abravanelhall.net
Neue Rezepte

Bobby Flay wird nicht an "Dancing with the Stars" teilnehmen und mehr News

Bobby Flay wird nicht an


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Im heutigen Weekly Media Mix Rotwein zum Hören und klassische Cocktails auf dem Vormarsch

Das Daily Meal bringt Ihnen die größten Neuigkeiten aus der Lebensmittelwelt.

Verbrechen
Einer Mutter wird vorgeworfen, ihrem Sohn zur Strafe scharfe Soße in die Augen geschüttet zu haben. [AP]

Erinnert sich
Smithfield Packing Company ruft 38.000 Pfund Wurst zurück, aus Angst, dass sie kleine Plastikstücke enthalten, wahrscheinlich von Plastikhandschuhen. [CNN]

Politik
Eine Grand Jury des Bundes hat vier Beamte der Peanut Butter Corporation of America wegen "Verschwörung, Drahtbetrug, Behinderung der Justiz und anderer Straftaten im Zusammenhang mit kontaminierten oder falsch gekennzeichneten Lebensmitteln" angeklagt, vier Jahre nach der Angst vor Erdnussbutter-Salmonellen, bei der 500 Menschen krank wurden und tötete 2009 acht. [Ernährungspolitik]

Humor
So bereiten sich die Menschen auf das Ende der Welt vor: 50.000 Pfund Lebensmittel zu horten. [Männertagebuch]

Cocktails
Der klassische Cocktail kommt angeblich zurück, vor allem mit Gin. [WSJ]

Köche und Prominente
Unter der Aufstellung für Mit den Sternen tanzen' 16. Staffel: Bachelor Sean Lowe, Turnerin Aly Raisman und Starkoch Bobby Flay. [Hollywood-Leben] AKTUALISIEREN: Flay hat das Gerücht beim South Beach Wine and Food Festival leider zerschlagen und gesagt: "Meine Frau hat mir gesagt, dass sie sich von mir scheiden lassen würde, wenn ich es täte." [Zagat]

Die Gesundheit
Anscheinend kann Rotwein auch dazu beitragen, Hörschäden durch laute Geräusche zu reduzieren. Moshing-Punkrocker sollten also die Straight Shots von Jack gegen eine rote Brille tauschen. [Tägliche Post]

Skandal
Regierungsbeamte forderten ein italienisches Restaurant in Quebec auf, bestimmte Wörter auf der Speisekarte in Französisch zu ändern. [CBC-Nachrichten]


Könnten Bobby Flay und Giada das goldene Paar des Food Network werden?

Während die Angebote im Food Network feine oder dekadente Küche präsentieren sollen, investieren viele auch in das romantische Leben der Hauptköche. Seit Jahren hoffen die Zuschauer, dass Bobby Flay und Giada De Laurentiis ein Gegenstand sind, da ihre Chemie auf der Leinwand oft brutzelt.

Nachdem die beiden 2015 ihre jeweilige Scheidung bekannt gegeben hatten, kursierten Gerüchte, dass die TV-Köche in eine Verstrickung verwickelt waren.  

Die Spekulationen wurden neu entfacht, als ihre italienische Abenteuerserie, Bobby und Giada in Italien, fiel auf Discovery Plus.

Lesen Sie weiter, um das Neueste über ihr Liebesleben zu erfahren. 


Bobby Flay wird in der nächsten Episode der Simpsons geröstet

Food Network-Stars (sowohl ehemalige als auch aktuelle) tauchen heutzutage überall auf. Paula Deen bringt die Dinge bei Dancing with the Stars auf den neuesten Stand und die erste Staffel der Barefoot Contessa ist gerade auf Netflix gelandet Die Simpsons.

Dies ist nicht das erste Mal, dass der Sitcom-Klassiker TV-Food-Persönlichkeiten zeigt. Im Jahr 2011 hatten Anthony Bourdain, Gordon Ramsey und sogar Mario Batali animierte Auftritte in einer Episode, die Marges flüchtiger Leidenschaft für Food-Blogging gewidmet war und den treffenden Titel "The Food Wife" trug.

