Neueste Rezepte

Buttermilch Panna Cotta mit Rhabarber-Erdbeer-Gelee

Buttermilch Panna Cotta mit Rhabarber-Erdbeer-Gelee


Zutaten

Panna Cotta

  • 1 1/4 Teelöffel nicht aromatisierte Gelatinepulver
  • 1/4 Vanilleschote, längs halbiert
  • 1 Tasse Crème Fraîche oder Sauerrahm

Rhabarber-Erdbeer-Gelee

  • 6 Unzen Erdbeeren, geschält (ca. 1 Tasse)
  • 12 Unzen Rhabarber, geschnitten, 1/4-Zoll dick geschnitten (ca. 3 Tassen), geteilt
  • 1/2 Teelöffel nicht aromatisierte Gelatinepulver

Rezeptvorbereitung

Panna Cotta

  • Geben Sie 1/4 Tasse kaltes Wasser in eine kleine Schüssel und streuen Sie Gelatine darüber. 10 Minuten stehen lassen, bis sie weich sind.

  • In der Zwischenzeit Sahne, Zucker und Salz in einem kleinen Topf vermengen. Die Samen der Vanilleschote einkratzen und die Schote hinzufügen. Nur zum Kochen bringen. Fügen Sie erweichte Gelatine hinzu und rühren Sie, bis sich aufgelöst hat. Crememischung vom Herd nehmen; abkühlen lassen.

  • Vanilleschote aus der Sahnemischung nehmen; verwerfen. Buttermilch einrühren, dann Crème Fraîche. Teilen Sie die Mischung auf acht 6-Unzen-Gläser, Auflaufförmchen oder Gläser. Bis zum Abbinden mindestens 2 Stunden kalt stellen.

Rhabarber-Erdbeer-Gelee

  • Legen Sie Erdbeeren, Zucker und 2 1/2 Tassen Rhabarber in eine mittelhitzebeständige Schüssel. Zum Kombinieren umrühren und fest mit Plastikfolie abdecken, Plastikfolie direkt unter dem Rand der Schüssel crimpen. Stellen Sie die Schüssel über einen Topf mit siedendem Wasser (Plastikfolie sollte den Topf nicht berühren) und kochen Sie ohne Rühren 40-45 Minuten, bis die Mischung blass und weich aussieht.

  • Die Mischung durch ein feinmaschiges Sieb in einen Messbecher abseihen (Mischung nicht durchdrücken, sonst wird das Gelee trüb). Feststoffe verwerfen. Fügen Sie bei Bedarf Wasser hinzu, damit die Flüssigkeit 1 Tasse misst.

  • 2 Esslöffel kaltes Wasser in eine kleine Schüssel geben und Gelatine darüber streuen; 10 Minuten stehen lassen, bis sie weich sind.

  • In der Zwischenzeit die Rhabarber-Erdbeer-Flüssigkeit in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Fügen Sie den restlichen 1/2 Tasse Rhabarber hinzu und kochen Sie ihn unter gelegentlichem Rühren etwa 3 Minuten lang, bis er weich ist. vom Herd nehmen.

  • Die weiche Gelatine in den Topf geben und rühren, bis sie sich aufgelöst hat. Gelee vollständig abkühlen lassen.

  • Top gekühlte Panna Cotta mit Gelee, gleichmäßig verteilt. Abdecken und 2-4 Stunden kalt stellen, bis das Gelee fest ist.

  • VORAUS: Panna Cotta kann 3 Tage im Voraus hergestellt werden. Kühl halten.

Rezept von April Bloomfield, Fotos von Michael Graydon Nikole Herriott

Nährstoffgehalt

8 Portionen, 1 Portion enthält: Kalorien (kcal) 260 Fett (g) 19 gesättigtes Fett (g) 12 Cholesterin (mg) 75 Kohlenhydrate (g) 18 Ballaststoffe (g) 1 Gesamtzucker (g) 15 Protein (g) 4 Natrium (mg) 130Reviews Abschnitt

Schau das Video: Selgros Ideen-Küche: Honigparfait mit Erdbeer-Rhabarber-Ragout