Traditionelle Rezepte

In weiße Schokolade getauchte Erdbeeren mit Zitruszucker

In weiße Schokolade getauchte Erdbeeren mit Zitruszucker


Zutaten

  • 1/2 Teelöffel fein geriebene Orangenschale
  • 1/2 Teelöffel fein geriebene Zitronenschale
  • 6 Unzen hochwertige weiße Schokolade (wie Lindt oder Perugina), gehackt
  • 16 große reife Erdbeeren

Rezeptvorbereitung

  • Backblech mit Folie auslegen. Mischen Sie mit den Fingerspitzen Zucker und Zitrusschalen in einer kleinen Schüssel, bis der Zucker feucht ist. Rühren Sie die Schokolade in einer kleinen Schüssel über einem Topf mit kaum kochendem Wasser, bis sie geschmolzen und glatt ist. Über Wasser entfernen.

  • 1 Erdbeere am Stielende halten und 2/3 der Beere in Schokolade tauchen; Überschüssiges zurück in die Schüssel schütteln. Das eingetauchte Ende der Beere wenden und mit Zitruszucker bestreuen. Auf das vorbereitete Blatt legen. Wiederholen Sie dies mit den restlichen Beeren, Schokolade und Zucker. Kühlen Sie, bis Schokolade fest wird, ungefähr 30 Minuten.

Rezept von The Bon Appétit Test Kitchen,

Nährstoffgehalt

Eine getauchte Erdbeere enthält Folgendes: Kalorien (kcal) 74,78% Kalorien aus Fett 46,1 Fett (g) 3,83 gesättigtes Fett (g) 2,25 Cholesterin (mg) 2,25 Kohlenhydrate (g) 9,66 Ballaststoffe (g) 0,55 Gesamtzucker (g) 8,88 Nettokohlenhydrate (g) 9,11 Protein (g) 0,93Reviews Abschnitt

Schau das Video: Paradiesäpfel, Kandierte Äpfel, Liebesäpfel selber machen