Traditionelle Rezepte

Gegrillter Wolfsbarsch mit Miso-Senf-Sauce

Gegrillter Wolfsbarsch mit Miso-Senf-Sauce


Zutaten

  • 1 Teelöffel heißer Senf nach chinesischer Art oder Dijon-Senf
  • 1/3 Tasse weißes Miso (fermentierte Sojabohnenpaste) *
  • 3 Esslöffel Reisessig
  • 2 Esslöffel Mirin (süßer japanischer Reiswein) **
  • 4 5- bis 6-Unzen-Seebarschfilets

Rezeptvorbereitung

  • Wasser und Senf in einer kleinen Schüssel glatt rühren. Miso, Essig, Mirin, Zucker und Sojasauce in einem kleinen Topf vermengen. Bei mittlerer Hitze ca. 3 Minuten glatt rühren. Senfmischung einrühren. DO AHEAD Kann 1 Tag vorher gemacht werden. Vor Gebrauch bei schwacher Hitze aufwärmen.

  • Bereiten Sie den Grill vor (mittlere bis hohe Hitze). Fisch und Frühlingszwiebeln mit Öl bestreichen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Grillen Sie den Fisch in der Mitte undurchsichtig, ca. 4 Minuten pro Seite. Zwiebeln grillen, bis sie anfangen zu bräunen, ca. 3 Minuten pro Seite. Übertragen Sie Fisch und Zwiebeln auf 4 Teller. Sauce auf Fisch verteilen. Sesam über die Sauce streuen und servieren.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Pikanter Lachs mit Soja-Ahornsirup-Marinade - MSC Rezepte