Traditionelle Rezepte

Kartoffel-Käse-Ravioli mit frischer Tomatensauce

Kartoffel-Käse-Ravioli mit frischer Tomatensauce


Zutaten

  • 1 1/4 Pfund rostrote Kartoffeln, geschält, geviertelt
  • 1 1/4 Tassen frisch geriebener Pecorino Sardo oder Pecorino Romano Käse
  • 2 Esslöffel gehackte frische Minze
  • 1 12-Unzen-Packung Wonton Wrapper
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 große Knoblauchzehe, gehackt
  • 2 Pfund Tomaten, gehackt

Rezeptvorbereitung

  • Kochen Sie die Kartoffeln in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser etwa 20 Minuten lang, bis sie sehr zart sind. Ablassen. Kartoffeln in die Pfanne geben und pürieren. Kühle Kartoffeln. 1 Tasse Käse und Minze einrühren. Die Füllung mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Linie 2 Backbleche mit Plastikfolie; Mit Mehl bestreuen. Stapeln Sie 6 Wonton-Wrapper auf der Arbeitsfläche. Schneiden Sie die Kanten des Wonton-Stapels ab, um ein 2 3/4 Zoll großes Quadrat zu bilden, vorzugsweise unter Verwendung eines Teigschneiders mit Jakobsmuschelkante. Wiederholen Sie das Stapeln und Trimmen mit den restlichen Wrappern. Legen Sie die Hälfte der Wrapper auf die Arbeitsfläche. Jeweils 1 Esslöffel Füllung in die Mitte geben. Bürsten Sie die Kanten der Verpackungen leicht mit Wasser ab. Top jeweils mit einem anderen Wrapper; Drücken Sie auf die Kanten, um sie gut abzudichten. Ravioli auf vorbereitete Backbleche legen. Do Ahead: Kann 4 Stunden im Voraus gemacht werden. Leicht mit Mehl bestreuen. Mit Plastikfolie abdecken und kalt stellen.

  • Öl in einer großen Pfanne mit Antihaftbeschichtung bei mittlerer Hitze erhitzen. Knoblauch hinzufügen und 30 Sekunden rühren. Fügen Sie Tomaten hinzu und braten Sie sie ca. 5 Minuten lang an, bis sie durchgeheizt sind. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Übertragen Sie 1/2 Tasse Sauce in große flache Schüssel.

  • Kochen Sie Ravioli in Chargen in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser, bis sie gerade zart, aber immer noch fest zum Beißen sind (ca. 3 Minuten). Mit einem geschlitzten Löffel die Ravioli in eine Schüssel mit Sauce geben. Restliche Sauce darüber geben. Mit dem restlichen 1/4 Tasse Käse bestreuen und servieren.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Gebackene Tomatensauce - Einfach und super schnell im Ofen zubereitete Tomatensoße!