abravanelhall.net
Neue Rezepte

Südwestliche Schweine- und Bohnensuppe

Südwestliche Schweine- und Bohnensuppe


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Eine frische Interpretation von traditionellem Schweinefleisch und Bohnen

Dieses Rezept bietet einen gesunden und leckeren Punsch. Bohnen für Ballaststoffe, Tomaten für ein gesundes Herz und Chilipulver für die Würze.

Mit freundlicher Genehmigung des National Pork Board für BeanInstitute.com

10 m

(Vorbereitungszeit)

15 m

(Kochzeit)

Zutaten

  • 2 ohne Knochen 4 Unzen. Schweinekoteletts, gewürfelt
  • 1/2 Zwiebel, gehackt
  • 1 Dose (14½ oz.) ungesalzene Hühnerbrühe
  • 1 Dose (15 oz.) gehackte Tomaten nach mexikanischer Art
  • 1 Dose (15 oz.) rosa Bohnen ohne Salzzusatz, abgetropft und gespült (oder Ersatz für Pintobohnen)
  • 2 Teelöffel Chilipulver

Nährwerte

Portionen4

Kalorien pro Portion231

Folatäquivalent (gesamt)31µg8 %

Riboflavin (B2)0,4mg27,2%


    • Ungefähr 1,5 Pfund übrig gebliebenes (bereits gekochtes) Schweinefleisch (gewürfelt)
    • 3 Esslöffel Pflanzenöl
    • 2 kleine Zwiebeln (gehackt)
    • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
    • 1 Dose (8oz) Rinderbrühe
    • 1 Dose (8oz) Schwarze Bohnen
    • 1 Dose (8oz) Kidneybohnen
    • 1 Dose (8oz) Tomatenwürfel
    • 1 Dose (8oz) Enchilada-Sauce
    • 3 Esslöffel Hühnerbrühe in Pulverform
    • 3 Esslöffel Kreuzkümmel
    • 2 Esslöffel Cayennepfeffer
    • 1 Esslöffel scharfe Sauce
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack
    1. In einem großen Topf Pflanzenöl erhitzen. Fügen Sie gehackte Zwiebeln hinzu und rühren Sie, bis sie durchscheinend sind. Knoblauch hinzufügen. Etwa 1 Minute zusammenrühren. Gewürfelte Schweine- und Rinderbrühe hinzufügen. Schwarze Bohnen und Kidneybohnen abspülen und in den Topf geben. Tomatenwürfel dazugeben (nicht abtropfen lassen). Kreuzkümmel und Cayennepfeffer hinzufügen. Fügen Sie Hühnerbrühe und schließlich Enchilada-Sauce hinzu. Fügen Sie gegen Ende des Garvorgangs scharfe Sauce hinzu. Achten Sie darauf, jeder Schicht sparsam Salz und Pfeffer hinzuzufügen. 2,5 Stunden bei mittlerer Hitze kochen.

      • Ungefähr 1,5 Pfund übrig gebliebenes (bereits gekochtes) Schweinefleisch (gewürfelt)
      • 3 Esslöffel Pflanzenöl
      • 2 kleine Zwiebeln (gehackt)
      • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
      • 1 Dose (8oz) Rinderbrühe
      • 1 Dose (8oz) Schwarze Bohnen
      • 1 Dose (8oz) Kidneybohnen
      • 1 Dose (8oz) Tomatenwürfel
      • 1 Dose (8oz) Enchilada-Sauce
      • 3 Esslöffel Hühnerbrühe in Pulverform
      • 3 Esslöffel Kreuzkümmel
      • 2 Esslöffel Cayennepfeffer
      • 1 Esslöffel scharfe Sauce
      • Salz und Pfeffer nach Geschmack
      1. In einem großen Topf Pflanzenöl erhitzen. Fügen Sie gehackte Zwiebeln hinzu und rühren Sie, bis sie durchscheinend sind. Knoblauch hinzufügen. Etwa 1 Minute zusammenrühren. Gewürfelte Schweine- und Rinderbrühe hinzufügen. Schwarze Bohnen und Kidneybohnen abspülen und in den Topf geben. Tomatenwürfel dazugeben (nicht abtropfen lassen). Kreuzkümmel und Cayennepfeffer hinzufügen. Fügen Sie Hühnerbrühe und schließlich Enchilada-Sauce hinzu. Fügen Sie gegen Ende des Garvorgangs scharfe Sauce hinzu. Achten Sie darauf, jeder Schicht sparsam Salz und Pfeffer hinzuzufügen. 2,5 Stunden bei mittlerer Hitze kochen.

