Die besten Rezepte

Brauner Reissalat mit knusprigen Sprossen und Samen

Brauner Reissalat mit knusprigen Sprossen und Samen


Zutaten

  • 1 Tasse (verpackt) gehackten frischen Schnittlauch
  • 1/2 Tasse plus 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 2 Esslöffel (oder mehr) frischer Zitronensaft
  • 1 Teelöffel koscheres Salz plus mehr
  • 1 1/2 Tassen gemischte getrocknete gekeimte Hülsenfrüchte (wie Mungobohnen und Linsen)
  • 1 1/2 Tassen geriebene Zucchini, leicht zusammengedrückt, um Flüssigkeit zu entfernen
  • 1/2 Tasse gekochter brauner Reis
  • 2 Frühlingszwiebeln, dünn geschnitten
  • 1/2 Tasse geröstete gesalzene Sonnenblumenkerne
  • 1/3 Tasse geröstete gesalzene geschälte Kürbiskerne (Pepitas)
  • 1/3 Tasse grob gehackte geröstete ungesalzene Mandeln
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Rezeptvorbereitung

  • Schnittlauch, Öl, 2 EL. Zitronensaft und 1 TL. Salz in einer Küchenmaschine glatt rühren. Die Schnittlauchvinaigrette durch ein feinmaschiges Sieb in eine kleine Schüssel geben.

  • Getrocknete gekeimte Hülsenfrüchte in einem großen Topf mit leicht gesalzenem kochendem Wasser ca. 5 Minuten kochen, bis sie gerade zart sind. Topf abdecken; vom Herd nehmen. 3 Minuten stehen lassen; ablassen. Hülsenfrüchte zum Abkühlen unter kaltem Wasser abspülen; ablassen. In eine große Schüssel geben. VORAUS Vinaigrette und Hülsenfrüchte können 1 Tag im Voraus hergestellt werden. Separat abdecken; Ausruhen.

  • VORAUS: Vinaigrette und Hülsenfrüchte können 1 Tag im Voraus hergestellt werden. Separat abdecken; Ausruhen.

  • Fügen Sie Zucchini, Reis, Frühlingszwiebeln, Samen, Nüsse und Schnittlauchvinaigrette hinzu, um mit Hülsenfrüchten zu rollen; werfen, um zu kombinieren. Nach Belieben mit Salz, Pfeffer und mehr Zitronensaft abschmecken.

Rezept von The Bon Appétit Test Kitchen,

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 350 Fett (g) 24 gesättigtes Fett (g) 3 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 28 Ballaststoffe (g) 7 Gesamtzucker (g) 2 Protein (g) 11 Natrium (mg) 290Reviews Section

Schau das Video: Muskelaufbau vegan? Die ganze Wahrheit über Sprossen und Blattgrün in der Rohkost! Keimlinge