abravanelhall.net
Neue Rezepte

Pinienkern-Porridge Rezept

Pinienkern-Porridge Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Porridge ist ein beliebtes Gericht in Korea, das oft als erste Mahlzeit des Tages oder als Snack serviert wird. — Wird Budiaman

Klicken Sie hier, um das koreanische Neujahr zu feiern.

Zutaten

  • 1/2 Tasse Rundkornreis, 2 Stunden in Wasser eingeweicht und abgetropft
  • 1/4 Tasse Pinienkerne, runde Spitzen entfernt, plus mehr zum Garnieren
  • 2 Tassen Wasser
  • 1/2 Esslöffel koscheres Salz

Pinienkernbrei (Jat Juk)

Mahlen Sie die Pinienkerne in einer Küchenmaschine mit einer 1/2 Tasse Wasser etwa 30 bis 45 Sekunden lang. Fügen Sie das restliche Wasser hinzu und verarbeiten Sie weitere 15 bis 30 Sekunden, bis es glatt ist. Gießen Sie diese Mischung durch ein Metallsieb. Entsorgen Sie die kleine Restmenge, die auf dem Sieb verbleibt.

Von den eingeweichten Jujuben die Kerne entfernen und die Jujube in dünne Scheiben schneiden. Kombinieren Sie in einer sehr kleinen Schüssel Jujubes und Honig. Umrühren und beiseite stellen.

In einer mittelgroßen Saucenpfanne die Reismehlpaste bei schwacher Hitze köcheln lassen – dabei ständig rühren, bis die Mischung gerade anfängt zu sprudeln.

Die Pinienkern-Mischung zu der köchelnden Mehlpaste geben, gefolgt von Zucker und Salz. Bringen Sie diese Mischung auf ein niedriges Kochen und lassen Sie sie 2 Minuten lang leicht kochen.

Den Brei in 4 Schüsseln füllen. In jede Schüssel gleiche Mengen honiggetränkter Jujube-Scheiben geben. Etwas extra Honig darüberträufeln und warm servieren.


In Korea wird Brei heute oft als Delikatesse angesehen. Jat-juk, oder Pinienkernmehl, ist ein Brei aus fein gemahlenem Reis, der mit Pinienkernen schwimmt, um eine nahrhafte (Protein, Eisen und Vitamin B) und köstliche Suppe zuzubereiten.


Rund um den römischen Tisch

Neben umfangreichem Material über kulinarische Bräuche und Techniken im antiken Rom übersetzte Patrick Faas mehr als 150 römische Rezepte und rekonstruierte sie für den modernen Koch. Hier sind acht Rezepte aus dem Buch&mdashvom Salat bis zum Dessert.

Columella-Salat

Columellas Schriften legen nahe, dass römische Salate unseren eigenen an Reichtum und Fantasie ebenbürtig waren:

Addito in Mörtelium Satureiam, Mentam, Rutam, Coriandrum, Apium, Porrum sectivum, aut si non erit viridem cepam, folia latucae, folia erucae, Thymum viride, vel nepetam, tum etiam viride puleium, et caseum rezenteraito omni , acetique piperati exiguum, permisceto. Hanc mixturam cum in catillo composurris, oleum superfundito.

Bohnenkraut mit Minze, Weinraute, Koriander, Petersilie, geschnittenem Lauch oder, falls nicht vorhanden, Zwiebel, Salat und Rucola, grünem Thymian oder Katzenminze in den Mörser geben. Auch Pennyroyal und gesalzener Frischkäse. Das wird alles zusammen gequetscht. Etwas Pfefferessig einrühren. Diese Mischung auf einen Teller geben und Öl darüber gießen. (Kolumella, Zu Rustika, XII-lix)

Ein wunderbarer Salat, ungewöhnlich für den Mangel an Salz (vielleicht war der Käse salzig genug) und dass Columella die Zutaten im Mörser zerkleinert.

100g frische Minze (und/oder Pennyroyal)
50g frischer Koriander
50g frische Petersilie
1 kleiner Lauch
ein Zweig frischer Thymian
200g gesalzener Frischkäse
Essig
Pfeffer
Olivenöl

Befolgen Sie die Methode von Columella für diesen Salat mit den aufgeführten Zutaten.