In dieser neuesten Episode namens "Cue Detective", die am Sonntag ausgestrahlt wird, ist Homer der verantwortliche Koch. Nachdem er ein Barbecue veranstaltet hat, wird er vom fiktiven Chew Network-Moderator Scotty Boom zu einem "Eat Down" herausgefordert.

Boom, der auch Shows moderiert wie "Master Prison Chef" und "Kill It", "Chill It, Grill It" erklären, dass seine neue Show "Eat Down" ihm die Möglichkeit gibt, seine "großen New Yorker Kochkünste zu nutzen, um Hobbyköche auszulöschen".

Hmm. Das klingt für uns sehr nach "Throwdown with Bobby Flay".


Köche

Wir arbeiten mit The Sunday Paper zusammen, um einige unserer Lieblingsrezepte von Food Network Kitchen hervorzuheben.

Beginnen Sie das Super Bowl-Wochenende mit Guy's Big Game LIVE

Er reist mit vier seiner besten Kochfreunde nach Miami, um die ultimative Fußballparty zu veranstalten.

15 einfache Spieltagsrezepte mit einem Kick

Kombinieren Sie Eddie Jacksons beliebtestes Fingerfood für die ultimative Fußballparty.

So kaufen Sie Erbstücktomaten

Alex Guarnaschelli entmystifiziert den entmutigenden Prozess.

Unsere liebsten Guy Fieri Memes

Wir haben einige der lustigsten Momente von Guy in Memes verwandelt. Schau sie dir an!

Der beste Teil des Sommers ist Essen am Stiel

Gehen Sie mit Giadas besten Sommerrezepten am Spieß über Corn Dogs und Schaschlik hinaus.

Guy Fieri teilt die Gesetze von Flavortown

Geschmacksdelikte gelten als besonders abscheulich.

Würde Giada Ihre Pasta-Auswahl bestätigen?

Bei so vielen Pasta-Formen und -Größen kann es in der Küche unübersichtlich werden. Hier sind die Profi-Tipps von Giada für perfekte Nudelgerichte.

Guy Fieri enthüllt seinen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame

"Vielen Dank an die Einwohner von Flavortown."

Guy Fieri bekommt einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame

Begleiten Sie uns in den sozialen Medien zur Feier!

Paris im Frühling mit Barefoot Contessa

Inas perfekte letzte Mahlzeit wird Sie schockieren

Plus, die Gästeliste bei ihrer ultimativen Dinnerparty und wo man sie in NYC essen würde.

Wie man Inas Lieblingsessen unter der Woche zubereitet

"Ich glaube, es gibt kein Gericht, das ich mehr zubereitet habe. Jeder liebt das."

Das preiswerte Küchenwerkzeug, das jeder braucht

Ree Drummond verwendet es zum Frühstück, Mittag-, Abendessen und Dessert UND verschenkt es.

Irisches Sodabrot für den faulen Bäcker

Ina teilt ihr schmutziges kleines Geheimnis für dieses Must-Have zum St. Patrick’s Day.

Die überraschende Ina Dish Taylor Swift sorgt für Partys

Plus, das einzige Küchenwerkzeug, ohne das sie nicht leben kann.

Giadas geheime Zutat macht alles besser

Sie werden ein paar Gallonen davon im Gefrierschrank aufbewahren wollen.

Inas 5 Cocktailparty-Regeln

Folgen Sie ihrem narrensicheren Plan für die einfachste Party aller Zeiten. Holen Sie sich außerdem das am häufigsten nachgefragte Rezept aus ihren Catering-Tagen.

Trinken Sie etwas mit Ina (irgendwie)

Ihre Go-to-Schlucke und Bissen enthüllten.

Ina Sure weiß, wie man ein florales Herzstück nagelt

Und Sie können es auch. Machen Sie sich Notizen – von ihrem Instagram!

