Die besten Rezepte

Kohl und Fenchel sautieren

Kohl und Fenchel sautieren


Wenn Sie keinen Fenchel haben, lassen Sie ihn einfach weg und verdoppeln Sie die Zwiebel.

Zutaten

  • 1 kleine Zwiebel, dünn geschnitten
  • 1 kleine Fenchelknolle, entkernt, dünn geschnitten
  • 1/2 Kopf Rotkohl (ca. 1 Pfund), dünn geschnitten
  • Koscheres Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 Esslöffel (oder mehr) Rotweinessig

Rezeptvorbereitung

  • Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebel und Fenchel hinzu und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren 8–10 Minuten, bis sie weich sind. Fügen Sie Kohl hinzu; mit Salz und Pfeffer würzen. 10–15 Minuten unter häufigem Rühren kochen, bis der Kohl knusprig und zart ist. Fügen Sie Essig und Honig hinzu; Auf Wunsch mit Salz, Pfeffer und mehr Essig würzen.

, Fotos von Hirsheimer Hamilton

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 80 Fett (g) 5 Gesättigtes Fett (g) .5 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 9 Ballaststoffe (g) 3 Gesamtzucker (g) 4 Protein (g) 2 Natrium (mg) 35Reviews SectionHave machte dies für viele Jahre, aber anstelle des Rotweinessigs und des Honigs verwende ich einen guten Balsamico-Essigsusannasus761Tacoma, WA06 / 18/19

Schau das Video: Fenchel Rezept italienisch. Der Bio Koch #747