Ungewöhnliche Rezepte

Pizza Bianca mit Ziegenkäse und Gemüse

Pizza Bianca mit Ziegenkäse und Gemüse


Zutaten

Kruste

  • 3/4 Tasse warmes Wasser (105 ° F bis 115 ° F)
  • 1 1/2 Teelöffel Trockenhefe (aus 1 Umschlag)
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 3/4 Tasse (ungefähr) ungebleichtes Allzweckmehl

Gewürztes Öl

  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 große Knoblauchzehe, gehackt
  • 1/4 Teelöffel getrockneter zerkleinerter roter Pfeffer

Belag

  • 1 Bund Mangold (ca. 10 Unzen), weiße Rippen weggeschnitten
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 große Knoblauchzehe, gehackt
  • 8 Unzen Vollmilch-Mozzarella-Käse, grob gerieben
  • 4 Unzen weicher frischer Ziegenkäse, zerbröckelt (ca. 1 Tasse)

Rezeptvorbereitung

Kruste

  • Gießen Sie 3/4 Tasse Wasser in eine große Schüssel. Hefe darüber streuen; rühren, um zu mischen. 10 Minuten stehen lassen, um die Hefe aufzulösen. Fügen Sie Öl und Salz hinzu, dann 1 1/2 Tassen Mehl. Rühren, bis alles gut vermischt ist (der Teig wird klebrig). Den Teig auf eine großzügig bemehlte Oberfläche legen und glatt und elastisch kneten. Etwa 5 Minuten lang gerade genug Mehl hinzufügen, um ein Anhaften des Teigs zu verhindern (der Teig wird weich). Teig zu einer Kugel formen; In eine große geölte Schüssel geben und zum Überziehen wenden. Schüssel mit Küchentuch abdecken. Lassen Sie den Teig bei kühler Raumtemperatur etwa 2 Stunden gehen, bis er sich fast verdoppelt hat. Teig ausstanzen; zu Ball formen. Kehre zur Schüssel zurück. Mit einem Handtuch abdecken und ca. 3 Stunden gehen lassen, bis sich alles verdoppelt hat.

In der Zwischenzeit gewürztes Öl zubereiten

  • Öl, Knoblauch und Paprika in einer kleinen Schüssel mischen. 1 Stunde stehen lassen.

Belag

  • Mangold in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten kochen, bis er gerade zart ist. Ablassen. Unter kaltem Wasser abspülen; ablassen. Ausdrücken, dann grob hacken. 2 Esslöffel Öl in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Knoblauch hinzufügen und 30 Sekunden rühren. Mangold hinzufügen und 1 Minute rühren. Mit Salz abschmecken.

  • Ofen auf 500 ° F vorheizen. Teig ausstanzen. Zu einer Kugel formen; auf bemehlte Arbeitsfläche legen. Mit Küchentuch abdecken; 30 Minuten ruhen lassen.

  • Randloses Backblech mit Maismehl bestreuen. Rollen Sie Teig auf bemehlter Oberfläche bis 13-Zoll-Runde aus. Auf ein Backblech geben. Streuen Sie Mozzarella über den Teig und lassen Sie einen 1-Zoll-Rand übrig. Mangold über Mozzarella streuen. Top mit Ziegenkäse. Krustenrand mit etwas gewürztem Öl bestreichen. 2 Teelöffel gewürztes Öl beiseite stellen; restliches Öl über die Pizza träufeln.

  • Pizza backen, bis die Kruste braun ist, ca. 15 Minuten. Aus dem Ofen nehmen; Rand mit gewürztem Öl bestreichen und servieren.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Gemüsepizza selber machen. Vegane Pizza . ZDG