Neue Rezepte

Schinken-Ei-Pizza-Quadrate

Schinken-Ei-Pizza-Quadrate


Zutaten

  • 1 10-Unzen-Röhrchen gekühlter Pizzateig
  • 2 Tassen geriebener extra scharfer Cheddar-Käse (ca. 8 Unzen), geteilt
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl

Rezeptvorbereitung

  • Ofen auf 450 ° F vorheizen. Butter schweres großes Backblech; leicht mit Maismehl bestreuen. Rollen Sie den Teig auf ein 12-Zoll-Quadrat aus. in 4 Quadrate schneiden. Übertragen Sie die Quadrate auf das vorbereitete Backblech. Backen Sie bis goldbraun und knusprig, ca. 20 Minuten.

  • Belegen Sie jedes Teigquadrat mit 1 Schinkenscheibe. 1 1/2 Tassen Käse auf die Teigquadrate verteilen. Die Pizza wieder in den Ofen geben und ca. 5 Minuten backen, bis der Käse schmilzt.

  • In der Zwischenzeit Öl in einer schweren, großen Pfanne mit Antihaftbeschichtung bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Öffnen Sie jeweils 1 Ei in einer Pfanne. Braten Sie, ohne die Eier umzudrehen, bis das Weiß fest ist, das Eigelb aber noch zart ist.

  • Belegen Sie jede Pizza mit Spiegelei. Die restlichen 1/2 Tasse Käse über die Eier streuen. Auf Teller geben und servieren.

Rezept von Rosemary Leicht von Bethel OHReviews Section

Schau das Video: DIY. Schaumrollen. Schillerlocken. Blätterteigrollen. Limetten-Sahnecreme. Rezepte u0026Tipps 2015