abravanelhall.net
Neue Rezepte

3 köstliche Rezepte zum Ausprobieren im Jahr 2016

3 köstliche Rezepte zum Ausprobieren im Jahr 2016


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Das sind die Gerichte, die Sie 2016 essen sollten

Dies ist ein Gericht, das Sie 2016 essen sollten.

Jetzt hat das neue Jahr begonnen, jeder ist auf seinem gesunden Kick und versucht, sich besser zu ernähren und gesünder zu sein als Teil seiner Neujahrsvorsätze. Ja, Avocado-Pommes. Eine „gesündere“ Version Ihres frittierten Lieblingsessens: Pommes frites. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche erstaunlichen Rezepte Sie diesen Monat zubereiten sollten.

Avocado-Pommes

Frittiertes muss nicht immer ungesund sein fritiertes Essen. Avocado, die als gute Quelle für gesunde Fette bekannt ist, bekommt in diesem frittierten Rezept ein knuspriges Äußeres. —Kristen Doyle

Für das Avocado-Frites-Rezept klicken Sie hier.

Nutella Tassenkuchen

In fünf Minuten einen Kuchen von Grund auf backenKlingt vielleicht wie eine Fantasie, aber es braucht nur eine Mikrowelle und eine Tasse. Die Zugabe von Nutella in diesem Tassenkuchen-Rezept erzeugt ein dekadent feuchtes Dessert, das im Handumdrehen fertig ist, oder sollten wir sagen Zap? -Plappern

Für das Nutella-Tassenkuchen-Rezept klicken Sie hier.

S’mores Dip

S'mores sind ein Sommerfavorit, aber wenn Sie nicht campen oder draußen grillen, du kannst trotzdem alle Aromen im Inneren genießen dieser dip. Verwenden Sie Graham Cracker, um in dieses mit gefüllte Dip einzutauchen reiche Schokolade und klebrige Marshmallows. —Emily Jacobs

Für die S'mores Dip-Rezept, klicken Sie hier.


Hier sind 5 köstliche Rezepte zum Ausprobieren aus dem neuen Kochbuch von Staub&#

Während wir unsere Koffer packen, um nach Frankreich zu reisen, um die Staub Fabrik im Elsass, Frankreich, haben wir es geschafft, das allererste Kochbuch von Staub in die Finger zu bekommen und wollten einige unserer Lieblingsrezepte teilen – bis jetzt.

Das Kochbuch ist ein Fest des Kochens mit dem ikonischen gusseisernen Kochgeschirr und reicht von Frühstücksfrühstücken und langsam aufgehenden Broten bis hin zu zwanzigminütigen Abendessen und lang gekochten Abendessen.

Chocolate Babka Morning Buns (ergibt 7-9 Brötchen)

Michelle Lopez, von Desserts und Backblog Kolibri High, hat dieses Rezept gebacken, indem sie drei beliebte Frühstücksleckereien kombiniert: Babka, Morgenbrötchen und Zimtschnecken.

  • 31⁄2 Tassen Allzweckmehl, plus mehr bei Bedarf
  • 3 Esslöffel Kristallzucker
  • 1 Esslöffel Instanthefe
  • 1⁄2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Tasse Buttermilch, erwärmt auf
  • 110 ° F, plus mehr bei Bedarf
  • 1 großes Ei
  • 1⁄4 Tasse Pflanzenöl
  • 8 Unzen dunkle Schokolade, gehackt
  • 1⁄4 Tasse ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur
  • 1⁄4 Tasse verpackter dunkelbrauner Zucker
  • 3⁄4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • Prise koscheres Salz

Spargel, Pfifferling und Chevre Frittata mit Kerbel (für 4-6 Portionen)

  • 8 große Eier
  • 1/2 Tasse halb und halb
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1⁄4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, plus mehr zum Servieren
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Lauch, weiße und hellgrüne Teile, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten
  • 8 Unzen Pfifferlinge, in Scheiben geschnitten, wenn groß
  • 1 Bund (ca. 12 Unzen) Spargel, holzige Enden abgeschnitten und in 2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 4 Unzen Chèvre, zerbröckelt zum Servieren
  • Gehackter frischer Kerbel
  • Flockiges Meersalz

Gebratener Rosenkohl mit Avocado und Limette (für 4-6 Portionen)

Dan Kluger, Koch und Inhaber des New Yorker Restaurants Loring Platz, konzentriert sich darauf, saisonale Aromen auf unerwartete und doch reizvolle Weise zu kanalisieren. Dieses Rezept ist ein Paradebeispiel.