In anderen Salatrezepten fügt Columella Nüsse hinzu, was bei diesem vielleicht keine schlechte Idee ist.

Außer Salat und Rucola wurden viele Pflanzen roh gegessen Brunnenkresse, Malve, Sauerampfer, Gänsefuß, Portulak, Chicorée, Kerbel, Rübengrün, Sellerie, Basilikum und viele andere Kräuter.

Weichgekochte Eier in Pinien-Nuss-Sauce

Bei Ovis hapalis: Piper, Ligustcum, Nucleos infusos. Suffundes mel, acetum liquamin temperabis.

Für weichgekochte Eier: Pfeffer, eingeweichte Pinienkerne. Honig und Essig hinzufügen und mit mischen garum. (Apicius, 329)

200g Pinienkerne
2 Teelöffel gemahlener Pfeffer
1 Teelöffel Honig
4 Esslöffel garum oder Sardellenpaste

Pinienkerne über Nacht in Wasser einweichen. Dann abtropfen lassen und im Mixer fein mahlen oder in einem großen Mörser zerstoßen. Paprika, Honig und hinzufügen garum. Die Sauce im Wasserbad erhitzen. Währenddessen die Eier in einen Topf mit kaltem Wasser geben und aufkochen. Lassen Sie sie 3½ Minuten kochen, nehmen Sie sie dann vom Herd, tauchen Sie sie in kaltes Wasser und schälen Sie sie vorsichtig. Der äußere Rand des Eiweißes muss fest sein, aber innen muss er weich sein. Die ganz belassenen Eier in eine tiefe Servierschüssel geben und mit der Sauce übergießen. Aufschlag.

Dieses Rezept kann leicht auf andere Eier, wie Wachteleier, angepasst werden. Achten Sie in diesem Fall auf die Garzeit: Ein Wachtelei ist in 1 Minute fest.

Linsen mit Koriander

Aliter lenticulam: coquis. Cum despumaverit porrum und coriandrum viride supermittis. (Teres) Coriandri Samen, Puleium, Laseris Radicem, Samen Mentae et Rutae, Suffundis Acetum, Adicies Mel, Liquamin, Aceto, Defrito Temperabis, Adicies Oleum, Agitabis, Si Quid Opus Fuerit, Mittis. Amulo obligas, Insuper Oleum Viride Mittis, Piper Aspargis et Inferes.

Noch ein Linsenrezept. Kochen Sie sie. Wenn sie aufgeschäumt sind, Lauch und grünen Koriander hinzufügen. [Crush] Koriandersamen, Pennyroyal, Laserwurzel, Minzsamen und Weinrautensamen. Mit Essig anfeuchten, Honig hinzufügen, garum, Essig, etwas untermischen defrutum, Öl hinzufügen und umrühren. Fügen Sie nach Bedarf hinzu. Binden mit Amulum, mit grünem Öl beträufeln und mit Pfeffer bestreuen. Aufschlag. (Apicius, 192)

250g Linsen
2 Liter Wasser
1 Lauch, geputzt, gewaschen und fein gehackt
75g frischer Koriander
5g Koriandersamen
3g Pfefferkörner, plus extra zum Abschluss des Gerichts
3g Minzsamen
3g Weinrautensaat
75g frischer Pennyroyal oder Minze
10ml garum
10ml Essig
5ml Honig
Olivenöl

Linsen waschen und mit 2 Liter kaltem Wasser in einen Topf geben. Aufkochen und den Schaum abschöpfen. Wenn das Wasser klar ist, fügen Sie den Lauch und die Hälfte des frischen Korianders hinzu. Die Gewürze und die anderen Kräuter zermahlen und mit dem garum, Essig und defrutum zur Pfanne. Lassen Sie die Linsen köcheln, bis sie fast gar sind. Überprüfen Sie die Pfanne von Zeit zu Zeit, um sicherzustellen, dass das Wasser nicht verdunstet ist. In letzter Minute das Olivenöl, den frisch gemahlenen Pfeffer und den Rest des gehackten Korianders hinzufügen.

Wildschweinbraten

Aperita conditur: spogiatur, et sic aspergitur ei sal et cuminum frictum, et sic manet. Alia sterben mittitur in furnum. Cum coctus fuerit perfundutur piper tritum, würze aprunum, mel, liquamen, caroenum et passum.

