat sie dafür gesorgt, dass mein Vater Steak zum Abendessen zubereitete, weil sie sagte, ich brauche das Protein. Sie ist auch der festen Überzeugung, dass Schokolade immer eine gute Sache ist.“ – Mimi Takano, Medien, Kultur & Kommunikation, Steinhardt

Foto mit freundlicher Genehmigung von Mimi Takano

So dämpfen Sie Gemüse.

„Beim Dämpfen/Kochen/Kochen von grünem Gemüse den Topf/die Pfanne nicht mit einem Deckel abdecken. Wenn Sie dies tun, wird die leuchtend grüne Farbe verblassen!“ – Joyce Wong, Hotel- und Tourismusmanagement

Es ist in Ordnung, wenn Sie nicht kochen können.

„Meine Muttergeschäfte nehmen Speisekarten in unseren Küchengeräten auf, so dass ungefähr ihre Beziehung zum Kochen zusammenfasst. In seltenen Fällen verwendet sie jedoch den Ofen, um die Pillsbury-Fertigkekse zuzubereiten, was dazu neigt, die Rauchmelder zu aktivieren.“ – Nolan Flaherty, CAS

„Meine Mutter kann 3 Dinge kochen: Quinoa, Lachs und Butternusskürbis. Was großartig ist. Ich liebe diese drei Lebensmittel bis zu einem gewissen Grad. Das kleine Kochrepertoire meiner Mutter hat mich jedoch dazu gebracht, für mich und meine ausgehungerten Brüder zu kochen. In meinem Abschlussjahr war ich also ein vollwertiges Single-Mädchen, das für einen kochte. Ich glaube, die Unfähigkeit der Frauen meiner Familie zu kochen hat mich zum Essen gedrängt.“ – Cate Wright, CAS

„Da ich keine großartige Köchin war, hat mir meine Mutter beigebracht, eine gute Köchin zu sein. Dies geschah aus Verzweiflung nach wochenlanger Erbsensuppe (die lecker ist, aber nicht in so großen Mengen) und der Erkenntnis, dass meine Familie und ich die ganze Zeit köstliche Dinge essen könnten, wenn ich sie nur selbst kochen würde. Indem ich das Abendessen selbst in die Hand nahm, lernte ich, wie man effizient Lebensmittel einkauft und was Lebensmittel eigentlich sind.“ – Katya Simkovich, Lebensmittelwissenschaft, Steinhardt

Foto mit freundlicher Genehmigung von Katya Simkhovich

Sie können die Welt durch eine Mahlzeit bereisen.

„Meine Mutter hatte Themenabende aus Küchen verschiedener Länder, um uns neue Dinge vorzustellen. Sie bereitete Mahlzeiten mit Speisen aus dem Land zu, wie Edamame und Sushi für die japanische Nacht; es war, als hätten wir mehrere spezialisierte Restaurants in unserem Haus. Und es hat uns mit Lebensmitteln konfrontiert, von denen wir sonst vielleicht nicht gedacht hätten, sie so jung zu probieren!“ – Tallie Gabriel, Drama, Tisch

Es ist keine Party, wenn es kein Essen gibt.

"Sie ist keine große Köchin, aber ihre einzige Sache war, dass Sie, wenn Sie Pommes oder Brezeln oder etwas, das aus einer Tüte kommt, servieren, es zuerst in eine Schüssel geben." – Emery Donatelle, LSP

„Meine Mutter hat mir beigebracht, dass es immer besser ist, zu viel Essen für eine Party zu haben, als zu wenig.“ – Erica Arnold, Globales öffentliches Gesundheitswesen, CAS

Sehen Sie sich den Originalbeitrag an, was unsere Mütter uns über Essen beigebracht haben, auf der Spoon University.

Weitere gute Sachen von der Spoon University findest du hier:

  • 12 Möglichkeiten, Keksbutter zu essen
  • Ultimative Chipotle-Menü-Hacks
  • Copycat Chick-Fil-A-Sandwich-Rezept
  • Die Wissenschaft hinter Heißhungerattacken
  • Wie man sein eigenes Mandelmehl herstellt

Überarbeitete Rezepte aus Mamas Küche

Zum Muttertag teilen professionelle Köche aktualisierte Versionen ihrer Lieblingsrezepte der Familie.

Mamas Küche hat etwas so Besonderes (auch wenn sie nicht die beste Köchin der Welt ist), die Mischung aus Kindheitsnostalgie und vertrauten Düften und Gewürzen, um ein Gericht zu kreieren, das so viel mehr ist als die Summe seiner Teile. Aber es gibt etwas zu sagen, wenn man einen bekannten Favoriten nimmt und ihm seine eigene Note verleiht, und Köche sind die Experten, wenn es darum geht, Rezepte zu optimieren. Unten haben fünf Köche die Geschichten hinter ihren Lieblingsgerichten ihrer Mütter geteilt und wie sie sie aktualisiert haben.

Nahöstliches Lammkofta mit Joghurtsauce

Rezept von Lee Wallach, Gründer und Küchenchef von Home Appétit in Philadelphia, Pennsylvania

„Unsere Lammkofta-Frikadellen sind meine aufgepeppte Version der Ktzitzot (Hackfleischpastetchen), die meine Mutter immer für uns als Kinder gemacht hat“, sagte Wallach. „Sie benutzte Rindfleisch mit vielen Kräutern und Gewürzen und brate es dann in Öl an. Sie waren absolut lecker und wir würden sie in Handvoll essen.

„Das Originalrezept für Kzitzot, das sie verwendet hat, stammt von meiner israelischen Großmutter (savta), und sie hat sie für meine Mutter und ihre Geschwister zubereitet. Sie lieben es, Geschichten darüber zu erzählen, wie die Fleischbällchen aus dem heißen Öl kamen und sie sofort aßen und sich die Hände verbrannten … und natürlich haben mein Bruder und ich dasselbe gemacht.“

High On The Hog muss jetzt auf Ihrer Netflix-Beobachtungsliste stehen

American und Southwest Airlines verbieten Alkohol von Flügen aufgrund des widerspenstigen Verhaltens der Passagiere

Salt & Straw kooperiert mit Scholastic Inc., um Eiscreme-Geschmacksrichtungen von Rad Readers anzubieten

Rezept für orientalisches Lammkofta mit Joghurtsauce

Für die Frikadellen:

2 EL gehackte italienische Petersilie

Alle Zutaten außer Öl in eine große Schüssel geben und gut vermischen. Fügen Sie mehr Harissa hinzu, wenn Sie Gewürze mögen.

Formen Sie mit Ihren Händen Kofta in Rautenformen, jeweils etwa 2 Unzen. Sie sollten 3 Kofta-Frikadellen pro Person bekommen.

Eine Bratpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen und so viel Öl hinzufügen, dass der Boden der Pfanne bedeckt ist.

Köfta anbraten, bis sie gar ist, dabei etwa 4 Minuten pro Seite zur Hälfte wenden.

Für die Joghurtsauce:

1 c Vollfettjoghurt (Labneh oder griechischer Joghurt empfohlen)

1 EL Olivenöl extra vergine

Alle Zutaten mindestens 20 Minuten vor dem Servieren in einer Schüssel vermischen.

Butterbohnen und Parmesan

Rezept von Mark Bolchoz, Küchenchef von Indaco in Charleston, South Carolina

"Butterbohnen waren schon immer ein Teil meines Lebens, als ich hier in Charleston aufwuchs, wir aßen sie ein- oder zweimal pro Woche zum Abendessen", sagte Bolchoz. „Meine Urgroßmutter sammelte und verarbeitete alle Butterbohnen für die ganze Nachbarschaft, als meine Mutter ein kleines Mädchen war. Sie würden sie schälen, eintüten und an alle weitergeben.

„Butterbohnen oder Limabohnen waren für mich schon immer ein Synonym für Gemeinschaft, deshalb servieren wir sie hier bei Indaco ‚für den Tisch‘ und ‚familiär‘. Meine Urgroßmutter Gommy, meine Großmutter Mémé und meine Mama Ashley haben sie alle traditionell in Fett und Wasser gekocht. Hier heben wir es mit Schinkenhaxe und rauchigem Speck noch weiter und schließen immer mit gehacktem Rosmarin ab, um den berühmten Cannellini-Bohnen der Toskana nachzueifern. Das Grundrezept ist vielseitig und lässt sich tausendfach mit verschiedenen Schweinefleischprodukten, Gemüsezugabe, scharfen Saucen und Hartkäse zum Abschluss anpassen.“

Rezept für Butterbohnen und Parmesan

Zutaten:

2 qt (2 lb Beutel) Butterbohnen

2-2,5 qt Hühnerbrühe (im Laden gekauft oder zu Hause angereichert)

8 Streifen dick geschnittener Smokey Bacon

1 gelbe Zwiebel, halbieren und schälen, die Wurzel intakt lassen

3-4 Zweige Rosmarin, gezupft und fein gehackt

1 kleines Bündel Thymian, mit einer Schnur zum einfachen Entfernen zusammengebunden

Machen Sie die Speckstreifen in einem Topf mit schwerem Boden, bis sie fast gar sind. Reservieren Sie 1 oder 2 für das fertige Produkt, wenn Sie möchten, aber lassen Sie den Rest drin.

Gespaltene Zwiebel, Kräuter, Lorbeerblatt und etwas Salz und schwarzen Pfeffer in den Topf geben.

Sobald die Zwiebel an der Schnittseite etwas Farbe hat, die Bohnen und die Brühe in den Topf geben.

Nochmals vorsichtig würzen und dann 35 Minuten bis 1 Stunde bei schwacher Hitze köcheln lassen. Beginnen Sie nach 35 Minuten mit der Überprüfung der Bohnen.

Wenn sie mit dem Kochen fertig sind, sollten Sie die Butterbohne leicht gegen Ihren Gaumen drücken können, aber sie sollten ihre Form behalten. An dieser Stelle können Sie sie servieren, als Suppenbasis verwenden oder für die spätere Verwendung abkühlen.

Um sie zu einem späteren Zeitpunkt zu servieren, bereiten Sie sie „Indaco Style“ zu: Geben Sie in eine Pfanne oder eine flache Pfanne beliebig viele Bohnen mit gerade so viel Kochflüssigkeit, dass sie bedeckt sind.

Bei starker Hitze kochen Sie sie ziemlich heftig, damit die Flüssigkeit sich verflüchtigen kann, dann fügen Sie scharfe Soße, Butter, Salz und Pfeffer und Petersilie hinzu.

In eine Auflauf- oder Servierschale geben und mit frischem Parmesan oder einem anderen Hartkäse garnieren.

Mama Ais Schweinebauch

Rezept von Qi Ai, Küchenchef von Travelle im The Langham, Chicago

„Mein Lieblingsgericht, das meine Mutter zubereitet, ist ihr Schweinebauch mit Bambussprossen“, sagte Ai. „Zarte Bambussprossen sind eine winterliche Delikatesse in Peking, die Saison ist kurz. Ich erinnere mich, wie ich nach der Schule nach Hause eilte, und an den Tagen, an denen meine Mutter das Gericht kochte, war der Duft von karamellisiertem Anis und Soja, gemischt mit Schweinefleisch und Bambus, das erste, was ich im Flur roch. Dies ist das Gericht, das mir als erstes in den Sinn kommt, wenn ich an Zuhause denke, und ich bitte meine Mutter immer noch, es zu machen, wenn ich zu Besuch nach Hause gehe.

„Ich habe mehrere Versionen dieses Gerichts mit Slow Cookern, Instant Pots und Woks (die meine Mutter verwendet) zubereitet. Als beste Methode erweist sich der Backofen. Da ich ein klassisch französisch ausgebildeter Kulinariker bin, war es sehr sinnvoll, dieses Schweinebauchgericht auf die klassische französische Art zuzubereiten, und das Schmoren im Ofen hilft, dass das Stück Bauch saftig und feucht bleibt. Beim Garen im Ofen wird zusätzliches Fett ausgelassen und die frische Kräuternote des chinesischen Mirepoix geht in den Bauch.

„Meine französische Version des Schweinebauches meiner Mutter ist zum Lieblingsgericht meines Mannes geworden, wenn er an die chinesische Küche denkt, und hoffentlich wird es eines der Lieblingsgerichte meiner Tochter, wenn sie an Zuhause denkt. Nun, vielleicht wird sie ihre eigene Note dabei haben.“

Rezept für Mama Ais geschmorten Schweinebauch

Um den Schweinebauch zu heilen:

3 Pfund, ganzer holländischer Schweinebauch

Mischen Sie Salz, Pfeffer, Knoblauch und Zucker in einer Küchenmaschine und mischen Sie sie, bis sie miteinander vermischt sind. Der Pfeffer könnte noch in großen Stücken sein, das ist, was wir suchen.

Reiben Sie diese Mischung über beide Seiten des Schweinebauchs und lassen Sie sie 2 Tage im Kühlschrank aushärten. Wenden Sie sie zweimal täglich, um sicherzustellen, dass die Heilung absorbiert wird.

So schmoren Sie den Bauch:

2 Stangen Sellerie, große Würfel

1 Stange Zitronengras, gehackt

Nach 2 Tagen die Kur abwaschen, trocknen und beiseite stellen.

In einem ofenfesten Topf mit schwerem Boden den Schweinebauch von beiden Seiten goldbraun anbraten. Zur Seite legen.

Das Mirepoix-Gemüse und alle Gewürze in den Topf geben. Rühren Sie sie um und bestreichen Sie sie mit dem schönen Fond auf dem Boden der Pfanne.

Fügen Sie Sojapaste und Hühnerbrühe hinzu, fügen Sie den Schweinebauch wieder hinzu, bringen Sie die Flüssigkeit zum Köcheln und decken Sie sie mit einem ofenfesten Deckel ab.

4,5 Stunden bei 350 Grad Fahrenheit schmoren lassen, oder bis der Schweinebauch zart ist, aber nicht auseinanderfällt.

Über Nacht in der Flüssigkeit abkühlen lassen, damit der Bauch etwas von der flüssigen Güte wieder in die Muskelfasern aufnehmen kann.

Am nächsten Tag ist es servierfertig! Den Schweinebauch im Topf oder in der Mikrowelle erwärmen und genießen.

Lahanodolmades (Gefüllter Kohl)

Rezept von Radu Grigore, Küchenchef des Elaia Estiatorio in Bridgehampton, New York

„Das beste Gericht, das meine Mutter zubereitet, heißt auf Rumänisch ‚Sarmale‘“, sagte Grigore. „Griechen haben ihre eigene Version und sie heißt lahanodolmades, in den Vereinigten Staaten als gefüllter Kohl bekannt. Dieses Gericht erinnert mich an die Kindheit und vor allem an Weihnachten. In Rumänien hat meine Mutter vor dem Winter immer etwa 100 Kohlköpfe konserviert, um Sarmale zu machen und den ganzen Winter als Beilage zu essen.

„Ich habe dieses Rezept aktualisiert und mit blanchierten Kohlblättern vereinfacht. Ich verwende frischen Kohl anstelle von fermentiertem Kohl (den meine Mutter verwendet) und fügte einen griechischen Touch hinzu, indem ich Oregano und Dill verwende. Nebenbei empfehle ich, dies mit warmer Polenta, einer frischen Peperoni und Sauerrahm oder griechischem Joghurt zu servieren.“

Rezept für Lahanodolmades

Zutaten:

6 Unzen Tomatenmark (unterteilen Sie 2 Unzen und 4 Unzen)

8 Unzen Quellwasser oder gefiltertes Wasser

2 Unzen sautierte Brunoise-Zwiebel

Jedes Kohlblatt abziehen. Pflücke 10 große schöne Blätter und entferne den Kern. In kochendem Wasser 4-5 Minuten blanchieren und beiseite stellen.

In einer Schüssel das Schweinehackfleisch, Rinderhackfleisch, Reis, 2 Unzen Tomatenmark, Zwiebel, Dill, Oregano, Petersilie und Thymian vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Füllen Sie jedes Kohlblatt mit 2 Unzen der Mischung und wickeln Sie es wie einen Mini-Burrito ein.

Legen Sie die gefüllten Kohlköpfe in eine tiefe Auflaufform. Den Rest des Tomatenmarks mit Wasser, Speckwürfeln und Lorbeerblatt vermischen und diese Mischung in die Auflaufform geben. Verwenden Sie zum Abdecken einen Deckel oder eine Alufolie.

Im vorgeheizten Ofen bei 300 Grad Fahrenheit 60 Minuten backen. Nehmen Sie den Deckel ab und backen Sie weitere 10 Minuten bei 420 Grad Fahrenheit.

Hühnchen-Cacciatore

Rezept von Glenn Rolnick, Director of Culinary Operations bei Carmine’s in New York City

„Meine Mutter ist eine großartige Köchin und hat mir während ihres Heranwachsens so viel beigebracht, dass sie meine Karriere als Köchin sehr beeinflusst hat“, sagte Rolnick. „Sie hat einen wunderbaren Hühnchen-Cacciatore über breiten Eiernudeln gemacht. Sie kochte alles in einem Topf und passte es perfekt an, damit das Hühnchen lecker und zart war und die Sauce perfekt gewürzt war. Ihr Gericht hatte eine satte, satte Tomatenfarbe mit großartiger Textur.“

Für seine Version nahm Rolnick einige Änderungen vor, darunter das Hinzufügen von Pilzen und das Anbraten des Gemüses und der Kräuter für zusätzlichen Geschmack. Die Zugabe von Hühner- und Kalbsfond verleiht dem Gericht zusätzlich Geschmack. Schließlich beendet er das Gericht im Ofen, während seine Mutter das Gericht exklusiv über dem Herd kocht.

„Beide Wege sind ausgezeichnet, besonders bei breiten Nudeln“, sagte Rolnick. „Ich habe meine jahrelange Ausbildung genutzt, während meine Mutter das Rezept und die Lehre ihrer Mutter verwendet hat, aber beide sind spektakulär.“

Rezept für Hühnchen-Cacciatore

Für das Huhn:

1/4 TL gehackter schwarzer Pfeffer

2 ganze 3 Pfund Hühner, in jeweils 10 Stücke geschnitten

Den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen. Eine Blechpfanne mit Papiertüchern auslegen.

In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Salz und schwarzen Pfeffer verquirlen. Das Rapsöl in einer großen gusseisernen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Jedes Hähnchenstück in dem gewürzten Mehl ausbaggern und den Überschuss abschütteln.

Arbeiten Sie in Chargen, um eine Überfüllung zu vermeiden, legen Sie das bemehlte Hähnchen vorsichtig in die Pfanne und braten Sie es, bis es schön gebräunt ist. Drehen Sie jedes Stück um und bräunen Sie die gegenüberliegende Seite.

Übertragen Sie das Brathähnchen in die ausgekleidete Blechpfanne.

Für die Soße:

1 1/2 c weiße Zwiebeln, in Scheiben geschnitten

1 c rote Paprika, gewürfelt

1 c grüne Paprika, gewürfelt

2 EL frische glatte Petersilie, gehackt

2 EL frische Oreganoblätter, gehackt

2 EL frisches Basilikum, gehackt

1 Pfund Cremini-Pilze, gereinigt, Stiele abgeschnitten, Champignons geviertelt

1/4 TL gehackter schwarzer Pfeffer

4 c ganze, geschälte italienische Pflaumentomaten aus der Dose

1 c braune Soße (Rezept unten)

In einer separaten großen Pfanne bei starker Hitze das Knoblauchöl, die Zwiebeln und die Paprika mischen. Anbraten, bis das Gemüse anfängt, braun zu werden, dann den Knoblauch hinzufügen und 1 bis 2 Minuten kochen lassen.

Lorbeerblätter, Petersilie, Oregano, Basilikum, Rosmarin und Champignons zugeben und 5 Minuten kochen lassen.

Salz, schwarzen Pfeffer und Weißwein hinzufügen und 2 bis 3 Minuten kochen lassen.

Tomaten, Hühnerbrühe und braune Sauce dazugeben und aufkochen. Reduzieren Sie die Flüssigkeit um ein Viertel.

12 Unzen breite Eiernudeln, al dente gekocht

In einer 4-Liter-Auflaufform das Hühnchen und die Sauce mischen. Abdecken und 35 Minuten backen. Wenn das Huhn fast fertig ist, kochen Sie die Eiernudeln.

Die gekochten Nudeln in der Mitte einer großen Servierplatte verteilen. Die Hähnchenstücke auf den Nudeln anrichten, mit der Sauce übergießen und servieren.

Für die braune Soße:

4 EL (1/2 Stick) ungesalzene Butter

1/2 c Karotten, fein gewürfelt

1/2 c weiße Zwiebeln, fein gewürfelt

1/2 TL frische Thymianblätter

1/8 TL gehackter schwarzer Pfeffer

Erhitze die Butter in einem 2-Liter- oder größeren Topf bei mittlerer Hitze. Sellerie, Karotten und Zwiebel dazugeben und 7 bis 10 Minuten anbraten, bis sie schön gebräunt sind.

Thymianblätter, Salz und Pfeffer hinzufügen und weitere 1 Minute anbraten.

Fügen Sie das Mehl hinzu, um eine Mehlschwitze zu machen, und rühren Sie, bis es absorbiert ist. Die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und 3 bis 4 Minuten kochen lassen, dabei darauf achten, dass die Mehlschwitze nicht anbrennt.

Die Brühe hinzufügen und köcheln lassen, bis sie eindickt.

Ich habe Reisen in namhafte Restaurants und die angesagtesten neuen Gerichte geplant, noch bevor meine Karriere als Lebensmittelautorin als Mitherausgeberin bei The Daily Meal begann, wo ich

Ich habe Reisen in bemerkenswerte Restaurants und die angesagtesten neuen Gerichte geplant, noch bevor meine Karriere als Food-Autor als Mitherausgeber bei The Daily Meal begann, wo ich über Essen- und Getränkenachrichten berichtete und längere kulinarische Reiseberichte schrieb. Nach TDM wechselte ich zu einer Position als Inhaltsredakteur bei Google, wo ich Zagat-Inhalte schrieb – sowohl Rezensionen als auch Blog-Posts – sowie Texte, die in Google Maps und Google Earth erscheinen. Für Forbes decke ich ein breites Spektrum an Essens- und Getränkethemen ab, von Interviews mit Köchen und Kunsthandwerkern bis hin zu nationalen kulinarischen Trends.


Überarbeitete Rezepte aus Mamas Küche

Zum Muttertag teilen professionelle Köche aktualisierte Versionen ihrer Lieblingsrezepte der Familie.

Mamas Küche hat etwas so Besonderes (auch wenn sie nicht die beste Köchin der Welt ist), die Mischung aus Kindheitsnostalgie und vertrauten Düften und Gewürzen, um ein Gericht zu kreieren, das so viel mehr ist als die Summe seiner Teile. Aber es gibt etwas zu sagen, wenn man einen bekannten Favoriten nimmt und ihm seine eigene Note verleiht, und Köche sind die Experten, wenn es darum geht, Rezepte zu optimieren. Unten haben fünf Köche die Geschichten hinter ihren Lieblingsgerichten ihrer Mütter geteilt und wie sie sie aktualisiert haben.

Nahöstliches Lammkofta mit Joghurtsauce

Rezept von Lee Wallach, Gründer und Küchenchef von Home Appétit in Philadelphia, Pennsylvania

„Unsere Lammkofta-Frikadellen sind meine aufgepeppte Version der Ktzitzot (Hackfleischpastetchen), die meine Mutter immer für uns als Kinder gemacht hat“, sagte Wallach. „Sie benutzte Rindfleisch mit vielen Kräutern und Gewürzen und brate es dann in Öl an. Sie waren absolut lecker und wir würden sie in Handvoll essen.