Rosenkohl:

  • Koscheres Salz
  • 2 Pfund mittelgroßer Rosenkohl, halbiert durch das Wurzelende
  • 1⁄4 Tasse Olivenöl
  • Prise frisch gemahlen
  • schwarzer Pfeffer

Dressing:

  • 1⁄4 Tasse frischer Limettensaft
  • 1⁄4 Tasse Olivenöl
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1 Teelöffel Vollkornsenf
  • 2 Teelöffel Honig
  • 1 1/2 Teelöffel Tabasco-Sauce
  • Eine große Prise koscheres Salz
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1⁄2 Tasse grob gehacktes frisches Basilikum
  • 1⁄4 Tasse grob gehackte frische Minze
  • 2 EL geröstete Sonnenblumenkerne
  • 1⁄2 rote Fingerchili, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1⁄2 große Avocado, in Scheiben geschnitten
  • Schale von 1 Limette
  • Flockiges Meersalz und frisch
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer

Beef Bourguignon (für 6-8 Portionen)

Dieses typische französische Gericht ist ein Muss, um den Winter zu überstehen.


Hier sind 5 köstliche Rezepte zum Ausprobieren aus dem neuen Kochbuch von Staub&#

Während wir unsere Koffer packen, um nach Frankreich zu reisen, um die Staub Fabrik im Elsass, Frankreich, haben wir es geschafft, das allererste Kochbuch von Staub in die Finger zu bekommen und wollten einige unserer Lieblingsrezepte teilen – bis jetzt.

Das Kochbuch ist ein Fest des Kochens mit dem ikonischen gusseisernen Kochgeschirr und reicht von Frühstücksfrühstücken und langsam aufgehenden Broten bis hin zu zwanzigminütigen Abendessen und lang gekochten Abendessen.

Chocolate Babka Morning Buns (ergibt 7-9 Brötchen)

Michelle Lopez, von Desserts und Backblog Kolibri High, hat dieses Rezept gebacken, indem sie drei beliebte Frühstücksleckereien kombiniert: Babka, Morgenbrötchen und Zimtschnecken.

  • 31⁄2 Tassen Allzweckmehl, plus mehr bei Bedarf
  • 3 Esslöffel Kristallzucker
  • 1 Esslöffel Instanthefe
  • 1⁄2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Tasse Buttermilch, erwärmt auf
  • 110 ° F, plus mehr bei Bedarf
  • 1 großes Ei
  • 1⁄4 Tasse Pflanzenöl
  • 8 Unzen dunkle Schokolade, gehackt
  • 1⁄4 Tasse ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur
  • 1⁄4 Tasse verpackter dunkelbrauner Zucker
  • 3⁄4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • Prise koscheres Salz

Spargel, Pfifferling und Chevre Frittata mit Kerbel (für 4-6 Portionen)

  • 8 große Eier
  • 1/2 Tasse halb und halb
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1⁄4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, plus mehr zum Servieren
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Lauch, weiße und hellgrüne Teile, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten
  • 8 Unzen Pfifferlinge, in Scheiben geschnitten, wenn groß
  • 1 Bund (ca. 12 Unzen) Spargel, holzige Enden abgeschnitten und in 2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 4 Unzen Chèvre, zerbröckelt zum Servieren
  • Gehackter frischer Kerbel
  • Flockiges Meersalz

Gebratener Rosenkohl mit Avocado und Limette (für 4-6 Portionen)

Dan Kluger, Koch und Inhaber des New Yorker Restaurants Loring Platz, konzentriert sich darauf, saisonale Aromen auf unerwartete und doch reizvolle Weise zu kanalisieren. Dieses Rezept ist ein Paradebeispiel.

Rosenkohl:

  • Koscheres Salz
  • 2 Pfund mittelgroßer Rosenkohl, halbiert durch das Wurzelende
  • 1⁄4 Tasse Olivenöl
  • Prise frisch gemahlen
  • schwarzer Pfeffer

Dressing:

  • 1⁄4 Tasse frischer Limettensaft
  • 1⁄4 Tasse Olivenöl
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1 Teelöffel Vollkornsenf
  • 2 Teelöffel Honig
  • 1 1/2 Teelöffel Tabasco-Sauce
  • Eine große Prise koscheres Salz
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1⁄2 Tasse grob gehacktes frisches Basilikum
  • 1⁄4 Tasse grob gehackte frische Minze
  • 2 EL geröstete Sonnenblumenkerne
  • 1⁄2 rote Fingerchili, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1⁄2 große Avocado, in Scheiben geschnitten
  • Schale von 1 Limette
  • Flockiges Meersalz und frisch
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer

Beef Bourguignon (für 6-8 Portionen)

Dieses typische französische Gericht ist ein Muss, um den Winter zu überstehen.


Hier sind 5 köstliche Rezepte zum Ausprobieren aus dem neuen Kochbuch von Staub&#

Während wir unsere Koffer packen, um nach Frankreich zu reisen, um die Staub Fabrik im Elsass, Frankreich, haben wir es geschafft, das allererste Kochbuch von Staub in die Finger zu bekommen und wollten einige unserer Lieblingsrezepte teilen – bis jetzt.

