Traditionelle Rezepte

Buttermilch gebratenes Huhn mit Spinat-Tomatensalat

Buttermilch gebratenes Huhn mit Spinat-Tomatensalat


Zutaten

  • 3 Esslöffel Currypulver
  • 3 3/4 Teelöffel koscheres Salz, geteilt
  • 1 1/2 Esslöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 3 ganze Hähnchenschenkel, in Bein- und Oberschenkelstücke geschnitten
  • 6 Hähnchenbrusthälften mit Haut und Rippen
  • 1 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 1/2 Pfund Kirschtomaten, halbiert
  • 1/4 Tasse natives Olivenöl extra
  • 2 Esslöffel gehackte Schalotte
  • 4 Teelöffel Balsamico-Essig
  • 3 Tassen (ungefähr) Rapsöl
  • 12 Tassen Baby-Spinatblätter

Rezeptvorbereitung

  • Buttermilch, Currypulver, 3 Teelöffel Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel mischen. Fügen Sie Huhn hinzu; drehen, um zu beschichten. Startseite; mindestens 4 Stunden oder über Nacht kalt stellen.

  • Nehmen Sie das Huhn aus dem Kühlschrank. 2 Backbleche mit Papiertüchern auslegen. Mehl, Chilipulver und 3/4 Teelöffel Salz in einer flachen Schale mischen. Mischen Sie Tomaten und die nächsten 3 Zutaten in einer anderen großen Schüssel.

  • Fügen Sie genug Rapsöl zu der 12-Zoll-Pfanne hinzu, um eine Tiefe von 1/2 Zoll zu erreichen. Bei mittlerer bis hoher Hitze auf 375 ° F erhitzen. 6 Hühnchenstücke aus der Buttermilchmischung nehmen. Tauchen Sie in Mehlmischung und drehen Sie, um zu beschichten; überschüssiges abschütteln. Das Huhn mit der Haut nach unten in die Pfanne geben. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig. Startseite; ca. 12 Minuten kochen, bis sie braun sind. Drehen Sie das Huhn um. Unbedeckt kochen, bis alles durchgegart ist, ca. 5 Minuten für Brüste und 10 Minuten für Beine und Oberschenkel; Transfer auf Papiertücher. Wiederholen Sie mit dem restlichen Huhn. (Salat und Hühnchen können 2 Stunden im Voraus zubereitet werden. Bei Raumtemperatur stehen lassen.)

  • Fügen Sie Spinat zum Tomatensalat hinzu; mit Salz und Pfeffer würzen. Salat auf Teller verteilen; Top mit Huhn.

Rezept von Jamie Purviance, Fotos von Pornchai MittongtareReviews Section

Schau das Video: Spinat-Zuckerschoten-Suppe mit Lachswürfeln