„Das Originalrezept für Kzitzot, das sie verwendet hat, stammt von meiner israelischen Großmutter (savta), und sie hat sie für meine Mutter und ihre Geschwister zubereitet. Sie lieben es, Geschichten darüber zu erzählen, wie die Fleischbällchen aus dem heißen Öl kamen und sie sofort aßen und sich die Hände verbrannten … und natürlich haben mein Bruder und ich dasselbe gemacht.“

High On The Hog muss jetzt auf Ihrer Netflix-Beobachtungsliste stehen

American und Southwest Airlines verbieten Alkohol von Flügen aufgrund des widerspenstigen Verhaltens der Passagiere

Salt & Straw kooperiert mit Scholastic Inc., um Eiscreme-Geschmacksrichtungen von Rad Readers anzubieten

Rezept für orientalisches Lammkofta mit Joghurtsauce

Für die Frikadellen:

2 EL gehackte italienische Petersilie

Alle Zutaten außer Öl in eine große Schüssel geben und gut vermischen. Fügen Sie mehr Harissa hinzu, wenn Sie Gewürze mögen.

Formen Sie mit Ihren Händen Kofta in Rautenformen, jeweils etwa 2 Unzen. Sie sollten 3 Kofta-Frikadellen pro Person bekommen.

Eine Bratpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen und so viel Öl hinzufügen, dass der Boden der Pfanne bedeckt ist.

Köfta anbraten, bis sie gar ist, dabei etwa 4 Minuten pro Seite zur Hälfte wenden.

Für die Joghurtsauce:

1 c Vollfettjoghurt (Labneh oder griechischer Joghurt empfohlen)

1 EL Olivenöl extra vergine

Alle Zutaten mindestens 20 Minuten vor dem Servieren in einer Schüssel vermischen.

Butterbohnen und Parmesan

Rezept von Mark Bolchoz, Küchenchef von Indaco in Charleston, South Carolina

"Butterbohnen waren schon immer ein Teil meines Lebens, als ich hier in Charleston aufwuchs, wir aßen sie ein- oder zweimal pro Woche zum Abendessen", sagte Bolchoz. „Meine Urgroßmutter sammelte und verarbeitete alle Butterbohnen für die ganze Nachbarschaft, als meine Mutter ein kleines Mädchen war. Sie würden sie schälen, eintüten und an alle weitergeben.

„Butterbohnen oder Limabohnen waren für mich schon immer ein Synonym für Gemeinschaft, deshalb servieren wir sie hier bei Indaco ‚für den Tisch‘ und ‚familiär‘. Meine Urgroßmutter Gommy, meine Großmutter Mémé und meine Mama Ashley haben sie alle traditionell in Fett und Wasser gekocht. Hier heben wir es mit Schinkenhaxe und rauchigem Speck noch weiter und schließen immer mit gehacktem Rosmarin ab, um den berühmten Cannellini-Bohnen der Toskana nachzueifern. Das Grundrezept ist vielseitig und lässt sich tausendfach mit verschiedenen Schweinefleischprodukten, Gemüsezugabe, scharfen Saucen und Hartkäse zum Abschluss anpassen.“

Rezept für Butterbohnen und Parmesan

Zutaten:

2 qt (2 lb Beutel) Butterbohnen

2-2,5 qt Hühnerbrühe (im Laden gekauft oder zu Hause angereichert)

8 Streifen dick geschnittener Smokey Bacon

1 gelbe Zwiebel, halbieren und schälen, die Wurzel intakt lassen

3-4 Zweige Rosmarin, gezupft und fein gehackt

1 kleines Bündel Thymian, mit einer Schnur zum einfachen Entfernen zusammengebunden

Machen Sie die Speckstreifen in einem Topf mit schwerem Boden, bis sie fast gar sind. Reservieren Sie 1 oder 2 für das fertige Produkt, wenn Sie möchten, aber lassen Sie den Rest drin.

Gespaltene Zwiebel, Kräuter, Lorbeerblatt und etwas Salz und schwarzen Pfeffer in den Topf geben.

Sobald die Zwiebel an der Schnittseite etwas Farbe hat, die Bohnen und die Brühe in den Topf geben.

Nochmals vorsichtig würzen und dann 35 Minuten bis 1 Stunde bei schwacher Hitze köcheln lassen. Beginnen Sie nach 35 Minuten mit der Überprüfung der Bohnen.

Wenn sie mit dem Kochen fertig sind, sollten Sie die Butterbohne leicht gegen Ihren Gaumen drücken können, aber sie sollten ihre Form behalten. An dieser Stelle können Sie sie servieren, als Suppenbasis verwenden oder für die spätere Verwendung abkühlen.

Um sie zu einem späteren Zeitpunkt zu servieren, bereiten Sie sie „Indaco Style“ zu: Geben Sie in eine Pfanne oder eine flache Pfanne beliebig viele Bohnen mit gerade so viel Kochflüssigkeit, dass sie bedeckt sind.

Bei starker Hitze kochen Sie sie ziemlich heftig, damit die Flüssigkeit sich verflüchtigen kann, dann fügen Sie scharfe Soße, Butter, Salz und Pfeffer und Petersilie hinzu.

In eine Auflauf- oder Servierschale geben und mit frischem Parmesan oder einem anderen Hartkäse garnieren.

Mama Ais Schweinebauch

Rezept von Qi Ai, Küchenchef von Travelle im The Langham, Chicago

„Mein Lieblingsgericht, das meine Mutter zubereitet, ist ihr Schweinebauch mit Bambussprossen“, sagte Ai. „Zarte Bambussprossen sind eine winterliche Delikatesse in Peking, die Saison ist kurz. Ich erinnere mich, wie ich nach der Schule nach Hause eilte, und an den Tagen, an denen meine Mutter das Gericht kochte, war der Duft von karamellisiertem Anis und Soja, gemischt mit Schweinefleisch und Bambus, das erste, was ich im Flur roch. Dies ist das Gericht, das mir als erstes in den Sinn kommt, wenn ich an Zuhause denke, und ich bitte meine Mutter immer noch, es zu machen, wenn ich zu Besuch nach Hause gehe.

„Ich habe mehrere Versionen dieses Gerichts mit Slow Cookern, Instant Pots und Woks (die meine Mutter verwendet) zubereitet. Als beste Methode erweist sich der Backofen. Da ich ein klassisch französisch ausgebildeter Kulinariker bin, war es sehr sinnvoll, dieses Schweinebauchgericht auf die klassische französische Art zuzubereiten, und das Schmoren im Ofen hilft, dass das Stück Bauch saftig und feucht bleibt. Beim Garen im Ofen wird zusätzliches Fett ausgelassen und die frische Kräuternote des chinesischen Mirepoix geht in den Bauch.

„Meine französische Version des Schweinebauches meiner Mutter ist zum Lieblingsgericht meines Mannes geworden, wenn er an die chinesische Küche denkt, und hoffentlich wird es eines der Lieblingsgerichte meiner Tochter, wenn sie an Zuhause denkt. Nun, vielleicht wird sie ihre eigene Note dabei haben.“

Rezept für Mama Ais geschmorten Schweinebauch

Um den Schweinebauch zu heilen:

3 Pfund, ganzer holländischer Schweinebauch

Mischen Sie Salz, Pfeffer, Knoblauch und Zucker in einer Küchenmaschine und mischen Sie sie, bis sie miteinander vermischt sind. Der Pfeffer könnte noch in großen Stücken sein, das ist, was wir suchen.

Reiben Sie diese Mischung über beide Seiten des Schweinebauchs und lassen Sie sie 2 Tage im Kühlschrank aushärten. Wenden Sie sie zweimal täglich, um sicherzustellen, dass die Heilung absorbiert wird.

So schmoren Sie den Bauch:

2 Stangen Sellerie, große Würfel

1 Stange Zitronengras, gehackt

Nach 2 Tagen die Kur abwaschen, trocknen und beiseite stellen.

In einem ofenfesten Topf mit schwerem Boden den Schweinebauch von beiden Seiten goldbraun anbraten. Zur Seite legen.

Das Mirepoix-Gemüse und alle Gewürze in den Topf geben. Rühren Sie sie um und bestreichen Sie sie mit dem schönen Fond auf dem Boden der Pfanne.

Fügen Sie Sojapaste und Hühnerbrühe hinzu, fügen Sie den Schweinebauch wieder hinzu, bringen Sie die Flüssigkeit zum Köcheln und decken Sie sie mit einem ofenfesten Deckel ab.

4,5 Stunden bei 350 Grad Fahrenheit schmoren lassen, oder bis der Schweinebauch zart ist, aber nicht auseinanderfällt.

Über Nacht in der Flüssigkeit abkühlen lassen, damit der Bauch etwas von der flüssigen Güte wieder in die Muskelfasern aufnehmen kann.

Am nächsten Tag ist es servierfertig! Den Schweinebauch im Topf oder in der Mikrowelle erwärmen und genießen.

Lahanodolmades (Gefüllter Kohl)

Rezept von Radu Grigore, Küchenchef des Elaia Estiatorio in Bridgehampton, New York

„Das beste Gericht, das meine Mutter zubereitet, heißt auf Rumänisch ‚Sarmale‘“, sagte Grigore. „Griechen haben ihre eigene Version und sie heißt lahanodolmades, in den Vereinigten Staaten als gefüllter Kohl bekannt. Dieses Gericht erinnert mich an die Kindheit und vor allem an Weihnachten. In Rumänien hat meine Mutter vor dem Winter immer etwa 100 Kohlköpfe konserviert, um Sarmale zu machen und den ganzen Winter als Beilage zu essen.

„Ich habe dieses Rezept aktualisiert und mit blanchierten Kohlblättern vereinfacht. Ich verwende frischen Kohl anstelle von fermentiertem Kohl (den meine Mutter verwendet) und fügte einen griechischen Touch hinzu, indem ich Oregano und Dill verwende. Nebenbei empfehle ich, dies mit warmer Polenta, einer frischen Peperoni und Sauerrahm oder griechischem Joghurt zu servieren.“

Rezept für Lahanodolmades

Zutaten:

6 Unzen Tomatenmark (unterteilen Sie 2 Unzen und 4 Unzen)

8 Unzen Quellwasser oder gefiltertes Wasser

2 Unzen sautierte Brunoise-Zwiebel

Jedes Kohlblatt abziehen. Pflücke 10 große schöne Blätter und entferne den Kern. In kochendem Wasser 4-5 Minuten blanchieren und beiseite stellen.

In einer Schüssel das Schweinehackfleisch, Rinderhackfleisch, Reis, 2 Unzen Tomatenmark, Zwiebel, Dill, Oregano, Petersilie und Thymian vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Füllen Sie jedes Kohlblatt mit 2 Unzen der Mischung und wickeln Sie es wie einen Mini-Burrito ein.

Legen Sie die gefüllten Kohlköpfe in eine tiefe Auflaufform. Den Rest des Tomatenmarks mit Wasser, Speckwürfeln und Lorbeerblatt vermischen und diese Mischung in die Auflaufform geben. Verwenden Sie zum Abdecken einen Deckel oder eine Alufolie.

Im vorgeheizten Ofen bei 300 Grad Fahrenheit 60 Minuten backen. Nehmen Sie den Deckel ab und backen Sie weitere 10 Minuten bei 420 Grad Fahrenheit.

Hühnchen-Cacciatore

Rezept von Glenn Rolnick, Director of Culinary Operations bei Carmine’s in New York City

„Meine Mutter ist eine großartige Köchin und hat mir während ihres Heranwachsens so viel beigebracht, dass sie meine Karriere als Köchin sehr beeinflusst hat“, sagte Rolnick. „Sie hat einen wunderbaren Hühnchen-Cacciatore über breiten Eiernudeln gemacht. Sie kochte alles in einem Topf und passte es perfekt an, damit das Hühnchen lecker und zart war und die Sauce perfekt gewürzt war. Ihr Gericht hatte eine satte, satte Tomatenfarbe mit großartiger Textur.“

Für seine Version nahm Rolnick einige Änderungen vor, darunter das Hinzufügen von Pilzen und das Anbraten des Gemüses und der Kräuter für zusätzlichen Geschmack. Die Zugabe von Hühner- und Kalbsfond verleiht dem Gericht zusätzlich Geschmack. Schließlich beendet er das Gericht im Ofen, während seine Mutter das Gericht exklusiv über dem Herd kocht.

„Beide Wege sind ausgezeichnet, besonders bei breiten Nudeln“, sagte Rolnick. „Ich habe meine jahrelange Ausbildung genutzt, während meine Mutter das Rezept und die Lehre ihrer Mutter verwendet hat, aber beide sind spektakulär.“

Rezept für Hühnchen-Cacciatore

Für das Huhn:

1/4 TL gehackter schwarzer Pfeffer

2 ganze 3 Pfund Hühner, in jeweils 10 Stücke geschnitten

Den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen. Eine Blechpfanne mit Papiertüchern auslegen.

In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Salz und schwarzen Pfeffer verquirlen. Das Rapsöl in einer großen gusseisernen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Jedes Hähnchenstück in dem gewürzten Mehl ausbaggern und den Überschuss abschütteln.

Arbeiten Sie in Chargen, um eine Überfüllung zu vermeiden, legen Sie das bemehlte Hähnchen vorsichtig in die Pfanne und braten Sie es, bis es schön gebräunt ist. Drehen Sie jedes Stück um und bräunen Sie die gegenüberliegende Seite.

Übertragen Sie das Brathähnchen in die ausgekleidete Blechpfanne.

Für die Soße:

1 1/2 c weiße Zwiebeln, in Scheiben geschnitten

1 c rote Paprika, gewürfelt

1 c grüne Paprika, gewürfelt

2 EL frische glatte Petersilie, gehackt

2 EL frische Oreganoblätter, gehackt

2 EL frisches Basilikum, gehackt

1 Pfund Cremini-Pilze, gereinigt, Stiele abgeschnitten, Champignons geviertelt

1/4 TL gehackter schwarzer Pfeffer

4 c ganze, geschälte italienische Pflaumentomaten aus der Dose

1 c braune Soße (Rezept unten)

In einer separaten großen Pfanne bei starker Hitze das Knoblauchöl, die Zwiebeln und die Paprika mischen. Anbraten, bis das Gemüse anfängt, braun zu werden, dann den Knoblauch hinzufügen und 1 bis 2 Minuten kochen lassen.

Lorbeerblätter, Petersilie, Oregano, Basilikum, Rosmarin und Champignons zugeben und 5 Minuten kochen lassen.

Salz, schwarzen Pfeffer und Weißwein hinzufügen und 2 bis 3 Minuten kochen lassen.

Tomaten, Hühnerbrühe und braune Sauce dazugeben und aufkochen. Reduzieren Sie die Flüssigkeit um ein Viertel.

12 Unzen breite Eiernudeln, al dente gekocht

In einer 4-Liter-Auflaufform das Hühnchen und die Sauce mischen. Abdecken und 35 Minuten backen. Wenn das Huhn fast fertig ist, kochen Sie die Eiernudeln.

Die gekochten Nudeln in der Mitte einer großen Servierplatte verteilen. Die Hähnchenstücke auf den Nudeln anrichten, mit der Sauce übergießen und servieren.

Für die braune Soße:

4 EL (1/2 Stick) ungesalzene Butter

1/2 c Karotten, fein gewürfelt

1/2 c weiße Zwiebeln, fein gewürfelt

1/2 TL frische Thymianblätter

1/8 TL gehackter schwarzer Pfeffer

Erhitze die Butter in einem 2-Liter- oder größeren Topf bei mittlerer Hitze. Sellerie, Karotten und Zwiebel dazugeben und 7 bis 10 Minuten anbraten, bis sie schön gebräunt sind.

Thymianblätter, Salz und Pfeffer hinzufügen und weitere 1 Minute anbraten.

Fügen Sie das Mehl hinzu, um eine Mehlschwitze zu machen, und rühren Sie, bis es absorbiert ist. Die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und 3 bis 4 Minuten kochen lassen, dabei darauf achten, dass die Mehlschwitze nicht anbrennt.

Die Brühe hinzufügen und köcheln lassen, bis sie eindickt.

Ich habe Reisen in namhafte Restaurants und die angesagtesten neuen Gerichte geplant, noch bevor meine Karriere als Lebensmittelautorin als Mitherausgeberin bei The Daily Meal begann, wo ich

Ich habe Reisen in bemerkenswerte Restaurants und die angesagtesten neuen Gerichte geplant, noch bevor meine Karriere als Food-Autor als Mitherausgeber bei The Daily Meal begann, wo ich über Essen- und Getränkenachrichten berichtete und längere kulinarische Reiseberichte schrieb. Nach TDM wechselte ich zu einer Position als Inhaltsredakteur bei Google, wo ich Zagat-Inhalte schrieb – sowohl Rezensionen als auch Blog-Posts – sowie Texte, die in Google Maps und Google Earth erscheinen. Für Forbes decke ich ein breites Spektrum an Essens- und Getränkethemen ab, von Interviews mit Köchen und Kunsthandwerkern bis hin zu nationalen kulinarischen Trends.


Überarbeitete Rezepte aus Mamas Küche

Zum Muttertag teilen professionelle Köche aktualisierte Versionen ihrer Lieblingsrezepte der Familie.

Mamas Küche hat etwas so Besonderes (auch wenn sie nicht die beste Köchin der Welt ist), die Mischung aus Kindheitsnostalgie und vertrauten Düften und Gewürzen, um ein Gericht zu kreieren, das so viel mehr ist als die Summe seiner Teile. Aber es gibt etwas zu sagen, wenn man einen bekannten Favoriten nimmt und ihm seine eigene Note verleiht, und Köche sind die Experten, wenn es darum geht, Rezepte zu optimieren. Unten haben fünf Köche die Geschichten hinter ihren Lieblingsgerichten ihrer Mütter geteilt und wie sie sie aktualisiert haben.

Nahöstliches Lammkofta mit Joghurtsauce

Rezept von Lee Wallach, Gründer und Küchenchef von Home Appétit in Philadelphia, Pennsylvania

„Unsere Lammkofta-Frikadellen sind meine aufgepeppte Version der Ktzitzot (Hackfleischpastetchen), die meine Mutter immer für uns als Kinder gemacht hat“, sagte Wallach. „Sie benutzte Rindfleisch mit vielen Kräutern und Gewürzen und brate es dann in Öl an. Sie waren absolut lecker und wir würden sie in Handvoll essen.

„Das Originalrezept für Kzitzot, das sie verwendet hat, stammt von meiner israelischen Großmutter (savta), und sie hat sie für meine Mutter und ihre Geschwister zubereitet. Sie lieben es, Geschichten darüber zu erzählen, wie die Fleischbällchen aus dem heißen Öl kamen und sie sofort aßen und sich die Hände verbrannten … und natürlich haben mein Bruder und ich dasselbe gemacht.“

High On The Hog muss jetzt auf Ihrer Netflix-Beobachtungsliste stehen

American und Southwest Airlines verbieten Alkohol von Flügen aufgrund des widerspenstigen Verhaltens der Passagiere

Salt & Straw kooperiert mit Scholastic Inc., um Eiscreme-Geschmacksrichtungen von Rad Readers anzubieten

Rezept für orientalisches Lammkofta mit Joghurtsauce

Für die Frikadellen:

2 EL gehackte italienische Petersilie

Alle Zutaten außer Öl in eine große Schüssel geben und gut vermischen. Fügen Sie mehr Harissa hinzu, wenn Sie Gewürze mögen.

Formen Sie mit Ihren Händen Kofta in Rautenformen, jeweils etwa 2 Unzen. Sie sollten 3 Kofta-Frikadellen pro Person bekommen.

Eine Bratpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen und so viel Öl hinzufügen, dass der Boden der Pfanne bedeckt ist.

Köfta anbraten, bis sie gar ist, dabei etwa 4 Minuten pro Seite zur Hälfte wenden.

Für die Joghurtsauce:

1 c Vollfettjoghurt (Labneh oder griechischer Joghurt empfohlen)

1 EL Olivenöl extra vergine

Alle Zutaten mindestens 20 Minuten vor dem Servieren in einer Schüssel vermischen.

Butterbohnen und Parmesan

Rezept von Mark Bolchoz, Küchenchef von Indaco in Charleston, South Carolina

"Butterbohnen waren schon immer ein Teil meines Lebens, als ich hier in Charleston aufwuchs, wir aßen sie ein- oder zweimal pro Woche zum Abendessen", sagte Bolchoz. „Meine Urgroßmutter sammelte und verarbeitete alle Butterbohnen für die ganze Nachbarschaft, als meine Mutter ein kleines Mädchen war. Sie würden sie schälen, eintüten und an alle weitergeben.

„Butterbohnen oder Limabohnen waren für mich schon immer ein Synonym für Gemeinschaft, deshalb servieren wir sie hier bei Indaco ‚für den Tisch‘ und ‚familiär‘. Meine Urgroßmutter Gommy, meine Großmutter Mémé und meine Mama Ashley haben sie alle traditionell in Fett und Wasser gekocht. Hier heben wir es mit Schinkenhaxe und rauchigem Speck noch weiter und schließen immer mit gehacktem Rosmarin ab, um den berühmten Cannellini-Bohnen der Toskana nachzueifern. Das Grundrezept ist vielseitig und lässt sich tausendfach mit verschiedenen Schweinefleischprodukten, Gemüsezugabe, scharfen Saucen und Hartkäse zum Abschluss anpassen.“

Rezept für Butterbohnen und Parmesan

Zutaten:

2 qt (2 lb Beutel) Butterbohnen

2-2,5 qt Hühnerbrühe (im Laden gekauft oder zu Hause angereichert)

8 Streifen dick geschnittener Smokey Bacon

1 gelbe Zwiebel, halbieren und schälen, die Wurzel intakt lassen

3-4 Zweige Rosmarin, gezupft und fein gehackt

1 kleines Bündel Thymian, mit einer Schnur zum einfachen Entfernen zusammengebunden

Machen Sie die Speckstreifen in einem Topf mit schwerem Boden, bis sie fast gar sind. Reservieren Sie 1 oder 2 für das fertige Produkt, wenn Sie möchten, aber lassen Sie den Rest drin.

Gespaltene Zwiebel, Kräuter, Lorbeerblatt und etwas Salz und schwarzen Pfeffer in den Topf geben.

Sobald die Zwiebel an der Schnittseite etwas Farbe hat, die Bohnen und die Brühe in den Topf geben.

Nochmals vorsichtig würzen und dann 35 Minuten bis 1 Stunde bei schwacher Hitze köcheln lassen. Beginnen Sie nach 35 Minuten mit der Überprüfung der Bohnen.

Wenn sie mit dem Kochen fertig sind, sollten Sie die Butterbohne leicht gegen Ihren Gaumen drücken können, aber sie sollten ihre Form behalten. An dieser Stelle können Sie sie servieren, als Suppenbasis verwenden oder für die spätere Verwendung abkühlen.

Um sie zu einem späteren Zeitpunkt zu servieren, bereiten Sie sie „Indaco Style“ zu: Geben Sie in eine Pfanne oder eine flache Pfanne beliebig viele Bohnen mit gerade so viel Kochflüssigkeit, dass sie bedeckt sind.