Das Kochbuch ist ein Fest des Kochens mit dem ikonischen gusseisernen Kochgeschirr und reicht von Frühstücksfrühstücken und langsam aufgehenden Broten bis hin zu zwanzigminütigen Abendessen und lang gekochten Abendessen.

Chocolate Babka Morning Buns (ergibt 7-9 Brötchen)

Michelle Lopez, von Desserts und Backblog Kolibri High, hat dieses Rezept gebacken, indem sie drei beliebte Frühstücksleckereien kombiniert: Babka, Morgenbrötchen und Zimtschnecken.

  • 31⁄2 Tassen Allzweckmehl, plus mehr bei Bedarf
  • 3 Esslöffel Kristallzucker
  • 1 Esslöffel Instanthefe
  • 1⁄2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Tasse Buttermilch, erwärmt auf
  • 110 ° F, plus mehr bei Bedarf
  • 1 großes Ei
  • 1⁄4 Tasse Pflanzenöl
  • 8 Unzen dunkle Schokolade, gehackt
  • 1⁄4 Tasse ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur
  • 1⁄4 Tasse verpackter dunkelbrauner Zucker
  • 3⁄4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • Prise koscheres Salz

Spargel, Pfifferling und Chevre Frittata mit Kerbel (für 4-6 Portionen)

  • 8 große Eier
  • 1/2 Tasse halb und halb
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1⁄4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, plus mehr zum Servieren
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Lauch, weiße und hellgrüne Teile, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten
  • 8 Unzen Pfifferlinge, in Scheiben geschnitten, wenn groß
  • 1 Bund (ca. 12 Unzen) Spargel, holzige Enden abgeschnitten und in 2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 4 Unzen Chèvre, zerbröckelt zum Servieren
  • Gehackter frischer Kerbel
  • Flockiges Meersalz

Gebratener Rosenkohl mit Avocado und Limette (für 4-6 Portionen)

Dan Kluger, Koch und Inhaber des New Yorker Restaurants Loring Platz, konzentriert sich darauf, saisonale Aromen auf unerwartete und doch reizvolle Weise zu kanalisieren. Dieses Rezept ist ein Paradebeispiel.

Rosenkohl:

  • Koscheres Salz
  • 2 Pfund mittelgroßer Rosenkohl, halbiert durch das Wurzelende
  • 1⁄4 Tasse Olivenöl
  • Prise frisch gemahlen
  • schwarzer Pfeffer

Dressing:

  • 1⁄4 Tasse frischer Limettensaft
  • 1⁄4 Tasse Olivenöl
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1 Teelöffel Vollkornsenf
  • 2 Teelöffel Honig
  • 1 1/2 Teelöffel Tabasco-Sauce
  • Eine große Prise koscheres Salz
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1⁄2 Tasse grob gehacktes frisches Basilikum
  • 1⁄4 Tasse grob gehackte frische Minze
  • 2 EL geröstete Sonnenblumenkerne
  • 1⁄2 rote Fingerchili, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1⁄2 große Avocado, in Scheiben geschnitten
  • Schale von 1 Limette
  • Flockiges Meersalz und frisch
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer

Beef Bourguignon (für 6-8 Portionen)

Dieses typische französische Gericht ist ein Muss, um den Winter zu überstehen.


Hier sind 5 köstliche Rezepte zum Ausprobieren aus dem neuen Kochbuch von Staub&#

Während wir unsere Koffer packen, um nach Frankreich zu reisen, um die Staub Fabrik im Elsass, Frankreich, haben wir es geschafft, das allererste Kochbuch von Staub in die Finger zu bekommen und wollten einige unserer Lieblingsrezepte teilen – bis jetzt.

Das Kochbuch ist ein Fest des Kochens mit dem ikonischen gusseisernen Kochgeschirr und reicht von Frühstücksfrühstücken und langsam aufgehenden Broten bis hin zu zwanzigminütigen Abendessen und lang gekochten Abendessen.

Chocolate Babka Morning Buns (ergibt 7-9 Brötchen)

Michelle Lopez, von Desserts und Backblog Kolibri High, hat dieses Rezept gebacken, indem sie drei beliebte Frühstücksleckereien kombiniert: Babka, Morgenbrötchen und Zimtschnecken.