        • Ungefähr 1,5 Pfund übrig gebliebenes (bereits gekochtes) Schweinefleisch (gewürfelt)
        • 3 Esslöffel Pflanzenöl
        • 2 kleine Zwiebeln (gehackt)
        • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
        • 1 Dose (8oz) Rinderbrühe
        • 1 Dose (8oz) Schwarze Bohnen
        • 1 Dose (8oz) Kidneybohnen
        • 1 Dose (8oz) Tomatenwürfel
        • 1 Dose (8oz) Enchilada-Sauce
        • 3 Esslöffel Hühnerbrühe in Pulverform
        • 3 Esslöffel Kreuzkümmel
        • 2 Esslöffel Cayennepfeffer
        • 1 Esslöffel scharfe Sauce
        • Salz und Pfeffer nach Geschmack
        1. In einem großen Topf Pflanzenöl erhitzen. Fügen Sie gehackte Zwiebeln hinzu und rühren Sie, bis sie durchscheinend sind. Knoblauch hinzufügen. Etwa 1 Minute zusammenrühren. Gewürfelte Schweine- und Rinderbrühe hinzufügen. Schwarze Bohnen und Kidneybohnen abspülen und in den Topf geben. Tomatenwürfel dazugeben (nicht abtropfen lassen). Kreuzkümmel und Cayennepfeffer hinzufügen. Fügen Sie Hühnerbrühe und schließlich Enchilada-Sauce hinzu. Fügen Sie gegen Ende des Garvorgangs scharfe Sauce hinzu. Achten Sie darauf, jeder Schicht sparsam Salz und Pfeffer hinzuzufügen. 2,5 Stunden bei mittlerer Hitze kochen.

          • Ungefähr 1,5 Pfund übrig gebliebenes (bereits gekochtes) Schweinefleisch (gewürfelt)
          • 3 Esslöffel Pflanzenöl
          • 2 kleine Zwiebeln (gehackt)
          • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
          • 1 Dose (8oz) Rinderbrühe
          • 1 Dose (8oz) Schwarze Bohnen
          • 1 Dose (8oz) Kidneybohnen
          • 1 Dose (8oz) Tomatenwürfel
          • 1 Dose (8oz) Enchilada-Sauce
          • 3 Esslöffel Hühnerbrühe in Pulverform
          • 3 Esslöffel Kreuzkümmel
          • 2 Esslöffel Cayennepfeffer
          • 1 Esslöffel scharfe Sauce
          • Salz und Pfeffer nach Geschmack
          1. In einem großen Topf Pflanzenöl erhitzen. Fügen Sie gehackte Zwiebeln hinzu und rühren Sie, bis sie durchscheinend sind. Knoblauch hinzufügen. Etwa 1 Minute zusammenrühren. Gewürfelte Schweine- und Rinderbrühe hinzufügen. Schwarze Bohnen und Kidneybohnen abspülen und in den Topf geben. Tomatenwürfel dazugeben (nicht abtropfen lassen). Kreuzkümmel und Cayennepfeffer hinzufügen. Fügen Sie Hühnerbrühe und schließlich Enchilada-Sauce hinzu. Fügen Sie gegen Ende des Garvorgangs scharfe Sauce hinzu. Achten Sie darauf, jeder Schicht sparsam Salz und Pfeffer hinzuzufügen. 2,5 Stunden bei mittlerer Hitze kochen.

            • Ungefähr 1,5 Pfund übrig gebliebenes (bereits gekochtes) Schweinefleisch (gewürfelt)
            • 3 Esslöffel Pflanzenöl
            • 2 kleine Zwiebeln (gehackt)
            • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
            • 1 Dose (8oz) Rinderbrühe
            • 1 Dose (8oz) Schwarze Bohnen
            • 1 Dose (8oz) Kidneybohnen
            • 1 Dose (8oz) Tomatenwürfel
            • 1 Dose (8oz) Enchilada-Sauce
            • 3 Esslöffel Hühnerbrühe in Pulverform
            • 3 Esslöffel Kreuzkümmel
            • 2 Esslöffel Cayennepfeffer
            • 1 Esslöffel scharfe Sauce
            • Salz und Pfeffer nach Geschmack
            1. In einem großen Topf Pflanzenöl erhitzen. Fügen Sie gehackte Zwiebeln hinzu und rühren Sie, bis sie durchscheinend sind. Knoblauch hinzufügen. Etwa 1 Minute zusammenrühren. Gewürfelte Schweine- und Rinderbrühe hinzufügen. Schwarze Bohnen und Kidneybohnen abspülen und in den Topf geben. Tomatenwürfel dazugeben (nicht abtropfen lassen). Kreuzkümmel und Cayennepfeffer hinzufügen. Fügen Sie Hühnerbrühe und schließlich Enchilada-Sauce hinzu. Fügen Sie gegen Ende des Garvorgangs scharfe Sauce hinzu. Achten Sie darauf, jeder Schicht sparsam Salz und Pfeffer hinzuzufügen. 2,5 Stunden bei mittlerer Hitze kochen.