Hör auf was du tust und iss eine Tomate

Sehen Sie sich Inas erstaunliche Ernte an und erhalten Sie Ideen, wie Sie den Geschmack von Sommertomaten hervorheben können.

Ein Blick in Inas Insane Garden

Ina sagt, das ist das beste Brathähnchen aller Zeiten

Sie werden überrascht sein, woher es kommt.

Inas Lieblingsgeschmack aller Zeiten: The Good Vanilla

Und warum Sie wirklich nicht wissen wollen, woraus das imitierte Zeug besteht.


Sie können Ihre Bewertung nicht sehen, wenn Sie nur Ihre Bewertung abgeben.

Das Bild ist ein Beispiel für eine Ticketbestätigungs-E-Mail, die Ihnen AMC beim Kauf Ihres Tickets gesendet hat. Ihre Ticketbestätigungsnummer befindet sich unter der Kopfzeile in Ihrer E-Mail, die "Ihre Ticketreservierungsdetails" lautet. Direkt darunter steht "Ticket Confirmation#:", gefolgt von einer 10-stelligen Nummer. Diese 10-stellige Nummer ist Ihre Bestätigungsnummer.

Ihre AMC-Ticketbestätigungsnummer finden Sie in Ihrer Bestellbestätigungs-E-Mail.


Howard Stern über America's Got Talent: Star einer Show, die keine Stars machen kann

1993 fuhr ich von New York nach Philadelphia und stand vor 25.000 Menschen in der Schlange, die geduldig darauf warteten, dass Howard Stern ihre Kopien seiner Autobiografie Private Parts unterschrieb. Das war der Höhepunkt meines Stern-Fandoms, aber selbst jetzt, wo ich kaum die Energie aufbringen kann, von der Couch in die Küche zu kriechen, bin ich immer noch ein treuer Zuhörer.

Meine erste Reaktion auf die Nachricht, dass Stern den von Piers Morgan geräumten Richterstuhl für America's Got Talent übernimmt, war Aufregung. Der zweite war Angst. Ein Stern-Hörer zu sein, ist eine komplizierte Angelegenheit. Du fühlst dich besitzergreifend: du hast die Stunden und die Jahre hineingesteckt. Man fühlt sich eingebunden: Wenn er von Ahnungslosen als gackernder Ausbeuter von Strippern und Lesben abgetan wird, bleibt man selbstgefällig in dem Wissen, dass Stern nicht nur ein gackernder Ausbeuter von Strippern und Lesben ist: Er ist ein brillanter Interviewer, ein schwindelerregender Komiker, a bodenloser Kessel schwarzer Wut und ein sensibler fürsorglicher Familienvater.

Aber Sie fühlen sich auch ein bisschen in Konflikt geraten: So sehr Sie wollen, dass Stern-Kritiker verstehen und sich entschuldigen, wie sehr sie ihn missverstanden haben, Sie möchten auch Teil einer Bande von Außenseitern bleiben (die seit seinem selbst auferlegten Exil zu Satellitenradio, ist eine treffende Beschreibung von Sterns reduziertem, aber dennoch hingebungsvollem Publikum.

Howard Stern selbst teilt genau keine der Ambivalenzen seiner Zuhörer. Lange bevor NBC ihn für America's Got Talent engagierte, war es – neben Dancing With The Stars und The Bachelor – eine seiner Lieblingssendungen. Er widmete bereits große Mengen Sendezeit dem Zusammenfassen und Sezieren von Episoden. Aber seit er ein legitimer AGT-Richter wurde, ist Stern in seinem uneingeschränkten Lob der Show evangelikal geworden.

Seit er im Februar mit der Aufnahme der TV-Serie begonnen hat, ist seine Zeit im Radio zu einer ausgedehnten Flut von AGT-Anbetung geworden: Er liebt das Talent, er liebt Richterkollegen – und Stern-Show-Stammgäste – Sharon Osbourne und Howie Mandel, er liebt Moderator Nick Cannon , das Publikum, dessen Begeisterung die Auditions so elektrisierend macht.