  • 31⁄2 Tassen Allzweckmehl, plus mehr bei Bedarf
  • 3 Esslöffel Kristallzucker
  • 1 Esslöffel Instanthefe
  • 1⁄2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Tasse Buttermilch, erwärmt auf
  • 110 ° F, plus mehr bei Bedarf
  • 1 großes Ei
  • 1⁄4 Tasse Pflanzenöl
  • 8 Unzen dunkle Schokolade, gehackt
  • 1⁄4 Tasse ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur
  • 1⁄4 Tasse verpackter dunkelbrauner Zucker
  • 3⁄4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • Prise koscheres Salz

Spargel, Pfifferling und Chevre Frittata mit Kerbel (für 4-6 Portionen)

  • 8 große Eier
  • 1/2 Tasse halb und halb
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1⁄4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, plus mehr zum Servieren
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Lauch, weiße und hellgrüne Teile, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten
  • 8 Unzen Pfifferlinge, in Scheiben geschnitten, wenn groß
  • 1 Bund (ca. 12 Unzen) Spargel, holzige Enden abgeschnitten und in 2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 4 Unzen Chèvre, zerbröckelt zum Servieren
  • Gehackter frischer Kerbel
  • Flockiges Meersalz

Gebratener Rosenkohl mit Avocado und Limette (für 4-6 Portionen)

Dan Kluger, Koch und Inhaber des New Yorker Restaurants Loring Platz, konzentriert sich darauf, saisonale Aromen auf unerwartete und doch reizvolle Weise zu kanalisieren. Dieses Rezept ist ein Paradebeispiel.

Rosenkohl:

  • Koscheres Salz
  • 2 Pfund mittelgroßer Rosenkohl, halbiert durch das Wurzelende
  • 1⁄4 Tasse Olivenöl
  • Prise frisch gemahlen
  • schwarzer Pfeffer

Dressing:

  • 1⁄4 Tasse frischer Limettensaft
  • 1⁄4 Tasse Olivenöl
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1 Teelöffel Vollkornsenf
  • 2 Teelöffel Honig
  • 1 1/2 Teelöffel Tabasco-Sauce
  • Eine große Prise koscheres Salz
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1⁄2 Tasse grob gehacktes frisches Basilikum
  • 1⁄4 Tasse grob gehackte frische Minze
  • 2 EL geröstete Sonnenblumenkerne
  • 1⁄2 rote Fingerchili, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1⁄2 große Avocado, in Scheiben geschnitten
  • Schale von 1 Limette
  • Flockiges Meersalz und frisch
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer

Beef Bourguignon (für 6-8 Portionen)

Dieses typische französische Gericht ist ein Muss, um den Winter zu überstehen.


Hier sind 5 köstliche Rezepte zum Ausprobieren aus dem neuen Kochbuch von Staub&#

Während wir unsere Koffer packen, um nach Frankreich zu reisen, um die Staub Fabrik im Elsass, Frankreich, haben wir es geschafft, das allererste Kochbuch von Staub in die Finger zu bekommen und wollten einige unserer Lieblingsrezepte teilen – bis jetzt.

Das Kochbuch ist ein Fest des Kochens mit dem ikonischen gusseisernen Kochgeschirr und reicht von Frühstücksfrühstücken und langsam aufgehenden Broten bis hin zu zwanzigminütigen Abendessen und lang gekochten Abendessen.

Chocolate Babka Morning Buns (ergibt 7-9 Brötchen)

Michelle Lopez, von Desserts und Backblog Kolibri High, hat dieses Rezept gebacken, indem sie drei beliebte Frühstücksleckereien kombiniert: Babka, Morgenbrötchen und Zimtschnecken.

  • 31⁄2 Tassen Allzweckmehl, plus mehr bei Bedarf
  • 3 Esslöffel Kristallzucker
  • 1 Esslöffel Instanthefe
  • 1⁄2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Tasse Buttermilch, erwärmt auf
  • 110 ° F, plus mehr bei Bedarf
  • 1 großes Ei
  • 1⁄4 Tasse Pflanzenöl
  • 8 Unzen dunkle Schokolade, gehackt
  • 1⁄4 Tasse ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur
  • 1⁄4 Tasse verpackter dunkelbrauner Zucker
  • 3⁄4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • Prise koscheres Salz

Spargel, Pfifferling und Chevre Frittata mit Kerbel (für 4-6 Portionen)

  • 8 große Eier
  • 1/2 Tasse halb und halb
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1⁄4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, plus mehr zum Servieren
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Lauch, weiße und hellgrüne Teile, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten
  • 8 Unzen Pfifferlinge, in Scheiben geschnitten, wenn groß
  • 1 Bund (ca. 12 Unzen) Spargel, holzige Enden abgeschnitten und in 2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 4 Unzen Chèvre, zerbröckelt zum Servieren
  • Gehackter frischer Kerbel
  • Flockiges Meersalz

Gebratener Rosenkohl mit Avocado und Limette (für 4-6 Portionen)

Dan Kluger, Koch und Inhaber des New Yorker Restaurants Loring Platz, konzentriert sich darauf, saisonale Aromen auf unerwartete und doch reizvolle Weise zu kanalisieren. Dieses Rezept ist ein Paradebeispiel.

