Traditionelle Rezepte

Blasige grüne Bohnen mit Tomaten-Mandel-Pesto

Blasige grüne Bohnen mit Tomaten-Mandel-Pesto


Diese vom spanischen Romesco inspirierte Kicky-Sauce verwendet Kirschtomaten.

Zutaten

  • ¼ Tasse ungesalzene, geröstete Mandeln
  • 2 Esslöffel Sherryessig oder Rotweinessig
  • Koscheres Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • 3 Teelöffel Pflanzenöl
  • 2 Pfund Haricots Verts oder grüne Bohnen, getrimmt

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 450 ° vorheizen. Braten Sie die Tomaten auf einem Backblech mit Rand und drehen Sie sie einmal, bis sie Blasen bilden und leicht verkohlt sind (15–20 Minuten). Leicht abkühlen lassen. Mandeln in einer Küchenmaschine fein hacken. Fügen Sie Knoblauch, Olivenöl, Essig, Paprika, Cayennepfeffer und die Hälfte der Tomaten hinzu; Puls zu einer groben Pesto-Konsistenz. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • 1½ TL erhitzen. Pflanzenöl in einer großen Pfanne über mittelhoch. Fügen Sie die Hälfte der Bohnen hinzu; ungestört kochen, bis die Blasenbildung beginnt, ca. 2 Minuten. Werfen Sie und kochen Sie weiter, gelegentlich werfend, bis zart, 7–9 Minuten; mit Salz und Pfeffer würzen. Die Bohnen auf einer Platte verteilen. abkühlen lassen. Wiederholen Sie dies mit dem restlichen Pflanzenöl und den Bohnen.

  • Werfen Sie Bohnen mit Pesto; Bei Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen. Die restlichen Tomaten hinzufügen und auf eine Platte geben.

  • Do Ahead: Das Gericht kann 3 Stunden im Voraus zubereitet werden. Bei Raumtemperatur fest eingewickelt lagern. Werfen und die Gewürze kurz vor dem Servieren anpassen.

, Fotos von Christopher Testani

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 120 Fett (g) 8 gesättigtes Fett (g) 1 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 13 Ballaststoffe (g) 5 Gesamtzucker (g) 6 Protein (g) 4 Natrium (mg) 10Reviews SectionI ' Nachdem wir dies jetzt 4 oder 5 Mal gemacht haben, ist es ein fantastisches Rezept. Das Tomatenpesto ist cremig aus den Mandeln und dennoch angenehm sauer vor dem Sherryessig. Schnell zuzubereiten, leicht zu befriedigen, sehr zu empfehlen. Die Farben geben ihm ein schönes weihnachtliches Gefühl, daher ist es besonders gut für Feiertagstreffen geeignet.annajuliangeorgia03 / 05 / 20Ooh la la. Dieses Rezept steht ab sofort auf meiner Kurzwahl. Lassen Sie mich zunächst sagen, dass ich aufgrund besonderer Geschmackspräferenzen (Knoblauch macht mich fertig und mein Mädchen mag keine Mandeln) an ihrer Stelle Schalotten und geröstete Pinienkerne eingesetzt habe. Dieses Rezept war umwerfend gut. Und die Pinienkerne gaben ihm eine cremige Textur. Sie müssen dies unbedingt versuchen. Vielen Dank, Chris Morocco. Genagelt, Sir. Philadelphia, Pa.12 / 18/18 Ich brauchte ein neues vegetarisches Rezept für Tday und das sah so interessant aus. Ich bin so froh, dass ich es getan habe. Das Pesto war so aromatisch mit einem kleinen Tritt (der Cayennepfeffer). Ich habe das Rezept so gemacht wie es ist und ich mochte den neutralen Geschmack der grünen Bohnen. Der Rauch der Tomaten trug viel zu diesem Gericht bei. Allen hat es gefallen. Ich würde das auf jeden Fall wieder machen. Elizabeth721 Los Angeles, Ca.11 / 27/18 Ich habe diese für Thanksgiving in diesem Jahr gemacht. Als ich das Rezept wie beschrieben mit den blasigen grünen Bohnen testete, stellte ich fest, dass sie nicht viel Geschmack hatten. Stattdessen habe ich sie mit den Tomaten im Ofen geröstet (mit etwas Olivenöl beträufelt und mit Salz und Pfeffer gewürzt, als sie hineingingen). Ich dachte, sie sind auf diese Weise viel besser geworden, und es hat eine Pfanne weniger verschmutzt! Sie waren ein Riesenerfolg und sogar der 12-Jährige liebte sie! AnonymousMaryland11 / 26 / 18Amazing Rezept! Habe dies für Thanksgiving in diesem Jahr gemacht und es war ein absoluter Hit. Wird definitiv ein normales Gericht für die kommenden Jahre werden. Das Pesto ist nicht von dieser Welt. Ich habe dieses Rezept für die letzten 2-3 Thanksgivings gemacht (seit ich gebeten wurde, das Gemüse zu übernehmen) und es ist ein großer Erfolg! Das Tomaten-Mandel-Pesto ist nicht von dieser Welt köstlich und passt hervorragend zu den Bohnen. Es macht viel Pesto, aber die Reste können für fast alles verwendet werden, einschließlich Pasta.wilkieneSouth Carolina11 / 03/18

Schau das Video: Pesto Pasta With Cherry Tomatoes Recipe