Traditionelle Rezepte

Doppel-Mandel-Schokoladen-Brownie

Doppel-Mandel-Schokoladen-Brownie


Die Kombination aus Kakaopulver, Espressopulver, ungesüßter Schokolade und bittersüßer Schokolade macht dieses Brownie zu einem Nirvana aus reiner Schokolade.

Zutaten

  • 4 Unzen ungesüßte Schokolade, grob gehackt
  • ¾ Tasse (1½ Sticks) ungesalzene Butter
  • ⅓ Tasse ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 Esslöffel plus 1 Teelöffel Espressopulver
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Antihaft-Pflanzenölspray
  • 4 große Eier, Raumtemperatur
  • ¾ Tasse bittersüße Schokoladenwaffeln oder Pommes

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 350 ° vorheizen. Toasten Sie die Mandeln auf einem umrandeten Backblech und werfen Sie sie zur Hälfte 8–10 Minuten lang goldbraun. Abkühlen lassen, dann grob hacken; beiseite legen.

  • In der Zwischenzeit Schokolade, Butter und Kakaopulver in einer mittelhitzebeständigen Schüssel über einem mittelgroßen Topf mit kaum kochendem Wasser erhitzen und gelegentlich umrühren, bis sie geschmolzen und glatt sind. Vom Herd nehmen und Espressopulver und Vanille einrühren. Abkühlen lassen.

  • Erhöhen Sie die Ofentemperatur auf 375 °. Eine 8x8 "Auflaufform leicht mit Antihaftspray bestreichen, dann mit Pergamentpapier auslegen und an 2 Seiten einen 2" Überhang lassen. Pergament mit Antihaftspray bestreichen.

  • Rollen Sie Mandelpaste zwischen 2 Blatt Pergament auf ein Quadrat von 8 x 8 Zoll aus (es wird sehr dünn sein; es ist in Ordnung, wenn es einige Löcher und / oder gezackte Kanten gibt).

  • Mit einem Elektromixer bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit Eier und Salz in einer großen Schüssel etwa 5 Minuten lang schaumig schlagen. Fügen Sie nach und nach Zucker hinzu und schlagen Sie weiter, bis es sehr dick und schaumig ist, weitere 5–8 Minuten. Reduzieren Sie die Mixergeschwindigkeit auf niedrig, fügen Sie gekühlte Schokoladenmischung hinzu und schlagen Sie, um zu kombinieren. Mehl unterheben, bis keine Streifen mehr vorhanden sind.

  • Die Hälfte des Teigs in der vorbereiteten Pfanne verteilen. glatte Oberseite. Legen Sie ein Blatt Mandelpaste über den Teig. Den restlichen Teig über die Mandelpaste verteilen. glatte Oberfläche. Für fudgy Brownies backen, bis die Ränder leicht aufgebläht sind, die Mitte jedoch noch leicht wackelig ist (22–25 Minuten). Für kuchenartige Brownies 25 bis 30 Minuten backen, bis die Ränder aufgebläht sind, die Mitte jedoch eingestellt ist. Sofort mit Schokoladenwaffeln bedecken und schmelzen lassen, dann mit einem versetzten Spatel verteilen, um die Oberseite des Brownies zu bedecken. Mit reservierten Mandeln belegen und abkühlen lassen.

  • Heben Sie den Brownie mit einem Pergamentüberhang aus der Pfanne und geben Sie ihn auf ein Schneidebrett. In 16 Quadrate schneiden.

  • Do Ahead: Brownie kann 3 Tage im Voraus gemacht werden. Fest in Plastik einwickeln und kalt stellen.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: 2 min Schoko Brownie - Low Carb - Arne Derricks