abravanelhall.net
Ungewöhnliche Rezepte

Fenchelgeriebene Lammkeule mit Salsa Verde

Fenchelgeriebene Lammkeule mit Salsa Verde


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Wenn Sie den Braten wie abgebildet füllen möchten, fragen Sie Ihren Metzger nach einem Schmetterlingsbein, das nicht gebunden ist. Verdoppeln Sie die Zutaten für das Reibungsrezept und schmieren Sie die Hälfte auf das Lamm, rollen und binden Sie es und schmieren Sie es vor dem Braten mit dem Rest der Reibung.

Zutaten

Lamm

  • 1 4–5-Pfund-Lammkeule ohne Schmetterling ohne Knochen, gerollt, gebunden
  • Koscheres Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • 3 Esslöffel Fenchelsamen
  • 4 Teelöffel zerkleinerte rote Pfefferflocken
  • 4 Knoblauchzehen, fein gerieben
  • 3 Esslöffel plus ¼ Tasse Olivenöl
  • 2½ Pfund kleine oder mittlere Karotten mit Spitzen

Salsa Verde und Versammlung

  • ½ Tasse fein gehackte Petersilie
  • ¼ Tasse fein gehackter Schnittlauch
  • 2 Esslöffel (oder mehr) frischer Zitronensaft
  • Koscheres Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Spezialausrüstung

  • Eine Gewürzmühle oder Mörser und Stößel

Rezeptvorbereitung

Lamm

  • Lammfleisch großzügig mit Salz und Pfeffer würzen; Lassen Sie es bei Raumtemperatur stehen, während Sie die Reibung vorbereiten.

  • Mit einer Gewürzmühle oder Mörser und Pistill Fenchelsamen und Paprikaflocken grob mahlen. In eine kleine Schüssel geben und Knoblauch und 3 EL untermischen. Öl. Reiben Sie das Lamm gleichmäßig mit der Gewürzmischung ein und achten Sie darauf, dass es in jede Ecke und jeden Winkel eingearbeitet wird.

  • Backofen auf 300 ° vorheizen. Das restliche ¼ Tasse Öl in einer großen, schweren Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Sobald das Öl heiß und schimmernd ist, das Lammfleisch in die Pfanne geben und kochen, dabei das Fett vorsichtig nach Bedarf in eine kleine Schüssel gießen (aufbewahren), bis es goldbraun ist, 3–5 Minuten pro Seite. Das Ziel hier ist es, einen Teil des überschüssigen Fettes herauszukochen, während Sie das Fleisch bräunen. Daher ist es wichtig, eine moderate Hitze aufrechtzuerhalten, damit das Fleisch nicht dunkel wird, bevor das Fett schmelzen kann. Wenn das Öl wirklich dunkel aussieht oder verbrannt schmeckt, entsorgen Sie es und verwenden Sie im nächsten Schritt Olivenöl.

  • Schneiden Sie die Spitzen von Karotten ab und legen Sie sie beiseite, um die Salsa Verde zuzubereiten. Karotten schrubben, trocken tupfen und entlang der Außenkanten eines großen Backblechs verteilen. Legen Sie gebratenes Lamm in die Mitte. Gießen Sie reserviertes Fett und noch in der Pfanne befindliches Fett (vergessen Sie nicht, die knusprigen Stücke am Boden der Pfanne herauszukratzen) über Karotten, würzen Sie sie mit Salz und Pfeffer und werfen Sie sie zum Überziehen.

  • Braten Sie Lamm und Karotten, bis ein sofort ablesbares Thermometer in der Mitte des Beins 135 ° für mittel-selten (75–90 Minuten) anzeigt. Übertragen Sie Lamm auf ein Schneidebrett und Zelt mit Folie; 20 Minuten ruhen lassen. Backofen eingeschaltet lassen.

Salsa Verde und Versammlung

  • Während das Lamm ruht, die Karotten auf eine Platte geben und alle Säfte vom Backblech vorsichtig in eine kleine Schüssel geben (Sie sollten ungefähr ¼ Tasse haben; wenn Sie dies nicht tun, füllen Sie Olivenöl nach). Die Karotten wieder auf das Backblech legen und wieder in den Ofen geben. Zum Aufheizen 5 Minuten braten.

  • In der Zwischenzeit die reservierten Karottenoberteile fein hacken, um eine halbe Tasse zu erhalten. Restliche Spitzen wegwerfen. In eine kleine Schüssel geben und Petersilie, Schnittlauch, Zitronensaft, Pfannensäfte und 2 EL untermischen. Bei Bedarf mit Salz, Pfeffer und mehr Zitronensaft würzen.

  • Entfernen Sie die Schnur vom Lamm und schneiden Sie sie in etwa 1 cm dicke Scheiben (aber Sie können wirklich so dick oder dünn werden, wie Sie möchten). Auf einer Platte anrichten und mit warmen gerösteten Karotten und Salsa Verde daneben servieren.

Bewertungen Abschnitt Ziemlich einfaches Rezept. Es war gut, aber beim nächsten Mal werde ich den roten Pfeffer reduzieren. Es war gut für das Lamm, aber mit dem Öl wurden die Karotten für unseren Geschmack zu scharf. Das Gericht sah auf dem Teller mit der Salsa großartig aus. AnonymSan Francisco04 / 12/20

Schau das Video: Lamm Steaks vom Grill. Lammhüfte - Erbsschoten UT Deu Eng - Rummel Grill TV #rummelgrilltv UT DEU