Das einzige, was er nicht liebt: gemein zu jedem sein. Für viele sprechend, twitterte Judd Apatow, dass die endlosen AGT-Synergien – besonders jetzt, da Sterns Radioarbeit eine Drei-Tage-Woche ist – seine Fangemeinde untergräbt. (Apatows Tweet inspirierte zu einer seltenen Explosion von Stern-Beschimpfungen, die sich größtenteils gegen Funny People richteten.)

Jetzt, da die TV-Show endlich ausgestrahlt wird, lautet mein Fazit: Ich mag die Idee, dass Howard Stern – sogar diese Milch-of-Human-Güte-Version – den ganzen Sommer über mindestens drei Stunden Netzwerkfernsehen belegt. Ich glaube einfach nicht, dass America's Got Talent eine besonders gute Show ist.

Lassen Sie mich diese Meinung in einen Kontext stellen. Die Lokalnachrichten kehrten in einer frühen Folge von der Werbepause zurück und zeigten herzerwärmende Aufnahmen der britischen Got Talent-Champions Ashleigh und Pudsey. Sie sind nicht die ersten BGT-Gewinner, die zum Objekt globaler Faszination wurden.

Was auch immer Sie von Susan Boyle oder Paul Potts halten, die Chancen stehen gut, dass Sie wissen, wer sie sind und wo sie ihr Debüt gaben. Denken Sie jetzt an die Gewinner von America's Got Talent – ​​eine Show in ihrer siebten Staffel – und die magischen Momente, in denen sie die Herzen der Welt eroberten. Brauche mehr Zeit? (Ja, ich weiß, dass Bauchredner Terry Fator in Vegas angeblich eine große Sache ist, aber er ist der Act, auf den man sich einlässt, wenn man keine Tickets für Cirque du Soleil oder eine der Shows bekommt, die man eigentlich sehen möchte).

Vielleicht wird das siebte Jahr anders – obwohl mich der frühe Ansturm von Streetdance-Crews und süßen Kindersängern nicht mit Hoffnung erfüllt – aber es sieht so aus, als würde Howard Stern seinen Sommer als Star einer Show verbringen, die keine Stars machen kann.

Food Network Star kann nicht anders, als Sterne zu machen. Die Gewinner dieser Talentsuche für Persönlichkeitsköche werden mit ihrer eigenen Food Network-Serie belohnt, die fast unmittelbar nach der Bekanntgabe des Sieges ausgestrahlt wird.

Für mich gibt es keine bessere und glaubwürdigere Konkurrenz im Fernsehen. Es gibt keine endlosen Vorsprechen, keine verblendeten Tragödien, keine vergeblichen Versuche, den Kandidaten mit dünnen Talentsplittern Persönlichkeit zu verleihen. Food Network Star ist offen über die Komponenten, die ein erfolgreicher Fernsehkoch benötigt. Ein individueller Zugang zum Essen. Eine ausgeprägte Persönlichkeit. Die Fähigkeit, sich auf den Betrachter einzulassen. Das Talent, während der Zubereitung eines Gerichts unterhaltsame, informative Kommentare abzugeben – und das in genau einer Minute. Auch wenn der bekannteste Food Network Star-Gewinner – der groteske Guy Fieri – ein bleichblonder, verkehrt herum-sonnenbrillentragender Bursche ist, der den guten Namen von Fernsehköchen verspottet, fasziniert der Ausscheidungsprozess immer wieder.

Der diesjährige Formatwechsel hat mich zunächst überrascht. Die Juroren sind jetzt Mentoren und rivalisierende Teamleiter: X-Factor mit Essen, The Voice mit Geschmack. Aber ich sollte inzwischen wissen, dass ich den Produzenten von Food Network vertrauen kann. Dies sind die besten, engagiertesten und glaubwürdigsten Mentoren in einer Welt, die stark von Stuhlspinnern übervölkert ist, die sich nicht annähernd so sehr interessieren, wie sie behaupten.

