Neue Rezepte

Tortilla Suppe

Tortilla Suppe


Diese Tortillasuppe hat alles, was Sie wollen: Huhn, Mais und natürlich Chili.

Zutaten

  • 1 Karotte, geschält, gehackt
  • 1 Jalapeño (mit Samen), längs halbiert
  • 3 Esslöffel (oder mehr) frischer Limettensaft
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Pflanzenöl (zum Braten)
  • 5 Maistortillas, in 1 / 2'-dicke Streifen geschnitten
  • 2 Ähren geschälter Mais oder 2 Tassen gefrorene, aufgetaute Maiskörner
  • Gehackter frischer Koriander, halbierte Kirschtomaten, Avocado-Wedges, Queso-Fresko oder mildes Fetat

Rezeptvorbereitung

  • Bringen Sie Huhn, Zwiebel, Karotte, Knoblauch, Chipotles, Jalapeño und 16 Tassen Wasser in einem großen Topf zum Kochen. Schaum von der Oberfläche abschöpfen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel und köcheln Sie, wobei Sie die Oberfläche häufig abschöpfen, bis das Huhn etwa 1 Stunde lang durchgekocht ist.

  • Übertragen Sie Huhn auf einen Teller. Brühe in einen anderen großen Topf abseihen. Geben Sie die Chilis in die Brühe zurück, wenn eine würzigere Brühe gewünscht wird. Verbleibende Feststoffe verwerfen. Hühnerfleisch zerkleinern; Haut und Knochen wegwerfen. Hühnerfleisch in eine mittelgroße Schüssel geben und beiseite stellen.

  • In der Zwischenzeit den Topf mit der abgesiebten Brühe bei mittlerer Hitze aufstellen und Korianderzweige hinzufügen. Brühe zum Kochen bringen; kochen, bis auf 8 Tassen reduziert, ca. 1 Stunde. Entsorgen Sie Zweige und Chilis, falls verwendet. 3 EL einrühren. Limettensaft. Auf Wunsch mit Salz, Pfeffer und mehr Limettensaft würzen. Fügen Sie Huhn der Brühe hinzu. VORAUS: Kann 2 Tage im Voraus gemacht werden. Kühlen Sie bis kalt, dann bedecken Sie und halten Sie gekühlt.

  • Befestigen Sie das Frittierthermometer an der Seite einer großen gusseisernen Pfanne oder einer anderen schweren Pfanne. Gießen Sie das Öl bis zu einer Tiefe von 1 Zoll in die Pfanne. Bei mittlerer Hitze erhitzen, bis das Thermometer 350 ° –360 ° anzeigt. In Chargen Tortillastreifen braten, gelegentlich wenden, bis sie knusprig und goldbraun sind, 2–3 Minuten pro Charge geschlitzter Löffel, zum Abtropfen auf Papiertücher legen. Mit Salz abschmecken.

  • Kochen Sie Mais über einer Gasflamme oder unter einem Grill und drehen Sie ihn gelegentlich, bis er fleckig verkohlt ist. Lassen Sie es stehen, bis es kühl genug ist. Kernel von Kolben in Streifen schneiden. Kolben wegwerfen. (Alternativ können Sie die Kerne in einer großen Pfanne bei starker Hitze kochen, bis sie an einigen Stellen verkohlt sind.)

  • Brühe mit Hühnchen aufwärmen. Suppe auf Schüsseln verteilen. Top großzügig mit Mais, Tortillastreifen, Koriander, Tomaten, Avocado und zerbröckeltem Queso-Fresko.

Nährstoffgehalt

1 Portion enthält: Kalorien (kcal) 311,6% Kalorien aus Fett 34,1 Fett (g) 11,9 gesättigtes Fett (g) 2,1 Cholesterin (mg) 86,9 Kohlenhydrate (g) 14,5 Ballaststoffe (g) 1,1 Gesamtzucker (g) 2,6 Nettokohlenhydrate ( g) 13,4 Protein (g) 35,4 Natrium (mg) 237,0Reviews SectionDies ist das letzte Rezept für Tortillasuppe, das ich jemals brauchen werde. Ich fügte der Brühe eine große Dose zerkleinerte Tomaten sowie am Ende einige grüne Chilis und schwarze Bohnen hinzu. Der Geschmack ist so, so gut. Major macht vor dem Mittagessen Game Changer. Vielen Dank! Anonymousdenver, co 10/21 / 19i mag dieses Rezept sehr, aber ich könnte gehackte sonnengetrocknete Tomaten anstelle von frischen verwenden. Hollis5Vero Beach, FL01 / 24/19

Schau das Video: HOW TO MAKE THE BEST CHICKEN TORTILLA SOUP