Rosenkohl:

  • Koscheres Salz
  • 2 Pfund mittelgroßer Rosenkohl, halbiert durch das Wurzelende
  • 1⁄4 Tasse Olivenöl
  • Prise frisch gemahlen
  • schwarzer Pfeffer

Dressing:

  • 1⁄4 Tasse frischer Limettensaft
  • 1⁄4 Tasse Olivenöl
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1 Teelöffel Vollkornsenf
  • 2 Teelöffel Honig
  • 1 1/2 Teelöffel Tabasco-Sauce
  • Eine große Prise koscheres Salz
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1⁄2 Tasse grob gehacktes frisches Basilikum
  • 1⁄4 Tasse grob gehackte frische Minze
  • 2 EL geröstete Sonnenblumenkerne
  • 1⁄2 rote Fingerchili, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1⁄2 große Avocado, in Scheiben geschnitten
  • Schale von 1 Limette
  • Flockiges Meersalz und frisch
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer

Beef Bourguignon (für 6-8 Portionen)

Dieses typische französische Gericht ist ein Muss, um den Winter zu überstehen.


Hier sind 5 köstliche Rezepte zum Ausprobieren aus dem neuen Kochbuch von Staub&#

Während wir unsere Koffer packen, um nach Frankreich zu reisen, um die Staub Fabrik im Elsass, Frankreich, haben wir es geschafft, das allererste Kochbuch von Staub in die Finger zu bekommen und wollten einige unserer Lieblingsrezepte teilen – bis jetzt.

Das Kochbuch ist ein Fest des Kochens mit dem ikonischen gusseisernen Kochgeschirr und reicht von Frühstücksfrühstücken und langsam aufgehenden Broten bis hin zu zwanzigminütigen Abendessen und lang gekochten Abendessen.

Chocolate Babka Morning Buns (ergibt 7-9 Brötchen)

Michelle Lopez, von Desserts und Backblog Kolibri High, hat dieses Rezept gebacken, indem sie drei beliebte Frühstücksleckereien kombiniert: Babka, Morgenbrötchen und Zimtschnecken.

  • 31⁄2 Tassen Allzweckmehl, plus mehr bei Bedarf
  • 3 Esslöffel Kristallzucker
  • 1 Esslöffel Instanthefe
  • 1⁄2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Tasse Buttermilch, erwärmt auf
  • 110 ° F, plus mehr bei Bedarf
  • 1 großes Ei
  • 1⁄4 Tasse Pflanzenöl
  • 8 Unzen dunkle Schokolade, gehackt
  • 1⁄4 Tasse ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur
  • 1⁄4 Tasse verpackter dunkelbrauner Zucker
  • 3⁄4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • Prise koscheres Salz

Spargel, Pfifferling und Chevre Frittata mit Kerbel (für 4-6 Portionen)

  • 8 große Eier
  • 1/2 Tasse halb und halb
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1⁄4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, plus mehr zum Servieren
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Lauch, weiße und hellgrüne Teile, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten
  • 8 Unzen Pfifferlinge, in Scheiben geschnitten, wenn groß
  • 1 Bund (ca. 12 Unzen) Spargel, holzige Enden abgeschnitten und in 2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 4 Unzen Chèvre, zerbröckelt zum Servieren
  • Gehackter frischer Kerbel
  • Flockiges Meersalz

Gebratener Rosenkohl mit Avocado und Limette (für 4-6 Portionen)

Dan Kluger, Koch und Inhaber des New Yorker Restaurants Loring Platz, konzentriert sich darauf, saisonale Aromen auf unerwartete und doch reizvolle Weise zu kanalisieren. Dieses Rezept ist ein Paradebeispiel.

Rosenkohl:

  • Koscheres Salz
  • 2 Pfund mittelgroßer Rosenkohl, halbiert durch das Wurzelende
  • 1⁄4 Tasse Olivenöl
  • Prise frisch gemahlen
  • schwarzer Pfeffer

Dressing:

  • 1⁄4 Tasse frischer Limettensaft
  • 1⁄4 Tasse Olivenöl
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1 Teelöffel Vollkornsenf
  • 2 Teelöffel Honig
  • 1 1/2 Teelöffel Tabasco-Sauce
  • Eine große Prise koscheres Salz
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1⁄2 Tasse grob gehacktes frisches Basilikum
  • 1⁄4 Tasse grob gehackte frische Minze
  • 2 EL geröstete Sonnenblumenkerne
  • 1⁄2 rote Fingerchili, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1⁄2 große Avocado, in Scheiben geschnitten
  • Schale von 1 Limette
  • Flockiges Meersalz und frisch
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer

Beef Bourguignon (für 6-8 Portionen)

Dieses typische französische Gericht ist ein Muss, um den Winter zu überstehen.


