Neueste Rezepte

Karamellpudding-Torte mit Mandel-Shortbread-Kruste

Karamellpudding-Torte mit Mandel-Shortbread-Kruste


Zutaten

Kruste

  • 1/2 Tasse Mandelblättchen, geröstet, abgekühlt
  • 1/2 Tasse (1 Stick) gekühlte ungesalzene Butter, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten

Pudding

  • 2 1/2 Esslöffel Maisstärke
  • 2 1/4 Tassen Vollmilch, geteilt
  • 3 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt

Belag

  • 1/2 Tasse gekühlte schwere Schlagsahne
  • 1/2 Esslöffel Puderzucker
  • 1/8 Teelöffel Vanilleextrakt

Rezeptvorbereitung

Für die Kruste

  • Butter Tortenform mit 9 Zoll Durchmesser und abnehmbarem Boden. Kombinieren Sie Mandeln und 1/4 Tasse Zucker im Prozessor; Nüsse fein mahlen. Fügen Sie Mehl, Puderzucker und Salz hinzu; 5 Sekunden mischen. Fügen Sie Butter hinzu und mischen Sie mit Ein / Aus-Umdrehungen, bis sich grobe Mahlzeit bildet. Fügen Sie Eigelb hinzu und mischen Sie, bis sich feuchte Klumpen bilden, ungefähr 30 Sekunden. Teig zu einer Kugel kneten. 1/4 Tasse Teig in eine kleine Schüssel geben und für eine andere Verwendung aufbewahren. Drücken Sie den restlichen Teig gleichmäßig auf den Boden und die Oberseite der vorbereiteten Pfanne. Den Boden überall mit der Gabel einstechen. Decken Sie die Pfanne mit Folie ab und frieren Sie die Kruste mindestens 1 Stunde und bis zu 1 Tag ein.

  • Ofen auf 375 ° F vorheizen. Backen Sie die Kruste unbedeckt bis sie tief goldbraun ist. Überprüfen Sie sie häufig und drücken Sie die Seiten und den Boden mit dem Gabelrücken während der ersten 15 Minuten, wenn die Kruste aufplatzt oder Blasen bildet, insgesamt etwa 20 Minuten. Vollständig abkühlen lassen.

Für Pudding

  • Maisstärke und Salz in eine mittelgroße Schüssel geben. Fügen Sie nach und nach 1/4 Tasse Milch hinzu und verquirlen Sie, bis sich die Maisstärke aufgelöst hat. Eigelb unterrühren.

  • Rühren Sie Zucker und 1/3 Tasse Wasser in einem schweren großen Topf bei mittlerer Hitze, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Zum Kochen bringen und die Pfannenseiten mit einer feuchten Backbürste abbürsten. Kochen Sie ohne Rühren, bis der Sirup tief bernsteinfarben ist, und schwenken Sie die Pfanne gelegentlich etwa 10 Minuten lang. Fügen Sie 2 Tassen Milch hinzu (Mischung sprudelt). Schneebesen, bis sich Karamellstücke auflösen. Heiße Milchmischung langsam in die Eigelbmischung einrühren; kehre zu derselben Pfanne zurück. Schneebesen, bis der Pudding dick wird und kocht, ca. 2 Minuten. Vom Herd nehmen. Butter und Vanille unterrühren. In die Kruste geben. Unbedeckt kalt stellen, bis es kalt und fest ist, mindestens 3 Stunden. VORAUS: Kann 1 Tag vorher gemacht werden.

Zum Richtfest

  • Rühren Sie 2/3 Tasse Zucker und 1/3 Tasse Wasser in einer schweren mittelgroßen Pfanne (verwenden Sie keine Antihaftbeschichtung) bei mittlerer Hitze, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Kochen Sie ohne Rühren, bis der Sirup eine mittlere Bernsteinfarbe hat, ca. 7 Minuten. Fügen Sie Mandeln hinzu und rühren Sie um, um gleichmäßig mit Karamell zu beschichten. Kratzen Sie die beschichteten Mandeln sofort auf ein Folienblatt. Arbeiten Sie schnell mit 2 Gabeln, trennen Sie die Mandeln und verteilen Sie sie in einer Schicht. Vollständig abkühlen lassen. VORAUS: Mandeln bis zu 6 Stunden bei Raumtemperatur stehen lassen oder abdecken und bis zu 1 Tag abkühlen lassen. Brechen Sie Mandeln vor der Verwendung in kleine Gruppen.

  • Drücken Sie den Boden der Pfanne nach oben und lassen Sie die Torte los. Sahne, Puderzucker und Vanille in einer Schüssel verquirlen, bis sich Spitzen bilden; über Torte verteilen. Mandelbüschel mit Fleur de Sel bestreuen. Torte mit Trauben garnieren.

Rezept von Dorie Greenspan, Reviews Section

Schau das Video: Mandel Karamell Schnitte