In den Vorjahren saßen der schwer zu gefallende Bobby Flay, der gelehrte Alton Brown und das ansteckend entzückende, mühelos unwiderstehliche Multitalent Giada de Laurentiis (ich stehe irgendwie auf Giada) auf dem Richtertisch und konnten geizig sein wie viel Lob sie verteilt haben.

Jetzt sind sie Mentoren, und sie behalten die gleiche Einstellung zu überpositiver Verstärkung: Josh, der selbsternannte Rock'n'Roll-Sushi-Koch, lässt seine raue Persönlichkeit schnell von Giada (die großartig ist) zügeln. Wenn Sie sehen, wie sich der starre Flay widerwillig mit seinen Teammitgliedern aufwärmt und sie als Küchenprofis akzeptiert, bedeutet das wirklich etwas.

Und wenn sie sich von denen verabschieden müssen, die es nicht geschafft haben, stürzt es sie wirklich ein, besonders den zugeknöpften Alton Brown, der ein Wrack ist). Andere Shows schwören, ihre Teilnehmer reich, dünn, berühmt und glücklich zu machen. Food Network Star ist der einzige, der sein Versprechen hält.


Großer Hund auf dem Block

Sunny Anderson und Josh Denny bringen die großen Geschütze in die Stadt. Chefkoch Harold Baker und Meeresfrüchte-Guru Tony Minadakis sind in der Arena, um sich dem Chefkoch Bobby Flay zu stellen.

Windy City will mehr

David Adjey aus Toronto trifft auf Cory Morris aus Chicago. Es liegt an Scott Conant und Hannah Hart, zu entscheiden, wer gegen Bobby Flay antreten wird.

Bobby wird entlassen

Der Bostoner Burgerkoch Paul Malvone trifft auf dem Grillrost auf den Twin City-Koch Jack Riebel. Der ehemalige Profi-Footballspieler Eddie Jackson und der Sportmoderator Jaymee Sire entscheiden, welcher Koch die Chance bekommt, Bobby Flay zu entlassen.

Gebrochene Herzen

Bobby Flay stellt sich den Kritikern Anne Burrell und Scott Conant. Der konkurrenzfähige Konditor Robert Nieto kämpft mit Caroline Schiff aus Brooklyn um eine Chance, gegen Bobby anzutreten.

Going Loco

Der Büffelkoch Mike Andrzejewski und der ländliche, aber raffinierte Koch Anthony Nelson kommen in die Großstadt, um sich zu messen. Eddie Jackson und Damaris Phillips werden den Gewinner mit Bobby Flay in den Ring schicken.

Sauer mit dem Süßen

Barbecue-Fusionskoch Robert Cho und Brian Malarkey suchen den Sieg. Sunny Anderson und Koch Josh Capon servieren Bobby Flay einen davon.

Gefüllt und gebraten

Die Arena ist elektrisiert, als Katie Lee und Jet Tila eintreffen, um Bobby Flay zu besiegen. Dafür holen sie sich zwei Köche: die Gastronomin Crista Lüdtke und den modischen Alan Vargas.

Wieder dabei

Ted Allen und Marc Murphy von "Chopped" bringen die Champions Seis Kamimura und Demetrio Zavala mit, um Bobby zu besiegen.

Surf's Up

Chefkoch Anne Burrell und Komikerin Loni Love kommen, um Bobby zu besiegen. Paras Shah aus Philadelphia und der hawaiianische Koch Sheldon Simeon machen die Drecksarbeit.

Rache ist am besten fett serviert

Bobby Flays ehemalige Kollegin Leia Gaccione und der Asienexperte Tony Nguyen kehren zurück, um Bobby eine zweite Chance zu geben. Scott Conant und Laura Vitale entscheiden, wer eine Chance auf Erlösung erhält.

