Neueste Rezepte

Peruanische Ceviche

Peruanische Ceviche


Wollten Sie nicht schon immer ein Gericht zubereiten, für das Leche De Tigre erforderlich ist? Nun, in diesem peruanischen Ceviche-Rezept können Sie.

Zutaten

Leche de Tigre

  • 1 Esslöffel (verpackt) gehackte frische Korianderblätter
  • 1/2 Ají Limo oder Habanero Chili, entkernt, längs halbiert
  • 1/2 kleine rote Zwiebel, gehackt
  • 1/2 Tasse Muschelsaft in Flaschen (optional)

Ceviche

  • 1 kleine Süßkartoffel (ca. 8 Unzen)
  • 1/2 Ají Limo oder Habanero Chili, entkernt, längs halbiert
  • 1 Pfund Fluke, Flunder oder Sohle, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1 kleine rote Zwiebel, geviertelt und in dünne Scheiben geschnitten, geteilt

Rezeptvorbereitung

Leche de Tigre

  • Stellen Sie ein feinmaschiges Sieb über eine kleine Schüssel. Die ersten 4 Zutaten und 4 großen Eiswürfel in einem Mixer glatt pürieren. Zwiebel hinzufügen; Puls 3–4 mal. Flüssigkeit in eine mittelgroße Schüssel abseihen. Falls gewünscht, Muschelsaft einrühren. mit Salz. Abdecken und kalt stellen.

Ceviche

  • Gießen Sie Wasser in einen großen Topf mit einem Dampfkorb bis zu einer Tiefe von 1 Zoll; zum Kochen bringen. Fügen Sie Süßkartoffel hinzu, bedecken Sie und kochen Sie, bis gerade Gabel zart, ungefähr 30 Minuten. Auf einen Teller geben; abkühlen lassen.

  • Geben Sie in der Zwischenzeit bei Bedarf mehr Wasser in denselben Topf, um 1 Zoll zu messen. zum Kochen bringen. Die Kornähre in den Topf geben und 2–3 Minuten lang knusprig dünsten. Auf einen Teller geben; vollständig abkühlen lassen.

  • Kartoffel der Länge nach halbieren. Mit einem kleinen Melonenballer Kartoffelbällchen herausschöpfen und in eine kleine Schüssel geben. beiseite legen. Schneiden Sie die Kerne aus dem Maiskolben. Reservieren Sie 1/3 Tasse Kernel (bewahren Sie zusätzliche Kernel für eine andere Verwendung auf).

  • Reiben Sie eine große Schüssel mit geschnittenen Seiten von Chili; verwerfen. Geben Sie Fluke, 2/3 Zwiebel, Leche de Tigre und 4 große Eiswürfel in eine Schüssel. gut umrühren. 2 Minuten marinieren lassen; Eis entfernen. Kartoffel und Mais unterheben; mit Salz.

  • Teilen Sie die Ceviche mit einem geschlitzten Löffel in kleine Schalen oder auf Teller. Ceviche mit Leche de Tigre aus der Schüssel beträufeln; Mit restlichen Zwiebeln und Koriander garnieren.

Rezept von Gast n Acurio aus La Mar in Lima, Peru,

Nährstoffgehalt

5 Portionen, 1 enthält: Kalorien (kcal) 160 Fett (g) 1,5 gesättigtes Fett (g) 0 Cholesterin (mg) 45 Kohlenhydrate (g) 18 Ballaststoffe (g) 2 Gesamtzucker (g) 4 Protein (g) 19 Natrium (mg) 380Reviews Section Da der Autor dieses Rezepts Peruaner und Botschafter der peruanischen Küche ist, kann man mit Sicherheit sagen, dass dies authentisch ist (für ihn?). Würde eine 4 oder 5 bewerten, aber 5 Sterne vergeben, um die letzte Bewertung auszugleichen, da sie voreingenommen und nicht auf dem Rezept basiert. Unabhängig von der Art der Ceviche, die Sie probiert haben, werden Sie diese wahrscheinlich genießen. Super aromatisch, mit einem ausgewogenen Verhältnis von Geschmack und Texturen. Ich würde dem Hinweis über Schärfe zustimmen. Anonym Los Angeles, CA08 / 05 / 20Yikes. Kulturelle Aneignung vom Feinsten? Mais und Süßkartoffeln werden normalerweise nebenbei serviert. Kein Knoblauch. Ich nehme an, Bon Appetit war noch nie so authentisch, wenn es um internationale Küche geht. Ich habe 2 Jahre in Peru verbracht, noch nie gesehen, dass dies serviert wird. Maevechristina3Massachusetts06 / 16/20 Nachdem ich eine Woche in Peru verbracht hatte, beschloss ich, peruanische Ceviche zu Hause zuzubereiten. Das hat sich als großartig herausgestellt! Werde auf jeden Fall wieder machen. Wie geschrieben ist das Rezept nicht allzu scharf, aber es können mehr gewürfelte Chilis hinzugefügt werden, um Ihre Gewürzpräferenzen anzupassen. AnonymousWashington, DC12 / 26/19

Schau das Video: How to Make Perus Best Ceviche