abravanelhall.net
Traditionelle Rezepte

Bruststück mit Kräuterspinatfüllung

Bruststück mit Kräuterspinatfüllung


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Zutaten

Füllung

  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Thymian
  • 1 10-Unzen-Packung gefrorener gehackter Spinat, aufgetaut, trocken gepresst
  • 2 ganze Matzeblätter, fein zerbröckelt (ca. 1 Tasse)
  • 1 großes Ei, geschlagen, um zu mischen

Bruststück

  • 1 4-Pfund-Bruststück mit flachem Schnitt
  • 2 Pfund Zwiebeln, dünn geschnitten
  • 2 1/4 Tassen Hühnerbrühe in Dosen
  • 3 große Karotten, geschält, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Thymian

Rezeptvorbereitung

Füllung

  • Öl in einer schweren großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebeln, Knoblauch und Thymian hinzu; sautieren, bis die Zwiebeln weich sind, ca. 5 Minuten. 15 Minuten abkühlen lassen. Spinat und Matze untermischen. Füllung mit Salz und Pfeffer würzen. Ei untermischen.

Bruststück

  • Backofen auf 350 ° vorheizen. Schneiden Sie eine tiefe Tasche in eine Seite des Bruststücks und lassen Sie den 3/4-Zoll-Rand des Fleisches auf den verbleibenden drei Seiten ungeschnitten. Füllen Sie die Tasche mit Füllung. Spieß oder Nähtasche geschlossen. Salz und Pfeffer über das Bruststück streuen.

  • Die Hälfte der Zwiebeln in eine große Bratpfanne geben. Legen Sie das Bruststück mit der fetten Seite nach oben auf die Zwiebeln. Oberes Bruststück mit restlichen Zwiebeln. Gießen Sie 1/4 Tasse Brühe in die Pfanne. Backen Sie das Bruststück unbedeckt, bis Fleisch und Zwiebeln anfangen zu bräunen, ca. 1 Stunde.

  • Fügen Sie Karotten, Sellerie, Knoblauch, Thymian und Lorbeerblatt hinzu, um das Bruststück zu schwenken. Gießen Sie die restlichen 2 Tassen Brühe darüber. Pfanne mit Folie abdecken. Temperatur auf 300 ° reduzieren. Brisket zart backen, ca. 2 1/2 Stunden länger. Aus dem Ofen nehmen. Pfanne aufdecken; Bruststück 30 Minuten stehen lassen.

  • Das Bruststück in dünne Scheiben schneiden. Überlappen Sie die Scheiben auf der Platte. Mit Gemüse aus der Pfanne umgeben. Fett aus Pfannensäften ablöffeln; Säfte mit Salz und Pfeffer würzen.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Blattspinat richtig zubereiten