Die besten Rezepte

Vier Jahreszeiten Mischung

Vier Jahreszeiten Mischung


Macht etwa 1 Tasse

Mai 2013

Zutaten

  • 1 Tasse grobes Meersalz oder koscheres Salz

  • 2 Esslöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

  • 2 Esslöffel Knoblauchsalz

  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer

Rezeptvorbereitung

  • Alle Zutaten in einer kleinen Schüssel vermischen. Bei Bedarf chargenweise in der Gewürzmühle pulsieren lassen, bis die Mischung sandähnlich ist. Bis zu 1 Monat luftdicht bei Raumtemperatur lagern.

Rezept von Adam Perry Lang

Bewertungen Abschnitt

Bewertungen

Holen Sie sich das Magazin

BA LogoGuten Appetit

Melden Sie sich für den Bon Appétit an

Newsletter

Wird in Übereinstimmung mit unserer Benutzervereinbarung und unseren Datenschutzrichtlinien verwendet

Mehr von Bon Appétit

RezeptButtery Tomaten und Zimt gewürzter Reis2020-08-11T09: 00: 00.000Z

RezeptBasque Burnt Cheesecake2019-01-24T15: 00: 00.000Z

Rezept Das beste Pesto2018-08-21T11: 00: 00.000Z unserer Website

BA LogoGuten Appetit
  • Abonnementdienste
  • Wenden Sie sich an Bon Appétit
  • Nachdrucke / Berechtigungen
  • Newsletter abonnieren
  • Hilfe zur Barrierefreiheit
  • RSS-Feeds
  • Seitenverzeichnis
  • Condé Nast Store
  • Karriere
  • Bon Appétit Media Kit

Food Innovation Group: Guten Appetit und episch
© 2020 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.
Durch die Nutzung und / oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung (aktualisiert am 1.1.2020) sowie die Datenschutzrichtlinie und die Cookie-Erklärung (aktualisiert am 01.01.20).
Bon Appétit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Partnerpartnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden.
Ihre kalifornischen Datenschutzrechte
Das Material auf dieser Website darf nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von Condé Nast reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.


Schau das Video: Tchaikovsky - Waltz of the Flowers