Wildschwein wird so gekocht: Mit einem Schwamm sauber machen und mit Salz und geröstetem Kreuzkümmel bestreuen. Stehen lassen. Am nächsten Tag im Ofen rösten. Wenn es fertig ist, mit gemahlenem Pfeffer bestreuen und den Saft des Ebers, Honig, Liquamen, Karoenum, und pass. (Apicius, 330)

Dazu bräuchte man einen sehr großen Ofen oder ein sehr kleines Wildschwein, aber das Rezept gelingt auch mit dem gegliederten Wildschwein. Borsten und Haut entfernen, dann reichlich Meersalz, zerstoßenen Pfeffer und grob gemahlenen gerösteten Kreuzkümmel darüberstreuen. 2-3 Tage im Kühlschrank ruhen lassen, dabei gelegentlich wenden.

Wildschwein kann trocken sein, also wickle es vor dem Braten in Speckscheiben. Wickeln Sie es zumindest in Schweinefleisch ein. Dann auf höchster Stufe in den Backofen schieben und 10 Minuten bräunen lassen. Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 180 ° C / 350 ° F / Gas 4 und braten Sie 2 Stunden pro kg weiter, wobei Sie regelmäßig begießen.

Währenddessen die Soße vorbereiten. zu machen Karoenum, 500ml Wein auf 200ml reduzieren. Fügen Sie 2 Esslöffel Honig hinzu, 100 ml Passum, oder Dessertwein und Salz oder garum schmecken. Das Fleisch aus dem Ofen nehmen und ruhen lassen, während die Sauce fertig ist. Das Fett aus dem Bräter abgießen und mit der Wein-Honig-Mischung ablöschen. Gießen Sie dies in einen Topf, fügen Sie die Bratensäfte und Fett nach Geschmack hinzu.

Das Wildschwein am Tisch in dünne Scheiben schneiden und die süße Sauce separat servieren.

Strauß Ragoût

Bis in die 1980er Jahre galt der Strauß als exotisch wie ein Elefant, seitdem ist er in Supermärkten erhältlich. Einen ganzen Strauß zu kochen ist eine enorme Aufgabe, aber Apicius bietet ein Rezept für Strauß:

In struthion elixo: piper, mentam, cuminum anzunehmen, apii semen, dactylos vel caryotas, mel, acetum, passum, liquamen, et oleum modice et in caccabo facies ut bulliat. Amulo obligas, et sic partes struthionis in lance perfundis, ete desuper piper aspargis. Si autem in condituram coquere volueris, alicam addis.

Für gekochten Strauß: Pfeffer, Minze, gerösteter Kreuzkümmel, Selleriesamen, Datteln oder Jericho-Datteln, Honig, Essig, passum, garum, etwas Öl. Diese in den Topf geben und aufkochen. Mit Amulum binden, in einer Servierschale über die Straußenstücke gießen und mit Pfeffer bestreuen. Wenn Sie den Strauß in der Sauce kochen möchten, fügen Sie hinzu alika. (Apicius, 212)

Vielleicht möchten Sie Ihren Strauß lieber rösten oder braten, als ihn zu kochen. Für welche Methode Sie sich auch entscheiden, diese Sauce passt gut dazu. Für 500g Straußenstücke, gebraten oder gekocht, benötigen Sie:

2 Teelöffel Mehl
2 Esslöffel Olivenöl
300ml passum (Dessertwein)
1 Esslöffel geröstete Kreuzkümmelsamen
1 Teelöffel Selleriesamen
3 entkernte kandierte Datteln
3 Esslöffel garum oder eine 50g Dose Sardellen
1 Teelöffel Pfefferkörner
2 Esslöffel frisch gehackte Minze
1 Teelöffel Honig
3 Esslöffel starker Essig

Aus dem Mehl und 1 EL Olivenöl eine Mehlschwitze machen, die Passum, und weiter rühren, bis die Sauce glatt ist. In der folgenden Reihenfolge zusammenklopfen: Kreuzkümmel, Selleriesamen, Datteln, garum oder Sardellen, Pfefferkörner, gehackte Minze, das restliche Olivenöl, Honig und Essig. Fügen Sie dies der angedickten Weinsauce hinzu. Dann die Straußenstücke unterrühren und in der Sauce erhitzen.