Bei starker Hitze kochen Sie sie ziemlich heftig, damit die Flüssigkeit sich verflüchtigen kann, dann fügen Sie scharfe Soße, Butter, Salz und Pfeffer und Petersilie hinzu.

In eine Auflauf- oder Servierschale geben und mit frischem Parmesan oder einem anderen Hartkäse garnieren.

Mama Ais Schweinebauch

Rezept von Qi Ai, Küchenchef von Travelle im The Langham, Chicago

„Mein Lieblingsgericht, das meine Mutter zubereitet, ist ihr Schweinebauch mit Bambussprossen“, sagte Ai. „Zarte Bambussprossen sind eine winterliche Delikatesse in Peking, die Saison ist kurz. Ich erinnere mich, wie ich nach der Schule nach Hause eilte, und an den Tagen, an denen meine Mutter das Gericht kochte, war der Duft von karamellisiertem Anis und Soja, gemischt mit Schweinefleisch und Bambus, das erste, was ich im Flur roch. Dies ist das Gericht, das mir als erstes in den Sinn kommt, wenn ich an Zuhause denke, und ich bitte meine Mutter immer noch, es zu machen, wenn ich zu Besuch nach Hause gehe.

„Ich habe mehrere Versionen dieses Gerichts mit Slow Cookern, Instant Pots und Woks (die meine Mutter verwendet) zubereitet. Als beste Methode erweist sich der Backofen. Da ich ein klassisch französisch ausgebildeter Kulinariker bin, war es sehr sinnvoll, dieses Schweinebauchgericht auf die klassische französische Art zuzubereiten, und das Schmoren im Ofen hilft, dass das Stück Bauch saftig und feucht bleibt. Beim Garen im Ofen wird zusätzliches Fett ausgelassen und die frische Kräuternote des chinesischen Mirepoix geht in den Bauch.

„Meine französische Version des Schweinebauches meiner Mutter ist zum Lieblingsgericht meines Mannes geworden, wenn er an die chinesische Küche denkt, und hoffentlich wird es eines der Lieblingsgerichte meiner Tochter, wenn sie an Zuhause denkt. Nun, vielleicht wird sie ihre eigene Note dabei haben.“

Rezept für Mama Ais geschmorten Schweinebauch

Um den Schweinebauch zu heilen:

3 Pfund, ganzer holländischer Schweinebauch

Mischen Sie Salz, Pfeffer, Knoblauch und Zucker in einer Küchenmaschine und mischen Sie sie, bis sie miteinander vermischt sind. Der Pfeffer könnte noch in großen Stücken sein, das ist, was wir suchen.

Reiben Sie diese Mischung über beide Seiten des Schweinebauchs und lassen Sie sie 2 Tage im Kühlschrank aushärten. Wenden Sie sie zweimal täglich, um sicherzustellen, dass die Heilung absorbiert wird.

So schmoren Sie den Bauch:

2 Stangen Sellerie, große Würfel

1 Stange Zitronengras, gehackt

Nach 2 Tagen die Kur abwaschen, trocknen und beiseite stellen.

In einem ofenfesten Topf mit schwerem Boden den Schweinebauch von beiden Seiten goldbraun anbraten. Zur Seite legen.

Das Mirepoix-Gemüse und alle Gewürze in den Topf geben.Rühren Sie sie um und bestreichen Sie sie mit dem schönen Fond auf dem Boden der Pfanne.

Fügen Sie Sojapaste und Hühnerbrühe hinzu, fügen Sie den Schweinebauch wieder hinzu, bringen Sie die Flüssigkeit zum Köcheln und decken Sie sie mit einem ofenfesten Deckel ab.

4,5 Stunden bei 350 Grad Fahrenheit schmoren lassen, oder bis der Schweinebauch zart ist, aber nicht auseinanderfällt.

Über Nacht in der Flüssigkeit abkühlen lassen, damit der Bauch etwas von der flüssigen Güte wieder in die Muskelfasern aufnehmen kann.

Am nächsten Tag ist es servierfertig! Den Schweinebauch im Topf oder in der Mikrowelle erwärmen und genießen.

Lahanodolmades (Gefüllter Kohl)

Rezept von Radu Grigore, Küchenchef des Elaia Estiatorio in Bridgehampton, New York

„Das beste Gericht, das meine Mutter zubereitet, heißt auf Rumänisch ‚Sarmale‘“, sagte Grigore. „Griechen haben ihre eigene Version und sie heißt lahanodolmades, in den Vereinigten Staaten als gefüllter Kohl bekannt. Dieses Gericht erinnert mich an die Kindheit und vor allem an Weihnachten. In Rumänien hat meine Mutter vor dem Winter immer etwa 100 Kohlköpfe konserviert, um Sarmale zu machen und den ganzen Winter als Beilage zu essen.

„Ich habe dieses Rezept aktualisiert und mit blanchierten Kohlblättern vereinfacht. Ich verwende frischen Kohl anstelle von fermentiertem Kohl (den meine Mutter verwendet) und fügte einen griechischen Touch hinzu, indem ich Oregano und Dill verwende. Nebenbei empfehle ich, dies mit warmer Polenta, einer frischen Peperoni und Sauerrahm oder griechischem Joghurt zu servieren.“

Rezept für Lahanodolmades

Zutaten:

6 Unzen Tomatenmark (unterteilen Sie 2 Unzen und 4 Unzen)

8 Unzen Quellwasser oder gefiltertes Wasser

2 Unzen sautierte Brunoise-Zwiebel

Jedes Kohlblatt abziehen. Pflücke 10 große schöne Blätter und entferne den Kern. In kochendem Wasser 4-5 Minuten blanchieren und beiseite stellen.

In einer Schüssel das Schweinehackfleisch, Rinderhackfleisch, Reis, 2 Unzen Tomatenmark, Zwiebel, Dill, Oregano, Petersilie und Thymian vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Füllen Sie jedes Kohlblatt mit 2 Unzen der Mischung und wickeln Sie es wie einen Mini-Burrito ein.

Legen Sie die gefüllten Kohlköpfe in eine tiefe Auflaufform. Den Rest des Tomatenmarks mit Wasser, Speckwürfeln und Lorbeerblatt vermischen und diese Mischung in die Auflaufform geben. Verwenden Sie zum Abdecken einen Deckel oder eine Alufolie.

Im vorgeheizten Ofen bei 300 Grad Fahrenheit 60 Minuten backen. Nehmen Sie den Deckel ab und backen Sie weitere 10 Minuten bei 420 Grad Fahrenheit.

Hühnchen-Cacciatore

Rezept von Glenn Rolnick, Director of Culinary Operations bei Carmine’s in New York City

„Meine Mutter ist eine großartige Köchin und hat mir während ihres Heranwachsens so viel beigebracht, dass sie meine Karriere als Köchin sehr beeinflusst hat“, sagte Rolnick. „Sie hat einen wunderbaren Hühnchen-Cacciatore über breiten Eiernudeln gemacht. Sie kochte alles in einem Topf und passte es perfekt an, damit das Hühnchen lecker und zart war und die Sauce perfekt gewürzt war. Ihr Gericht hatte eine satte, satte Tomatenfarbe mit großartiger Textur.“

Für seine Version nahm Rolnick einige Änderungen vor, darunter das Hinzufügen von Pilzen und das Anbraten des Gemüses und der Kräuter für zusätzlichen Geschmack. Die Zugabe von Hühner- und Kalbsfond verleiht dem Gericht zusätzlich Geschmack. Schließlich beendet er das Gericht im Ofen, während seine Mutter das Gericht exklusiv über dem Herd kocht.

„Beide Wege sind ausgezeichnet, besonders bei breiten Nudeln“, sagte Rolnick. „Ich habe meine jahrelange Ausbildung genutzt, während meine Mutter das Rezept und die Lehre ihrer Mutter verwendet hat, aber beide sind spektakulär.“

Rezept für Hühnchen-Cacciatore

Für das Huhn:

1/4 TL gehackter schwarzer Pfeffer

2 ganze 3 Pfund Hühner, in jeweils 10 Stücke geschnitten

Den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen. Eine Blechpfanne mit Papiertüchern auslegen.

In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Salz und schwarzen Pfeffer verquirlen. Das Rapsöl in einer großen gusseisernen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Jedes Hähnchenstück in dem gewürzten Mehl ausbaggern und den Überschuss abschütteln.

Arbeiten Sie in Chargen, um eine Überfüllung zu vermeiden, legen Sie das bemehlte Hähnchen vorsichtig in die Pfanne und braten Sie es, bis es schön gebräunt ist. Drehen Sie jedes Stück um und bräunen Sie die gegenüberliegende Seite.

Übertragen Sie das Brathähnchen in die ausgekleidete Blechpfanne.

Für die Soße:

1 1/2 c weiße Zwiebeln, in Scheiben geschnitten

1 c rote Paprika, gewürfelt

1 c grüne Paprika, gewürfelt

2 EL frische glatte Petersilie, gehackt

2 EL frische Oreganoblätter, gehackt

2 EL frisches Basilikum, gehackt

1 Pfund Cremini-Pilze, gereinigt, Stiele abgeschnitten, Champignons geviertelt

1/4 TL gehackter schwarzer Pfeffer

4 c ganze, geschälte italienische Pflaumentomaten aus der Dose

1 c braune Soße (Rezept unten)

In einer separaten großen Pfanne bei starker Hitze das Knoblauchöl, die Zwiebeln und die Paprika mischen. Anbraten, bis das Gemüse anfängt, braun zu werden, dann den Knoblauch hinzufügen und 1 bis 2 Minuten kochen lassen.

Lorbeerblätter, Petersilie, Oregano, Basilikum, Rosmarin und Champignons zugeben und 5 Minuten kochen lassen.

Salz, schwarzen Pfeffer und Weißwein hinzufügen und 2 bis 3 Minuten kochen lassen.

Tomaten, Hühnerbrühe und braune Sauce dazugeben und aufkochen. Reduzieren Sie die Flüssigkeit um ein Viertel.

12 Unzen breite Eiernudeln, al dente gekocht

In einer 4-Liter-Auflaufform das Hühnchen und die Sauce mischen. Abdecken und 35 Minuten backen. Wenn das Huhn fast fertig ist, kochen Sie die Eiernudeln.

Die gekochten Nudeln in der Mitte einer großen Servierplatte verteilen. Die Hähnchenstücke auf den Nudeln anrichten, mit der Sauce übergießen und servieren.

Für die braune Soße:

4 EL (1/2 Stick) ungesalzene Butter

1/2 c Karotten, fein gewürfelt

1/2 c weiße Zwiebeln, fein gewürfelt

1/2 TL frische Thymianblätter

1/8 TL gehackter schwarzer Pfeffer

Erhitze die Butter in einem 2-Liter- oder größeren Topf bei mittlerer Hitze. Sellerie, Karotten und Zwiebel dazugeben und 7 bis 10 Minuten anbraten, bis sie schön gebräunt sind.

Thymianblätter, Salz und Pfeffer hinzufügen und weitere 1 Minute anbraten.

Fügen Sie das Mehl hinzu, um eine Mehlschwitze zu machen, und rühren Sie, bis es absorbiert ist. Die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und 3 bis 4 Minuten kochen lassen, dabei darauf achten, dass die Mehlschwitze nicht anbrennt.

Die Brühe hinzufügen und köcheln lassen, bis sie eindickt.

Ich habe Reisen in namhafte Restaurants und die angesagtesten neuen Gerichte geplant, noch bevor meine Karriere als Lebensmittelautorin als Mitherausgeberin bei The Daily Meal begann, wo ich

Ich habe Reisen in bemerkenswerte Restaurants und die angesagtesten neuen Gerichte geplant, noch bevor meine Karriere als Food-Autor als Mitherausgeber bei The Daily Meal begann, wo ich über Essen- und Getränkenachrichten berichtete und längere kulinarische Reiseberichte schrieb. Nach TDM wechselte ich zu einer Position als Inhaltsredakteur bei Google, wo ich Zagat-Inhalte schrieb – sowohl Rezensionen als auch Blog-Posts – sowie Texte, die in Google Maps und Google Earth erscheinen. Für Forbes decke ich ein breites Spektrum an Essens- und Getränkethemen ab, von Interviews mit Köchen und Kunsthandwerkern bis hin zu nationalen kulinarischen Trends.


Überarbeitete Rezepte aus Mamas Küche

Zum Muttertag teilen professionelle Köche aktualisierte Versionen ihrer Lieblingsrezepte der Familie.

Mamas Küche hat etwas so Besonderes (auch wenn sie nicht die beste Köchin der Welt ist), die Mischung aus Kindheitsnostalgie und vertrauten Düften und Gewürzen, um ein Gericht zu kreieren, das so viel mehr ist als die Summe seiner Teile. Aber es gibt etwas zu sagen, wenn man einen bekannten Favoriten nimmt und ihm seine eigene Note verleiht, und Köche sind die Experten, wenn es darum geht, Rezepte zu optimieren. Unten haben fünf Köche die Geschichten hinter ihren Lieblingsgerichten ihrer Mütter geteilt und wie sie sie aktualisiert haben.

Nahöstliches Lammkofta mit Joghurtsauce

Rezept von Lee Wallach, Gründer und Küchenchef von Home Appétit in Philadelphia, Pennsylvania

„Unsere Lammkofta-Frikadellen sind meine aufgepeppte Version der Ktzitzot (Hackfleischpastetchen), die meine Mutter immer für uns als Kinder gemacht hat“, sagte Wallach. „Sie benutzte Rindfleisch mit vielen Kräutern und Gewürzen und brate es dann in Öl an. Sie waren absolut lecker und wir würden sie in Handvoll essen.

„Das Originalrezept für Kzitzot, das sie verwendet hat, stammt von meiner israelischen Großmutter (savta), und sie hat sie für meine Mutter und ihre Geschwister zubereitet. Sie lieben es, Geschichten darüber zu erzählen, wie die Fleischbällchen aus dem heißen Öl kamen und sie sofort aßen und sich die Hände verbrannten … und natürlich haben mein Bruder und ich dasselbe gemacht.“

High On The Hog muss jetzt auf Ihrer Netflix-Beobachtungsliste stehen

American und Southwest Airlines verbieten Alkohol von Flügen aufgrund des widerspenstigen Verhaltens der Passagiere

Salt & Straw kooperiert mit Scholastic Inc., um Eiscreme-Geschmacksrichtungen von Rad Readers anzubieten

Rezept für orientalisches Lammkofta mit Joghurtsauce

Für die Frikadellen:

2 EL gehackte italienische Petersilie

Alle Zutaten außer Öl in eine große Schüssel geben und gut vermischen. Fügen Sie mehr Harissa hinzu, wenn Sie Gewürze mögen.

Formen Sie mit Ihren Händen Kofta in Rautenformen, jeweils etwa 2 Unzen. Sie sollten 3 Kofta-Frikadellen pro Person bekommen.

Eine Bratpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen und so viel Öl hinzufügen, dass der Boden der Pfanne bedeckt ist.

Köfta anbraten, bis sie gar ist, dabei etwa 4 Minuten pro Seite zur Hälfte wenden.

Für die Joghurtsauce:

1 c Vollfettjoghurt (Labneh oder griechischer Joghurt empfohlen)

1 EL Olivenöl extra vergine

Alle Zutaten mindestens 20 Minuten vor dem Servieren in einer Schüssel vermischen.

Butterbohnen und Parmesan

Rezept von Mark Bolchoz, Küchenchef von Indaco in Charleston, South Carolina

"Butterbohnen waren schon immer ein Teil meines Lebens, als ich hier in Charleston aufwuchs, wir aßen sie ein- oder zweimal pro Woche zum Abendessen", sagte Bolchoz. „Meine Urgroßmutter sammelte und verarbeitete alle Butterbohnen für die ganze Nachbarschaft, als meine Mutter ein kleines Mädchen war. Sie würden sie schälen, eintüten und an alle weitergeben.

„Butterbohnen oder Limabohnen waren für mich schon immer ein Synonym für Gemeinschaft, deshalb servieren wir sie hier bei Indaco ‚für den Tisch‘ und ‚familiär‘. Meine Urgroßmutter Gommy, meine Großmutter Mémé und meine Mama Ashley haben sie alle traditionell in Fett und Wasser gekocht. Hier heben wir es mit Schinkenhaxe und rauchigem Speck noch weiter und schließen immer mit gehacktem Rosmarin ab, um den berühmten Cannellini-Bohnen der Toskana nachzueifern. Das Grundrezept ist vielseitig und lässt sich tausendfach mit verschiedenen Schweinefleischprodukten, Gemüsezugabe, scharfen Saucen und Hartkäse zum Abschluss anpassen.“

Rezept für Butterbohnen und Parmesan

Zutaten:

2 qt (2 lb Beutel) Butterbohnen

2-2,5 qt Hühnerbrühe (im Laden gekauft oder zu Hause angereichert)

8 Streifen dick geschnittener Smokey Bacon

1 gelbe Zwiebel, halbieren und schälen, die Wurzel intakt lassen

3-4 Zweige Rosmarin, gezupft und fein gehackt

1 kleines Bündel Thymian, mit einer Schnur zum einfachen Entfernen zusammengebunden

Machen Sie die Speckstreifen in einem Topf mit schwerem Boden, bis sie fast gar sind. Reservieren Sie 1 oder 2 für das fertige Produkt, wenn Sie möchten, aber lassen Sie den Rest drin.

Gespaltene Zwiebel, Kräuter, Lorbeerblatt und etwas Salz und schwarzen Pfeffer in den Topf geben.

Sobald die Zwiebel an der Schnittseite etwas Farbe hat, die Bohnen und die Brühe in den Topf geben.

Nochmals vorsichtig würzen und dann 35 Minuten bis 1 Stunde bei schwacher Hitze köcheln lassen. Beginnen Sie nach 35 Minuten mit der Überprüfung der Bohnen.

Wenn sie mit dem Kochen fertig sind, sollten Sie die Butterbohne leicht gegen Ihren Gaumen drücken können, aber sie sollten ihre Form behalten. An dieser Stelle können Sie sie servieren, als Suppenbasis verwenden oder für die spätere Verwendung abkühlen.

Um sie zu einem späteren Zeitpunkt zu servieren, bereiten Sie sie „Indaco Style“ zu: Geben Sie in eine Pfanne oder eine flache Pfanne beliebig viele Bohnen mit gerade so viel Kochflüssigkeit, dass sie bedeckt sind.

Bei starker Hitze kochen Sie sie ziemlich heftig, damit die Flüssigkeit sich verflüchtigen kann, dann fügen Sie scharfe Soße, Butter, Salz und Pfeffer und Petersilie hinzu.

In eine Auflauf- oder Servierschale geben und mit frischem Parmesan oder einem anderen Hartkäse garnieren.

Mama Ais Schweinebauch

Rezept von Qi Ai, Küchenchef von Travelle im The Langham, Chicago

„Mein Lieblingsgericht, das meine Mutter zubereitet, ist ihr Schweinebauch mit Bambussprossen“, sagte Ai. „Zarte Bambussprossen sind eine winterliche Delikatesse in Peking, die Saison ist kurz. Ich erinnere mich, wie ich nach der Schule nach Hause eilte, und an den Tagen, an denen meine Mutter das Gericht kochte, war der Duft von karamellisiertem Anis und Soja, gemischt mit Schweinefleisch und Bambus, das erste, was ich im Flur roch. Dies ist das Gericht, das mir als erstes in den Sinn kommt, wenn ich an Zuhause denke, und ich bitte meine Mutter immer noch, es zu machen, wenn ich zu Besuch nach Hause gehe.

„Ich habe mehrere Versionen dieses Gerichts mit Slow Cookern, Instant Pots und Woks (die meine Mutter verwendet) zubereitet. Als beste Methode erweist sich der Backofen. Da ich ein klassisch französisch ausgebildeter Kulinariker bin, war es sehr sinnvoll, dieses Schweinebauchgericht auf die klassische französische Art zuzubereiten, und das Schmoren im Ofen hilft, dass das Stück Bauch saftig und feucht bleibt. Beim Garen im Ofen wird zusätzliches Fett ausgelassen und die frische Kräuternote des chinesischen Mirepoix geht in den Bauch.

„Meine französische Version des Schweinebauches meiner Mutter ist zum Lieblingsgericht meines Mannes geworden, wenn er an die chinesische Küche denkt, und hoffentlich wird es eines der Lieblingsgerichte meiner Tochter, wenn sie an Zuhause denkt. Nun, vielleicht wird sie ihre eigene Note dabei haben.“

Rezept für Mama Ais geschmorten Schweinebauch

Um den Schweinebauch zu heilen:

3 Pfund, ganzer holländischer Schweinebauch

Mischen Sie Salz, Pfeffer, Knoblauch und Zucker in einer Küchenmaschine und mischen Sie sie, bis sie miteinander vermischt sind. Der Pfeffer könnte noch in großen Stücken sein, das ist, was wir suchen.

Reiben Sie diese Mischung über beide Seiten des Schweinebauchs und lassen Sie sie 2 Tage im Kühlschrank aushärten. Wenden Sie sie zweimal täglich, um sicherzustellen, dass die Heilung absorbiert wird.

So schmoren Sie den Bauch:

2 Stangen Sellerie, große Würfel

1 Stange Zitronengras, gehackt

Nach 2 Tagen die Kur abwaschen, trocknen und beiseite stellen.

In einem ofenfesten Topf mit schwerem Boden den Schweinebauch von beiden Seiten goldbraun anbraten. Zur Seite legen.

Das Mirepoix-Gemüse und alle Gewürze in den Topf geben. Rühren Sie sie um und bestreichen Sie sie mit dem schönen Fond auf dem Boden der Pfanne.

Fügen Sie Sojapaste und Hühnerbrühe hinzu, fügen Sie den Schweinebauch wieder hinzu, bringen Sie die Flüssigkeit zum Köcheln und decken Sie sie mit einem ofenfesten Deckel ab.

4,5 Stunden bei 350 Grad Fahrenheit schmoren lassen, oder bis der Schweinebauch zart ist, aber nicht auseinanderfällt.

Über Nacht in der Flüssigkeit abkühlen lassen, damit der Bauch etwas von der flüssigen Güte wieder in die Muskelfasern aufnehmen kann.

Am nächsten Tag ist es servierfertig! Den Schweinebauch im Topf oder in der Mikrowelle erwärmen und genießen.

Lahanodolmades (Gefüllter Kohl)

Rezept von Radu Grigore, Küchenchef des Elaia Estiatorio in Bridgehampton, New York

„Das beste Gericht, das meine Mutter zubereitet, heißt auf Rumänisch ‚Sarmale‘“, sagte Grigore. „Griechen haben ihre eigene Version und sie heißt lahanodolmades, in den Vereinigten Staaten als gefüllter Kohl bekannt. Dieses Gericht erinnert mich an die Kindheit und vor allem an Weihnachten. In Rumänien hat meine Mutter vor dem Winter immer etwa 100 Kohlköpfe konserviert, um Sarmale zu machen und den ganzen Winter als Beilage zu essen.

„Ich habe dieses Rezept aktualisiert und mit blanchierten Kohlblättern vereinfacht. Ich verwende frischen Kohl anstelle von fermentiertem Kohl (den meine Mutter verwendet) und fügte einen griechischen Touch hinzu, indem ich Oregano und Dill verwende. Nebenbei empfehle ich, dies mit warmer Polenta, einer frischen Peperoni und Sauerrahm oder griechischem Joghurt zu servieren.“

Rezept für Lahanodolmades

Zutaten:

6 Unzen Tomatenmark (unterteilen Sie 2 Unzen und 4 Unzen)

8 Unzen Quellwasser oder gefiltertes Wasser

2 Unzen sautierte Brunoise-Zwiebel

Jedes Kohlblatt abziehen. Pflücke 10 große schöne Blätter und entferne den Kern. In kochendem Wasser 4-5 Minuten blanchieren und beiseite stellen.

