Traditionelle Rezepte

Tomatillo-Pepita Gazpacho

Tomatillo-Pepita Gazpacho


Zutaten

  • 1/2 Tasse (großzügig) ungesalzene geschälte Pepitas (ca. 21/2 Unzen)
  • 2 Pfund Tomaten, geschält, gespült
  • 1 großer frischer Poblano Chili
  • 1/3 Tasse gehackte Frühlingszwiebeln
  • 1/4 Tasse gehackter frischer Koriander
  • 1/4 Tasse natives Olivenöl extra
  • 1 kleine ungeschälte englische Treibhausgurke, gewürfelt
  • 1 Avocado, geschält, entkernt, gewürfelt
  • 1 12-Unzen-Behälter Kirschtomaten, halbiert oder geviertelt, wenn groß

Rezeptvorbereitung

  • Bereiten Sie den Grill vor (mittlere bis hohe Hitze). Pepitas im Prozessor fein mahlen; im Prozessor belassen. Grillen Sie Tomaten und Poblano Chili, bis die Tomaten leicht verkohlt und weich sind und Chili überall verkohlt ist. Drehen Sie sie gelegentlich 12 bis 15 Minuten lang. Fügen Sie dem Prozessor Tomaten hinzu. Chili schälen, entkernen und grob hacken; zum Prozessor hinzufügen. Fügen Sie Knoblauch hinzu; Suppe zu grobem Püree verarbeiten. In eine große Schüssel geben. Gemüsebrühe einrühren. Suppe mit Salz und Pfeffer würzen. Startseite; kalt bis kalt, ca. 3 Stunden.

  • Frühlingszwiebeln und alle restlichen Zutaten untermischen. Suppe auf Schüsseln verteilen.

  • Zutatentipp: Pepitas sind in vielen Supermärkten sowie in Naturkostläden und auf lateinamerikanischen Märkten erhältlich. Suchen Sie nach Tomaten und Poblano-Chilis (auch Pasillas genannt) in der Produktabteilung von Supermärkten, Lebensmittelgeschäften und lateinamerikanischen Märkten.

Rezept von Bon Appétit Test Kitchen

Nährstoffgehalt

8 Portionen Eine Portion enthält Folgendes: Kalorien (kcal) 172,11% Kalorien aus Fett 66,9 Fett (g) 12,79 gesättigtes Fett (g) 1,84 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 14,09 Ballaststoffe (g) 4,79 Gesamtzucker (g) 6.46 Netto-Kohlenhydrate (g) 9.30 Protein (g) 2.83Reviews Section

Schau das Video: Tomatillo Gazpacho - YFBG EP1