Gebratener Thunfisch

Ius in cordula assa: piper, ligustcum, mentam, cepam, aceti modicum et oleum.

Sauce für gebratenen Thunfisch: Pfeffer, Liebstöckel, Minze, Zwiebel, etwas Essig und Öl. (Apicius, 435)

3 Esslöffel starker Essig
2 Esslöffel garum, oder Essig mit Sardellenpaste
9 EL Olivenöl
4 fein gehackte Schalotten
1 Teelöffel Pfeffer
1 Teelöffel Liebstöckelsamen
25g frische Minze

Alle Zutaten für die Vinaigrette in ein Glas geben und gut schütteln, um sie miteinander zu vermischen.

Bestreichen Sie Ihre Thunfischfilets mit Öl, Pfeffer und Salz und grillen Sie sie dann auf einer Seite über einem heißen Grill. Wenden und die gebratene Seite mit der Vinaigrette bestreichen. Wiederholen. Das Thunfischfleisch sollte innen rosa sein, also lass es nicht zu lange kochen. Mit den Resten der Vinaigrette servieren.

Gebratenes Kalbsschnitzel mit Rosinen

Vitella fricta: Piper, Ligusticum, Apii semen, Cuminum, Origanum, Cepam Siccam, Uvam Passam, Mel, Acetum, Vinum, Liquamen, Oleum, Defritum.

Gebratenes Kalbfleisch: Pfeffer, Liebstöckel, Selleriesamen, Kreuzkümmel, Oregano, getrocknete Zwiebeln, Rosinen, Honig, Essig, Wein garum, Öl, defrutum. (Apicius, 335)

¼ Teelöffel Kreuzkümmel
½ Teelöffel Selleriesamen
1 Teelöffel Pfefferkörner
½ Teelöffel getrockneter Oregano
1 Esslöffel Liebstöckel
1 Esslöffel getrocknete Zwiebel
1 Teelöffel defrutum
1 Teelöffel Honig
2 Esslöffel weiße Rosinen
300ml trockener Weißwein
1 Schuss Essig
1 Strich garum

Kreuzkümmel und Selleriesamen in Pulverform zerstoßen, dann die Pfefferkörner mahlen. Alle Zutaten miteinander vermischen und die Rosinen mindestens ein paar Stunden bis zu einem Tag mazerieren lassen. Die Kalbsfilets mit einem Nudelholz oder einem Fleischklopfer schlagen, bis sie platt sind. Für römische Authentizität sollten die Schnitzel nach dem Frittieren in kleine Stücke oder Streifen geschnitten werden und bei Tisch wurden keine Messer verwendet. Mit Salz und Pfeffer bestreuen, dann in einer heißen Pfanne mit etwas Olivenöl von beiden Seiten kurz anbraten. Das Kalbfleisch aus der Pfanne nehmen. Die Saucenmischung aufsetzen, reduzieren lassen, dann über das Kalbfleisch gießen und sofort servieren.

Nusstorte

Patina versatilis vice dulcis: nucleos pineos, nuces fractas et purgatas, attorrebis eas, teres cum melle, pipere, liquamin, lacte, ovis, modico mero et oleo, versas in discum.

Probieren Sie Patina als Dessert: geröstete Pinienkerne, geschälte und gehackte Nüsse. Honig, Pfeffer hinzufügen, garum, Milch, Eier, etwas unverdünnten Wein und Öl. Auf einen Teller gießen. (Apicius, 136)

400g gemahlene Nüsse&mdashalmonds, Walnüsse oder Pistazien
200g Pinienkerne
100g Honig
100ml Dessertwein
4 Eier
100ml vollfette Schafsmilch
1 Teelöffel Salz oder garum
Pfeffer

Backofen auf 240 °C/475 °F/Gas vorheizen 9.