Hier sind 5 köstliche Rezepte zum Ausprobieren aus dem neuen Kochbuch von Staub&#

Während wir unsere Koffer packen, um nach Frankreich zu reisen, um die Staub Fabrik im Elsass, Frankreich, haben wir es geschafft, das allererste Kochbuch von Staub in die Finger zu bekommen und wollten einige unserer Lieblingsrezepte teilen – bis jetzt.

Das Kochbuch ist ein Fest des Kochens mit dem ikonischen gusseisernen Kochgeschirr und reicht von Frühstücksfrühstücken und langsam aufgehenden Broten bis hin zu zwanzigminütigen Abendessen und lang gekochten Abendessen.

Chocolate Babka Morning Buns (ergibt 7-9 Brötchen)

Michelle Lopez, von Desserts und Backblog Kolibri High, hat dieses Rezept gebacken, indem sie drei beliebte Frühstücksleckereien kombiniert: Babka, Morgenbrötchen und Zimtschnecken.

  • 31⁄2 Tassen Allzweckmehl, plus mehr bei Bedarf
  • 3 Esslöffel Kristallzucker
  • 1 Esslöffel Instanthefe
  • 1⁄2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Tasse Buttermilch, erwärmt auf
  • 110 ° F, plus mehr bei Bedarf
  • 1 großes Ei
  • 1⁄4 Tasse Pflanzenöl
  • 8 Unzen dunkle Schokolade, gehackt
  • 1⁄4 Tasse ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur
  • 1⁄4 Tasse verpackter dunkelbrauner Zucker
  • 3⁄4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • Prise koscheres Salz

Spargel, Pfifferling und Chevre Frittata mit Kerbel (für 4-6 Portionen)

  • 8 große Eier
  • 1/2 Tasse halb und halb
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1⁄4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, plus mehr zum Servieren
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Lauch, weiße und hellgrüne Teile, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten
  • 8 Unzen Pfifferlinge, in Scheiben geschnitten, wenn groß
  • 1 Bund (ca. 12 Unzen) Spargel, holzige Enden abgeschnitten und in 2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 4 Unzen Chèvre, zerbröckelt zum Servieren
  • Gehackter frischer Kerbel
  • Flockiges Meersalz

Gebratener Rosenkohl mit Avocado und Limette (für 4-6 Portionen)

Dan Kluger, Koch und Inhaber des New Yorker Restaurants Loring Platz, konzentriert sich darauf, saisonale Aromen auf unerwartete und doch reizvolle Weise zu kanalisieren. Dieses Rezept ist ein Paradebeispiel.

Rosenkohl:

  • Koscheres Salz
  • 2 Pfund mittelgroßer Rosenkohl, halbiert durch das Wurzelende
  • 1⁄4 Tasse Olivenöl
  • Prise frisch gemahlen
  • schwarzer Pfeffer

Dressing:

  • 1⁄4 Tasse frischer Limettensaft
  • 1⁄4 Tasse Olivenöl
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1 Teelöffel Vollkornsenf
  • 2 Teelöffel Honig
  • 1 1/2 Teelöffel Tabasco-Sauce
  • Eine große Prise koscheres Salz
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1⁄2 Tasse grob gehacktes frisches Basilikum
  • 1⁄4 Tasse grob gehackte frische Minze
  • 2 EL geröstete Sonnenblumenkerne
  • 1⁄2 rote Fingerchili, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1⁄2 große Avocado, in Scheiben geschnitten
  • Schale von 1 Limette
  • Flockiges Meersalz und frisch
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer

Beef Bourguignon (für 6-8 Portionen)

Dieses typische französische Gericht ist ein Muss, um den Winter zu überstehen.


Hier sind 5 köstliche Rezepte zum Ausprobieren aus dem neuen Kochbuch von Staub&#

Während wir unsere Koffer packen, um nach Frankreich zu reisen, um die Staub Fabrik im Elsass, Frankreich, haben wir es geschafft, das allererste Kochbuch von Staub in die Finger zu bekommen und wollten einige unserer Lieblingsrezepte teilen – bis jetzt.

Das Kochbuch ist ein Fest des Kochens mit dem ikonischen gusseisernen Kochgeschirr und reicht von Frühstücksfrühstücken und langsam aufgehenden Broten bis hin zu zwanzigminütigen Abendessen und lang gekochten Abendessen.

Chocolate Babka Morning Buns (ergibt 7-9 Brötchen)

Michelle Lopez, von Desserts und Backblog Kolibri High, hat dieses Rezept gebacken, indem sie drei beliebte Frühstücksleckereien kombiniert: Babka, Morgenbrötchen und Zimtschnecken.