In einer Schüssel das Schweinehackfleisch, Rinderhackfleisch, Reis, 2 Unzen Tomatenmark, Zwiebel, Dill, Oregano, Petersilie und Thymian vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Füllen Sie jedes Kohlblatt mit 2 Unzen der Mischung und wickeln Sie es wie einen Mini-Burrito ein.

Legen Sie die gefüllten Kohlköpfe in eine tiefe Auflaufform. Den Rest des Tomatenmarks mit Wasser, Speckwürfeln und Lorbeerblatt vermischen und diese Mischung in die Auflaufform geben. Verwenden Sie zum Abdecken einen Deckel oder eine Alufolie.

Im vorgeheizten Ofen bei 300 Grad Fahrenheit 60 Minuten backen. Nehmen Sie den Deckel ab und backen Sie weitere 10 Minuten bei 420 Grad Fahrenheit.

Hühnchen-Cacciatore

Rezept von Glenn Rolnick, Director of Culinary Operations bei Carmine’s in New York City

„Meine Mutter ist eine großartige Köchin und hat mir während ihres Heranwachsens so viel beigebracht, dass sie meine Karriere als Köchin sehr beeinflusst hat“, sagte Rolnick. „Sie hat einen wunderbaren Hühnchen-Cacciatore über breiten Eiernudeln gemacht. Sie kochte alles in einem Topf und passte es perfekt an, damit das Hühnchen lecker und zart war und die Sauce perfekt gewürzt war. Ihr Gericht hatte eine satte, satte Tomatenfarbe mit großartiger Textur.“

Für seine Version nahm Rolnick einige Änderungen vor, darunter das Hinzufügen von Pilzen und das Anbraten des Gemüses und der Kräuter für zusätzlichen Geschmack. Die Zugabe von Hühner- und Kalbsfond verleiht dem Gericht zusätzlich Geschmack. Schließlich beendet er das Gericht im Ofen, während seine Mutter das Gericht exklusiv über dem Herd kocht.

„Beide Wege sind ausgezeichnet, besonders bei breiten Nudeln“, sagte Rolnick. „Ich habe meine jahrelange Ausbildung genutzt, während meine Mutter das Rezept und die Lehre ihrer Mutter verwendet hat, aber beide sind spektakulär.“

Rezept für Hühnchen-Cacciatore

Für das Huhn:

1/4 TL gehackter schwarzer Pfeffer

2 ganze 3 Pfund Hühner, in jeweils 10 Stücke geschnitten

Den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen. Eine Blechpfanne mit Papiertüchern auslegen.

In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Salz und schwarzen Pfeffer verquirlen. Das Rapsöl in einer großen gusseisernen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Jedes Hähnchenstück in dem gewürzten Mehl ausbaggern und den Überschuss abschütteln.

Arbeiten Sie in Chargen, um eine Überfüllung zu vermeiden, legen Sie das bemehlte Hähnchen vorsichtig in die Pfanne und braten Sie es, bis es schön gebräunt ist. Drehen Sie jedes Stück um und bräunen Sie die gegenüberliegende Seite.

Übertragen Sie das Brathähnchen in die ausgekleidete Blechpfanne.

Für die Soße:

1 1/2 c weiße Zwiebeln, in Scheiben geschnitten

1 c rote Paprika, gewürfelt

1 c grüne Paprika, gewürfelt

2 EL frische glatte Petersilie, gehackt

2 EL frische Oreganoblätter, gehackt

2 EL frisches Basilikum, gehackt

1 Pfund Cremini-Pilze, gereinigt, Stiele abgeschnitten, Champignons geviertelt

1/4 TL gehackter schwarzer Pfeffer

4 c ganze, geschälte italienische Pflaumentomaten aus der Dose

1 c braune Soße (Rezept unten)

In einer separaten großen Pfanne bei starker Hitze das Knoblauchöl, die Zwiebeln und die Paprika mischen. Anbraten, bis das Gemüse anfängt, braun zu werden, dann den Knoblauch hinzufügen und 1 bis 2 Minuten kochen lassen.

Lorbeerblätter, Petersilie, Oregano, Basilikum, Rosmarin und Champignons zugeben und 5 Minuten kochen lassen.

Salz, schwarzen Pfeffer und Weißwein hinzufügen und 2 bis 3 Minuten kochen lassen.

Tomaten, Hühnerbrühe und braune Sauce dazugeben und aufkochen. Reduzieren Sie die Flüssigkeit um ein Viertel.

12 Unzen breite Eiernudeln, al dente gekocht

In einer 4-Liter-Auflaufform das Hühnchen und die Sauce mischen. Abdecken und 35 Minuten backen. Wenn das Huhn fast fertig ist, kochen Sie die Eiernudeln.

Die gekochten Nudeln in der Mitte einer großen Servierplatte verteilen. Die Hähnchenstücke auf den Nudeln anrichten, mit der Sauce übergießen und servieren.

Für die braune Soße:

4 EL (1/2 Stick) ungesalzene Butter

1/2 c Karotten, fein gewürfelt

1/2 c weiße Zwiebeln, fein gewürfelt

1/2 TL frische Thymianblätter

1/8 TL gehackter schwarzer Pfeffer

Erhitze die Butter in einem 2-Liter- oder größeren Topf bei mittlerer Hitze. Sellerie, Karotten und Zwiebel dazugeben und 7 bis 10 Minuten anbraten, bis sie schön gebräunt sind.

Thymianblätter, Salz und Pfeffer hinzufügen und weitere 1 Minute anbraten.

Fügen Sie das Mehl hinzu, um eine Mehlschwitze zu machen, und rühren Sie, bis es absorbiert ist. Die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und 3 bis 4 Minuten kochen lassen, dabei darauf achten, dass die Mehlschwitze nicht anbrennt.

Die Brühe hinzufügen und köcheln lassen, bis sie eindickt.

Ich habe Reisen in namhafte Restaurants und die angesagtesten neuen Gerichte geplant, noch bevor meine Karriere als Lebensmittelautorin als Mitherausgeberin bei The Daily Meal begann, wo ich

Ich habe Reisen in bemerkenswerte Restaurants und die angesagtesten neuen Gerichte geplant, noch bevor meine Karriere als Food-Autor als Mitherausgeber bei The Daily Meal begann, wo ich über Essen- und Getränkenachrichten berichtete und längere kulinarische Reiseberichte schrieb. Nach TDM wechselte ich zu einer Position als Inhaltsredakteur bei Google, wo ich Zagat-Inhalte schrieb – sowohl Rezensionen als auch Blog-Posts – sowie Texte, die in Google Maps und Google Earth erscheinen. Für Forbes decke ich ein breites Spektrum an Essens- und Getränkethemen ab, von Interviews mit Köchen und Kunsthandwerkern bis hin zu nationalen kulinarischen Trends.


Überarbeitete Rezepte aus Mamas Küche

Zum Muttertag teilen professionelle Köche aktualisierte Versionen ihrer Lieblingsrezepte der Familie.

Mamas Küche hat etwas so Besonderes (auch wenn sie nicht die beste Köchin der Welt ist), die Mischung aus Kindheitsnostalgie und vertrauten Düften und Gewürzen, um ein Gericht zu kreieren, das so viel mehr ist als die Summe seiner Teile. Aber es gibt etwas zu sagen, wenn man einen bekannten Favoriten nimmt und ihm seine eigene Note verleiht, und Köche sind die Experten, wenn es darum geht, Rezepte zu optimieren. Unten haben fünf Köche die Geschichten hinter ihren Lieblingsgerichten ihrer Mütter geteilt und wie sie sie aktualisiert haben.

Nahöstliches Lammkofta mit Joghurtsauce

Rezept von Lee Wallach, Gründer und Küchenchef von Home Appétit in Philadelphia, Pennsylvania

„Unsere Lammkofta-Frikadellen sind meine aufgepeppte Version der Ktzitzot (Hackfleischpastetchen), die meine Mutter immer für uns als Kinder gemacht hat“, sagte Wallach. „Sie benutzte Rindfleisch mit vielen Kräutern und Gewürzen und brate es dann in Öl an. Sie waren absolut lecker und wir würden sie in Handvoll essen.

„Das Originalrezept für Kzitzot, das sie verwendet hat, stammt von meiner israelischen Großmutter (savta), und sie hat sie für meine Mutter und ihre Geschwister zubereitet. Sie lieben es, Geschichten darüber zu erzählen, wie die Fleischbällchen aus dem heißen Öl kamen und sie sofort aßen und sich die Hände verbrannten … und natürlich haben mein Bruder und ich dasselbe gemacht.“

High On The Hog muss jetzt auf Ihrer Netflix-Beobachtungsliste stehen

American und Southwest Airlines verbieten Alkohol von Flügen aufgrund des widerspenstigen Verhaltens der Passagiere

Salt & Straw kooperiert mit Scholastic Inc., um Eiscreme-Geschmacksrichtungen von Rad Readers anzubieten

Rezept für orientalisches Lammkofta mit Joghurtsauce

Für die Frikadellen:

2 EL gehackte italienische Petersilie

Alle Zutaten außer Öl in eine große Schüssel geben und gut vermischen. Fügen Sie mehr Harissa hinzu, wenn Sie Gewürze mögen.

Formen Sie mit Ihren Händen Kofta in Rautenformen, jeweils etwa 2 Unzen. Sie sollten 3 Kofta-Frikadellen pro Person bekommen.

Eine Bratpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen und so viel Öl hinzufügen, dass der Boden der Pfanne bedeckt ist.

Köfta anbraten, bis sie gar ist, dabei etwa 4 Minuten pro Seite zur Hälfte wenden.

Für die Joghurtsauce:

1 c Vollfettjoghurt (Labneh oder griechischer Joghurt empfohlen)

1 EL Olivenöl extra vergine

Alle Zutaten mindestens 20 Minuten vor dem Servieren in einer Schüssel vermischen.

Butterbohnen und Parmesan

Rezept von Mark Bolchoz, Küchenchef von Indaco in Charleston, South Carolina

"Butterbohnen waren schon immer ein Teil meines Lebens, als ich hier in Charleston aufwuchs, wir aßen sie ein- oder zweimal pro Woche zum Abendessen", sagte Bolchoz. „Meine Urgroßmutter sammelte und verarbeitete alle Butterbohnen für die ganze Nachbarschaft, als meine Mutter ein kleines Mädchen war. Sie würden sie schälen, eintüten und an alle weitergeben.

„Butterbohnen oder Limabohnen waren für mich schon immer ein Synonym für Gemeinschaft, deshalb servieren wir sie hier bei Indaco ‚für den Tisch‘ und ‚familiär‘. Meine Urgroßmutter Gommy, meine Großmutter Mémé und meine Mama Ashley haben sie alle traditionell in Fett und Wasser gekocht. Hier heben wir es mit Schinkenhaxe und rauchigem Speck noch weiter und schließen immer mit gehacktem Rosmarin ab, um den berühmten Cannellini-Bohnen der Toskana nachzueifern. Das Grundrezept ist vielseitig und lässt sich tausendfach mit verschiedenen Schweinefleischprodukten, Gemüsezugabe, scharfen Saucen und Hartkäse zum Abschluss anpassen.“

Rezept für Butterbohnen und Parmesan

Zutaten:

2 qt (2 lb Beutel) Butterbohnen

2-2,5 qt Hühnerbrühe (im Laden gekauft oder zu Hause angereichert)

8 Streifen dick geschnittener Smokey Bacon

1 gelbe Zwiebel, halbieren und schälen, die Wurzel intakt lassen

3-4 Zweige Rosmarin, gezupft und fein gehackt

1 kleines Bündel Thymian, mit einer Schnur zum einfachen Entfernen zusammengebunden

Machen Sie die Speckstreifen in einem Topf mit schwerem Boden, bis sie fast gar sind. Reservieren Sie 1 oder 2 für das fertige Produkt, wenn Sie möchten, aber lassen Sie den Rest drin.

Gespaltene Zwiebel, Kräuter, Lorbeerblatt und etwas Salz und schwarzen Pfeffer in den Topf geben.

Sobald die Zwiebel an der Schnittseite etwas Farbe hat, die Bohnen und die Brühe in den Topf geben.

Nochmals vorsichtig würzen und dann 35 Minuten bis 1 Stunde bei schwacher Hitze köcheln lassen. Beginnen Sie nach 35 Minuten mit der Überprüfung der Bohnen.

Wenn sie mit dem Kochen fertig sind, sollten Sie die Butterbohne leicht gegen Ihren Gaumen drücken können, aber sie sollten ihre Form behalten. An dieser Stelle können Sie sie servieren, als Suppenbasis verwenden oder für die spätere Verwendung abkühlen.

Um sie zu einem späteren Zeitpunkt zu servieren, bereiten Sie sie „Indaco Style“ zu: Geben Sie in eine Pfanne oder eine flache Pfanne beliebig viele Bohnen mit gerade so viel Kochflüssigkeit, dass sie bedeckt sind.

Bei starker Hitze kochen Sie sie ziemlich heftig, damit die Flüssigkeit sich verflüchtigen kann, dann fügen Sie scharfe Soße, Butter, Salz und Pfeffer und Petersilie hinzu.

In eine Auflauf- oder Servierschale geben und mit frischem Parmesan oder einem anderen Hartkäse garnieren.

Mama Ais Schweinebauch

Rezept von Qi Ai, Küchenchef von Travelle im The Langham, Chicago

„Mein Lieblingsgericht, das meine Mutter zubereitet, ist ihr Schweinebauch mit Bambussprossen“, sagte Ai. „Zarte Bambussprossen sind eine winterliche Delikatesse in Peking, die Saison ist kurz. Ich erinnere mich, wie ich nach der Schule nach Hause eilte, und an den Tagen, an denen meine Mutter das Gericht kochte, war der Duft von karamellisiertem Anis und Soja, gemischt mit Schweinefleisch und Bambus, das erste, was ich im Flur roch. Dies ist das Gericht, das mir als erstes in den Sinn kommt, wenn ich an Zuhause denke, und ich bitte meine Mutter immer noch, es zu machen, wenn ich zu Besuch nach Hause gehe.

„Ich habe mehrere Versionen dieses Gerichts mit Slow Cookern, Instant Pots und Woks (die meine Mutter verwendet) zubereitet. Als beste Methode erweist sich der Backofen. Da ich ein klassisch französisch ausgebildeter Kulinariker bin, war es sehr sinnvoll, dieses Schweinebauchgericht auf die klassische französische Art zuzubereiten, und das Schmoren im Ofen hilft, dass das Stück Bauch saftig und feucht bleibt. Beim Garen im Ofen wird zusätzliches Fett ausgelassen und die frische Kräuternote des chinesischen Mirepoix geht in den Bauch.

„Meine französische Version des Schweinebauches meiner Mutter ist zum Lieblingsgericht meines Mannes geworden, wenn er an die chinesische Küche denkt, und hoffentlich wird es eines der Lieblingsgerichte meiner Tochter, wenn sie an Zuhause denkt. Nun, vielleicht wird sie ihre eigene Note dabei haben.“

Rezept für Mama Ais geschmorten Schweinebauch

Um den Schweinebauch zu heilen:

3 Pfund, ganzer holländischer Schweinebauch

Mischen Sie Salz, Pfeffer, Knoblauch und Zucker in einer Küchenmaschine und mischen Sie sie, bis sie miteinander vermischt sind. Der Pfeffer könnte noch in großen Stücken sein, das ist, was wir suchen.

Reiben Sie diese Mischung über beide Seiten des Schweinebauchs und lassen Sie sie 2 Tage im Kühlschrank aushärten. Wenden Sie sie zweimal täglich, um sicherzustellen, dass die Heilung absorbiert wird.

So schmoren Sie den Bauch:

2 Stangen Sellerie, große Würfel

1 Stange Zitronengras, gehackt

Nach 2 Tagen die Kur abwaschen, trocknen und beiseite stellen.

In einem ofenfesten Topf mit schwerem Boden den Schweinebauch von beiden Seiten goldbraun anbraten. Zur Seite legen.

Das Mirepoix-Gemüse und alle Gewürze in den Topf geben. Rühren Sie sie um und bestreichen Sie sie mit dem schönen Fond auf dem Boden der Pfanne.

Fügen Sie Sojapaste und Hühnerbrühe hinzu, fügen Sie den Schweinebauch wieder hinzu, bringen Sie die Flüssigkeit zum Köcheln und decken Sie sie mit einem ofenfesten Deckel ab.

4,5 Stunden bei 350 Grad Fahrenheit schmoren lassen, oder bis der Schweinebauch zart ist, aber nicht auseinanderfällt.

Über Nacht in der Flüssigkeit abkühlen lassen, damit der Bauch etwas von der flüssigen Güte wieder in die Muskelfasern aufnehmen kann.

Am nächsten Tag ist es servierfertig! Den Schweinebauch im Topf oder in der Mikrowelle erwärmen und genießen.

Lahanodolmades (Gefüllter Kohl)

Rezept von Radu Grigore, Küchenchef des Elaia Estiatorio in Bridgehampton, New York

„Das beste Gericht, das meine Mutter zubereitet, heißt auf Rumänisch ‚Sarmale‘“, sagte Grigore. „Griechen haben ihre eigene Version und sie heißt lahanodolmades, in den Vereinigten Staaten als gefüllter Kohl bekannt. Dieses Gericht erinnert mich an die Kindheit und vor allem an Weihnachten. In Rumänien hat meine Mutter vor dem Winter immer etwa 100 Kohlköpfe konserviert, um Sarmale zu machen und den ganzen Winter als Beilage zu essen.

„Ich habe dieses Rezept aktualisiert und mit blanchierten Kohlblättern vereinfacht. Ich verwende frischen Kohl anstelle von fermentiertem Kohl (den meine Mutter verwendet) und fügte einen griechischen Touch hinzu, indem ich Oregano und Dill verwende. Nebenbei empfehle ich, dies mit warmer Polenta, einer frischen Peperoni und Sauerrahm oder griechischem Joghurt zu servieren.“

Rezept für Lahanodolmades

Zutaten:

6 Unzen Tomatenmark (unterteilen Sie 2 Unzen und 4 Unzen)

8 Unzen Quellwasser oder gefiltertes Wasser

2 Unzen sautierte Brunoise-Zwiebel

Jedes Kohlblatt abziehen. Pflücke 10 große schöne Blätter und entferne den Kern. In kochendem Wasser 4-5 Minuten blanchieren und beiseite stellen.

In einer Schüssel das Schweinehackfleisch, Rinderhackfleisch, Reis, 2 Unzen Tomatenmark, Zwiebel, Dill, Oregano, Petersilie und Thymian vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Füllen Sie jedes Kohlblatt mit 2 Unzen der Mischung und wickeln Sie es wie einen Mini-Burrito ein.

Legen Sie die gefüllten Kohlköpfe in eine tiefe Auflaufform. Den Rest des Tomatenmarks mit Wasser, Speckwürfeln und Lorbeerblatt vermischen und diese Mischung in die Auflaufform geben. Verwenden Sie zum Abdecken einen Deckel oder eine Alufolie.

Im vorgeheizten Ofen bei 300 Grad Fahrenheit 60 Minuten backen. Nehmen Sie den Deckel ab und backen Sie weitere 10 Minuten bei 420 Grad Fahrenheit.

Hühnchen-Cacciatore

Rezept von Glenn Rolnick, Director of Culinary Operations bei Carmine’s in New York City

„Meine Mutter ist eine großartige Köchin und hat mir während ihres Heranwachsens so viel beigebracht, dass sie meine Karriere als Köchin sehr beeinflusst hat“, sagte Rolnick. „Sie hat einen wunderbaren Hühnchen-Cacciatore über breiten Eiernudeln gemacht. Sie kochte alles in einem Topf und passte es perfekt an, damit das Hühnchen lecker und zart war und die Sauce perfekt gewürzt war. Ihr Gericht hatte eine satte, satte Tomatenfarbe mit großartiger Textur.“

Für seine Version nahm Rolnick einige Änderungen vor, darunter das Hinzufügen von Pilzen und das Anbraten des Gemüses und der Kräuter für zusätzlichen Geschmack. Die Zugabe von Hühner- und Kalbsfond verleiht dem Gericht zusätzlich Geschmack. Schließlich beendet er das Gericht im Ofen, während seine Mutter das Gericht exklusiv über dem Herd kocht.

„Beide Wege sind ausgezeichnet, besonders bei breiten Nudeln“, sagte Rolnick. „Ich habe meine jahrelange Ausbildung genutzt, während meine Mutter das Rezept und die Lehre ihrer Mutter verwendet hat, aber beide sind spektakulär.“

Rezept für Hühnchen-Cacciatore

Für das Huhn:

1/4 TL gehackter schwarzer Pfeffer

2 ganze 3 Pfund Hühner, in jeweils 10 Stücke geschnitten

Den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen. Eine Blechpfanne mit Papiertüchern auslegen.

In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Salz und schwarzen Pfeffer verquirlen. Das Rapsöl in einer großen gusseisernen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Jedes Hähnchenstück in dem gewürzten Mehl ausbaggern und den Überschuss abschütteln.

Arbeiten Sie in Chargen, um eine Überfüllung zu vermeiden, legen Sie das bemehlte Hähnchen vorsichtig in die Pfanne und braten Sie es, bis es schön gebräunt ist. Drehen Sie jedes Stück um und bräunen Sie die gegenüberliegende Seite.

Übertragen Sie das Brathähnchen in die ausgekleidete Blechpfanne.

Für die Soße:

1 1/2 c weiße Zwiebeln, in Scheiben geschnitten

1 c rote Paprika, gewürfelt

1 c grüne Paprika, gewürfelt

2 EL frische glatte Petersilie, gehackt

2 EL frische Oreganoblätter, gehackt

2 EL frisches Basilikum, gehackt

1 Pfund Cremini-Pilze, gereinigt, Stiele abgeschnitten, Champignons geviertelt

1/4 TL gehackter schwarzer Pfeffer

4 c ganze, geschälte italienische Pflaumentomaten aus der Dose

1 c braune Soße (Rezept unten)

In einer separaten großen Pfanne bei starker Hitze das Knoblauchöl, die Zwiebeln und die Paprika mischen. Anbraten, bis das Gemüse anfängt, braun zu werden, dann den Knoblauch hinzufügen und 1 bis 2 Minuten kochen lassen.

Lorbeerblätter, Petersilie, Oregano, Basilikum, Rosmarin und Champignons zugeben und 5 Minuten kochen lassen.

Salz, schwarzen Pfeffer und Weißwein hinzufügen und 2 bis 3 Minuten kochen lassen.

Tomaten, Hühnerbrühe und braune Sauce dazugeben und aufkochen. Reduzieren Sie die Flüssigkeit um ein Viertel.

12 Unzen breite Eiernudeln, al dente gekocht

In einer 4-Liter-Auflaufform das Hühnchen und die Sauce mischen. Abdecken und 35 Minuten backen. Wenn das Huhn fast fertig ist, kochen Sie die Eiernudeln.