Die gehackten Nüsse und die ganzen Pinienkerne in eine Auflaufform geben und goldbraun rösten. Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 200°C/400°F/Gas 6. Mischen Sie den Honig und den Wein in einer Pfanne und bringen Sie sie zum Kochen, dann kochen Sie, bis der Wein verdampft ist. Nüsse und Pinienkerne zum Honig geben und abkühlen lassen. Die Eier mit Milch, Salz oder Garum und Pfeffer verquirlen. Dann die Honig-Nuss-Mischung unter die Eier rühren. Eine Auflaufform einfetten und die Nussmischung einfüllen. Die Form mit Silberfolie verschließen und in einen Bräter stellen, der etwa zu einem Drittel mit Wasser gefüllt ist. 25 Minuten backen, bis der Pudding fest ist. Nehmen Sie es heraus und wenn es kalt ist, stellen Sie es zum Abkühlen in den Kühlschrank. Zum Servieren die Tarte auf einen Teller stürzen und mit etwas gekochtem Honig übergießen.


  • 5 Unzen süßer brauner Reis, 2 Stunden eingeweicht
  • 2 Tassen Wasser, geteilt
  • 1,5 Unzen Pinienkerne, Spitzen weggeworfen (beginnen Sie mit 5 EL)
  • 1,5 Unzen Cashewnüsse
  • 2,5 EL Zucker
  • 1/4 TL Salz

Nach dem Einweichen des Reis für 2 Stunden vollständig abtropfen lassen. Reis und 1 Tasse Wasser in einen Hochleistungsmixer geben. 3 Minuten mixen, bis der Reis sehr fein ist. Durch ein feines Sieb streichen und den Inhalt in einen großen Topf geben. Gib 1,5 Tassen Wasser in den Topf.

Wenn es viele große Stücke Reis gibt, geben Sie ihn in einen Gewürzmixer, bis er fein gemahlen ist. Schwenken Sie in etwas Wasser und schieben Sie ihr Sieb.

Pinienkerne und Cashewkerne mit 1/2 Tasse Wasser in den Mixer geben. Bei großen Stücken verfahren Sie wie beim Reis. Durch ein feinmaschiges Sieb in eine Schüssel streichen. Neben dem Herd stellen.

Den Brei bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Rühren Sie ständig und kräftig, kratzen Sie den Boden und die Seiten ab. Nach ca. 10-15 Minuten, wenn der Brei zu spucken beginnt, die Pinienkerne unterrühren. Kratzen Sie den Boden gelegentlich ab, damit der Boden nicht klebt. Weitere 3 Minuten kochen. Hitze ausschalten und Zucker und Salz einrühren.


Jatjuk – Koreanischer Pinienkernbrei

Auf der Suche nach veganen, gluten- und milchfreien Ideen? Probieren Sie den Jatjuk, einen köstlichen und nahrhaften koreanischen Pinienkernbrei. Jatjuk hat immunitätsfördernde und hautverjüngende Eigenschaften, was es zu einer nahrhaften Mahlzeit für alle Altersgruppen macht. Diese gesunde Delikatesse wurde bereits im 16. Jahrhundert von koreanischen Königen genossen.

Was Sie brauchen

  • 1/2 Tasse Pinienkerne (4oz/125g)
  • 5 Tassen Wasser (1,25 Liter)
  • 1 Tasse (250 g) Kurzkornreis, mindestens 30 Minuten eingeweicht, abgetropft
  • Salz nach Geschmack (optional)

Wie man es macht

  1. (Optional) Pinienkerne in einer Pfanne trocken rösten, abkühlen lassen.
  2. Pinienkerne mit 1 Tasse Wasser in einen Mixer geben und gut vermischen.
  3. Mixbehälter gut ausspülen.
  4. Reis in 1 Tasse Wasser geben und zu einer groben Paste verrühren.
  5. In einen beschichteten Topf geben, restliches Wasser hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze 15 Minuten kochen lassen.
  6. Entfernen Sie alle Klumpen im Topf durch Rühren.
  7. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig, fügen Sie die Pinienkerne hinzu und köcheln Sie weitere 15 Minuten.
  8. Fügen Sie Salz hinzu, um zu schmecken.
  1. Das Trockenrösten der Nüsse vor dem Mischen verstärkt das nussige Aroma des Porridges.
  2. Wenn Sie eine glattere Konsistenz bevorzugen, sieben Sie den gemischten Reis und die Pinienkerne vor dem Kochen.

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen


Wie man Kürbisbrei macht

Der Kürbis kann zuerst geschält, gewürfelt und gekocht werden. Ich finde es viel einfacher, den Kürbis zuerst zu kochen und dann entweder das Fruchtfleisch herauszuschöpfen oder die Haut abzuschälen.

