Ungewöhnliche Rezepte

Pasta mit würzigen Garnelen und sonnengetrockneten Tomaten

Pasta mit würzigen Garnelen und sonnengetrockneten Tomaten


Zutaten

  • 1 Pfund ungekochte große Garnelen, geschält, entdarmt
  • 3/4 Tasse in Scheiben geschnittene, abgetropfte, ölverpackte, sonnengetrocknete Tomaten
  • 1/2 Tasse geschnittene entkernte Kalamata-Oliven oder andere mit Salzlake gehärtete schwarze Oliven
  • 1 Teelöffel geriebene Zitronenschale
  • 1/2 Teelöffel getrockneter zerkleinerter roter Pfeffer
  • 1 28-Unzen-Dose Tomatenwürfel in Saft, abgetropft
  • 1/2 Tasse gehacktes frisches Basilikum
  • 1 12-Unzen-Paket Linguine
  • 1 Tasse zerbröckelter Feta-Käse

Rezeptvorbereitung

  • 2 Esslöffel Öl in einem schweren großen Topf bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie Garnelen hinzu und braten Sie sie ca. 2 Minuten lang rosa an. Garnelen mit einem geschlitzten Löffel in eine mittelgroße Schüssel geben. Den restlichen 1 Esslöffel Öl in denselben Topf geben. Fügen Sie Schalotten, sonnengetrocknete Tomaten, Oliven, Knoblauch, Zitronenschale und zerkleinerten roten Pfeffer hinzu. Ca. 4 Minuten anbraten, bis die Schalotten weich sind. Tomaten aus der Dose hinzufügen und ca. 3 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce eindickt. Basilikum untermischen. Garnelen und Säfte wieder in die Sauce geben; Zum Erhitzen ca. 1 Minute rühren.

  • In der Zwischenzeit die Nudeln in einem Topf mit kochendem Salzwasser zart kochen, aber immer noch fest zum Beißen. Ablassen. Nudeln in die Sauce geben. Bei mittlerer Hitze schütteln, bis die Sauce die Nudeln bedeckt. Mit Salz und Pfeffer würzen. In eine Schüssel geben; Mit Käse belegen.

Rezept von Bonnie Wilkens Metully Cincinnati OHReviews Section

Schau das Video: Verblüffend einfach: Spaghetti mit Garnelen und Knoblauch