Die besten Rezepte

Weisser Chili

Weisser Chili


Dieses Rezept mit weißem Chili passt auch gut zu gemahlenem Hühnchen oder Pute.

Zutaten

  • 1 Pfund Hähnchenschenkel ohne Haut und ohne Knochen, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • Koscheres Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Poblano Chili, Samen entfernt, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Oregano
  • 2 15-oz. Dosen Cannellini (weiße Niere) Bohnen
  • 2 Esslöffel frischer Limettensaft
  • Saure Sahne, Koriander und Limettenschnitze (zum Servieren)

Rezeptvorbereitung

  • Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einem holländischen Ofen oder einem kleinen Suppentopf bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie nach Bedarf Hühnchen hinzu und kochen Sie es, indem Sie es gelegentlich wenden, bis es ganz braun ist (10–15 Minuten). Auf einen Teller geben und beiseite stellen. Zwiebel und Poblano Chili dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Unter häufigem Rühren 8–10 Minuten kochen, bis die Zwiebel weich und durchscheinend ist. Fügen Sie Knoblauch hinzu und kochen Sie unter Rühren etwa 2 Minuten lang, bis er duftet. Fügen Sie Oregano und Kreuzkümmel hinzu und kochen Sie unter Rühren etwa 1 Minute lang, bis es duftet. Fügen Sie Hühnerbrühe, Bohnen und ihre Flüssigkeit, Lorbeerblatt und Huhn hinzu und bringen Sie es zum Kochen. Mit Salz und Pfeffer würzen und teilweise bedeckt unter gelegentlichem Rühren kochen, bis das Fleisch durchgegart und zart und die Flüssigkeit leicht eingedickt ist (30–35 Minuten). Mit Limettensaft und mehr Salz und Pfeffer würzen. Mit Sauerrahm, Koriander und Limettenschnitzen servieren.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Firehouse Chili u0026 Cornbread Casserole - Food Wishes