Die gekochten Nudeln in der Mitte einer großen Servierplatte verteilen. Die Hähnchenstücke auf den Nudeln anrichten, mit der Sauce übergießen und servieren.

Für die braune Soße:

4 EL (1/2 Stick) ungesalzene Butter

1/2 c Karotten, fein gewürfelt

1/2 c weiße Zwiebeln, fein gewürfelt

1/2 TL frische Thymianblätter

1/8 TL gehackter schwarzer Pfeffer

Erhitze die Butter in einem 2-Liter- oder größeren Topf bei mittlerer Hitze. Sellerie, Karotten und Zwiebel dazugeben und 7 bis 10 Minuten anbraten, bis sie schön gebräunt sind.

Thymianblätter, Salz und Pfeffer hinzufügen und weitere 1 Minute anbraten.

Fügen Sie das Mehl hinzu, um eine Mehlschwitze zu machen, und rühren Sie, bis es absorbiert ist. Die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und 3 bis 4 Minuten kochen lassen, dabei darauf achten, dass die Mehlschwitze nicht anbrennt.

Die Brühe hinzufügen und köcheln lassen, bis sie eindickt.

Ich habe Reisen in namhafte Restaurants und die angesagtesten neuen Gerichte geplant, noch bevor meine Karriere als Lebensmittelautorin als Mitherausgeberin bei The Daily Meal begann, wo ich

Ich habe Reisen in bemerkenswerte Restaurants und die angesagtesten neuen Gerichte geplant, noch bevor meine Karriere als Food-Autor als Mitherausgeber bei The Daily Meal begann, wo ich über Essen- und Getränkenachrichten berichtete und längere kulinarische Reiseberichte schrieb. Nach TDM wechselte ich zu einer Position als Inhaltsredakteur bei Google, wo ich Zagat-Inhalte schrieb – sowohl Rezensionen als auch Blog-Posts – sowie Texte, die in Google Maps und Google Earth erscheinen. Für Forbes decke ich ein breites Spektrum an Essens- und Getränkethemen ab, von Interviews mit Köchen und Kunsthandwerkern bis hin zu nationalen kulinarischen Trends.


Überarbeitete Rezepte aus Mamas Küche

Zum Muttertag teilen professionelle Köche aktualisierte Versionen ihrer Lieblingsrezepte der Familie.

Mamas Küche hat etwas so Besonderes (auch wenn sie nicht die beste Köchin der Welt ist), die Mischung aus Kindheitsnostalgie und vertrauten Düften und Gewürzen, um ein Gericht zu kreieren, das so viel mehr ist als die Summe seiner Teile. Aber es gibt etwas zu sagen, wenn man einen bekannten Favoriten nimmt und ihm seine eigene Note verleiht, und Köche sind die Experten, wenn es darum geht, Rezepte zu optimieren. Unten haben fünf Köche die Geschichten hinter ihren Lieblingsgerichten ihrer Mütter geteilt und wie sie sie aktualisiert haben.

Nahöstliches Lammkofta mit Joghurtsauce

Rezept von Lee Wallach, Gründer und Küchenchef von Home Appétit in Philadelphia, Pennsylvania

„Unsere Lammkofta-Frikadellen sind meine aufgepeppte Version der Ktzitzot (Hackfleischpastetchen), die meine Mutter immer für uns als Kinder gemacht hat“, sagte Wallach. „Sie benutzte Rindfleisch mit vielen Kräutern und Gewürzen und brate es dann in Öl an. Sie waren absolut lecker und wir würden sie in Handvoll essen.

„Das Originalrezept für Kzitzot, das sie verwendet hat, stammt von meiner israelischen Großmutter (savta), und sie hat sie für meine Mutter und ihre Geschwister zubereitet. Sie lieben es, Geschichten darüber zu erzählen, wie die Fleischbällchen aus dem heißen Öl kamen und sie sofort aßen und sich die Hände verbrannten … und natürlich haben mein Bruder und ich dasselbe gemacht.“

High On The Hog muss jetzt auf Ihrer Netflix-Beobachtungsliste stehen

American und Southwest Airlines verbieten Alkohol von Flügen aufgrund des widerspenstigen Verhaltens der Passagiere

Salt & Straw kooperiert mit Scholastic Inc., um Eiscreme-Geschmacksrichtungen von Rad Readers anzubieten

Rezept für orientalisches Lammkofta mit Joghurtsauce

Für die Frikadellen:

2 EL gehackte italienische Petersilie

Alle Zutaten außer Öl in eine große Schüssel geben und gut vermischen. Fügen Sie mehr Harissa hinzu, wenn Sie Gewürze mögen.

Formen Sie mit Ihren Händen Kofta in Rautenformen, jeweils etwa 2 Unzen. Sie sollten 3 Kofta-Frikadellen pro Person bekommen.

Eine Bratpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen und so viel Öl hinzufügen, dass der Boden der Pfanne bedeckt ist.

Köfta anbraten, bis sie gar ist, dabei etwa 4 Minuten pro Seite zur Hälfte wenden.

Für die Joghurtsauce:

1 c Vollfettjoghurt (Labneh oder griechischer Joghurt empfohlen)

1 EL Olivenöl extra vergine

Alle Zutaten mindestens 20 Minuten vor dem Servieren in einer Schüssel vermischen.

Butterbohnen und Parmesan

Rezept von Mark Bolchoz, Küchenchef von Indaco in Charleston, South Carolina

"Butterbohnen waren schon immer ein Teil meines Lebens, als ich hier in Charleston aufwuchs, wir aßen sie ein- oder zweimal pro Woche zum Abendessen", sagte Bolchoz. „Meine Urgroßmutter sammelte und verarbeitete alle Butterbohnen für die ganze Nachbarschaft, als meine Mutter ein kleines Mädchen war. Sie würden sie schälen, eintüten und an alle weitergeben.

„Butterbohnen oder Limabohnen waren für mich schon immer ein Synonym für Gemeinschaft, deshalb servieren wir sie hier bei Indaco ‚für den Tisch‘ und ‚familiär‘. Meine Urgroßmutter Gommy, meine Großmutter Mémé und meine Mama Ashley haben sie alle traditionell in Fett und Wasser gekocht. Hier heben wir es mit Schinkenhaxe und rauchigem Speck noch weiter und schließen immer mit gehacktem Rosmarin ab, um den berühmten Cannellini-Bohnen der Toskana nachzueifern. Das Grundrezept ist vielseitig und lässt sich tausendfach mit verschiedenen Schweinefleischprodukten, Gemüsezugabe, scharfen Saucen und Hartkäse zum Abschluss anpassen.“

Rezept für Butterbohnen und Parmesan

Zutaten:

2 qt (2 lb Beutel) Butterbohnen

2-2,5 qt Hühnerbrühe (im Laden gekauft oder zu Hause angereichert)

8 Streifen dick geschnittener Smokey Bacon

1 gelbe Zwiebel, halbieren und schälen, die Wurzel intakt lassen

3-4 Zweige Rosmarin, gezupft und fein gehackt

1 kleines Bündel Thymian, mit einer Schnur zum einfachen Entfernen zusammengebunden

Machen Sie die Speckstreifen in einem Topf mit schwerem Boden, bis sie fast gar sind. Reservieren Sie 1 oder 2 für das fertige Produkt, wenn Sie möchten, aber lassen Sie den Rest drin.

Gespaltene Zwiebel, Kräuter, Lorbeerblatt und etwas Salz und schwarzen Pfeffer in den Topf geben.

Sobald die Zwiebel an der Schnittseite etwas Farbe hat, die Bohnen und die Brühe in den Topf geben.

Nochmals vorsichtig würzen und dann 35 Minuten bis 1 Stunde bei schwacher Hitze köcheln lassen. Beginnen Sie nach 35 Minuten mit der Überprüfung der Bohnen.

Wenn sie mit dem Kochen fertig sind, sollten Sie die Butterbohne leicht gegen Ihren Gaumen drücken können, aber sie sollten ihre Form behalten. An dieser Stelle können Sie sie servieren, als Suppenbasis verwenden oder für die spätere Verwendung abkühlen.

Um sie zu einem späteren Zeitpunkt zu servieren, bereiten Sie sie „Indaco Style“ zu: Geben Sie in eine Pfanne oder eine flache Pfanne beliebig viele Bohnen mit gerade so viel Kochflüssigkeit, dass sie bedeckt sind.

Bei starker Hitze kochen Sie sie ziemlich heftig, damit die Flüssigkeit sich verflüchtigen kann, dann fügen Sie scharfe Soße, Butter, Salz und Pfeffer und Petersilie hinzu.

In eine Auflauf- oder Servierschale geben und mit frischem Parmesan oder einem anderen Hartkäse garnieren.

Mama Ais Schweinebauch

Rezept von Qi Ai, Küchenchef von Travelle im The Langham, Chicago

„Mein Lieblingsgericht, das meine Mutter zubereitet, ist ihr Schweinebauch mit Bambussprossen“, sagte Ai. „Zarte Bambussprossen sind eine winterliche Delikatesse in Peking, die Saison ist kurz. Ich erinnere mich, wie ich nach der Schule nach Hause eilte, und an den Tagen, an denen meine Mutter das Gericht kochte, war der Duft von karamellisiertem Anis und Soja, gemischt mit Schweinefleisch und Bambus, das erste, was ich im Flur roch. Dies ist das Gericht, das mir als erstes in den Sinn kommt, wenn ich an Zuhause denke, und ich bitte meine Mutter immer noch, es zu machen, wenn ich zu Besuch nach Hause gehe.

„Ich habe mehrere Versionen dieses Gerichts mit Slow Cookern, Instant Pots und Woks (die meine Mutter verwendet) zubereitet. Als beste Methode erweist sich der Backofen. Da ich ein klassisch französisch ausgebildeter Kulinariker bin, war es sehr sinnvoll, dieses Schweinebauchgericht auf die klassische französische Art zuzubereiten, und das Schmoren im Ofen hilft, dass das Stück Bauch saftig und feucht bleibt. Beim Garen im Ofen wird zusätzliches Fett ausgelassen und die frische Kräuternote des chinesischen Mirepoix geht in den Bauch.

„Meine französische Version des Schweinebauches meiner Mutter ist zum Lieblingsgericht meines Mannes geworden, wenn er an die chinesische Küche denkt, und hoffentlich wird es eines der Lieblingsgerichte meiner Tochter, wenn sie an Zuhause denkt. Nun, vielleicht wird sie ihre eigene Note dabei haben.“

Rezept für Mama Ais geschmorten Schweinebauch

Um den Schweinebauch zu heilen:

3 Pfund, ganzer holländischer Schweinebauch

Mischen Sie Salz, Pfeffer, Knoblauch und Zucker in einer Küchenmaschine und mischen Sie sie, bis sie miteinander vermischt sind. Der Pfeffer könnte noch in großen Stücken sein, das ist, was wir suchen.

Reiben Sie diese Mischung über beide Seiten des Schweinebauchs und lassen Sie sie 2 Tage im Kühlschrank aushärten. Wenden Sie sie zweimal täglich, um sicherzustellen, dass die Heilung absorbiert wird.

So schmoren Sie den Bauch:

2 Stangen Sellerie, große Würfel

1 Stange Zitronengras, gehackt

Nach 2 Tagen die Kur abwaschen, trocknen und beiseite stellen.

In einem ofenfesten Topf mit schwerem Boden den Schweinebauch von beiden Seiten goldbraun anbraten. Zur Seite legen.

Das Mirepoix-Gemüse und alle Gewürze in den Topf geben. Rühren Sie sie um und bestreichen Sie sie mit dem schönen Fond auf dem Boden der Pfanne.

Fügen Sie Sojapaste und Hühnerbrühe hinzu, fügen Sie den Schweinebauch wieder hinzu, bringen Sie die Flüssigkeit zum Köcheln und decken Sie sie mit einem ofenfesten Deckel ab.

4,5 Stunden bei 350 Grad Fahrenheit schmoren lassen, oder bis der Schweinebauch zart ist, aber nicht auseinanderfällt.

Über Nacht in der Flüssigkeit abkühlen lassen, damit der Bauch etwas von der flüssigen Güte wieder in die Muskelfasern aufnehmen kann.

Am nächsten Tag ist es servierfertig! Den Schweinebauch im Topf oder in der Mikrowelle erwärmen und genießen.

Lahanodolmades (Gefüllter Kohl)

Rezept von Radu Grigore, Küchenchef des Elaia Estiatorio in Bridgehampton, New York

„Das beste Gericht, das meine Mutter zubereitet, heißt auf Rumänisch ‚Sarmale‘“, sagte Grigore. „Griechen haben ihre eigene Version und sie heißt lahanodolmades, in den Vereinigten Staaten als gefüllter Kohl bekannt. Dieses Gericht erinnert mich an die Kindheit und vor allem an Weihnachten. In Rumänien hat meine Mutter vor dem Winter immer etwa 100 Kohlköpfe konserviert, um Sarmale zu machen und den ganzen Winter als Beilage zu essen.

„Ich habe dieses Rezept aktualisiert und mit blanchierten Kohlblättern vereinfacht. Ich verwende frischen Kohl anstelle von fermentiertem Kohl (den meine Mutter verwendet) und fügte einen griechischen Touch hinzu, indem ich Oregano und Dill verwende. Nebenbei empfehle ich, dies mit warmer Polenta, einer frischen Peperoni und Sauerrahm oder griechischem Joghurt zu servieren.“

Rezept für Lahanodolmades

Zutaten:

6 Unzen Tomatenmark (unterteilen Sie 2 Unzen und 4 Unzen)

8 Unzen Quellwasser oder gefiltertes Wasser

2 Unzen sautierte Brunoise-Zwiebel

Jedes Kohlblatt abziehen. Pflücke 10 große schöne Blätter und entferne den Kern. In kochendem Wasser 4-5 Minuten blanchieren und beiseite stellen.

In einer Schüssel das Schweinehackfleisch, Rinderhackfleisch, Reis, 2 Unzen Tomatenmark, Zwiebel, Dill, Oregano, Petersilie und Thymian vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Füllen Sie jedes Kohlblatt mit 2 Unzen der Mischung und wickeln Sie es wie einen Mini-Burrito ein.

Legen Sie die gefüllten Kohlköpfe in eine tiefe Auflaufform. Den Rest des Tomatenmarks mit Wasser, Speckwürfeln und Lorbeerblatt vermischen und diese Mischung in die Auflaufform geben. Verwenden Sie zum Abdecken einen Deckel oder eine Alufolie.

Im vorgeheizten Ofen bei 300 Grad Fahrenheit 60 Minuten backen. Nehmen Sie den Deckel ab und backen Sie weitere 10 Minuten bei 420 Grad Fahrenheit.

Hühnchen-Cacciatore

Rezept von Glenn Rolnick, Director of Culinary Operations bei Carmine’s in New York City

„Meine Mutter ist eine großartige Köchin und hat mir während ihres Heranwachsens so viel beigebracht, dass sie meine Karriere als Köchin sehr beeinflusst hat“, sagte Rolnick. „Sie hat einen wunderbaren Hühnchen-Cacciatore über breiten Eiernudeln gemacht. Sie kochte alles in einem Topf und passte es perfekt an, damit das Hühnchen lecker und zart war und die Sauce perfekt gewürzt war. Ihr Gericht hatte eine satte, satte Tomatenfarbe mit großartiger Textur.“

Für seine Version nahm Rolnick einige Änderungen vor, darunter das Hinzufügen von Pilzen und das Anbraten des Gemüses und der Kräuter für zusätzlichen Geschmack. Die Zugabe von Hühner- und Kalbsfond verleiht dem Gericht zusätzlich Geschmack. Schließlich beendet er das Gericht im Ofen, während seine Mutter das Gericht exklusiv über dem Herd kocht.

„Beide Wege sind ausgezeichnet, besonders bei breiten Nudeln“, sagte Rolnick. „Ich habe meine jahrelange Ausbildung genutzt, während meine Mutter das Rezept und die Lehre ihrer Mutter verwendet hat, aber beide sind spektakulär.“

Rezept für Hühnchen-Cacciatore

Für das Huhn:

1/4 TL gehackter schwarzer Pfeffer

2 ganze 3 Pfund Hühner, in jeweils 10 Stücke geschnitten

Den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen. Eine Blechpfanne mit Papiertüchern auslegen.

In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Salz und schwarzen Pfeffer verquirlen. Das Rapsöl in einer großen gusseisernen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Jedes Hähnchenstück in dem gewürzten Mehl ausbaggern und den Überschuss abschütteln.

Arbeiten Sie in Chargen, um eine Überfüllung zu vermeiden, legen Sie das bemehlte Hähnchen vorsichtig in die Pfanne und braten Sie es, bis es schön gebräunt ist. Drehen Sie jedes Stück um und bräunen Sie die gegenüberliegende Seite.

Übertragen Sie das Brathähnchen in die ausgekleidete Blechpfanne.

Für die Soße:

1 1/2 c weiße Zwiebeln, in Scheiben geschnitten

1 c rote Paprika, gewürfelt

1 c grüne Paprika, gewürfelt

2 EL frische glatte Petersilie, gehackt

2 EL frische Oreganoblätter, gehackt

2 EL frisches Basilikum, gehackt

1 Pfund Cremini-Pilze, gereinigt, Stiele abgeschnitten, Champignons geviertelt

1/4 TL gehackter schwarzer Pfeffer

4 c ganze, geschälte italienische Pflaumentomaten aus der Dose

1 c braune Soße (Rezept unten)

In einer separaten großen Pfanne bei starker Hitze das Knoblauchöl, die Zwiebeln und die Paprika mischen. Anbraten, bis das Gemüse anfängt, braun zu werden, dann den Knoblauch hinzufügen und 1 bis 2 Minuten kochen lassen.

Lorbeerblätter, Petersilie, Oregano, Basilikum, Rosmarin und Champignons zugeben und 5 Minuten kochen lassen.

Salz, schwarzen Pfeffer und Weißwein hinzufügen und 2 bis 3 Minuten kochen lassen.

Tomaten, Hühnerbrühe und braune Sauce dazugeben und aufkochen. Reduzieren Sie die Flüssigkeit um ein Viertel.

12 Unzen breite Eiernudeln, al dente gekocht

In einer 4-Liter-Auflaufform das Hühnchen und die Sauce mischen. Abdecken und 35 Minuten backen. Wenn das Huhn fast fertig ist, kochen Sie die Eiernudeln.

Die gekochten Nudeln in der Mitte einer großen Servierplatte verteilen. Die Hähnchenstücke auf den Nudeln anrichten, mit der Sauce übergießen und servieren.

Für die braune Soße:

4 EL (1/2 Stick) ungesalzene Butter

1/2 c Karotten, fein gewürfelt

1/2 c weiße Zwiebeln, fein gewürfelt

1/2 TL frische Thymianblätter

1/8 TL gehackter schwarzer Pfeffer

Erhitze die Butter in einem 2-Liter- oder größeren Topf bei mittlerer Hitze. Sellerie, Karotten und Zwiebel dazugeben und 7 bis 10 Minuten anbraten, bis sie schön gebräunt sind.

Thymianblätter, Salz und Pfeffer hinzufügen und weitere 1 Minute anbraten.

Fügen Sie das Mehl hinzu, um eine Mehlschwitze zu machen, und rühren Sie, bis es absorbiert ist. Die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und 3 bis 4 Minuten kochen lassen, dabei darauf achten, dass die Mehlschwitze nicht anbrennt.

Die Brühe hinzufügen und köcheln lassen, bis sie eindickt.

Ich habe Reisen in namhafte Restaurants und die angesagtesten neuen Gerichte geplant, noch bevor meine Karriere als Lebensmittelautorin als Mitherausgeberin bei The Daily Meal begann, wo ich

Ich habe Reisen in bemerkenswerte Restaurants und die angesagtesten neuen Gerichte geplant, noch bevor meine Karriere als Food-Autor als Mitherausgeber bei The Daily Meal begann, wo ich über Essen- und Getränkenachrichten berichtete und längere kulinarische Reiseberichte schrieb. Nach TDM wechselte ich zu einer Position als Inhaltsredakteur bei Google, wo ich Zagat-Inhalte schrieb – sowohl Rezensionen als auch Blog-Posts – sowie Texte, die in Google Maps und Google Earth erscheinen. Für Forbes decke ich ein breites Spektrum an Essens- und Getränkethemen ab, von Interviews mit Köchen und Kunsthandwerkern bis hin zu nationalen kulinarischen Trends.


Überarbeitete Rezepte aus Mamas Küche

Zum Muttertag teilen professionelle Köche aktualisierte Versionen ihrer Lieblingsrezepte der Familie.

Mamas Küche hat etwas so Besonderes (auch wenn sie nicht die beste Köchin der Welt ist), die Mischung aus Kindheitsnostalgie und vertrauten Düften und Gewürzen, um ein Gericht zu kreieren, das so viel mehr ist als die Summe seiner Teile. Aber es gibt etwas zu sagen, wenn man einen bekannten Favoriten nimmt und ihm seine eigene Note verleiht, und Köche sind die Experten, wenn es darum geht, Rezepte zu optimieren. Unten haben fünf Köche die Geschichten hinter ihren Lieblingsgerichten ihrer Mütter geteilt und wie sie sie aktualisiert haben.

Nahöstliches Lammkofta mit Joghurtsauce

Rezept von Lee Wallach, Gründer und Küchenchef von Home Appétit in Philadelphia, Pennsylvania

„Unsere Lammkofta-Frikadellen sind meine aufgepeppte Version der Ktzitzot (Hackfleischpastetchen), die meine Mutter immer für uns als Kinder gemacht hat“, sagte Wallach. „Sie benutzte Rindfleisch mit vielen Kräutern und Gewürzen und brate es dann in Öl an. Sie waren absolut lecker und wir würden sie in Handvoll essen.

„Das Originalrezept für Kzitzot, das sie verwendet hat, stammt von meiner israelischen Großmutter (savta), und sie hat sie für meine Mutter und ihre Geschwister zubereitet. Sie lieben es, Geschichten darüber zu erzählen, wie die Fleischbällchen aus dem heißen Öl kamen und sie sofort aßen und sich die Hände verbrannten … und natürlich haben mein Bruder und ich dasselbe gemacht.“

High On The Hog muss jetzt auf Ihrer Netflix-Beobachtungsliste stehen

American und Southwest Airlines verbieten Alkohol von Flügen aufgrund des widerspenstigen Verhaltens der Passagiere

Salt & Straw kooperiert mit Scholastic Inc., um Eiscreme-Geschmacksrichtungen von Rad Readers anzubieten

Rezept für orientalisches Lammkofta mit Joghurtsauce

Für die Frikadellen:

2 EL gehackte italienische Petersilie

Alle Zutaten außer Öl in eine große Schüssel geben und gut vermischen. Fügen Sie mehr Harissa hinzu, wenn Sie Gewürze mögen.

Formen Sie mit Ihren Händen Kofta in Rautenformen, jeweils etwa 2 Unzen. Sie sollten 3 Kofta-Frikadellen pro Person bekommen.

Eine Bratpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen und so viel Öl hinzufügen, dass der Boden der Pfanne bedeckt ist.

Köfta anbraten, bis sie gar ist, dabei etwa 4 Minuten pro Seite zur Hälfte wenden.

Für die Joghurtsauce:

1 c Vollfettjoghurt (Labneh oder griechischer Joghurt empfohlen)

1 EL Olivenöl extra vergine

Alle Zutaten mindestens 20 Minuten vor dem Servieren in einer Schüssel vermischen.

