Ungewöhnliche Rezepte

Süße Krapfen mit Zimt-Orangen-Sirup

Süße Krapfen mit Zimt-Orangen-Sirup


Zutaten

  • 2 Tassen (verpackt) dunkelbrauner Zucker
  • 3/4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 5 Esslöffel ungesalzene Butter
  • Pflanzenöl (zum Braten)

Rezeptvorbereitung

  • Kombinieren Sie die restlichen 1 Tasse Wasser, Butter, Zucker und Salz in einem mittelgroßen Topf. Bei mittlerer Hitze rühren, bis die Butter schmilzt. Den Topf vom Herd nehmen und Mehl hinzufügen. Mit einem Holzlöffel glatt rühren. Den Topf wieder erhitzen und umrühren, bis die Mischung eindickt und sich von den Seiten des Topfes löst (ca. 2 Minuten). Die Mischung in eine große Schüssel geben. 5 Minuten abkühlen lassen. Fügen Sie mit einem Elektromixer jeweils 1 Ei hinzu und schlagen Sie, bis der Teig nach jeder Zugabe dick und glatt ist.

  • Geben Sie genug Öl in einen schweren großen Topf, um eine Tiefe von 2 Zoll zu erreichen. Bringen Sie das Frittierthermometer an und erhitzen Sie das Öl auf 375 ° F. Fügen Sie für jeden Krapfen 1 gehäuften Teelöffel Teig zum Öl hinzu. Ca. 8 Minuten goldbraun braten und verdreifachen. Übertragen Sie die Krapfen mit einem geschlitzten Löffel zum Abtropfen auf Papiertücher. Hügelkrapfen auf Servierplatte. Mit Puderzucker bestäuben und mit Zimtsirup beträufeln. Den restlichen Sirup separat servieren.

Rezept von Juana V zquez G mez von Redondo Beach CaliforniaReviews Section

Schau das Video: APFEL-KRAPFEN. Fastnachtsrezept