              • Ungefähr 1,5 Pfund übrig gebliebenes (bereits gekochtes) Schweinefleisch (gewürfelt)
              • 3 Esslöffel Pflanzenöl
              • 2 kleine Zwiebeln (gehackt)
              • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
              • 1 Dose (8oz) Rinderbrühe
              • 1 Dose (8oz) Schwarze Bohnen
              • 1 Dose (8oz) Kidneybohnen
              • 1 Dose (8oz) Tomatenwürfel
              • 1 Dose (8oz) Enchilada-Sauce
              • 3 Esslöffel Hühnerbrühe in Pulverform
              • 3 Esslöffel Kreuzkümmel
              • 2 Esslöffel Cayennepfeffer
              • 1 Esslöffel scharfe Sauce
              • Salz und Pfeffer nach Geschmack
              1. In einem großen Topf Pflanzenöl erhitzen. Fügen Sie gehackte Zwiebeln hinzu und rühren Sie, bis sie durchscheinend sind. Knoblauch hinzufügen. Etwa 1 Minute zusammenrühren. Gewürfelte Schweine- und Rinderbrühe hinzufügen. Schwarze Bohnen und Kidneybohnen abspülen und in den Topf geben. Tomatenwürfel dazugeben (nicht abtropfen lassen). Kreuzkümmel und Cayennepfeffer hinzufügen. Fügen Sie Hühnerbrühe und schließlich Enchilada-Sauce hinzu. Fügen Sie gegen Ende des Garvorgangs scharfe Sauce hinzu. Achten Sie darauf, jeder Schicht sparsam Salz und Pfeffer hinzuzufügen. 2,5 Stunden bei mittlerer Hitze kochen.

                • Ungefähr 1,5 Pfund übrig gebliebenes (bereits gekochtes) Schweinefleisch (gewürfelt)
                • 3 Esslöffel Pflanzenöl
                • 2 kleine Zwiebeln (gehackt)
                • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
                • 1 Dose (8oz) Rinderbrühe
                • 1 Dose (8oz) Schwarze Bohnen
                • 1 Dose (8oz) Kidneybohnen
                • 1 Dose (8oz) Tomatenwürfel
                • 1 Dose (8oz) Enchilada-Sauce
                • 3 Esslöffel Hühnerbrühe in Pulverform
                • 3 Esslöffel Kreuzkümmel
                • 2 Esslöffel Cayennepfeffer
                • 1 Esslöffel scharfe Sauce
                • Salz und Pfeffer nach Geschmack
                1. In einem großen Topf Pflanzenöl erhitzen. Fügen Sie gehackte Zwiebeln hinzu und rühren Sie, bis sie durchscheinend sind. Knoblauch hinzufügen. Etwa 1 Minute zusammenrühren. Gewürfelte Schweine- und Rinderbrühe hinzufügen. Schwarze Bohnen und Kidneybohnen abspülen und in den Topf geben. Tomatenwürfel dazugeben (nicht abtropfen lassen). Kreuzkümmel und Cayennepfeffer hinzufügen. Fügen Sie Hühnerbrühe und schließlich Enchilada-Sauce hinzu. Fügen Sie gegen Ende des Garvorgangs scharfe Sauce hinzu. Achten Sie darauf, jeder Schicht sparsam Salz und Pfeffer hinzuzufügen. 2,5 Stunden bei mittlerer Hitze kochen.