Sie können die Kabocha-Hälften in Ihrer Mikrowelle in der Mikrowelle erhitzen, indem Sie die Schnittfläche nach unten auf einen Teller legen und offen 10-15 Minuten auf hoher Stufe kochen, bis sie weich sind.

Im Ofen können Sie die Kabocha-Hälften mit der Schnittseite nach unten bei 400 °F etwa 45 und 50 Minuten backen.

Wenn Sie einen Instant Pot haben, dauert es etwa 7 Minuten, um Kabocha-Hälften auf Manual High zu kochen, mit natürlicher Druckentlastung für 5 Minuten. Geben Sie eine Tasse Wasser in den Topf und legen Sie den Kürbis in einen Dampfkorb.

Traditionell gibt es zwei Möglichkeiten, süßen Reis in diesen Brei zu integrieren.

Eine ist in Form von kleinen Reiskuchenbällchen, Saealsim (새알심) genannt, die aus Reispulver hergestellt werden. Die andere besteht darin, einfach fein gemahlenen, eingeweichten Süßreis oder Süßreismehl (Chapssal Garu oder Mochiko) unterzumischen. Manche Leute machen beides.

Ich mag die Konsistenz von letzterem, so dass es das ist, was ich normalerweise mache. Manchmal gehe ich noch einen Schritt weiter und mache auch Reisbällchen. Sie sind einfach zu machen!


Und nun zum NS Exklusive Porridge-Rezepte.

Lust auf ein Porridge-Rezept, das exklusiv für Frauengesundheit?

Scrollen Sie weiter nach sechs einfach zu machenden Kreationen, die alle ihren Machern über 325 Tausend Instagram-Follower beschert haben und von denen eine die diesjährigen Rude Health-Porridge-Meisterschaften gewonnen hat.

Wenn es den Porridge-Experten reicht.

21. Ally Heads Umami Bacon, Schnittlauch und Dulse Porridge mit einem weich gekochten Ei

Du hast vielleicht den Häuptling erwischt NS Feinschmecker Ally Head gewinnt 2018 die Porridge-Meisterschaften (im Grunde Bake Off, aber für Porridge) oder lest zumindest weiter oben in diesem Artikel darüber. Lust, das Rezept selbst auszuprobieren? Du hast Glück.

Es ist ganz einfach: Kochen Sie 50 g Haferflocken in 200 ml Hühnerbrühe vorsichtig 3-4 Minuten lang, rühren Sie gelegentlich um, damit es nicht klebt, und denken Sie daran, zu würzen.

In der Zwischenzeit 100 g Speckschmalz ohne Fett in etwas Öl anbraten und einen Topf mit Wasser auf dem Herd zum Kochen bringen. Stellen Sie einen Timer auf fünf Minuten und legen Sie Ihr Ei (vorzugsweise Clarence Court &mdash schreien Sie zum gelben Eigelb) in das kochende Wasser. Inzwischen Schnittlauch hacken. Wenn fünf Minuten um sind, legen Sie Ihr Ei in eine Schüssel mit Eiswasser, damit es nicht weiterkocht.

Speck und eine Handvoll frischen Spinat unter die Haferflocken mischen und mit Schnittlauch und weichgekochtem Ei bestreut servieren. Mit Dulse und Pfeffer belegen. Genießen Sie!

Reich an Kalzium und Kalium, die nachweislich die Knochen stärken und widerstandsfähiger machen.


Ernsthaft asiatisch: Koreanisches Kabocha-Porridge-Rezept

Um meine Gesamtaufnahme an Schmalz zu reduzieren, habe ich viel gemacht und gegessen Haferbrei. Porridge macht satt, ohne zu beschweren, ganz zu schweigen davon, dass es eine äußerst wirtschaftliche Option ist, um viele Menschen zu ernähren. Es tritt hinter Reis- und Nudelgerichten zurück, was schade ist, weil es genauso lecker ist und im Allgemeinen viel weniger Geschick und Vorbereitung erfordert.

