abravanelhall.net
Ungewöhnliche Rezepte

Krautsalat südlich der Grenze mit Koriander und Jalapeño

Krautsalat südlich der Grenze mit Koriander und Jalapeño


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Zutaten

  • 4 Tassen dünn geschnittener Grünkohl (von ca. 1/2 großen Kopf)
  • 1 rote Paprika, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1/2 Tasse gehackter frischer Koriander
  • 1 kleiner Jalapeño Chili, entkernt, gehackt
  • 2 Esslöffel frischer Limettensaft
  • 1 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel

Rezeptvorbereitung

  • Kombinieren Sie Kohl, Paprika, Koriander und Jalapeño in einer großen Schüssel; werfen, um zu mischen. Öl, Limettensaft und Kreuzkümmel in einer kleinen Schüssel verquirlen. Gießen Sie Dressing über Kohlmischung. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. DO AHEAD Kann 2 Stunden im Voraus gemacht werden. Abdecken und kühlen. Vor dem Servieren werfen.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Coleslaw - der Krautsalat aus Amerika, lecker zum Grillen


Bemerkungen:

  1. Goltitaur

    Was für Worte ... super, genialer Gedanke

  2. Carrick

    ja, aber das ist noch nicht alles ... ich hoffe es werden noch mehr

  3. Wilmod

    Herzlichen Glückwunsch, großartige Idee



Eine Nachricht schreiben