                  • Ungefähr 1,5 Pfund übrig gebliebenes (bereits gekochtes) Schweinefleisch (gewürfelt)
                  • 3 Esslöffel Pflanzenöl
                  • 2 kleine Zwiebeln (gehackt)
                  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
                  • 1 Dose (8oz) Rinderbrühe
                  • 1 Dose (8oz) Schwarze Bohnen
                  • 1 Dose (8oz) Kidneybohnen
                  • 1 Dose (8oz) Tomatenwürfel
                  • 1 Dose (8oz) Enchilada-Sauce
                  • 3 Esslöffel Hühnerbrühe in Pulverform
                  • 3 Esslöffel Kreuzkümmel
                  • 2 Esslöffel Cayennepfeffer
                  • 1 Esslöffel scharfe Sauce
                  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
                  1. In einem großen Topf Pflanzenöl erhitzen. Fügen Sie gehackte Zwiebeln hinzu und rühren Sie, bis sie durchscheinend sind. Knoblauch hinzufügen. Etwa 1 Minute zusammenrühren. Gewürfelte Schweine- und Rinderbrühe hinzufügen. Schwarze Bohnen und Kidneybohnen abspülen und in den Topf geben. Tomatenwürfel dazugeben (nicht abtropfen lassen). Kreuzkümmel und Cayennepfeffer hinzufügen. Fügen Sie Hühnerbrühe und schließlich Enchilada-Sauce hinzu. Fügen Sie gegen Ende des Garvorgangs scharfe Sauce hinzu. Achten Sie darauf, jeder Schicht sparsam Salz und Pfeffer hinzuzufügen. 2,5 Stunden bei mittlerer Hitze kochen.

                    • Ungefähr 1,5 Pfund übrig gebliebenes (bereits gekochtes) Schweinefleisch (gewürfelt)
                    • 3 Esslöffel Pflanzenöl
                    • 2 kleine Zwiebeln (gehackt)
                    • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
                    • 1 Dose (8oz) Rinderbrühe
                    • 1 Dose (8oz) Schwarze Bohnen
                    • 1 Dose (8oz) Kidneybohnen
                    • 1 Dose (8oz) Tomatenwürfel
                    • 1 Dose (8oz) Enchilada-Sauce
                    • 3 Esslöffel Hühnerbrühe in Pulverform
                    • 3 Esslöffel Kreuzkümmel
                    • 2 Esslöffel Cayennepfeffer
                    • 1 Esslöffel scharfe Sauce
                    • Salz und Pfeffer nach Geschmack
                    1. In einem großen Topf Pflanzenöl erhitzen. Fügen Sie gehackte Zwiebeln hinzu und rühren Sie, bis sie durchscheinend sind. Knoblauch hinzufügen. Etwa 1 Minute zusammenrühren. Gewürfelte Schweine- und Rinderbrühe hinzufügen. Schwarze Bohnen und Kidneybohnen abspülen und in den Topf geben. Tomatenwürfel dazugeben (nicht abtropfen lassen). Kreuzkümmel und Cayennepfeffer hinzufügen. Fügen Sie Hühnerbrühe und schließlich Enchilada-Sauce hinzu. Fügen Sie gegen Ende des Garvorgangs scharfe Sauce hinzu. Achten Sie darauf, jeder Schicht sparsam Salz und Pfeffer hinzuzufügen. 2,5 Stunden bei mittlerer Hitze kochen.

                      • Ungefähr 1,5 Pfund übrig gebliebenes (bereits gekochtes) Schweinefleisch (gewürfelt)
                      • 3 Esslöffel Pflanzenöl
                      • 2 kleine Zwiebeln (gehackt)
                      • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
                      • 1 Dose (8oz) Rinderbrühe
                      • 1 Dose (8oz) Schwarze Bohnen
                      • 1 Dose (8oz) Kidneybohnen
                      • 1 Dose (8oz) Tomatenwürfel
                      • 1 Dose (8oz) Enchilada-Sauce
                      • 3 Esslöffel Hühnerbrühe in Pulverform
                      • 3 Esslöffel Kreuzkümmel
                      • 2 Esslöffel Cayennepfeffer
                      • 1 Esslöffel scharfe Sauce
                      • Salz und Pfeffer nach Geschmack
                      1. In einem großen Topf Pflanzenöl erhitzen. Fügen Sie gehackte Zwiebeln hinzu und rühren Sie, bis sie durchscheinend sind. Knoblauch hinzufügen. Etwa 1 Minute zusammenrühren. Gewürfelte Schweine- und Rinderbrühe hinzufügen. Schwarze Bohnen und Kidneybohnen abspülen und in den Topf geben. Tomatenwürfel dazugeben (nicht abtropfen lassen). Kreuzkümmel und Cayennepfeffer hinzufügen. Fügen Sie Hühnerbrühe und schließlich Enchilada-Sauce hinzu. Fügen Sie gegen Ende des Garvorgangs scharfe Sauce hinzu. Achten Sie darauf, jeder Schicht sparsam Salz und Pfeffer hinzuzufügen. 2,5 Stunden bei mittlerer Hitze kochen.

                      Schau das Video: Grüne Bohnen Suppe Biebelschesbohnesupp