Ob herzhaft oder süß, Brei nach asiatischer Art ist mild und beruhigend, die besten Darbietungen sind jedoch auch würzig. Als Kind war ich daran gewöhnt, jeden Morgen eine gehäufte Schüssel Reisbrei zu essen – eine schwerfällige, langweilige Mischung aus Wasser und Reisresten vom Vortag. Erst nachdem ich in die kantonesische 24-Stunden-Diner-Szene ein wenig vorgedrungen war, begann ich, Porridges zu schätzen: suppige Porridges mit zerkleinertem Fleisch, verdünnt in würzigen Schweinebrühen und garniert mit dünn geschnittenen Frühlingszwiebeln. Später habe ich in koreanischen Grilllokalen die dickeren, süßen Porridges, die mit Kürbis oder verschiedenen Bohnensorten püriert werden, lieben gelernt.

Koreanische Porridges verwenden natürlich süße Zutaten, Kombinieren Sie Klebreis mit durchsetzungsfähigen Elementen wie Pinienkernen und schwarzem Sesam. Meine zwei koreanischen Lieblingsporridges verwenden Kabocha-Kürbis und Azuki (rot) Bohnen die, wenn sie lange gekocht werden, extrem zart und cremig werden. Egal ob Kürbis-, Bohnen- oder Nussart, die Porridges werden alle mit Wasser püriert und mit fein gemahlenem Klebreis angedickt. Nach dem Pürieren genügen wenige Minuten Köcheln auf dem Herd mit dem Klebreis, um die Masse einzudicken.

Für den Kabocha-Kürbis braucht man oft nur drei Esslöffel Zucker, um einen ganzen Topf Brei I zu süßen Zucker durch Agavensirup ersetzen für einen gesünderen Ersatz, eine Prise Salz für das Gleichgewicht hinzufügen.

Ich esse jeden Tag eine Schüssel zum Frühstück mit meinem Morgenkaffee, wenn es Zeit für den Nachtisch ist, eine andere Schüssel ist ein befriedigender Abschluss der Mahlzeit. Die üblichen Beläge für diese Brei sind gehackte Walnüsse, aber Pekannüsse, Mandeln oder Haselnüsse passen ebenfalls gut dazu. Klebrige Reisbällchen, angenehm zäh und etwas fad, erinnern den Gaumen hin und wieder an die Süße von Kürbis und Bohnen.


Sie können auch mögen

Fans von heißer Schokolade, sieh dir diese köstlichen Rezepte an

Das Wichtigste zuerst, machen Sie Ihren Brei:

Die meisten Cerealienhersteller werden Kochrichtlinien auf der Schachtel enthalten. Als grobe Richtlinie sollten Sie jedoch 50 g Haferflocken pro Person anstreben.

Gib sie in einen Topf mit 350 ml Milch, Milchersatz oder Wasser. Aufkochen und 4-5 Minuten köcheln lassen, dabei ab und zu umrühren und darauf achten, dass es nicht am Pfannenboden klebt.

Und dann… voila! Dein Porridge ist fertig und du kannst ihn mit einem der folgenden Rezepte pimpen…

Erdbeer-Zitronen-Chia-Samen-Marmelade

Chia-Samen haben einen tollen kleinen Party-Trick: Wenn du sie mit Wasser mischst, werden sie zu einem Gel. Ta-da! Dadurch eignen sie sich perfekt für die Marmeladenherstellung. Mischen Sie einfach Ihre Erdbeeren (oder jedes andere Obst, das Sie lieben) mit diesen winzigen Samen und Sie erhalten eine schöne, frisch schmeckende Marmelade, die genau die richtige Konsistenz hat, ohne viel Zucker zu verwenden.

  • 3 Tassen (495 g) geschnittene Erdbeeren, plus
  • 8 ganze Erdbeeren, geschält
  • 2 Esslöffel Chiasamen
  • 2 EL Ahornsirup oder Honig
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • ½ Teelöffel frischer Zitronensaft
  • ¼ Teelöffel Zitronenschale

Methode: Die in Scheiben geschnittenen Erdbeeren in eine mittelgroße Pfanne geben und bei mittlerer Hitze erhitzen. Rühre vorsichtig um, bis die Erdbeeren anfangen zu zerfallen und die Flüssigkeit verdunstet ist, etwa fünf Minuten.