Butterbohnen und Parmesan

Rezept von Mark Bolchoz, Küchenchef von Indaco in Charleston, South Carolina

"Butterbohnen waren schon immer ein Teil meines Lebens, als ich hier in Charleston aufwuchs, wir aßen sie ein- oder zweimal pro Woche zum Abendessen", sagte Bolchoz. „Meine Urgroßmutter sammelte und verarbeitete alle Butterbohnen für die ganze Nachbarschaft, als meine Mutter ein kleines Mädchen war. Sie würden sie schälen, eintüten und an alle weitergeben.

„Butterbohnen oder Limabohnen waren für mich schon immer ein Synonym für Gemeinschaft, deshalb servieren wir sie hier bei Indaco ‚für den Tisch‘ und ‚familiär‘. Meine Urgroßmutter Gommy, meine Großmutter Mémé und meine Mama Ashley haben sie alle traditionell in Fett und Wasser gekocht. Hier heben wir es mit Schinkenhaxe und rauchigem Speck noch weiter und schließen immer mit gehacktem Rosmarin ab, um den berühmten Cannellini-Bohnen der Toskana nachzueifern. Das Grundrezept ist vielseitig und lässt sich tausendfach mit verschiedenen Schweinefleischprodukten, Gemüsezugabe, scharfen Saucen und Hartkäse zum Abschluss anpassen.“

Rezept für Butterbohnen und Parmesan

Zutaten:

2 qt (2 lb Beutel) Butterbohnen

2-2,5 qt Hühnerbrühe (im Laden gekauft oder zu Hause angereichert)

8 Streifen dick geschnittener Smokey Bacon

1 gelbe Zwiebel, halbieren und schälen, die Wurzel intakt lassen

3-4 Zweige Rosmarin, gezupft und fein gehackt

1 kleines Bündel Thymian, mit einer Schnur zum einfachen Entfernen zusammengebunden

Machen Sie die Speckstreifen in einem Topf mit schwerem Boden, bis sie fast gar sind. Reservieren Sie 1 oder 2 für das fertige Produkt, wenn Sie möchten, aber lassen Sie den Rest drin.

Gespaltene Zwiebel, Kräuter, Lorbeerblatt und etwas Salz und schwarzen Pfeffer in den Topf geben.

Sobald die Zwiebel an der Schnittseite etwas Farbe hat, die Bohnen und die Brühe in den Topf geben.

Nochmals vorsichtig würzen und dann 35 Minuten bis 1 Stunde bei schwacher Hitze köcheln lassen. Beginnen Sie nach 35 Minuten mit der Überprüfung der Bohnen.

Wenn sie mit dem Kochen fertig sind, sollten Sie die Butterbohne leicht gegen Ihren Gaumen drücken können, aber sie sollten ihre Form behalten. An dieser Stelle können Sie sie servieren, als Suppenbasis verwenden oder für die spätere Verwendung abkühlen.

Um sie zu einem späteren Zeitpunkt zu servieren, bereiten Sie sie „Indaco Style“ zu: Geben Sie in eine Pfanne oder eine flache Pfanne beliebig viele Bohnen mit gerade so viel Kochflüssigkeit, dass sie bedeckt sind.

Bei starker Hitze kochen Sie sie ziemlich heftig, damit die Flüssigkeit sich verflüchtigen kann, dann fügen Sie scharfe Soße, Butter, Salz und Pfeffer und Petersilie hinzu.

In eine Auflauf- oder Servierschale geben und mit frischem Parmesan oder einem anderen Hartkäse garnieren.

Mama Ais Schweinebauch

Rezept von Qi Ai, Küchenchef von Travelle im The Langham, Chicago

„Mein Lieblingsgericht, das meine Mutter zubereitet, ist ihr Schweinebauch mit Bambussprossen“, sagte Ai. „Zarte Bambussprossen sind eine winterliche Delikatesse in Peking, die Saison ist kurz. Ich erinnere mich, wie ich nach der Schule nach Hause eilte, und an den Tagen, an denen meine Mutter das Gericht kochte, war der Duft von karamellisiertem Anis und Soja, gemischt mit Schweinefleisch und Bambus, das erste, was ich im Flur roch. Dies ist das Gericht, das mir als erstes in den Sinn kommt, wenn ich an Zuhause denke, und ich bitte meine Mutter immer noch, es zu machen, wenn ich zu Besuch nach Hause gehe.

„Ich habe mehrere Versionen dieses Gerichts mit Slow Cookern, Instant Pots und Woks (die meine Mutter verwendet) zubereitet. Als beste Methode erweist sich der Backofen. Da ich ein klassisch französisch ausgebildeter Kulinariker bin, war es sehr sinnvoll, dieses Schweinebauchgericht auf die klassische französische Art zuzubereiten, und das Schmoren im Ofen hilft, dass das Stück Bauch saftig und feucht bleibt. Beim Garen im Ofen wird zusätzliches Fett ausgelassen und die frische Kräuternote des chinesischen Mirepoix geht in den Bauch.

„Meine französische Version des Schweinebauches meiner Mutter ist zum Lieblingsgericht meines Mannes geworden, wenn er an die chinesische Küche denkt, und hoffentlich wird es eines der Lieblingsgerichte meiner Tochter, wenn sie an Zuhause denkt. Nun, vielleicht wird sie ihre eigene Note dabei haben.“

Rezept für Mama Ais geschmorten Schweinebauch

Um den Schweinebauch zu heilen:

3 Pfund, ganzer holländischer Schweinebauch

Mischen Sie Salz, Pfeffer, Knoblauch und Zucker in einer Küchenmaschine und mischen Sie sie, bis sie miteinander vermischt sind. Der Pfeffer könnte noch in großen Stücken sein, das ist, was wir suchen.

Reiben Sie diese Mischung über beide Seiten des Schweinebauchs und lassen Sie sie 2 Tage im Kühlschrank aushärten. Wenden Sie sie zweimal täglich, um sicherzustellen, dass die Heilung absorbiert wird.

So schmoren Sie den Bauch:

2 Stangen Sellerie, große Würfel

1 Stange Zitronengras, gehackt

Nach 2 Tagen die Kur abwaschen, trocknen und beiseite stellen.

In einem ofenfesten Topf mit schwerem Boden den Schweinebauch von beiden Seiten goldbraun anbraten. Zur Seite legen.

Das Mirepoix-Gemüse und alle Gewürze in den Topf geben. Rühren Sie sie um und bestreichen Sie sie mit dem schönen Fond auf dem Boden der Pfanne.

Fügen Sie Sojapaste und Hühnerbrühe hinzu, fügen Sie den Schweinebauch wieder hinzu, bringen Sie die Flüssigkeit zum Köcheln und decken Sie sie mit einem ofenfesten Deckel ab.

4,5 Stunden bei 350 Grad Fahrenheit schmoren lassen, oder bis der Schweinebauch zart ist, aber nicht auseinanderfällt.

Über Nacht in der Flüssigkeit abkühlen lassen, damit der Bauch etwas von der flüssigen Güte wieder in die Muskelfasern aufnehmen kann.

Am nächsten Tag ist es servierfertig! Den Schweinebauch im Topf oder in der Mikrowelle erwärmen und genießen.

Lahanodolmades (Gefüllter Kohl)

Rezept von Radu Grigore, Küchenchef des Elaia Estiatorio in Bridgehampton, New York

„Das beste Gericht, das meine Mutter zubereitet, heißt auf Rumänisch ‚Sarmale‘“, sagte Grigore. „Griechen haben ihre eigene Version und sie heißt lahanodolmades, in den Vereinigten Staaten als gefüllter Kohl bekannt. Dieses Gericht erinnert mich an die Kindheit und vor allem an Weihnachten. In Rumänien hat meine Mutter vor dem Winter immer etwa 100 Kohlköpfe konserviert, um Sarmale zu machen und den ganzen Winter als Beilage zu essen.

„Ich habe dieses Rezept aktualisiert und mit blanchierten Kohlblättern vereinfacht. Ich verwende frischen Kohl anstelle von fermentiertem Kohl (den meine Mutter verwendet) und fügte einen griechischen Touch hinzu, indem ich Oregano und Dill verwende. Nebenbei empfehle ich, dies mit warmer Polenta, einer frischen Peperoni und Sauerrahm oder griechischem Joghurt zu servieren.“

Rezept für Lahanodolmades

Zutaten:

6 Unzen Tomatenmark (unterteilen Sie 2 Unzen und 4 Unzen)

8 Unzen Quellwasser oder gefiltertes Wasser

2 Unzen sautierte Brunoise-Zwiebel

Jedes Kohlblatt abziehen. Pflücke 10 große schöne Blätter und entferne den Kern. In kochendem Wasser 4-5 Minuten blanchieren und beiseite stellen.

In einer Schüssel das Schweinehackfleisch, Rinderhackfleisch, Reis, 2 Unzen Tomatenmark, Zwiebel, Dill, Oregano, Petersilie und Thymian vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Füllen Sie jedes Kohlblatt mit 2 Unzen der Mischung und wickeln Sie es wie einen Mini-Burrito ein.

Legen Sie die gefüllten Kohlköpfe in eine tiefe Auflaufform. Den Rest des Tomatenmarks mit Wasser, Speckwürfeln und Lorbeerblatt vermischen und diese Mischung in die Auflaufform geben. Verwenden Sie zum Abdecken einen Deckel oder eine Alufolie.

Im vorgeheizten Ofen bei 300 Grad Fahrenheit 60 Minuten backen. Nehmen Sie den Deckel ab und backen Sie weitere 10 Minuten bei 420 Grad Fahrenheit.

Hühnchen-Cacciatore

Rezept von Glenn Rolnick, Director of Culinary Operations bei Carmine’s in New York City

„Meine Mutter ist eine großartige Köchin und hat mir während ihres Heranwachsens so viel beigebracht, dass sie meine Karriere als Köchin sehr beeinflusst hat“, sagte Rolnick. „Sie hat einen wunderbaren Hühnchen-Cacciatore über breiten Eiernudeln gemacht. Sie kochte alles in einem Topf und passte es perfekt an, damit das Hühnchen lecker und zart war und die Sauce perfekt gewürzt war. Ihr Gericht hatte eine satte, satte Tomatenfarbe mit großartiger Textur.“

Für seine Version nahm Rolnick einige Änderungen vor, darunter das Hinzufügen von Pilzen und das Anbraten des Gemüses und der Kräuter für zusätzlichen Geschmack. Die Zugabe von Hühner- und Kalbsfond verleiht dem Gericht zusätzlich Geschmack. Schließlich beendet er das Gericht im Ofen, während seine Mutter das Gericht exklusiv über dem Herd kocht.

„Beide Wege sind ausgezeichnet, besonders bei breiten Nudeln“, sagte Rolnick. „Ich habe meine jahrelange Ausbildung genutzt, während meine Mutter das Rezept und die Lehre ihrer Mutter verwendet hat, aber beide sind spektakulär.“

Rezept für Hühnchen-Cacciatore

Für das Huhn:

1/4 TL gehackter schwarzer Pfeffer

2 ganze 3 Pfund Hühner, in jeweils 10 Stücke geschnitten

Den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen. Eine Blechpfanne mit Papiertüchern auslegen.

In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Salz und schwarzen Pfeffer verquirlen. Das Rapsöl in einer großen gusseisernen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Jedes Hähnchenstück in dem gewürzten Mehl ausbaggern und den Überschuss abschütteln.

Arbeiten Sie in Chargen, um eine Überfüllung zu vermeiden, legen Sie das bemehlte Hähnchen vorsichtig in die Pfanne und braten Sie es, bis es schön gebräunt ist. Drehen Sie jedes Stück um und bräunen Sie die gegenüberliegende Seite.

Übertragen Sie das Brathähnchen in die ausgekleidete Blechpfanne.

Für die Soße:

1 1/2 c weiße Zwiebeln, in Scheiben geschnitten

1 c rote Paprika, gewürfelt

1 c grüne Paprika, gewürfelt

2 EL frische glatte Petersilie, gehackt

2 EL frische Oreganoblätter, gehackt

2 EL frisches Basilikum, gehackt

1 Pfund Cremini-Pilze, gereinigt, Stiele abgeschnitten, Champignons geviertelt

1/4 TL gehackter schwarzer Pfeffer

4 c ganze, geschälte italienische Pflaumentomaten aus der Dose

1 c braune Soße (Rezept unten)

In einer separaten großen Pfanne bei starker Hitze das Knoblauchöl, die Zwiebeln und die Paprika mischen. Anbraten, bis das Gemüse anfängt, braun zu werden, dann den Knoblauch hinzufügen und 1 bis 2 Minuten kochen lassen.

Lorbeerblätter, Petersilie, Oregano, Basilikum, Rosmarin und Champignons zugeben und 5 Minuten kochen lassen.

Salz, schwarzen Pfeffer und Weißwein hinzufügen und 2 bis 3 Minuten kochen lassen.

Tomaten, Hühnerbrühe und braune Sauce dazugeben und aufkochen. Reduzieren Sie die Flüssigkeit um ein Viertel.

12 Unzen breite Eiernudeln, al dente gekocht

In einer 4-Liter-Auflaufform das Hühnchen und die Sauce mischen. Abdecken und 35 Minuten backen. Wenn das Huhn fast fertig ist, kochen Sie die Eiernudeln.

Die gekochten Nudeln in der Mitte einer großen Servierplatte verteilen. Die Hähnchenstücke auf den Nudeln anrichten, mit der Sauce übergießen und servieren.

Für die braune Soße:

4 EL (1/2 Stick) ungesalzene Butter

1/2 c Karotten, fein gewürfelt

1/2 c weiße Zwiebeln, fein gewürfelt

1/2 TL frische Thymianblätter

1/8 TL gehackter schwarzer Pfeffer

Erhitze die Butter in einem 2-Liter- oder größeren Topf bei mittlerer Hitze. Sellerie, Karotten und Zwiebel dazugeben und 7 bis 10 Minuten anbraten, bis sie schön gebräunt sind.

Thymianblätter, Salz und Pfeffer hinzufügen und weitere 1 Minute anbraten.

Fügen Sie das Mehl hinzu, um eine Mehlschwitze zu machen, und rühren Sie, bis es absorbiert ist. Die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und 3 bis 4 Minuten kochen lassen, dabei darauf achten, dass die Mehlschwitze nicht anbrennt.

Die Brühe hinzufügen und köcheln lassen, bis sie eindickt.

Ich habe Reisen in namhafte Restaurants und die angesagtesten neuen Gerichte geplant, noch bevor meine Karriere als Lebensmittelautorin als Mitherausgeberin bei The Daily Meal begann, wo ich

Ich habe Reisen in bemerkenswerte Restaurants und die angesagtesten neuen Gerichte geplant, noch bevor meine Karriere als Food-Autor als Mitherausgeber bei The Daily Meal begann, wo ich über Essen- und Getränkenachrichten berichtete und längere kulinarische Reiseberichte schrieb. Nach TDM wechselte ich zu einer Position als Inhaltsredakteur bei Google, wo ich Zagat-Inhalte schrieb – sowohl Rezensionen als auch Blog-Posts – sowie Texte, die in Google Maps und Google Earth erscheinen. Für Forbes decke ich ein breites Spektrum an Essens- und Getränkethemen ab, von Interviews mit Köchen und Kunsthandwerkern bis hin zu nationalen kulinarischen Trends.


Überarbeitete Rezepte aus Mamas Küche

Zum Muttertag teilen professionelle Köche aktualisierte Versionen ihrer Lieblingsrezepte der Familie.

Mamas Küche hat etwas so Besonderes (auch wenn sie nicht die beste Köchin der Welt ist), die Mischung aus Kindheitsnostalgie und vertrauten Düften und Gewürzen, um ein Gericht zu kreieren, das so viel mehr ist als die Summe seiner Teile. Aber es gibt etwas zu sagen, wenn man einen bekannten Favoriten nimmt und ihm seine eigene Note verleiht, und Köche sind die Experten, wenn es darum geht, Rezepte zu optimieren. Unten haben fünf Köche die Geschichten hinter ihren Lieblingsgerichten ihrer Mütter geteilt und wie sie sie aktualisiert haben.

Nahöstliches Lammkofta mit Joghurtsauce

Rezept von Lee Wallach, Gründer und Küchenchef von Home Appétit in Philadelphia, Pennsylvania

„Unsere Lammkofta-Frikadellen sind meine aufgepeppte Version der Ktzitzot (Hackfleischpastetchen), die meine Mutter immer für uns als Kinder gemacht hat“, sagte Wallach. „Sie benutzte Rindfleisch mit vielen Kräutern und Gewürzen und brate es dann in Öl an. Sie waren absolut lecker und wir würden sie in Handvoll essen.

„Das Originalrezept für Kzitzot, das sie verwendet hat, stammt von meiner israelischen Großmutter (savta), und sie hat sie für meine Mutter und ihre Geschwister zubereitet. Sie lieben es, Geschichten darüber zu erzählen, wie die Fleischbällchen aus dem heißen Öl kamen und sie sofort aßen und sich die Hände verbrannten … und natürlich haben mein Bruder und ich dasselbe gemacht.“

High On The Hog muss jetzt auf Ihrer Netflix-Beobachtungsliste stehen

American und Southwest Airlines verbieten Alkohol von Flügen aufgrund des widerspenstigen Verhaltens der Passagiere

Salt & Straw kooperiert mit Scholastic Inc., um Eiscreme-Geschmacksrichtungen von Rad Readers anzubieten

Rezept für orientalisches Lammkofta mit Joghurtsauce

Für die Frikadellen:

2 EL gehackte italienische Petersilie

Alle Zutaten außer Öl in eine große Schüssel geben und gut vermischen. Fügen Sie mehr Harissa hinzu, wenn Sie Gewürze mögen.

Formen Sie mit Ihren Händen Kofta in Rautenformen, jeweils etwa 2 Unzen. Sie sollten 3 Kofta-Frikadellen pro Person bekommen.

Eine Bratpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen und so viel Öl hinzufügen, dass der Boden der Pfanne bedeckt ist.

Köfta anbraten, bis sie gar ist, dabei etwa 4 Minuten pro Seite zur Hälfte wenden.

Für die Joghurtsauce:

1 c Vollfettjoghurt (Labneh oder griechischer Joghurt empfohlen)

1 EL Olivenöl extra vergine

Alle Zutaten mindestens 20 Minuten vor dem Servieren in einer Schüssel vermischen.

Butterbohnen und Parmesan

Rezept von Mark Bolchoz, Küchenchef von Indaco in Charleston, South Carolina

"Butterbohnen waren schon immer ein Teil meines Lebens, als ich hier in Charleston aufwuchs, wir aßen sie ein- oder zweimal pro Woche zum Abendessen", sagte Bolchoz. „Meine Urgroßmutter sammelte und verarbeitete alle Butterbohnen für die ganze Nachbarschaft, als meine Mutter ein kleines Mädchen war. Sie würden sie schälen, eintüten und an alle weitergeben.

„Butterbohnen oder Limabohnen waren für mich schon immer ein Synonym für Gemeinschaft, deshalb servieren wir sie hier bei Indaco ‚für den Tisch‘ und ‚familiär‘. Meine Urgroßmutter Gommy, meine Großmutter Mémé und meine Mama Ashley haben sie alle traditionell in Fett und Wasser gekocht. Hier heben wir es mit Schinkenhaxe und rauchigem Speck noch weiter und schließen immer mit gehacktem Rosmarin ab, um den berühmten Cannellini-Bohnen der Toskana nachzueifern. Das Grundrezept ist vielseitig und lässt sich tausendfach mit verschiedenen Schweinefleischprodukten, Gemüsezugabe, scharfen Saucen und Hartkäse zum Abschluss anpassen.“

Rezept für Butterbohnen und Parmesan

Zutaten:

2 qt (2 lb Beutel) Butterbohnen

2-2,5 qt Hühnerbrühe (im Laden gekauft oder zu Hause angereichert)

8 Streifen dick geschnittener Smokey Bacon

1 gelbe Zwiebel, halbieren und schälen, die Wurzel intakt lassen

3-4 Zweige Rosmarin, gezupft und fein gehackt

1 kleines Bündel Thymian, mit einer Schnur zum einfachen Entfernen zusammengebunden

Machen Sie die Speckstreifen in einem Topf mit schwerem Boden, bis sie fast gar sind. Reservieren Sie 1 oder 2 für das fertige Produkt, wenn Sie möchten, aber lassen Sie den Rest drin.

Gespaltene Zwiebel, Kräuter, Lorbeerblatt und etwas Salz und schwarzen Pfeffer in den Topf geben.

Sobald die Zwiebel an der Schnittseite etwas Farbe hat, die Bohnen und die Brühe in den Topf geben.

Nochmals vorsichtig würzen und dann 35 Minuten bis 1 Stunde bei schwacher Hitze köcheln lassen. Beginnen Sie nach 35 Minuten mit der Überprüfung der Bohnen.

Wenn sie mit dem Kochen fertig sind, sollten Sie die Butterbohne leicht gegen Ihren Gaumen drücken können, aber sie sollten ihre Form behalten. An dieser Stelle können Sie sie servieren, als Suppenbasis verwenden oder für die spätere Verwendung abkühlen.

Um sie zu einem späteren Zeitpunkt zu servieren, bereiten Sie sie „Indaco Style“ zu: Geben Sie in eine Pfanne oder eine flache Pfanne beliebig viele Bohnen mit gerade so viel Kochflüssigkeit, dass sie bedeckt sind.

Bei starker Hitze kochen Sie sie ziemlich heftig, damit die Flüssigkeit sich verflüchtigen kann, dann fügen Sie scharfe Soße, Butter, Salz und Pfeffer und Petersilie hinzu.

In eine Auflauf- oder Servierschale geben und mit frischem Parmesan oder einem anderen Hartkäse garnieren.

Mama Ais Schweinebauch

Rezept von Qi Ai, Küchenchef von Travelle im The Langham, Chicago

„Mein Lieblingsgericht, das meine Mutter zubereitet, ist ihr Schweinebauch mit Bambussprossen“, sagte Ai. „Zarte Bambussprossen sind eine winterliche Delikatesse in Peking, die Saison ist kurz. Ich erinnere mich, wie ich nach der Schule nach Hause eilte, und an den Tagen, an denen meine Mutter das Gericht kochte, war der Duft von karamellisiertem Anis und Soja, gemischt mit Schweinefleisch und Bambus, das erste, was ich im Flur roch. Dies ist das Gericht, das mir als erstes in den Sinn kommt, wenn ich an Zuhause denke, und ich bitte meine Mutter immer noch, es zu machen, wenn ich zu Besuch nach Hause gehe.

„Ich habe mehrere Versionen dieses Gerichts mit Slow Cookern, Instant Pots und Woks (die meine Mutter verwendet) zubereitet. Als beste Methode erweist sich der Backofen. Da ich ein klassisch französisch ausgebildeter Kulinariker bin, war es sehr sinnvoll, dieses Schweinebauchgericht auf die klassische französische Art zuzubereiten, und das Schmoren im Ofen hilft, dass das Stück Bauch saftig und feucht bleibt. Beim Garen im Ofen wird zusätzliches Fett ausgelassen und die frische Kräuternote des chinesischen Mirepoix geht in den Bauch.