  • 31⁄2 Tassen Allzweckmehl, plus mehr bei Bedarf
  • 3 Esslöffel Kristallzucker
  • 1 Esslöffel Instanthefe
  • 1⁄2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Tasse Buttermilch, erwärmt auf
  • 110 ° F, plus mehr bei Bedarf
  • 1 großes Ei
  • 1⁄4 Tasse Pflanzenöl
  • 8 Unzen dunkle Schokolade, gehackt
  • 1⁄4 Tasse ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur
  • 1⁄4 Tasse verpackter dunkelbrauner Zucker
  • 3⁄4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • Prise koscheres Salz

Spargel, Pfifferling und Chevre Frittata mit Kerbel (für 4-6 Portionen)

  • 8 große Eier
  • 1/2 Tasse halb und halb
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1⁄4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, plus mehr zum Servieren
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Lauch, weiße und hellgrüne Teile, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten
  • 8 Unzen Pfifferlinge, in Scheiben geschnitten, wenn groß
  • 1 Bund (ca. 12 Unzen) Spargel, holzige Enden abgeschnitten und in 2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 4 Unzen Chèvre, zerbröckelt zum Servieren
  • Gehackter frischer Kerbel
  • Flockiges Meersalz

Gebratener Rosenkohl mit Avocado und Limette (für 4-6 Portionen)

Dan Kluger, Koch und Inhaber des New Yorker Restaurants Loring Platz, konzentriert sich darauf, saisonale Aromen auf unerwartete und doch reizvolle Weise zu kanalisieren. Dieses Rezept ist ein Paradebeispiel.

Rosenkohl:

  • Koscheres Salz
  • 2 Pfund mittelgroßer Rosenkohl, halbiert durch das Wurzelende
  • 1⁄4 Tasse Olivenöl
  • Prise frisch gemahlen
  • schwarzer Pfeffer

Dressing:

  • 1⁄4 Tasse frischer Limettensaft
  • 1⁄4 Tasse Olivenöl
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1 Teelöffel Vollkornsenf
  • 2 Teelöffel Honig
  • 1 1/2 Teelöffel Tabasco-Sauce
  • Eine große Prise koscheres Salz
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1⁄2 Tasse grob gehacktes frisches Basilikum
  • 1⁄4 Tasse grob gehackte frische Minze
  • 2 EL geröstete Sonnenblumenkerne
  • 1⁄2 rote Fingerchili, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1⁄2 große Avocado, in Scheiben geschnitten
  • Schale von 1 Limette
  • Flockiges Meersalz und frisch
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer

Beef Bourguignon (für 6-8 Portionen)

Dieses typische französische Gericht ist ein Muss, um den Winter zu überstehen.


Hier sind 5 köstliche Rezepte zum Ausprobieren aus dem neuen Kochbuch von Staub&#

Während wir unsere Koffer packen, um nach Frankreich zu reisen, um die Staub Fabrik im Elsass, Frankreich, haben wir es geschafft, das allererste Kochbuch von Staub in die Finger zu bekommen und wollten einige unserer Lieblingsrezepte teilen – bis jetzt.

Das Kochbuch ist ein Fest des Kochens mit dem ikonischen gusseisernen Kochgeschirr und reicht von Frühstücksfrühstücken und langsam aufgehenden Broten bis hin zu zwanzigminütigen Abendessen und lang gekochten Abendessen.

Chocolate Babka Morning Buns (ergibt 7-9 Brötchen)

Michelle Lopez, von Desserts und Backblog Kolibri High, hat dieses Rezept gebacken, indem sie drei beliebte Frühstücksleckereien kombiniert: Babka, Morgenbrötchen und Zimtschnecken.

  • 31⁄2 Tassen Allzweckmehl, plus mehr bei Bedarf
  • 3 Esslöffel Kristallzucker
  • 1 Esslöffel Instanthefe
  • 1⁄2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Tasse Buttermilch, erwärmt auf
  • 110 ° F, plus mehr bei Bedarf
  • 1 großes Ei
  • 1⁄4 Tasse Pflanzenöl
  • 8 Unzen dunkle Schokolade, gehackt
  • 1⁄4 Tasse ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur
  • 1⁄4 Tasse verpackter dunkelbrauner Zucker
  • 3⁄4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • Prise koscheres Salz

Spargel, Pfifferling und Chevre Frittata mit Kerbel (für 4-6 Portionen)

  • 8 große Eier
  • 1/2 Tasse halb und halb
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1⁄4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, plus mehr zum Servieren
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Lauch, weiße und hellgrüne Teile, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten
  • 8 Unzen Pfifferlinge, in Scheiben geschnitten, wenn groß
  • 1 Bund (ca. 12 Unzen) Spargel, holzige Enden abgeschnitten und in 2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 4 Unzen Chèvre, zerbröckelt zum Servieren
  • Gehackter frischer Kerbel
  • Flockiges Meersalz

Gebratener Rosenkohl mit Avocado und Limette (für 4-6 Portionen)

Dan Kluger, Koch und Inhaber des New Yorker Restaurants Loring Platz, konzentriert sich darauf, saisonale Aromen auf unerwartete und doch reizvolle Weise zu kanalisieren. Dieses Rezept ist ein Paradebeispiel.