Die gekochten Beeren in einen Hochgeschwindigkeitsmixer geben und die frischen Beeren, Chiasamen, Sirup oder Honig, Vanille, Zitronensaft und Zitronenschale dazugeben und kurz mixen, bis eine marmeladenartige Konsistenz erreicht ist. Lassen Sie die Marmelade auf Raumtemperatur abkühlen.

Servieren Sie es sofort mit Ihrem Porridge oder gießen Sie es in ein Glas mit Deckel, kühlen Sie es ab und stellen Sie es in den Kühlschrank. Die Marmelade wird beim Abkühlen immer dicker und sollte im Kühlschrank etwa 10 Tage haltbar sein.

Rezept über Pescan geliefert: Ein Wohlfühl-Kochbuch von Abbie Cornish und Jacqueline King (Abrams, £ 21,99)

Toffee Apfelbrei

Dieses köstlich klebrige Toffee-Apfel-Frühstücksrezept kann verwendet werden, um Porridge oder Pfannkuchen zu toppen: Sie haben die Wahl!

  • 40g essentielle Waitrose Milchbutter
  • 4 Äpfel, entkernt und in dünne Spalten geschnitten
  • 3 EL klarer Honig
  • 3 EL hellbrauner weicher Zucker
  • 4 großzügige Messlöffel Clotted Cream
  • 25 g Haselnüsse, gehackt und geröstet

Methode: Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Die Apfelspalten dazugeben und 3 Minuten braten, bis sie weich werden und goldbraun werden. Honig einrühren und mit braunem Zucker bestreuen. Weitere vier Minuten weiterkochen, bis sie klebrig und glasig sind.

Teilen Sie den Belag auf sechs bis acht Schüsseln Brei auf oder stellen Sie etwas zum Abkühlen beiseite und frieren Sie es für später ein. Mit einer Kugel Sahne auffüllen, die restliche Sauce in der Pfanne darüberträufeln und vor dem Servieren mit Haselnüssen bestreuen.

Rezept geliefert über Waitrose & Partners. Dieses und Tausende weitere Rezepte finden Sie unter www.waitrose.com/recipes.

Bildquelle über Getty.

Haferflocken Cacio e Pepe

Chrissy Teigen (wie eigentlich Chrissy Teigen) hat dieses herzhafte Brei-Rezept für . erfunden Heißhunger, und teilte es über ihr Instagram.

„Hafer hat einen schlechten Ruf, weil er fad ist, aber sein neutraler Geschmack macht ihn zu einer perfekten Basis für alle Mix-Ins … sogar für herzhafte!“ Sie sagt.

„Obwohl Hafer und Käse vielleicht nicht die erste Kombination sind, die einem in den Sinn kommt, wer kann einen morgendlichen Käsezug leugnen? Lernen Sie Ihre neue Lieblings-Getränkschale kennen.“

  • 1 Tasse Milch
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Tasse Haferflocken
  • 1 Tasse fein geriebener Parmigiano Reggiano, plus mehr zum Garnieren
  • ¼ Tasse geriebener Mozzarella-Käse
  • ¾ Teelöffel koscheres Salz
  • ½ Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, plus mehr nach Geschmack

Methode: Das Rezept findet ihr in voller Länge auf der Heißhunger von Chrissy Teigen Webseite.


Vegane Rezepte mit Pinienkernen

Hier sind weitere köstliche vegane Rezepte mit Pinienkernen aus dem Internet:



Bemerkungen:

  1. Banbhan

    Absolut mit Ihnen stimmt es zu. Darin ist etwas und es ist eine ausgezeichnete Idee. Ich unterstütze dich.

  2. Meztinris

    Sie liegen falsch. Lassen Sie uns versuchen, darüber zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.

  3. Willaburh

    Meiner Meinung nach bist du auf dem falschen Weg.

  4. Jarion

    Wonderful, very valuable information

  5. Kazile

    Ist Ihnen selbst ein so unvergleichlicher Satz eingefallen?

  6. Thurstun

    Kein schlechter Blog, aber es müssen mehr Informationen hinzugefügt werden

  7. Oedipus

    Right on target :)

  8. Cingeswell

    Schnelle Antwort, ein Zeichen von schneller Auffassungsgabe ;)

  9. Vudocage

    Ich habe diesen Satz gelöscht



Eine Nachricht schreiben