abravanelhall.net
Neue Rezepte

Gebäckkrustenteig

Gebäckkrustenteig


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Ergibt 6 Krusten für Walnusstörtchen, 2 Krusten für Apfelgalette oder 1 Kruste für Aprikosentörtchen Portionen

Zutaten

  • 2 Tassen ungebleichtes Allzweckmehl
  • 1/2 Teelöffel geriebene Orangenschale
  • 1 Tasse (2 Sticks) gekühlte ungesalzene Butter, in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 3 große Eigelb, geschlagen, um zu mischen

Rezeptvorbereitung

  • Mischen Sie die ersten 4 Zutaten in einer großen Schüssel. Fügen Sie Butter hinzu; Mit den Fingerspitzen einreiben, bis die Mischung einer groben Mahlzeit ähnelt. Eigelb hinzufügen; Mit der Gabel mischen, bis der Teig zusammenklumpt. Den Teig in 6 Kugeln für Walnusstörtchen, 2 Kugeln für Apfelgalette oder 1 Kugel für Aprikosentarte formen. Kugel (n) in Scheibe (n) drücken; in Plastik einwickeln. 30 Minuten kalt stellen. DO AHEAD Kann 2 Tage im Voraus gemacht werden. Kühl halten. Lassen Sie den Teig vor dem Ausrollen bei Raumtemperatur leicht erweichen.

Rezept von Jeanne Thiel KelleyReviews Section

Schau das Video: Sauerteig Anstellgut herstellen und auffrischen


Bemerkungen:

  1. Kimball

    Ich stimme dem oben Gesagten voll und ganz zu.

  2. Barth

    Es tut mir leid, das hat sich eingegriffen ... diese Situation ist mir bekannt. Ich lade zur Diskussion ein.

  3. Arashiktilar

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach geben Sie den Fehler zu. Ich biete an, darüber zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.



Eine Nachricht schreiben