Damen spielen nicht

Der indische Spezialist Aarthi Sampath und Zoe Schor von Windy City treten gegeneinander an. Die TV-Moderatorin Daphne Oz und der Koch aus Los Angeles, Michael Voltaggio, werden einen Gewinner probieren und auswählen, um es mit Bobby Flay aufzunehmen.

Kein Speck

Sunny Anderson im The Kitchen und Köchin Carla Hall bringen den spanischen Kochexperten Jonah Miller und den portugiesischen Koch Ronny Miranda gegeneinander an.

Mürrisch werden

Mark Laubner und Küchenchef Brendan Pelley kommen in die Stadt und Alex Guarnaschelli und Jet Tila entscheiden, wer das Zeug dazu hat, Bobby zu vernichten.


Inhalt

In der ersten Runde stellen zwei Gäste, oft ein Starkoch und ein Freund von Flay, zwei Kandidaten vor, die 20 Minuten lang gegeneinander kochen, wobei eine von Flay ausgewählte Zutat verwendet wird. Die Gäste bestimmen dann, wer das bessere Gericht gekocht hat und treten in der zweiten Runde gegen Flay an. Der Gewinner wählt dann ein Gericht aus, das sowohl der Kandidat als auch Flay in der zweiten Runde kochen, die 45 Minuten dauert. Der Sieger der zweiten Runde wird von drei Juroren in einem Blindverkostungstest ermittelt. In 334 Wettbewerben beträgt der Gewinn-Verlust-Rekord von Bobby Flay 210–124 (ein Gewinnprozentsatz von 62,9%).

Die Präsentation von Besiege Bobby Flay Anleihen bei Boxkämpfen, mit einer Glocke, die den Beginn der Runden anzeigt, und milden oder humorvollen Trash-Talks von Flay, konkurrierenden Köchen und Gastjuroren. Während beider Runden werden die prominenten Juroren regelmäßig in den Kochbereich gehen, um mit jedem Koch über ihre Strategie in der zweiten Runde zu sprechen, sie werden auch unbeschwerte Versuche unternehmen, Flay abzulenken. Wenn der Kandidat am Ende jeder Episode gewinnt, kann er oder sie allen erzählen, dass sie Bobby Flay besiegt haben. Wenn Bobby gewinnt, spricht er über den Verlust des Kandidaten.


Bobby Flay hätte ansprechen sollen Food Network Star Rassistischer Kommentar des Kandidaten

Während sich (die meisten) Twitter über den Auswurf von Ana Quincoces ’ in der heutigen Folge von ’ freuten Food Network Star Nachdem sie fast eine ganze Saison als unerklärlicher Favorit von Co-Moderator Bobby Flay verbracht hat, fragen sich viele von uns auch, wie diese Show gemacht wird und was Bobby und Co-Moderatorin Giada De Laurentiis genau wissen, was hinter den Kulissen passiert.

Fans der Show haben praktisch die gesamte Staffel damit verbracht, Anas weniger bescheidene Herangehensweise an, na ja, alles, aber in der neuesten Folge von herauszustellen Food Network Starzögerte sie nicht, einige Mikroaggressionen gegen die Schwarzen auszuüben, die gegen sie antraten. Konkret sagte sie, dass Tregaye Frasers Show nur “ für ein bestimmtes Publikum funktionieren würde.”

Ich weiß nicht, wie diese Show gemacht wird, daher bin ich mir nicht sicher, ob Bobby und Giada Anas Kommentare vor oder nach ihrer Entscheidung gehört haben, aber ich weiß, dass Food Network eine nicht so tolle Geschichte hat des Umgangs mit Rasse. Da war das Fiasko von Paula Deen und auch die Zeit, in der Food Network Star Der Gewinner der zehnten Staffel, Lenny McNab, wurde wegen seiner rassistischen, homophoben und frauenfeindlichen Internetgeschichte und seiner Angriffe auf echte Menschen festgenommen. Am Ende bekam McNab keine eigene Show.

