Traditionelle Rezepte

Weißer Schokoladenschichtkuchen mit Aprikosenfüllung und weißer Schokoladenbuttercreme

Weißer Schokoladenschichtkuchen mit Aprikosenfüllung und weißer Schokoladenbuttercreme


Zutaten

Kuchen

  • 8 Unzen importierte weiße Schokolade, gehackt
  • 2 1/4 Tassen Allzweckmehl
  • 2 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 10 Esslöffel ungesalzen, Butter, Raumtemperatur
  • 1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt

Buttercreme

  • 1 1/4 Pfund importierte weiße Schokolade, gehackt
  • 1 3/4 Tassen plus 2 Esslöffel ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 Tassen Puderzucker, gesiebt

Versammlung

  • 1 1/2 Pfund Aprikosen, entkernt, dünn geschnitten
  • 1 Tasse Walnüsse, fein gehackt
  • 1/4 Tasse Aprikosenkonserven, geschmolzen

Rezeptvorbereitung

Kuchen

  • Ofen auf 350 ° F vorheizen. Butter und Mehl zwei 9-Zoll-Runde Kuchenformen mit 2-Zoll-hohen Seiten. Butter zwei 9-Zoll-Pergamentpapier Runden und legen Sie in Pfannen, mit der gebutterten Seite nach oben. Rühren Sie weiße Schokolade auf den Wasserbad, der über kaum kochendem Wasser steht, bis er geschmolzen und glatt ist. Weiße Schokolade im Topf belassen; Hitze abstellen. Mehl, Backpulver und Salz in eine mittelgroße Schüssel sieben. Mit einem Elektromixer Butter und Zucker in einer großen Schüssel gut verrühren. Fügen Sie jeweils 1 Ei hinzu und schlagen Sie es nach jeder Zugabe gut durch. Vanille einrühren. Fügen Sie trockene Zutaten abwechselnd mit Milch in 3 Zugaben hinzu und mischen Sie sie nach jeder Zugabe gut durch. Fügen Sie warme weiße Schokolade hinzu und schlagen Sie, bis gemischt.

  • Den Teig gleichmäßig auf die Pfannen verteilen und die Spitzen mit einem Spatel glätten. Backen Sie die Kuchen etwa 30 Minuten lang, bis der in die Mitte eingesetzte Tester sauber herauskommt. Kühlen Sie Kuchen in Pfannen auf Gestellen 20 Minuten ab (Kuchen fallen). Führen Sie ein kleines scharfes Messer um die Seiten der Kuchenform. Die Kuchen auf einen runden Karton oder einen scharfen Pfannenboden legen. Pergament abziehen. Drehen Sie die Kuchen mit der rechten Seite nach oben auf die Roste und kühlen Sie sie vollständig ab.

Buttercreme

  • Rühren Sie weiße Schokolade auf dem Wasserbad über kaum kochendem Wasser, bis sie geschmolzen und glatt ist. Entfernen Sie weiße Schokolade von über Wasser. 20 Minuten stehen lassen, bis es abgekühlt, aber nicht ausgehärtet ist. Mit einem Elektromixer die Butter in einer großen Schüssel schaumig schlagen. Weiße Schokolade und Vanille einrühren und gelegentlich die Seiten der Schüssel abkratzen. Puderzucker einrühren. Decken Sie es ab und kühlen Sie es ca. 45 Minuten lang, bis es dick genug ist, um es zu verteilen (der Zuckerguss ist sehr weich).

Versammlung

  • Kochen Sie 1/2 Tasse Wasser und Zucker in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze und rühren Sie um, um den Zucker aufzulösen. Kühler Sirup.

  • Schneiden Sie jede Kuchenschicht mit einem gezackten Messer horizontal in zwei Hälften. Legen Sie 1 Schicht mit der Seite nach oben auf einen runden 9-Zoll-Pappkuchen oder einen abnehmbaren Boden der 9-Zoll-Tortenform und bestreichen Sie sie mit 2 Esslöffeln Zuckersirup. 6 Esslöffel Buttercreme über den Kuchen verteilen. Buttercreme mit einer Schicht geschnittener Aprikosen bedecken. 3 Esslöffel Buttercreme auf Aprikosen verteilen; Mit der zweiten Kuchenschicht bedecken und mit der Seite nach oben schneiden. Mit 2 EL Zuckersirup, 6 EL Buttercreme, Aprikosen und 3 EL Buttercreme bestreichen. Mit der dritten Kuchenschicht bedecken und mit der Seite nach oben schneiden. Mit 2 EL Sirup bestreichen. 6 Esslöffel Buttercreme über den Kuchen verteilen; Mit Aprikosen bedecken. 3 Esslöffel Buttercreme auf Aprikosen verteilen. Top mit der vierten Schicht, Seite nach unten schneiden. 1 Tasse Buttercreme über die Oberseite und die Seiten des Kuchens verteilen (Schicht wird dünn sein). 1 Stunde kalt stellen.

  • Die restliche Buttercreme über die Oberseite und die Seiten des Kuchens verteilen. Gehackte Walnüsse auf die Seiten des Kuchens drücken. Decken Sie die Oberseite mit den restlichen geschnittenen Aprikosen ab. Aprikosen mit Aprikosenkonserven bestreichen. Kuchen 1 Stunde kalt stellen. DO AHEAD Kann 1 Tag vorher gemacht werden. Mit Tortenkuppel abdecken und gekühlt aufbewahren. Vor dem Servieren 3 Stunden bei Raumtemperatur stehen lassen.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: No Bake Cheesecake mit weißer Schokolade. BakeClub