Neueste Rezepte

Dunkler Schokoladen-Karamell-Kuchen mit goldgestäubten Kastanien

Dunkler Schokoladen-Karamell-Kuchen mit goldgestäubten Kastanien


Zutaten

Karamell Ganache

  • 9 Unzen hochwertige Milchschokolade (wie Lindt oder Perugina)
  • 3 Unzen bittersüße (nicht ungesüßte) oder halbsüße Schokolade, fein gehackt
  • 1 Tasse plus 2 Esslöffel schwere Schlagsahne
  • 1 Tasse plus 2 Esslöffel (2 1/4 Sticks) ungesalzene Butter, Raumtemperatur

Kuchen

  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Tasse (2 Sticks) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 1 1/4 Tassen (verpackt) goldbrauner Zucker, geteilt
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse gesüßter Kastanienaufstrich * mit Vanille

Brandy Sirup

  • 2 Esslöffel goldbrauner Zucker
  • 24 geschälte geschälte ganze Kastanien **; 12 grob gehackt, 12 ganz gelassen (ca. 7,25 Unzen)

Glasur

  • 1 Tasse schwere Schlagsahne
  • 8 Unzen bittersüße oder halbsüße Schokolade, gehackt

Rezeptvorbereitung

Ganache

  • Kombinieren Sie Milchschokolade und bittersüße Schokolade in einer mittelgroßen Schüssel. Rühren Sie Zucker, 2 Esslöffel Wasser und Zimtstange in einem schweren mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Erhöhen Sie die Hitze und kochen Sie ohne Rühren, bis der Sirup tief bernsteinfarben wird. Bürsten Sie gelegentlich die Seiten der Pfanne mit einer feuchten Backbürste und einer wirbelnden Pfanne ab (ca. 6 Minuten) (die Zeit hängt von der Größe der Pfanne ab). Sahne und Salz hinzufügen (Mischung sprudelt kräftig). Karamell zum Kochen bringen und ca. 1 Minute verquirlen, bis sich die Karamellstücke aufgelöst haben. Zimtstange wegwerfen. Gießen Sie heißes Karamell über Schokolade; rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist und die Mischung glatt ist. Lassen Sie es unter gelegentlichem Rühren etwa 1 Stunde lang stehen, bis es vollständig abgekühlt ist.

  • Mit einem Elektromixer die Butter in einer großen Schüssel schaumig schlagen. Schokoladenmischung in 4 Zugaben einrühren. Decken Sie die Ganache ab und kühlen Sie sie über Nacht.

Kuchen

  • Ofen auf 350 ° F vorheizen. Butter und Mehl 9x9x2-Zoll-Metallbackform. Den Boden der Pfanne mit Pergamentpapier auslegen. Mehl, Backpulver und Salz in eine mittelgroße Schüssel sieben. Mit einem Elektromixer die Butter in einer großen Schüssel schaumig schlagen. 1 Tasse braunen Zucker, dann Eigelb und Vanilleextrakt einrühren. Kastanienaufstrich einrühren, dann Milch. Trockene Zutaten sieben und vorsichtig mischen. Mit sauberen, trockenen Rührgeräten das Eiweiß in einer anderen großen Schüssel schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Fügen Sie den restlichen 1/4 Tasse braunen Zucker hinzu und schlagen Sie ihn steif, aber nicht trocken. Eiweiß in 3 Zugaben unterheben.

  • Den Teig in die Pfanne geben. Backen Sie den Kuchen etwa 48 Minuten lang, bis der goldene und in die Mitte eingesetzte Tester sauber herauskommt. Zum Lösen den Kuchen abschneiden. Kuchen vollständig in der Pfanne auf dem Rost abkühlen lassen.

Sirup

  • Brandy und braunen Zucker in einer kleinen Schüssel umrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

  • Den Kuchen auf die Arbeitsfläche legen. Pergament abziehen. Schneiden Sie den Kuchen mit einem langen gezackten Messer horizontal in 3 gleiche Schichten. Legen Sie 1 Kuchenschicht mit der Seite nach oben auf ein 8 x 8 Zoll großes Kartonquadrat. Die Kuchenschicht mit der Hälfte des Brandysirups bestreichen. Mit 1 Tasse Ganache bestreichen. Mit der Hälfte der gehackten Kastanien bestreuen. Top mit der zweiten Kuchenschicht, Seite nach oben schneiden. Wiederholen Sie dies mit dem restlichen Brandysirup, 1 Tasse Ganache und den restlichen gehackten Kastanien. Mit der restlichen Kuchenschicht bedecken und mit der Seite nach oben schneiden. Die restliche Ganache über die Oberseite und die Seiten des Kuchens verteilen. Legen Sie den Kuchengitter auf ein Blatt Folie. Legen Sie den zusammengebauten Kuchen auf das Gestell. Während der Zubereitung der Glasur kalt stellen.

Glasur

  • Bringen Sie Sahne, Zucker und 1/4 Tasse Wasser in einem schweren mittelgroßen Topf zum Kochen und rühren Sie, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Schokolade hinzufügen und verquirlen, bis sie geschmolzen ist und die Glasur glatt ist. Lassen Sie es ca. 4 Stunden abkühlen, bis es dick, aber noch gießbar ist.

  • Gießen Sie die Glasur auf den Kuchen und verteilen Sie sie gleichmäßig auf den Seiten. Kühlen, bis die Glasur fest wird.

  • 12 ganze Kastanien mit Goldstaub bestreichen. Kastanien über den Kuchen legen. DO AHEAD Kann 1 Tag vorher gemacht werden. Mit Kuchenhaube abdecken und im Kühlschrank aufbewahren. Lassen Sie den Kuchen mindestens 4 Stunden und bis zu 8 Stunden bei Raumtemperatur stehen.

  • Kuchen bei Raumtemperatur servieren.

Rezept von Dorie Greenspan, Reviews Section

Schau das Video: Ferrero ROCHER-Torte. Ferrero Rocher-Cake. leckere Schokoladen-Sahne-Torte. Sallys Welt