„Meine französische Version des Schweinebauches meiner Mutter ist zum Lieblingsgericht meines Mannes geworden, wenn er an die chinesische Küche denkt, und hoffentlich wird es eines der Lieblingsgerichte meiner Tochter, wenn sie an Zuhause denkt. Nun, vielleicht wird sie ihre eigene Note dabei haben.“

Rezept für Mama Ais geschmorten Schweinebauch

Um den Schweinebauch zu heilen:

3 Pfund, ganzer holländischer Schweinebauch

Mischen Sie Salz, Pfeffer, Knoblauch und Zucker in einer Küchenmaschine und mischen Sie sie, bis sie miteinander vermischt sind. Der Pfeffer könnte noch in großen Stücken sein, das ist, was wir suchen.

Reiben Sie diese Mischung über beide Seiten des Schweinebauchs und lassen Sie sie 2 Tage im Kühlschrank aushärten. Wenden Sie sie zweimal täglich, um sicherzustellen, dass die Heilung absorbiert wird.

So schmoren Sie den Bauch:

2 Stangen Sellerie, große Würfel

1 Stange Zitronengras, gehackt

Nach 2 Tagen die Kur abwaschen, trocknen und beiseite stellen.

In einem ofenfesten Topf mit schwerem Boden den Schweinebauch von beiden Seiten goldbraun anbraten. Zur Seite legen.

Das Mirepoix-Gemüse und alle Gewürze in den Topf geben. Rühren Sie sie um und bestreichen Sie sie mit dem schönen Fond auf dem Boden der Pfanne.

Fügen Sie Sojapaste und Hühnerbrühe hinzu, fügen Sie den Schweinebauch wieder hinzu, bringen Sie die Flüssigkeit zum Köcheln und decken Sie sie mit einem ofenfesten Deckel ab.

4,5 Stunden bei 350 Grad Fahrenheit schmoren lassen, oder bis der Schweinebauch zart ist, aber nicht auseinanderfällt.

Über Nacht in der Flüssigkeit abkühlen lassen, damit der Bauch etwas von der flüssigen Güte wieder in die Muskelfasern aufnehmen kann.

Am nächsten Tag ist es servierfertig! Den Schweinebauch im Topf oder in der Mikrowelle erwärmen und genießen.

Lahanodolmades (Gefüllter Kohl)

Rezept von Radu Grigore, Küchenchef des Elaia Estiatorio in Bridgehampton, New York

„Das beste Gericht, das meine Mutter zubereitet, heißt auf Rumänisch ‚Sarmale‘“, sagte Grigore. „Griechen haben ihre eigene Version und sie heißt lahanodolmades, in den Vereinigten Staaten als gefüllter Kohl bekannt. Dieses Gericht erinnert mich an die Kindheit und vor allem an Weihnachten. In Rumänien hat meine Mutter vor dem Winter immer etwa 100 Kohlköpfe konserviert, um Sarmale zu machen und den ganzen Winter als Beilage zu essen.

„Ich habe dieses Rezept aktualisiert und mit blanchierten Kohlblättern vereinfacht. Ich verwende frischen Kohl anstelle von fermentiertem Kohl (den meine Mutter verwendet) und fügte einen griechischen Touch hinzu, indem ich Oregano und Dill verwende. Nebenbei empfehle ich, dies mit warmer Polenta, einer frischen Peperoni und Sauerrahm oder griechischem Joghurt zu servieren.“

Rezept für Lahanodolmades

Zutaten:

6 Unzen Tomatenmark (unterteilen Sie 2 Unzen und 4 Unzen)

8 Unzen Quellwasser oder gefiltertes Wasser

2 Unzen sautierte Brunoise-Zwiebel

Jedes Kohlblatt abziehen. Pflücke 10 große schöne Blätter und entferne den Kern. In kochendem Wasser 4-5 Minuten blanchieren und beiseite stellen.

In einer Schüssel das Schweinehackfleisch, Rinderhackfleisch, Reis, 2 Unzen Tomatenmark, Zwiebel, Dill, Oregano, Petersilie und Thymian vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Füllen Sie jedes Kohlblatt mit 2 Unzen der Mischung und wickeln Sie es wie einen Mini-Burrito ein.

Legen Sie die gefüllten Kohlköpfe in eine tiefe Auflaufform. Den Rest des Tomatenmarks mit Wasser, Speckwürfeln und Lorbeerblatt vermischen und diese Mischung in die Auflaufform geben. Verwenden Sie zum Abdecken einen Deckel oder eine Alufolie.

Im vorgeheizten Ofen bei 300 Grad Fahrenheit 60 Minuten backen. Nehmen Sie den Deckel ab und backen Sie weitere 10 Minuten bei 420 Grad Fahrenheit.

Hühnchen-Cacciatore

Rezept von Glenn Rolnick, Director of Culinary Operations bei Carmine’s in New York City

„Meine Mutter ist eine großartige Köchin und hat mir während ihres Heranwachsens so viel beigebracht, dass sie meine Karriere als Köchin sehr beeinflusst hat“, sagte Rolnick. „Sie hat einen wunderbaren Hühnchen-Cacciatore über breiten Eiernudeln gemacht. Sie kochte alles in einem Topf und passte es perfekt an, damit das Hühnchen lecker und zart war und die Sauce perfekt gewürzt war. Ihr Gericht hatte eine satte, satte Tomatenfarbe mit großartiger Textur.“

Für seine Version nahm Rolnick einige Änderungen vor, darunter das Hinzufügen von Pilzen und das Anbraten des Gemüses und der Kräuter für zusätzlichen Geschmack. Die Zugabe von Hühner- und Kalbsfond verleiht dem Gericht zusätzlich Geschmack. Schließlich beendet er das Gericht im Ofen, während seine Mutter das Gericht exklusiv über dem Herd kocht.

„Beide Wege sind ausgezeichnet, besonders bei breiten Nudeln“, sagte Rolnick. „Ich habe meine jahrelange Ausbildung genutzt, während meine Mutter das Rezept und die Lehre ihrer Mutter verwendet hat, aber beide sind spektakulär.“

Rezept für Hühnchen-Cacciatore

Für das Huhn:

1/4 TL gehackter schwarzer Pfeffer

2 ganze 3 Pfund Hühner, in jeweils 10 Stücke geschnitten

Den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen. Eine Blechpfanne mit Papiertüchern auslegen.

In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Salz und schwarzen Pfeffer verquirlen. Das Rapsöl in einer großen gusseisernen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Jedes Hähnchenstück in dem gewürzten Mehl ausbaggern und den Überschuss abschütteln.

Arbeiten Sie in Chargen, um eine Überfüllung zu vermeiden, legen Sie das bemehlte Hähnchen vorsichtig in die Pfanne und braten Sie es, bis es schön gebräunt ist. Drehen Sie jedes Stück um und bräunen Sie die gegenüberliegende Seite.

Übertragen Sie das Brathähnchen in die ausgekleidete Blechpfanne.

Für die Soße:

1 1/2 c weiße Zwiebeln, in Scheiben geschnitten

1 c rote Paprika, gewürfelt

1 c grüne Paprika, gewürfelt

2 EL frische glatte Petersilie, gehackt

2 EL frische Oreganoblätter, gehackt

2 EL frisches Basilikum, gehackt

1 Pfund Cremini-Pilze, gereinigt, Stiele abgeschnitten, Champignons geviertelt

1/4 TL gehackter schwarzer Pfeffer

4 c ganze, geschälte italienische Pflaumentomaten aus der Dose

1 c braune Soße (Rezept unten)

In einer separaten großen Pfanne bei starker Hitze das Knoblauchöl, die Zwiebeln und die Paprika mischen. Anbraten, bis das Gemüse anfängt, braun zu werden, dann den Knoblauch hinzufügen und 1 bis 2 Minuten kochen lassen.

Lorbeerblätter, Petersilie, Oregano, Basilikum, Rosmarin und Champignons zugeben und 5 Minuten kochen lassen.

Salz, schwarzen Pfeffer und Weißwein hinzufügen und 2 bis 3 Minuten kochen lassen.

Tomaten, Hühnerbrühe und braune Sauce dazugeben und aufkochen. Reduzieren Sie die Flüssigkeit um ein Viertel.

12 Unzen breite Eiernudeln, al dente gekocht

In einer 4-Liter-Auflaufform das Hühnchen und die Sauce mischen. Abdecken und 35 Minuten backen. Wenn das Huhn fast fertig ist, kochen Sie die Eiernudeln.

Die gekochten Nudeln in der Mitte einer großen Servierplatte verteilen. Die Hähnchenstücke auf den Nudeln anrichten, mit der Sauce übergießen und servieren.

Für die braune Soße:

4 EL (1/2 Stick) ungesalzene Butter

1/2 c Karotten, fein gewürfelt

1/2 c weiße Zwiebeln, fein gewürfelt

1/2 TL frische Thymianblätter

1/8 TL gehackter schwarzer Pfeffer

Erhitze die Butter in einem 2-Liter- oder größeren Topf bei mittlerer Hitze. Sellerie, Karotten und Zwiebel dazugeben und 7 bis 10 Minuten anbraten, bis sie schön gebräunt sind.

Thymianblätter, Salz und Pfeffer hinzufügen und weitere 1 Minute anbraten.

Fügen Sie das Mehl hinzu, um eine Mehlschwitze zu machen, und rühren Sie, bis es absorbiert ist. Die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und 3 bis 4 Minuten kochen lassen, dabei darauf achten, dass die Mehlschwitze nicht anbrennt.

Die Brühe hinzufügen und köcheln lassen, bis sie eindickt.

Ich habe Reisen in namhafte Restaurants und die angesagtesten neuen Gerichte geplant, noch bevor meine Karriere als Lebensmittelautorin als Mitherausgeberin bei The Daily Meal begann, wo ich

Ich habe Reisen in bemerkenswerte Restaurants und die angesagtesten neuen Gerichte geplant, noch bevor meine Karriere als Food-Autor als Mitherausgeber bei The Daily Meal begann, wo ich über Essen- und Getränkenachrichten berichtete und längere kulinarische Reiseberichte schrieb. Nach TDM wechselte ich zu einer Position als Inhaltsredakteur bei Google, wo ich Zagat-Inhalte schrieb – sowohl Rezensionen als auch Blog-Posts – sowie Texte, die in Google Maps und Google Earth erscheinen. Für Forbes decke ich ein breites Spektrum an Essens- und Getränkethemen ab, von Interviews mit Köchen und Kunsthandwerkern bis hin zu nationalen kulinarischen Trends.


Überarbeitete Rezepte aus Mamas Küche

Zum Muttertag teilen professionelle Köche aktualisierte Versionen ihrer Lieblingsrezepte der Familie.

Mamas Küche hat etwas so Besonderes (auch wenn sie nicht die beste Köchin der Welt ist), die Mischung aus Kindheitsnostalgie und vertrauten Düften und Gewürzen, um ein Gericht zu kreieren, das so viel mehr ist als die Summe seiner Teile. Aber es gibt etwas zu sagen, wenn man einen bekannten Favoriten nimmt und ihm seine eigene Note verleiht, und Köche sind die Experten, wenn es darum geht, Rezepte zu optimieren. Unten haben fünf Köche die Geschichten hinter ihren Lieblingsgerichten ihrer Mütter geteilt und wie sie sie aktualisiert haben.

Nahöstliches Lammkofta mit Joghurtsauce

Rezept von Lee Wallach, Gründer und Küchenchef von Home Appétit in Philadelphia, Pennsylvania

„Unsere Lammkofta-Frikadellen sind meine aufgepeppte Version der Ktzitzot (Hackfleischpastetchen), die meine Mutter immer für uns als Kinder gemacht hat“, sagte Wallach. „Sie benutzte Rindfleisch mit vielen Kräutern und Gewürzen und brate es dann in Öl an. Sie waren absolut lecker und wir würden sie in Handvoll essen.

„Das Originalrezept für Kzitzot, das sie verwendet hat, stammt von meiner israelischen Großmutter (savta), und sie hat sie für meine Mutter und ihre Geschwister zubereitet. Sie lieben es, Geschichten darüber zu erzählen, wie die Fleischbällchen aus dem heißen Öl kamen und sie sofort aßen und sich die Hände verbrannten … und natürlich haben mein Bruder und ich dasselbe gemacht.“

High On The Hog muss jetzt auf Ihrer Netflix-Beobachtungsliste stehen

American und Southwest Airlines verbieten Alkohol von Flügen aufgrund des widerspenstigen Verhaltens der Passagiere

Salt & Straw kooperiert mit Scholastic Inc., um Eiscreme-Geschmacksrichtungen von Rad Readers anzubieten

Rezept für orientalisches Lammkofta mit Joghurtsauce

Für die Frikadellen:

2 EL gehackte italienische Petersilie

Alle Zutaten außer Öl in eine große Schüssel geben und gut vermischen. Fügen Sie mehr Harissa hinzu, wenn Sie Gewürze mögen.

Formen Sie mit Ihren Händen Kofta in Rautenformen, jeweils etwa 2 Unzen. Sie sollten 3 Kofta-Frikadellen pro Person bekommen.

Eine Bratpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen und so viel Öl hinzufügen, dass der Boden der Pfanne bedeckt ist.

Köfta anbraten, bis sie gar ist, dabei etwa 4 Minuten pro Seite zur Hälfte wenden.

Für die Joghurtsauce:

1 c Vollfettjoghurt (Labneh oder griechischer Joghurt empfohlen)

1 EL Olivenöl extra vergine

Alle Zutaten mindestens 20 Minuten vor dem Servieren in einer Schüssel vermischen.

Butterbohnen und Parmesan

Rezept von Mark Bolchoz, Küchenchef von Indaco in Charleston, South Carolina

"Butterbohnen waren schon immer ein Teil meines Lebens, als ich hier in Charleston aufwuchs, wir aßen sie ein- oder zweimal pro Woche zum Abendessen", sagte Bolchoz. „Meine Urgroßmutter sammelte und verarbeitete alle Butterbohnen für die ganze Nachbarschaft, als meine Mutter ein kleines Mädchen war. Sie würden sie schälen, eintüten und an alle weitergeben.

„Butterbohnen oder Limabohnen waren für mich schon immer ein Synonym für Gemeinschaft, deshalb servieren wir sie hier bei Indaco ‚für den Tisch‘ und ‚familiär‘. Meine Urgroßmutter Gommy, meine Großmutter Mémé und meine Mama Ashley haben sie alle traditionell in Fett und Wasser gekocht. Hier heben wir es mit Schinkenhaxe und rauchigem Speck noch weiter und schließen immer mit gehacktem Rosmarin ab, um den berühmten Cannellini-Bohnen der Toskana nachzueifern. Das Grundrezept ist vielseitig und lässt sich tausendfach mit verschiedenen Schweinefleischprodukten, Gemüsezugabe, scharfen Saucen und Hartkäse zum Abschluss anpassen.“

Rezept für Butterbohnen und Parmesan

Zutaten:

2 qt (2 lb Beutel) Butterbohnen

2-2,5 qt Hühnerbrühe (im Laden gekauft oder zu Hause angereichert)

8 Streifen dick geschnittener Smokey Bacon

1 gelbe Zwiebel, halbieren und schälen, die Wurzel intakt lassen

3-4 Zweige Rosmarin, gezupft und fein gehackt

1 kleines Bündel Thymian, mit einer Schnur zum einfachen Entfernen zusammengebunden

Machen Sie die Speckstreifen in einem Topf mit schwerem Boden, bis sie fast gar sind. Reservieren Sie 1 oder 2 für das fertige Produkt, wenn Sie möchten, aber lassen Sie den Rest drin.

Gespaltene Zwiebel, Kräuter, Lorbeerblatt und etwas Salz und schwarzen Pfeffer in den Topf geben.

Sobald die Zwiebel an der Schnittseite etwas Farbe hat, die Bohnen und die Brühe in den Topf geben.

Nochmals vorsichtig würzen und dann 35 Minuten bis 1 Stunde bei schwacher Hitze köcheln lassen. Beginnen Sie nach 35 Minuten mit der Überprüfung der Bohnen.

Wenn sie mit dem Kochen fertig sind, sollten Sie die Butterbohne leicht gegen Ihren Gaumen drücken können, aber sie sollten ihre Form behalten. An dieser Stelle können Sie sie servieren, als Suppenbasis verwenden oder für die spätere Verwendung abkühlen.

Um sie zu einem späteren Zeitpunkt zu servieren, bereiten Sie sie „Indaco Style“ zu: Geben Sie in eine Pfanne oder eine flache Pfanne beliebig viele Bohnen mit gerade so viel Kochflüssigkeit, dass sie bedeckt sind.

Bei starker Hitze kochen Sie sie ziemlich heftig, damit die Flüssigkeit sich verflüchtigen kann, dann fügen Sie scharfe Soße, Butter, Salz und Pfeffer und Petersilie hinzu.

In eine Auflauf- oder Servierschale geben und mit frischem Parmesan oder einem anderen Hartkäse garnieren.

Mama Ais Schweinebauch

Rezept von Qi Ai, Küchenchef von Travelle im The Langham, Chicago

„Mein Lieblingsgericht, das meine Mutter zubereitet, ist ihr Schweinebauch mit Bambussprossen“, sagte Ai. „Zarte Bambussprossen sind eine winterliche Delikatesse in Peking, die Saison ist kurz. Ich erinnere mich, wie ich nach der Schule nach Hause eilte, und an den Tagen, an denen meine Mutter das Gericht kochte, war der Duft von karamellisiertem Anis und Soja, gemischt mit Schweinefleisch und Bambus, das erste, was ich im Flur roch. Dies ist das Gericht, das mir als erstes in den Sinn kommt, wenn ich an Zuhause denke, und ich bitte meine Mutter immer noch, es zu machen, wenn ich zu Besuch nach Hause gehe.

„Ich habe mehrere Versionen dieses Gerichts mit Slow Cookern, Instant Pots und Woks (die meine Mutter verwendet) zubereitet. Als beste Methode erweist sich der Backofen. Da ich ein klassisch französisch ausgebildeter Kulinariker bin, war es sehr sinnvoll, dieses Schweinebauchgericht auf die klassische französische Art zuzubereiten, und das Schmoren im Ofen hilft, dass das Stück Bauch saftig und feucht bleibt. Beim Garen im Ofen wird zusätzliches Fett ausgelassen und die frische Kräuternote des chinesischen Mirepoix geht in den Bauch.

„Meine französische Version des Schweinebauches meiner Mutter ist zum Lieblingsgericht meines Mannes geworden, wenn er an die chinesische Küche denkt, und hoffentlich wird es eines der Lieblingsgerichte meiner Tochter, wenn sie an Zuhause denkt. Nun, vielleicht wird sie ihre eigene Note dabei haben.“

Rezept für Mama Ais geschmorten Schweinebauch

Um den Schweinebauch zu heilen:

3 Pfund, ganzer holländischer Schweinebauch

Mischen Sie Salz, Pfeffer, Knoblauch und Zucker in einer Küchenmaschine und mischen Sie sie, bis sie miteinander vermischt sind. Der Pfeffer könnte noch in großen Stücken sein, das ist, was wir suchen.

Reiben Sie diese Mischung über beide Seiten des Schweinebauchs und lassen Sie sie 2 Tage im Kühlschrank aushärten. Wenden Sie sie zweimal täglich, um sicherzustellen, dass die Heilung absorbiert wird.

So schmoren Sie den Bauch:

2 Stangen Sellerie, große Würfel

1 Stange Zitronengras, gehackt

Nach 2 Tagen die Kur abwaschen, trocknen und beiseite stellen.

In einem ofenfesten Topf mit schwerem Boden den Schweinebauch von beiden Seiten goldbraun anbraten. Zur Seite legen.

Das Mirepoix-Gemüse und alle Gewürze in den Topf geben. Rühren Sie sie um und bestreichen Sie sie mit dem schönen Fond auf dem Boden der Pfanne.

Fügen Sie Sojapaste und Hühnerbrühe hinzu, fügen Sie den Schweinebauch wieder hinzu, bringen Sie die Flüssigkeit zum Köcheln und decken Sie sie mit einem ofenfesten Deckel ab.

4,5 Stunden bei 350 Grad Fahrenheit schmoren lassen, oder bis der Schweinebauch zart ist, aber nicht auseinanderfällt.

Über Nacht in der Flüssigkeit abkühlen lassen, damit der Bauch etwas von der flüssigen Güte wieder in die Muskelfasern aufnehmen kann.

Am nächsten Tag ist es servierfertig! Den Schweinebauch im Topf oder in der Mikrowelle erwärmen und genießen.

Lahanodolmades (Gefüllter Kohl)

Rezept von Radu Grigore, Küchenchef des Elaia Estiatorio in Bridgehampton, New York

„Das beste Gericht, das meine Mutter zubereitet, heißt auf Rumänisch ‚Sarmale‘“, sagte Grigore. „Griechen haben ihre eigene Version und sie heißt lahanodolmades, in den Vereinigten Staaten als gefüllter Kohl bekannt. Dieses Gericht erinnert mich an die Kindheit und vor allem an Weihnachten. In Rumänien hat meine Mutter vor dem Winter immer etwa 100 Kohlköpfe konserviert, um Sarmale zu machen und den ganzen Winter als Beilage zu essen.

„Ich habe dieses Rezept aktualisiert und mit blanchierten Kohlblättern vereinfacht. Ich verwende frischen Kohl anstelle von fermentiertem Kohl (den meine Mutter verwendet) und fügte einen griechischen Touch hinzu, indem ich Oregano und Dill verwende. Nebenbei empfehle ich, dies mit warmer Polenta, einer frischen Peperoni und Sauerrahm oder griechischem Joghurt zu servieren.“

Rezept für Lahanodolmades

Zutaten:

6 Unzen Tomatenmark (unterteilen Sie 2 Unzen und 4 Unzen)

8 Unzen Quellwasser oder gefiltertes Wasser

2 Unzen sautierte Brunoise-Zwiebel

Jedes Kohlblatt abziehen. Pflücke 10 große schöne Blätter und entferne den Kern. In kochendem Wasser 4-5 Minuten blanchieren und beiseite stellen.

In einer Schüssel das Schweinehackfleisch, Rinderhackfleisch, Reis, 2 Unzen Tomatenmark, Zwiebel, Dill, Oregano, Petersilie und Thymian vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Füllen Sie jedes Kohlblatt mit 2 Unzen der Mischung und wickeln Sie es wie einen Mini-Burrito ein.

Legen Sie die gefüllten Kohlköpfe in eine tiefe Auflaufform. Den Rest des Tomatenmarks mit Wasser, Speckwürfeln und Lorbeerblatt vermischen und diese Mischung in die Auflaufform geben. Verwenden Sie zum Abdecken einen Deckel oder eine Alufolie.

Im vorgeheizten Ofen bei 300 Grad Fahrenheit 60 Minuten backen. Nehmen Sie den Deckel ab und backen Sie weitere 10 Minuten bei 420 Grad Fahrenheit.

Hühnchen-Cacciatore

Rezept von Glenn Rolnick, Director of Culinary Operations bei Carmine’s in New York City

„Meine Mutter ist eine großartige Köchin und hat mir während ihres Heranwachsens so viel beigebracht, dass sie meine Karriere als Köchin sehr beeinflusst hat“, sagte Rolnick. „Sie hat einen wunderbaren Hühnchen-Cacciatore über breiten Eiernudeln gemacht. Sie kochte alles in einem Topf und passte es perfekt an, damit das Hühnchen lecker und zart war und die Sauce perfekt gewürzt war. Ihr Gericht hatte eine satte, satte Tomatenfarbe mit großartiger Textur.“

Für seine Version nahm Rolnick einige Änderungen vor, darunter das Hinzufügen von Pilzen und das Anbraten des Gemüses und der Kräuter für zusätzlichen Geschmack. Die Zugabe von Hühner- und Kalbsfond verleiht dem Gericht zusätzlich Geschmack. Schließlich beendet er das Gericht im Ofen, während seine Mutter das Gericht exklusiv über dem Herd kocht.

