Ungewöhnliche Rezepte

Gedämpfte Artischocken mit Salsa Verde

Gedämpfte Artischocken mit Salsa Verde


Zutaten

  • 1/2 Tasse frische italienische Petersilienblätter
  • 2 Esslöffel abgelassene Kapern, gespült
  • 3 Esslöffel gehackte Schalotte
  • 2 grob gehackte Knoblauchzehen
  • 1 1/2 Esslöffel frische Estragonblätter
  • Prise getrockneter zerkleinerter roter Pfeffer
  • 1/2 Tasse natives Olivenöl extra
  • 2 Esslöffel Schlagsahne
  • 2 Teelöffel Sherryweinessig
  • 4 Artischocken mit mittlerem Globus

Rezeptvorbereitung

  • Kleine Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fenchelsamen hinzufügen und ca. 2 Minuten rösten, bis sie aromatisch sind und sich zu verdunkeln beginnen. Übertragen Sie die Samen zum Prozessor. Fügen Sie Petersilie, Kapern, Schalotten, Knoblauch, Estragon, Sardellen und zerkleinerten roten Pfeffer zum Prozessor hinzu. Pürieren, bis sich eine grobe Paste bildet, die Seiten gelegentlich abkratzen. In eine mittelgroße Schüssel geben. Öl, Sahne und Essig unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. VORAUS: Salsa Verde kann 2 Stunden im Voraus gemacht werden. Bei Raumtemperatur stehen lassen.

  • 1 Artischocke auf die Seite legen und das obere Drittel abschneiden; Stiel an der Basis der Artischocke abschneiden. Schneiden Sie mit einer Schere die Oberseite von jedem verbleibenden Blatt ab. Reiben Sie alle Schnittflächen mit Zitrone ein und drücken Sie sie leicht zusammen, um Saft freizusetzen. Wiederholen Sie mit den restlichen Artischocken.

  • Stellen Sie das Gestell auf den Boden eines großen Topfes. Fügen Sie genug Wasser hinzu, um das Rack zu berühren. Zum Kochen bringen. Legen Sie die Artischocken auf den Rost in den Topf. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel, decken Sie die Artischocken ab und dämpfen Sie sie, bis sie weich sind. Fügen Sie bei Bedarf etwa 30 Minuten lang mehr Wasser hinzu.

  • Übertragen Sie 1 Artischocke auf jede der 4 Platten. 10 Minuten abkühlen lassen. Salsa Verde auf 4 Schälchen verteilen und neben Artischocken servieren.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Artischocke zubereiten nach Originalrezept - Französisch Kochen mit Pierre