Traditionelle Rezepte

Kartoffel-Sellerie-Wurzel-Brei

Kartoffel-Sellerie-Wurzel-Brei


Zutaten

  • 2 1/2 Pfund gemischte Russet, Yukon Gold und weißhäutige Kartoffeln, geschält, in 2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1 1-Pfund-Selleriewurzel (Knollensellerie), geschält, in 3/4 ”Würfel geschnitten
  • 1 6-Zoll-Stück Meerrettich, geschält, grob gerieben
  • 3 Esslöffel Dijon-Senf
  • 2 Esslöffel (1/4 Stick) ungesalzene Butter

Rezeptvorbereitung

  • Kartoffeln, Selleriewurzel und Meerrettich in einen großen Topf geben. Fügen Sie Wasser hinzu, um um 1 ”zu bedecken. Zum Kochen bringen, Hitze auf mittelhoch reduzieren und 25–30 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist.

  • Abgießen und 1 Tasse Kochflüssigkeit aufbewahren. Geben Sie das Gemüse in den Topf zurück. Sauerrahm, Dijon-Senf und Butter hinzufügen. Mit einem Kartoffelstampfer das Gemüse grob zerdrücken. Fügen Sie reservierte Kochflüssigkeit durch Esslöffel hinzu, wenn Maische zu steif ist. Mit Salz abschmecken.

Rezept von Victoria Granof, Fotos von Christopher Baker

Nährstoffgehalt

8 Portionen, eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 241,9% Kalorien aus Fett 40,1 Fett (g) 10,8 gesättigtes Fett (g) 7,1 Cholesterin (mg) 37,8 Kohlenhydrate (g) 30,1 Ballaststoffe (g) 3,0 Gesamtzucker (g) 3,4 Nettokohlenhydrate (g) 27,1 Protein (g) 4,4 Natrium (mg) 143,7Reviews Section

Schau das Video: Kartoffelgratin-Kartoffelauflauf klassisch zubereitet-Kartoffelauflauf vegetarisch