Die besten Rezepte

Curry-Hühnchen-Sandwich

Curry-Hühnchen-Sandwich


Burger sind nicht die einzigen gegrillten Sachen, die wir mit unseren Händen essen wollen. Dank einer aromatischen Salzlake und einer kurzen Kochzeit erhalten Sandwich-freundliche Brüste ohne Knochen zwischen zwei Scheiben Brot ein ganz neues Leben.

Zutaten

  • 2 hautlose Hähnchenbrust ohne Knochen (ca. 1 Pfund), horizontal halbiert
  • 4 Stangen Sellerie, dünn geschnitten
  • 1/2 kleine Fenchelknolle, dünn geschnitten
  • 1 Esslöffel Vollmilchjoghurt
  • 1 Teelöffel frischer Zitronensaft
  • 3/4 Teelöffel Selleriesamen
  • 1 Esslöffel Mayonnaise plus mehr zum Servieren
  • Koscheres Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • 4 große oder 8 kleine Scheiben Landbrot
  • 1/2 kleine rote Zwiebel, dünn geschnitten
  • 1/2 Tasse gepflückter Dill mit zarten Stielen

Rezeptvorbereitung

  • Kombinieren Sie Hühnchen und Curry-Salzlösung in einer großen wiederverschließbaren Plastiktüte, versiegeln Sie sie und wenden Sie sie zum Überziehen. Mindestens 4 Stunden kalt stellen.

  • Bereiten Sie den Grill für mittlere bis hohe Hitze vor. Kombinieren Sie Sellerie, Fenchel, Joghurt, Zitronensaft, Selleriesamen und 1 Esslöffel Mayonnaise in einer mittelgroßen Schüssel. Mit Salz und Pfeffer würzen und mischen. Krautsalat beiseite stellen.

  • Das Hähnchen 5–7 Minuten pro Seite grillen, bis es gar ist. Das Brot auf beiden Seiten mit Öl bestreichen und ca. 2 Minuten pro Seite rösten, bis es geröstet ist. Mit Mayonnaise bestreichen. Bauen Sie Sandwiches mit Brot, Huhn, Krautsalat, Zwiebel und Dill.

  • VORAUS: Hühnchen kann 1 Tag vorher eingelegt werden. Kühl halten.

Nährstoffgehalt

4 Portionen, 1 Portion enthält: Kalorien (kcal) 400 Fett (g) 19 gesättigtes Fett (g) 3 Cholesterin (mg) 70 Kohlenhydrate (g) 26 Ballaststoffe (g) 3 Gesamtzucker (g) 3 Protein (g) 30 Natrium (mg) 410 tReviews Abschnitt

Schau das Video: Chicken Tikka Masala selber machen I Leckeres Hähnchen-Curry mit indischen Gewürzen. EDEKA