Neue Rezepte

Linguine mit Pancetta und sautierten Kirschtomaten

Linguine mit Pancetta und sautierten Kirschtomaten


Zutaten

  • 4 Unzen geschnittene Pancetta oder Speck, gehackt
  • 1/4 Teelöffel getrockneter zerkleinerter roter Pfeffer
  • 1 1/2 Pfund Kirschtomaten
  • 1 1/4 Tasse geriebener Pecorino Romano oder Parmesan, geteilt
  • 1/2 Tasse gehacktes frisches Basilikum, geteilt

Rezeptvorbereitung

  • Die Linguine in einem Topf mit kochendem Salzwasser zart kochen, aber immer noch fest beißen. Abgießen und 1 Tasse Flüssigkeit aufbewahren. Nudeln wieder in den Topf geben.

  • In der Zwischenzeit Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie Knoblauch hinzu; 30 Sekunden rühren. Fügen Sie Pancetta und zerquetschten roten Pfeffer hinzu; ca. 4 Minuten anbraten, bis die Pancetta knusprig ist. Fügen Sie Tomaten hinzu; ca. 4 Minuten anbraten, bis sie weich sind.

  • Die Tomatenmischung mit Nudeln in einen Topf geben. Fügen Sie 3/4 Tasse Käse und 1/3 Tasse Basilikum hinzu. Bei mittlerer Hitze schütteln, bis der Käse schmilzt und die Sauce die Nudeln überzieht. Im trockenen Zustand 1/4 Tasse Kochflüssigkeit hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. In eine Schüssel geben. Mit Basilikum bestreuen. Den restlichen Käse dazu servieren.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Einfach lecker: Pasta mit Speck und Tomaten. Sternekoch Kolja Kleeberg