„Beide Wege sind ausgezeichnet, besonders bei breiten Nudeln“, sagte Rolnick. „Ich habe meine jahrelange Ausbildung genutzt, während meine Mutter das Rezept und die Lehre ihrer Mutter verwendet hat, aber beide sind spektakulär.“

Rezept für Hühnchen-Cacciatore

Für das Huhn:

1/4 TL gehackter schwarzer Pfeffer

2 ganze 3 Pfund Hühner, in jeweils 10 Stücke geschnitten

Den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen. Eine Blechpfanne mit Papiertüchern auslegen.

In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Salz und schwarzen Pfeffer verquirlen. Das Rapsöl in einer großen gusseisernen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Jedes Hähnchenstück in dem gewürzten Mehl ausbaggern und den Überschuss abschütteln.

Arbeiten Sie in Chargen, um eine Überfüllung zu vermeiden, legen Sie das bemehlte Hähnchen vorsichtig in die Pfanne und braten Sie es, bis es schön gebräunt ist. Drehen Sie jedes Stück um und bräunen Sie die gegenüberliegende Seite.

Übertragen Sie das Brathähnchen in die ausgekleidete Blechpfanne.

Für die Soße:

1 1/2 c weiße Zwiebeln, in Scheiben geschnitten

1 c rote Paprika, gewürfelt

1 c grüne Paprika, gewürfelt

2 EL frische glatte Petersilie, gehackt

2 EL frische Oreganoblätter, gehackt

2 EL frisches Basilikum, gehackt

1 Pfund Cremini-Pilze, gereinigt, Stiele abgeschnitten, Champignons geviertelt

1/4 TL gehackter schwarzer Pfeffer

4 c ganze, geschälte italienische Pflaumentomaten aus der Dose

1 c braune Soße (Rezept unten)

In einer separaten großen Pfanne bei starker Hitze das Knoblauchöl, die Zwiebeln und die Paprika mischen. Anbraten, bis das Gemüse anfängt, braun zu werden, dann den Knoblauch hinzufügen und 1 bis 2 Minuten kochen lassen.

Lorbeerblätter, Petersilie, Oregano, Basilikum, Rosmarin und Champignons zugeben und 5 Minuten kochen lassen.

Salz, schwarzen Pfeffer und Weißwein hinzufügen und 2 bis 3 Minuten kochen lassen.

Tomaten, Hühnerbrühe und braune Sauce dazugeben und aufkochen. Reduzieren Sie die Flüssigkeit um ein Viertel.

12 Unzen breite Eiernudeln, al dente gekocht

In einer 4-Liter-Auflaufform das Hühnchen und die Sauce mischen. Abdecken und 35 Minuten backen. Wenn das Huhn fast fertig ist, kochen Sie die Eiernudeln.

Die gekochten Nudeln in der Mitte einer großen Servierplatte verteilen. Die Hähnchenstücke auf den Nudeln anrichten, mit der Sauce übergießen und servieren.

Für die braune Soße:

4 EL (1/2 Stick) ungesalzene Butter

1/2 c Karotten, fein gewürfelt

1/2 c weiße Zwiebeln, fein gewürfelt

1/2 TL frische Thymianblätter

1/8 TL gehackter schwarzer Pfeffer

Erhitze die Butter in einem 2-Liter- oder größeren Topf bei mittlerer Hitze. Sellerie, Karotten und Zwiebel dazugeben und 7 bis 10 Minuten anbraten, bis sie schön gebräunt sind.

Thymianblätter, Salz und Pfeffer hinzufügen und weitere 1 Minute anbraten.

Fügen Sie das Mehl hinzu, um eine Mehlschwitze zu machen, und rühren Sie, bis es absorbiert ist. Die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und 3 bis 4 Minuten kochen lassen, dabei darauf achten, dass die Mehlschwitze nicht anbrennt.

Die Brühe hinzufügen und köcheln lassen, bis sie eindickt.

Ich habe Reisen in namhafte Restaurants und die angesagtesten neuen Gerichte geplant, noch bevor meine Karriere als Lebensmittelautorin als Mitherausgeberin bei The Daily Meal begann, wo ich

Ich habe Reisen in bemerkenswerte Restaurants und die angesagtesten neuen Gerichte geplant, noch bevor meine Karriere als Food-Autor als Mitherausgeber bei The Daily Meal begann, wo ich über Essen- und Getränkenachrichten berichtete und längere kulinarische Reiseberichte schrieb. Nach TDM wechselte ich zu einer Position als Inhaltsredakteur bei Google, wo ich Zagat-Inhalte schrieb – sowohl Rezensionen als auch Blog-Posts – sowie Texte, die in Google Maps und Google Earth erscheinen. Für Forbes decke ich ein breites Spektrum an Essens- und Getränkethemen ab, von Interviews mit Köchen und Kunsthandwerkern bis hin zu nationalen kulinarischen Trends.


Überarbeitete Rezepte aus Mamas Küche

Zum Muttertag teilen professionelle Köche aktualisierte Versionen ihrer Lieblingsrezepte der Familie.

Mamas Küche hat etwas so Besonderes (auch wenn sie nicht die beste Köchin der Welt ist), die Mischung aus Kindheitsnostalgie und vertrauten Düften und Gewürzen, um ein Gericht zu kreieren, das so viel mehr ist als die Summe seiner Teile. Aber es gibt etwas zu sagen, wenn man einen bekannten Favoriten nimmt und ihm seine eigene Note verleiht, und Köche sind die Experten, wenn es darum geht, Rezepte zu optimieren. Unten haben fünf Köche die Geschichten hinter ihren Lieblingsgerichten ihrer Mütter geteilt und wie sie sie aktualisiert haben.

Nahöstliches Lammkofta mit Joghurtsauce

Rezept von Lee Wallach, Gründer und Küchenchef von Home Appétit in Philadelphia, Pennsylvania

„Unsere Lammkofta-Frikadellen sind meine aufgepeppte Version der Ktzitzot (Hackfleischpastetchen), die meine Mutter immer für uns als Kinder gemacht hat“, sagte Wallach. „Sie benutzte Rindfleisch mit vielen Kräutern und Gewürzen und brate es dann in Öl an. Sie waren absolut lecker und wir würden sie in Handvoll essen.

„Das Originalrezept für Kzitzot, das sie verwendet hat, stammt von meiner israelischen Großmutter (savta), und sie hat sie für meine Mutter und ihre Geschwister zubereitet. Sie lieben es, Geschichten darüber zu erzählen, wie die Fleischbällchen aus dem heißen Öl kamen und sie sofort aßen und sich die Hände verbrannten … und natürlich haben mein Bruder und ich dasselbe gemacht.“

High On The Hog muss jetzt auf Ihrer Netflix-Beobachtungsliste stehen

American und Southwest Airlines verbieten Alkohol von Flügen aufgrund des widerspenstigen Verhaltens der Passagiere

Salt & Straw kooperiert mit Scholastic Inc., um Eiscreme-Geschmacksrichtungen von Rad Readers anzubieten

Rezept für orientalisches Lammkofta mit Joghurtsauce

Für die Frikadellen:

2 EL gehackte italienische Petersilie

Alle Zutaten außer Öl in eine große Schüssel geben und gut vermischen. Fügen Sie mehr Harissa hinzu, wenn Sie Gewürze mögen.

Formen Sie mit Ihren Händen Kofta in Rautenformen, jeweils etwa 2 Unzen. Sie sollten 3 Kofta-Frikadellen pro Person bekommen.

Eine Bratpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen und so viel Öl hinzufügen, dass der Boden der Pfanne bedeckt ist.

Köfta anbraten, bis sie gar ist, dabei etwa 4 Minuten pro Seite zur Hälfte wenden.

Für die Joghurtsauce:

1 c Vollfettjoghurt (Labneh oder griechischer Joghurt empfohlen)

1 EL Olivenöl extra vergine

Alle Zutaten mindestens 20 Minuten vor dem Servieren in einer Schüssel vermischen.

Butterbohnen und Parmesan

Rezept von Mark Bolchoz, Küchenchef von Indaco in Charleston, South Carolina

"Butterbohnen waren schon immer ein Teil meines Lebens, als ich hier in Charleston aufwuchs, wir aßen sie ein- oder zweimal pro Woche zum Abendessen", sagte Bolchoz. „Meine Urgroßmutter sammelte und verarbeitete alle Butterbohnen für die ganze Nachbarschaft, als meine Mutter ein kleines Mädchen war. Sie würden sie schälen, eintüten und an alle weitergeben.

„Butterbohnen oder Limabohnen waren für mich schon immer ein Synonym für Gemeinschaft, deshalb servieren wir sie hier bei Indaco ‚für den Tisch‘ und ‚familiär‘. Meine Urgroßmutter Gommy, meine Großmutter Mémé und meine Mama Ashley haben sie alle traditionell in Fett und Wasser gekocht. Hier heben wir es mit Schinkenhaxe und rauchigem Speck noch weiter und schließen immer mit gehacktem Rosmarin ab, um den berühmten Cannellini-Bohnen der Toskana nachzueifern. Das Grundrezept ist vielseitig und lässt sich tausendfach mit verschiedenen Schweinefleischprodukten, Gemüsezugabe, scharfen Saucen und Hartkäse zum Abschluss anpassen.“

Rezept für Butterbohnen und Parmesan

Zutaten:

2 qt (2 lb Beutel) Butterbohnen

2-2,5 qt Hühnerbrühe (im Laden gekauft oder zu Hause angereichert)

8 Streifen dick geschnittener Smokey Bacon

1 gelbe Zwiebel, halbieren und schälen, die Wurzel intakt lassen

3-4 Zweige Rosmarin, gezupft und fein gehackt

1 kleines Bündel Thymian, mit einer Schnur zum einfachen Entfernen zusammengebunden

Machen Sie die Speckstreifen in einem Topf mit schwerem Boden, bis sie fast gar sind. Reservieren Sie 1 oder 2 für das fertige Produkt, wenn Sie möchten, aber lassen Sie den Rest drin.

Gespaltene Zwiebel, Kräuter, Lorbeerblatt und etwas Salz und schwarzen Pfeffer in den Topf geben.

Sobald die Zwiebel an der Schnittseite etwas Farbe hat, die Bohnen und die Brühe in den Topf geben.

Nochmals vorsichtig würzen und dann 35 Minuten bis 1 Stunde bei schwacher Hitze köcheln lassen. Beginnen Sie nach 35 Minuten mit der Überprüfung der Bohnen.

Wenn sie mit dem Kochen fertig sind, sollten Sie die Butterbohne leicht gegen Ihren Gaumen drücken können, aber sie sollten ihre Form behalten. An dieser Stelle können Sie sie servieren, als Suppenbasis verwenden oder für die spätere Verwendung abkühlen.

Um sie zu einem späteren Zeitpunkt zu servieren, bereiten Sie sie „Indaco Style“ zu: Geben Sie in eine Pfanne oder eine flache Pfanne beliebig viele Bohnen mit gerade so viel Kochflüssigkeit, dass sie bedeckt sind.

Bei starker Hitze kochen Sie sie ziemlich heftig, damit die Flüssigkeit sich verflüchtigen kann, dann fügen Sie scharfe Soße, Butter, Salz und Pfeffer und Petersilie hinzu.

In eine Auflauf- oder Servierschale geben und mit frischem Parmesan oder einem anderen Hartkäse garnieren.

Mama Ais Schweinebauch

Rezept von Qi Ai, Küchenchef von Travelle im The Langham, Chicago

„Mein Lieblingsgericht, das meine Mutter zubereitet, ist ihr Schweinebauch mit Bambussprossen“, sagte Ai. „Zarte Bambussprossen sind eine winterliche Delikatesse in Peking, die Saison ist kurz.Ich erinnere mich, wie ich nach der Schule nach Hause eilte, und an den Tagen, an denen meine Mutter das Gericht kochte, war der Duft von karamellisiertem Anis und Soja, gemischt mit Schweinefleisch und Bambus, das erste, was ich im Flur roch. Dies ist das Gericht, das mir als erstes in den Sinn kommt, wenn ich an Zuhause denke, und ich bitte meine Mutter immer noch, es zu machen, wenn ich zu Besuch nach Hause gehe.

„Ich habe mehrere Versionen dieses Gerichts mit Slow Cookern, Instant Pots und Woks (die meine Mutter verwendet) zubereitet. Als beste Methode erweist sich der Backofen. Da ich ein klassisch französisch ausgebildeter Kulinariker bin, war es sehr sinnvoll, dieses Schweinebauchgericht auf die klassische französische Art zuzubereiten, und das Schmoren im Ofen hilft, dass das Stück Bauch saftig und feucht bleibt. Beim Garen im Ofen wird zusätzliches Fett ausgelassen und die frische Kräuternote des chinesischen Mirepoix geht in den Bauch.

„Meine französische Version des Schweinebauches meiner Mutter ist zum Lieblingsgericht meines Mannes geworden, wenn er an die chinesische Küche denkt, und hoffentlich wird es eines der Lieblingsgerichte meiner Tochter, wenn sie an Zuhause denkt. Nun, vielleicht wird sie ihre eigene Note dabei haben.“

Rezept für Mama Ais geschmorten Schweinebauch

Um den Schweinebauch zu heilen:

3 Pfund, ganzer holländischer Schweinebauch

Mischen Sie Salz, Pfeffer, Knoblauch und Zucker in einer Küchenmaschine und mischen Sie sie, bis sie miteinander vermischt sind. Der Pfeffer könnte noch in großen Stücken sein, das ist, was wir suchen.

Reiben Sie diese Mischung über beide Seiten des Schweinebauchs und lassen Sie sie 2 Tage im Kühlschrank aushärten. Wenden Sie sie zweimal täglich, um sicherzustellen, dass die Heilung absorbiert wird.

So schmoren Sie den Bauch:

2 Stangen Sellerie, große Würfel

1 Stange Zitronengras, gehackt

Nach 2 Tagen die Kur abwaschen, trocknen und beiseite stellen.

In einem ofenfesten Topf mit schwerem Boden den Schweinebauch von beiden Seiten goldbraun anbraten. Zur Seite legen.

Das Mirepoix-Gemüse und alle Gewürze in den Topf geben. Rühren Sie sie um und bestreichen Sie sie mit dem schönen Fond auf dem Boden der Pfanne.

Fügen Sie Sojapaste und Hühnerbrühe hinzu, fügen Sie den Schweinebauch wieder hinzu, bringen Sie die Flüssigkeit zum Köcheln und decken Sie sie mit einem ofenfesten Deckel ab.

4,5 Stunden bei 350 Grad Fahrenheit schmoren lassen, oder bis der Schweinebauch zart ist, aber nicht auseinanderfällt.

Über Nacht in der Flüssigkeit abkühlen lassen, damit der Bauch etwas von der flüssigen Güte wieder in die Muskelfasern aufnehmen kann.

Am nächsten Tag ist es servierfertig! Den Schweinebauch im Topf oder in der Mikrowelle erwärmen und genießen.

Lahanodolmades (Gefüllter Kohl)

Rezept von Radu Grigore, Küchenchef des Elaia Estiatorio in Bridgehampton, New York

„Das beste Gericht, das meine Mutter zubereitet, heißt auf Rumänisch ‚Sarmale‘“, sagte Grigore. „Griechen haben ihre eigene Version und sie heißt lahanodolmades, in den Vereinigten Staaten als gefüllter Kohl bekannt. Dieses Gericht erinnert mich an die Kindheit und vor allem an Weihnachten. In Rumänien hat meine Mutter vor dem Winter immer etwa 100 Kohlköpfe konserviert, um Sarmale zu machen und den ganzen Winter als Beilage zu essen.

„Ich habe dieses Rezept aktualisiert und mit blanchierten Kohlblättern vereinfacht. Ich verwende frischen Kohl anstelle von fermentiertem Kohl (den meine Mutter verwendet) und fügte einen griechischen Touch hinzu, indem ich Oregano und Dill verwende. Nebenbei empfehle ich, dies mit warmer Polenta, einer frischen Peperoni und Sauerrahm oder griechischem Joghurt zu servieren.“

Rezept für Lahanodolmades

Zutaten:

6 Unzen Tomatenmark (unterteilen Sie 2 Unzen und 4 Unzen)

8 Unzen Quellwasser oder gefiltertes Wasser

2 Unzen sautierte Brunoise-Zwiebel

Jedes Kohlblatt abziehen. Pflücke 10 große schöne Blätter und entferne den Kern. In kochendem Wasser 4-5 Minuten blanchieren und beiseite stellen.

In einer Schüssel das Schweinehackfleisch, Rinderhackfleisch, Reis, 2 Unzen Tomatenmark, Zwiebel, Dill, Oregano, Petersilie und Thymian vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Füllen Sie jedes Kohlblatt mit 2 Unzen der Mischung und wickeln Sie es wie einen Mini-Burrito ein.

Legen Sie die gefüllten Kohlköpfe in eine tiefe Auflaufform. Den Rest des Tomatenmarks mit Wasser, Speckwürfeln und Lorbeerblatt vermischen und diese Mischung in die Auflaufform geben. Verwenden Sie zum Abdecken einen Deckel oder eine Alufolie.

Im vorgeheizten Ofen bei 300 Grad Fahrenheit 60 Minuten backen. Nehmen Sie den Deckel ab und backen Sie weitere 10 Minuten bei 420 Grad Fahrenheit.

Hühnchen-Cacciatore

Rezept von Glenn Rolnick, Director of Culinary Operations bei Carmine’s in New York City

„Meine Mutter ist eine großartige Köchin und hat mir während ihres Heranwachsens so viel beigebracht, dass sie meine Karriere als Köchin sehr beeinflusst hat“, sagte Rolnick. „Sie hat einen wunderbaren Hühnchen-Cacciatore über breiten Eiernudeln gemacht. Sie kochte alles in einem Topf und passte es perfekt an, damit das Hühnchen lecker und zart war und die Sauce perfekt gewürzt war. Ihr Gericht hatte eine satte, satte Tomatenfarbe mit großartiger Textur.“

Für seine Version nahm Rolnick einige Änderungen vor, darunter das Hinzufügen von Pilzen und das Anbraten des Gemüses und der Kräuter für zusätzlichen Geschmack. Die Zugabe von Hühner- und Kalbsfond verleiht dem Gericht zusätzlich Geschmack. Schließlich beendet er das Gericht im Ofen, während seine Mutter das Gericht exklusiv über dem Herd kocht.

„Beide Wege sind ausgezeichnet, besonders bei breiten Nudeln“, sagte Rolnick. „Ich habe meine jahrelange Ausbildung genutzt, während meine Mutter das Rezept und die Lehre ihrer Mutter verwendet hat, aber beide sind spektakulär.“

Rezept für Hühnchen-Cacciatore

Für das Huhn:

1/4 TL gehackter schwarzer Pfeffer

2 ganze 3 Pfund Hühner, in jeweils 10 Stücke geschnitten

Den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen. Eine Blechpfanne mit Papiertüchern auslegen.

In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Salz und schwarzen Pfeffer verquirlen. Das Rapsöl in einer großen gusseisernen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Jedes Hähnchenstück in dem gewürzten Mehl ausbaggern und den Überschuss abschütteln.

Arbeiten Sie in Chargen, um eine Überfüllung zu vermeiden, legen Sie das bemehlte Hähnchen vorsichtig in die Pfanne und braten Sie es, bis es schön gebräunt ist. Drehen Sie jedes Stück um und bräunen Sie die gegenüberliegende Seite.

Übertragen Sie das Brathähnchen in die ausgekleidete Blechpfanne.

Für die Soße:

1 1/2 c weiße Zwiebeln, in Scheiben geschnitten

1 c rote Paprika, gewürfelt

1 c grüne Paprika, gewürfelt

2 EL frische glatte Petersilie, gehackt

2 EL frische Oreganoblätter, gehackt

2 EL frisches Basilikum, gehackt

1 Pfund Cremini-Pilze, gereinigt, Stiele abgeschnitten, Champignons geviertelt

1/4 TL gehackter schwarzer Pfeffer

4 c ganze, geschälte italienische Pflaumentomaten aus der Dose

1 c braune Soße (Rezept unten)

In einer separaten großen Pfanne bei starker Hitze das Knoblauchöl, die Zwiebeln und die Paprika mischen. Anbraten, bis das Gemüse anfängt, braun zu werden, dann den Knoblauch hinzufügen und 1 bis 2 Minuten kochen lassen.

Lorbeerblätter, Petersilie, Oregano, Basilikum, Rosmarin und Champignons zugeben und 5 Minuten kochen lassen.

Salz, schwarzen Pfeffer und Weißwein hinzufügen und 2 bis 3 Minuten kochen lassen.

Tomaten, Hühnerbrühe und braune Sauce dazugeben und aufkochen. Reduzieren Sie die Flüssigkeit um ein Viertel.

12 Unzen breite Eiernudeln, al dente gekocht

In einer 4-Liter-Auflaufform das Hühnchen und die Sauce mischen. Abdecken und 35 Minuten backen. Wenn das Huhn fast fertig ist, kochen Sie die Eiernudeln.

Die gekochten Nudeln in der Mitte einer großen Servierplatte verteilen. Die Hähnchenstücke auf den Nudeln anrichten, mit der Sauce übergießen und servieren.

Für die braune Soße:

4 EL (1/2 Stick) ungesalzene Butter

1/2 c Karotten, fein gewürfelt

1/2 c weiße Zwiebeln, fein gewürfelt

1/2 TL frische Thymianblätter

1/8 TL gehackter schwarzer Pfeffer

Erhitze die Butter in einem 2-Liter- oder größeren Topf bei mittlerer Hitze. Sellerie, Karotten und Zwiebel dazugeben und 7 bis 10 Minuten anbraten, bis sie schön gebräunt sind.

Thymianblätter, Salz und Pfeffer hinzufügen und weitere 1 Minute anbraten.

Fügen Sie das Mehl hinzu, um eine Mehlschwitze zu machen, und rühren Sie, bis es absorbiert ist. Die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und 3 bis 4 Minuten kochen lassen, dabei darauf achten, dass die Mehlschwitze nicht anbrennt.

Die Brühe hinzufügen und köcheln lassen, bis sie eindickt.

Ich habe Reisen in namhafte Restaurants und die angesagtesten neuen Gerichte geplant, noch bevor meine Karriere als Lebensmittelautorin als Mitherausgeberin bei The Daily Meal begann, wo ich

Ich habe Reisen in bemerkenswerte Restaurants und die angesagtesten neuen Gerichte geplant, noch bevor meine Karriere als Food-Autor als Mitherausgeber bei The Daily Meal begann, wo ich über Essen- und Getränkenachrichten berichtete und längere kulinarische Reiseberichte schrieb. Nach TDM wechselte ich zu einer Position als Inhaltsredakteur bei Google, wo ich Zagat-Inhalte schrieb – sowohl Rezensionen als auch Blog-Posts – sowie Texte, die in Google Maps und Google Earth erscheinen. Für Forbes decke ich ein breites Spektrum an Essens- und Getränkethemen ab, von Interviews mit Köchen und Kunsthandwerkern bis hin zu nationalen kulinarischen Trends.