Traditionelle Rezepte

Kartoffelsuppe mit Grünkohl und Chorizo

Kartoffelsuppe mit Grünkohl und Chorizo


Hausgemachte Croutons verleihen dieser rauchigen, würzigen Suppe Crunch.

Zutaten

  • 5 Esslöffel Olivenöl, geteilt
  • 1 große Zwiebel, gehackt (ca. 2 Tassen)
  • 8 Unzen vollständig gekochte geräucherte spanische Chorizo ​​oder heiße kalabresische Salami, Hülle bei Bedarf entfernt, gehackt
  • 2 Teelöffel geräucherter Paprika
  • 1 1/2 Pfund rostrote Kartoffeln, geschält, in 1/4-Zoll-dicke Scheiben geschnitten
  • 8 Tassen salzarme Hühnerbrühe
  • 1 1/2 Pfund Grünkohl, gestielt, in kleine Stücke zerrissen (ca. 16 Tassen leicht verpackt)
  • 3 Tassen 1/2-Zoll-Würfel rustikales Brot

Rezeptvorbereitung

  • 3 Esslöffel Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebel hinzufügen; kochen, bis es durchscheinend ist, ca. 8 Minuten. Fügen Sie Chorizo ​​und Paprika hinzu; 1 Minute rühren. Fügen Sie Kartoffeln und Brühe hinzu. Hitze erhöhen und zum Kochen bringen. Grünkohl hinzufügen; rühren, bis die Suppe welk ist und wieder kocht. Hitze reduzieren, abdecken und 1 Stunde köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. DO AHEAD Kann 1 Tag vorher gemacht werden. Unbedeckt bis zum Abkühlen kühlen, abdecken und kalt stellen. Vor dem Servieren aufwärmen.

  • In der Zwischenzeit 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Brotwürfel hinzu und braten Sie sie etwa 10 Minuten lang goldbraun an. Croutons mit Salz und Pfeffer bestreuen. DO AHEAD Kann 4 Stunden im Voraus gemacht werden. Bei Raumtemperatur stehen lassen.

  • Suppe auf Schüsseln verteilen. Mit Croutons belegen und servieren.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Grünkohl Eintopf. vegan. basisch. lecker