Zusätzlich zu Anas Kommentaren, die sie während eines Einzelinterviews und nicht vor den Richtern vor die Kameras machte, gibt es auch die Angelegenheit von Bobby, die dem Kandidaten Damiano Carrara (den die Leute behaupten, Giadas Gefälligkeiten) ständig erzählt. dass er wegen seines italienischen Akzents nicht verstehen konnte, was er sagte. Damiano geht im Wettbewerb weiter &ndash wenn er es nicht wäre, wäre ich wütend und es wäre schwer zu glauben, dass Bobbys Kommentare etwas damit zu tun haben &mdash aber Bobbys Reaktion auf Damiano zu beobachten war unangenehm und eklig, besonders angesichts dessen, was mit Ana passiert ist.

Ana ist jetzt aus der Show, und so ist es einfach für uns zu sagen, dass es egal ist, was sie gesagt hat und es egal ist, ob Bobby und Giada davon wussten. Aber es ist wichtig. Jemand hat diese Episode bearbeitet, gesehen, was passiert ist, und hat entschieden, dass es cool ist, Anas Kommentare von allen unbeantwortet zu lassen.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Ana sich gegenüber ihren Mitbewerbern wie ein Idiot benimmt, aber &mdash ich erinnere mich vielleicht oder nicht daran, &mdash dies ist das erste Mal, dass wir sie rassistische Kommentare machen sehen. Ana war nicht süß oder gewagt oder frech, und es ist nicht süß, wenn andere Leute so etwas sagen. Es liegt jedoch in der Verantwortung der Show und des Netzwerks, zu entscheiden, wie mit ihnen umgegangen wird, und die Person, die sie sagt, für ihre Aussagen zur Rechenschaft zu ziehen.

Es ist übrigens noch nicht zu spät, Ana anzurufen, auch wenn sie nicht mehr in der Show ist. Sie wird nicht aufhören, Aufmerksamkeit zu erregen, zumindest noch nicht, und es sollte nicht an Farbigen liegen, ihr zu sagen, wie verkorkst das war, was sie sagte und warum. Hinweis für die Zukunft Food Network Star Teilnehmer/alle Reality-Stars/angehende Reality-Stars: Es ist übrigens auch nicht cool, eine Persona darauf aufzubauen, ein Idiot zu sein.

Mehr: Gott sei Dank für Rev. Run, weil Food Network Star’s war ein snooze-fest

Bist du froh, dass Ana Quincoces aus Food Network Star rausgeschmissen wurde? Wen willst du alles gewinnen sehen?

Bevor Sie gehen, sehen Sie sich unsere Diashow unten an.


Der beliebteste #ClubQuarantine-Gast von DJ D-Nice ist Bobby Flay

Der berühmte Koch Bobby Flay und seine Frau, die "Law & Order: SVU" -Schauspielerin Stephanie March, trennten sich, nachdem sie herausgefunden hatte, dass er eine Affäre mit einem jungen Adjutanten hatte, sagt ein enger Freund von March.

Der 40. März erfuhr kurz nach Thanksgiving von dem Verrat, sagte die Schauspielerin/Autorin Maia Madison. Der jungenhaft gutaussehende 50-jährige Food Network-Star hatte drei Jahre lang die 28-jährige Elyse Tirrell gesehen, eine Sängerin / Schauspielerin, die 2008 als Gastgeberin in der Bar Americain des Küchenchefs in Midtown arbeitete und seine Assistentin wurde, sagte sie .

„Sie kam zu mir nach Hause und schluchzte unkontrolliert“, erinnert sich Madison. „Sie sagte: ‚Ich kann nicht glauben, dass die letzten 10 Jahre meines Lebens eine Lüge waren.‘

„Elyse hatte immer so nervös gewirkt, wenn Stephanie in eines der Restaurants kam, und Stephanie, die nicht wusste, was los war, gab sich alle Mühe, ihr Komplimente zu machen und es ihr angenehmer zu machen. Elyse war sogar bei Stephanie zu Hause gewesen, als sie dort war – und wenn nicht.