Rosenkohl:

  • Koscheres Salz
  • 2 Pfund mittelgroßer Rosenkohl, halbiert durch das Wurzelende
  • 1⁄4 Tasse Olivenöl
  • Prise frisch gemahlen
  • schwarzer Pfeffer

Dressing:

  • 1⁄4 Tasse frischer Limettensaft
  • 1⁄4 Tasse Olivenöl
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1 Teelöffel Vollkornsenf
  • 2 Teelöffel Honig
  • 1 1/2 Teelöffel Tabasco-Sauce
  • Eine große Prise koscheres Salz
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1⁄2 Tasse grob gehacktes frisches Basilikum
  • 1⁄4 Tasse grob gehackte frische Minze
  • 2 EL geröstete Sonnenblumenkerne
  • 1⁄2 rote Fingerchili, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1⁄2 große Avocado, in Scheiben geschnitten
  • Schale von 1 Limette
  • Flockiges Meersalz und frisch
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer

Beef Bourguignon (für 6-8 Portionen)

Dieses typische französische Gericht ist ein Muss, um den Winter zu überstehen.


Hier sind 5 köstliche Rezepte zum Ausprobieren aus dem neuen Kochbuch von Staub&#

Während wir unsere Koffer packen, um nach Frankreich zu reisen, um die Staub Fabrik im Elsass, Frankreich, haben wir es geschafft, das allererste Kochbuch von Staub in die Finger zu bekommen und wollten einige unserer Lieblingsrezepte teilen – bis jetzt.

Das Kochbuch ist ein Fest des Kochens mit dem ikonischen gusseisernen Kochgeschirr und reicht von Frühstücksfrühstücken und langsam aufgehenden Broten bis hin zu zwanzigminütigen Abendessen und lang gekochten Abendessen.

Chocolate Babka Morning Buns (ergibt 7-9 Brötchen)

Michelle Lopez, von Desserts und Backblog Kolibri High, hat dieses Rezept gebacken, indem sie drei beliebte Frühstücksleckereien kombiniert: Babka, Morgenbrötchen und Zimtschnecken.

  • 31⁄2 Tassen Allzweckmehl, plus mehr bei Bedarf
  • 3 Esslöffel Kristallzucker
  • 1 Esslöffel Instanthefe
  • 1⁄2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Tasse Buttermilch, erwärmt auf
  • 110 ° F, plus mehr bei Bedarf
  • 1 großes Ei
  • 1⁄4 Tasse Pflanzenöl
  • 8 Unzen dunkle Schokolade, gehackt
  • 1⁄4 Tasse ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur
  • 1⁄4 Tasse verpackter dunkelbrauner Zucker
  • 3⁄4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • Prise koscheres Salz

Spargel, Pfifferling und Chevre Frittata mit Kerbel (für 4-6 Portionen)

  • 8 große Eier
  • 1/2 Tasse halb und halb
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1⁄4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, plus mehr zum Servieren
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Lauch, weiße und hellgrüne Teile, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten
  • 8 Unzen Pfifferlinge, in Scheiben geschnitten, wenn groß
  • 1 Bund (ca. 12 Unzen) Spargel, holzige Enden abgeschnitten und in 2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 4 Unzen Chèvre, zerbröckelt zum Servieren
  • Gehackter frischer Kerbel
  • Flockiges Meersalz

Gebratener Rosenkohl mit Avocado und Limette (für 4-6 Portionen)

Dan Kluger, Koch und Inhaber des New Yorker Restaurants Loring Platz, konzentriert sich darauf, saisonale Aromen auf unerwartete und doch reizvolle Weise zu kanalisieren. Dieses Rezept ist ein Paradebeispiel.

Rosenkohl:

  • Koscheres Salz
  • 2 Pfund mittelgroßer Rosenkohl, halbiert durch das Wurzelende
  • 1⁄4 Tasse Olivenöl
  • Prise frisch gemahlen
  • schwarzer Pfeffer

Dressing:

  • 1⁄4 Tasse frischer Limettensaft
  • 1⁄4 Tasse Olivenöl
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1 Teelöffel Vollkornsenf
  • 2 Teelöffel Honig
  • 1 1/2 Teelöffel Tabasco-Sauce
  • Eine große Prise koscheres Salz
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1⁄2 Tasse grob gehacktes frisches Basilikum
  • 1⁄4 Tasse grob gehackte frische Minze
  • 2 EL geröstete Sonnenblumenkerne
  • 1⁄2 rote Fingerchili, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1⁄2 große Avocado, in Scheiben geschnitten
  • Schale von 1 Limette
  • Flockiges Meersalz und frisch
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer

Beef Bourguignon (für 6-8 Portionen)

Dieses typische französische Gericht ist ein Muss, um den Winter zu überstehen.