abravanelhall.net
Neue Rezepte

Süß-scharfer hausgemachter Ketchup

Süß-scharfer hausgemachter Ketchup


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Ich muss angeben, dass die Zutaten nach der Reinigung gewogen wurden, da ich ein 1:1 Verhältnis zwischen Tomaten und Paprika haben wollte.

Die Tomaten fein gehackt durch den Samenseparator (falls vorhanden) geben und in einer großen Schüssel zum Kochen bringen. Ich habe den Samenseparator nicht verwendet und als solcher habe ich sie durch den Fleischwolf geführt und mit den Samen gekocht. Als sie fast um die Hälfte gefallen waren, habe ich sie durch ein Sieb gestrichen, mit einem Holzspatel gut gerieben und die Kerne und Schalen entfernt. Lassen Sie die Tomaten bei mittlerer Hitze köcheln, bis sie gleichmäßig, fast zur Hälfte, fallen.

Wir putzen die Zwiebel, hacken sie so klein wie möglich und braten sie zusammen mit 2 in dünne Scheiben geschnittenen Knoblauchzehen in Öl an. Wenn die Zwiebel gut durchgezogen ist, fügen Sie 3-4 Esslöffel Zucker hinzu und mischen Sie intensiv, um die Zwiebel gleichmäßig zu karamellisieren, dann fügen Sie nach dem Schmelzen des Zuckers den Balsamico-Essig hinzu. Fügen Sie dann die gebackenen Paprikaschoten hinzu, die durch den Fleischwolf passiert wurden, zusammen mit einer scharfen Paprika. Alles gut vermischen und diese Komposition in die Schüssel mit den Tomaten geben.

Lassen Sie die Ketchup-Zusammensetzung etwa 30-40 Minuten kochen und fügen Sie nach und nach Salz und Gewürze hinzu. Von jedem etwas geben, einige Minuten kochen lassen, Ketchup in einen Löffel nehmen, abkühlen lassen und abschmecken. Mit Salz, Zucker und Gewürzen auffüllen, bis Sie den Geschmack erhalten, der uns zufrieden stellt. Der Zucker hängt vom Geschmack der Paprika ab, denn sie sind auch süß.

Gegen Ende des Kochens die Stärke in etwas abgekühltem Ketchup auflösen und unter kräftigem Rühren in die Schüssel geben. Gegen Ende der Garzeit den Rest des geriebenen Knoblauchs hinzufügen. Maisstärke wird hinzugefügt, um den Ketchup besser zu binden. Der heiße Ketchup wird in sterilisierte Flaschen gefüllt, die noch heiß sind. Deckel aufschrauben und weitere 5-6 Minuten bei brennender Flamme backen. Lassen Sie es dann bis zum nächsten Tag dort, um allmählich abzukühlen. Wenn wir sie nicht mehr in den Ofen schieben wollen, wickeln wir sie in Decken und sie kühlen langsam ab. Da ich aber schon den heißen Ofen vom Sterilisieren der Flaschen hatte, griff ich auf diese Methode zurück.

Es ist sehr gut geworden, mein selbstgemachter Ketchup, leicht scharf und leicht süßlich.



Video: Hausgemachter BBQ Himbeer Ketchup