Traditionelle Rezepte

Geröstete Knoblauch-Kräuter-Mixer-Sauce

Geröstete Knoblauch-Kräuter-Mixer-Sauce


Ihre neue Alles-Sauce ist wie Pesto, aber besser. Das Rösten des Knoblauchs nimmt den Rand ab, während ein Schuss Minze eine Dosis kontrastierender Kühle hinzufügt. Um in einem Bruchteil der Zeit einen ganzen Knoblauch zu braten, trennen Sie die Nelken von der Zwiebel und kochen Sie sie dann auf dem Herd und nicht im Ofen. Dieses Rezept stammt von COOK90: Der 30-Tage-Plan für schnellere, gesündere und glücklichere Mahlzeiten von David Tamarkin.

Zutaten

  • 1 Knoblauchzehe, Nelken getrennt, ungeschält
  • 2 Tassen Petersilienblätter mit zarten Stielen
  • 1 Tasse natives Olivenöl extra
  • 1 Teelöffel. fein geriebene Zitronenschale
  • 1 Teelöffel. zerkleinerte rote Pfefferflocken

Rezeptvorbereitung

  • Eine mittelschwere Pfanne, vorzugsweise Gusseisen, über mittlerer Hitze erhitzen. Toasten Sie den Knoblauch gelegentlich hin und her, bis die Haut von allen Seiten dunkel und die Nelken weich sind (12–15 Minuten). Abkühlen lassen.

  • Knoblauch schälen; Häute wegwerfen und Nelken in einen Mixer geben. Fügen Sie Petersilie, Minze, Öl, Zitronenschale und Saft, rote Pfefferflocken und Salz hinzu. Mischen, bis sich eine pestoähnliche Sauce bildet.

  • Do Ahead: Sauce kann 1 Woche im Voraus gemacht werden. Abdecken und kalt stellen.

Rezept mit Genehmigung von COOK90: Der 30-Tage-Plan für schnellere, gesündere und glücklichere Mahlzeiten Von David Tamarkin, Herausgegeben von Little, Brown and Company, Abschnitt 2018Reviews

Schau das Video: Perfektes Pesto. einfach, schnell u0026 lecker. Pesto-Geheimnisse. Felicitas Then