"Jetzt ist dieses Mädchen dabei, die Monica Lewinsky der Food-Welt zu werden."

Tirrell antwortete nicht auf Anrufe für einen Kommentar.

Julie Halpin, eine Sprecherin von Flay, wollte die Affäre weder bestätigen noch dementieren:

„Wir werden weiterhin darauf verzichten, auf die anhaltenden Bemühungen bestimmter Parteien zu reagieren, Gerüchte und Anspielungen zu verbreiten. Diese konkrete Behauptung stand in einem Brief, der in diesem Fall von einem Anwalt an den anderen geschickt wurde. Es wurde geschrieben und dann durchgesickert, um zu versuchen, diese Geschichte in die Presse zu bringen, und das ist bedauerlich. Noch bedauerlicher ist, dass all dies getan wird, um einen Ehevertrag neu zu verhandeln, der vor über einem Jahrzehnt vereinbart und während der Ehe nie geändert wurde.“

Die Anwälte von March haben die Eheschließung des Paares angefochten, nach der Flay ihr monatlich 5.000 US-Dollar zahlen soll. Im Jahr 2012 schätzte Forbes den Wert von Flay auf 9 Millionen US-Dollar.

Flay versuchte, die Ehe zu retten, und überraschte March in Amsterdam, während sie mit Freunden in den Ferien in Europa war.

Bobby Flay und Elyse Tirrell Instagram

"Er hat ein Ave Mary gemacht und sie gebeten, zu versuchen, an ihrer Ehe zu arbeiten", sagte Madison. "Weil sie ihn liebt, sagte sie OK, und sie gingen zu einem Therapeuten und versuchten, ihre Probleme zu lösen."

Aber dann stimmte er zu, im Februar anlässlich ihres 10-jährigen Bestehens beim South Beach Wine & Food Festival in Miami aufzutreten. Er ging mit seinem „B-Team“, wie er seine Assistenten nennt, darunter auch Tirrell.

„Stephanie sagte mir: ‚Ich habe nicht viel verlangt. Ich wäre geblieben, wenn er mir eine Verabredung pro Woche und Tulpen zu unserem Jahrestag geschenkt hätte “, sagte Madison.

Flay ging direkt von Miami zu einem fünfwöchigen Shooting in Los Angeles, sagte sein Vertreter, und als er zurückkam, bat March ihn, auszuziehen. Wochen später reichte er die Scheidung ein.

Flays Geschäftspartner Laurence Kretchmer verteidigte seinen Freund.

"Bobby hat die Regel, dass er nicht reagiert, wenn die Leute Mist über ihn reden", sagte er der Post. „Ich bin seit 14 Jahren mitten in dieser Beziehung und er hat alles getan, um seine Ehe zu retten.

„Elyse ist eine großartige und geschätzte Mitarbeiterin und es ist schrecklich zu sehen, wie sie in diese Sache hineingezogen wird. Wenn sie eine Affäre mit Bobby hätte, wäre mir das gemeldet worden. Das wurde noch nie vorgeschlagen, und die Leute reden gerne. Wurden Bobby und Elyse zusammen gesehen? Ja, das ist ihre Aufgabe. Nichts davon hat irgendeine Grundlage in der Realität.“

Kretchmer fügte hinzu: „So hässlich Stephanie auch aussehen wird [wenn diese Nachricht herauskommt], sie wird hässlicher aussehen, wenn andere Dinge herauskommen.“



Bemerkungen:

  1. Sajinn

    Please give details

  2. Quarrie

    Darin ist etwas. Danke für die Information.

  3. Dubei

    Wahrscheinlich ja

  4. Hunt

    Natürlich. Ich stimme mit Ihnen ein.



Eine Nachricht schreiben